Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Air Berlin-Flüge über diesen Link
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 200

Thema: Wie zufrieden seid ihr zur Zeit mit AB?

  1. #61
    CKR
    CKR ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2015
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.848

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von bk512 Beitrag anzeigen
    Da muss ich dich leicht korrigieren. AB fliegt seit ende März von TXL nach CDG (nicht mehr ORY), und das sogar 4xtäglich. Allerdings gibt es in T3 überhaupt keine Lounges.
    Der Hinweis ist gut (ist mir tatsächlich neu, weil: "MUC: [...] insbesondere, wenn es der Heimatflughafen ist".)

    Ich beziehe mich stark aufs (quote) "eigene Flugprofil"; ich denke, meine Wertung könnte besser sein, falls ich regelmäßig DUS-JFK fliegen würde. Hoffe ich. Wünsche ich den Forenkollegen, zumindest.

    PS: MUC-ORY würde ich teilweise sogar vorziehen. Aber da erwarte ich nicht, dass Airlines kurzfristig auf meine Wünsche eingehen.

  2. #62
    Erfahrenes Mitglied Avatar von B773ER
    Registriert seit
    19.11.2014
    Ort
    DRS
    Beiträge
    417

    Standard

    Zitat Zitat von TXL3000 Beitrag anzeigen
    Mit Ausnahme des einzelnen UA Fluges gibt es halt außer AB nix nach Amerika. Und ich würde auch nicht die abgerockte 757 der UA nach EWR dem 330er der AB nach JFK vorziehen...
    Mittlerweile fliegen sie übrigens mit 767. Gerade die 757 war aber seiner Zeit neben dem miserablen Boarderlebnis bei UA ein Grund, die Strecke nicht mit denen zu fliegen. Mit entsprechendem Headwind gab es nämlich nicht selten irgendwo auf dem Weg einen Tankstopp, weil die 757 es nicht schaffte.

  3. #63
    Erfahrenes Mitglied Avatar von GoldenEye
    Registriert seit
    30.06.2012
    Beiträge
    11.471

    Standard

    Zitat Zitat von AB1993 Beitrag anzeigen
    Findet ihr, dass es Schokoherzen wieder richten oder was erwartet ihr, bei Cancel und großen Verspätungen? Von Ausgleichszahlungen mal abgesehen.
    Nun, es wurden ja einige sehr konkrete Punkte genannt von den Foristen, und natürlich sollten diese Punkte positiv abgearbeitet werden, wenn AB mittelfristig eine Zukunft haben will. Zumal ja einige dieser Punkte nicht mit Kosten, teilweise sogar mit Zusatzeinnahmen verbunden sind.

    Was cancellations und Verspätungen betrifft: Es wurde ja schon geschrieben: Vor allem, daß sich jemand darum kümmert und brauchbare Lösungsvorschläge unterbreitet.
    "It is a stupid idea to hire smart people and then tell them what to do. We hire smart people so that they can tell us, what to do". Steve Jobs

  4. #64
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.01.2010
    Beiträge
    1.436

    Standard

    Zitat Zitat von stepfel1 Beitrag anzeigen
    Hm, das Kriterium (zu mindestens wenn es um Compensation geht) erfüllen aber viele Airlines...
    "viele Airlines" haben in meinen Faellen aber frueher oder spaeter eingelenkt.
    AB ist in dieser Hinsicht HERAUSRAGEND !

    'AB - damit Sie sich nicht mehr selber verarschen muessen !'
    tschaggoman sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #65
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2015
    Beiträge
    164

    Standard

    Zitat Zitat von AB1993 Beitrag anzeigen
    Wie zufrieden seid Ihr zur Zeit mit AB? Meiner Meinung nach wird es langsam besser mit Delays, Gepäck in TXL, etc.

    Wie seht ihr das?

    AB wird eine gute Zukunft haben und die Schokoherzen entschädigen für Vieles.

    Wie sind Eure Meinungen?

    Kann ich mir so einen Chatbot vorstellen?
    CKR und kurtfranz1 sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #66
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    1.352

    Standard

    Sorry wenn ich das sagen muss. Aber AB ist im Moment ein einziger Chaos Laden. Und ich befürchte das das noch eine Zeitlang so weiter geht. Wenn man sich die ganzen Streichungen, Verspätungen und Verschiebungen anschaut in letzter Zeit - ein verlässlicher Flugplan/Carrier sieht anders aus.
    Und auch das OPS bei AB bekleckert sich nicht gerade mit Ruhm wenn mal was schief läuft. Ich bin auch immer gerne mit AB geflogen weil das Produkt (vor gefühlt 100 Jahren) gepasst hat. Aber mittlerweile kann man sich ja nichtmal sicher sein das man seine gebuchten und bezahlten Plätze auch wirklich erhält, das Gepäck da ankommt wo man selbst sich befindet oder die Maschine überhaupt fliegt.
    Da muss einiges passieren damit der Vertrauensverlust wieder wettgemacht wird.

  7. #67
    CKR
    CKR ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2015
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.848

    Standard

    Zitat Zitat von wolfhagen71 Beitrag anzeigen
    Kann ich mir so einen Chatbot vorstellen?
    Turing-Test nicht bestanden.

  8. #68
    tix
    tix ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    20.02.2011
    Beiträge
    380

    Standard

    Zitat Zitat von CKR Beitrag anzeigen
    Turing-Test nicht bestanden.
    Im Gegenteil...

  9. #69
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2015
    Ort
    Shanghai / Nürnberg
    Beiträge
    255

    Standard

    Gerade vom (HG) Flug PMI-NUE zurück, alles super so weit.

    Prio Boarding wurde irgendwie nicht umgesetzt, aber alles andere Top.
    Nur kamen unsere beiden Koffer ohne Schloss zurück, bei einem sogar der Verschluss vom Reißverschluss beschädigt. Fehlen tut nix.

    Die nächsten Flüge werden definitiv wieder gebucht.

  10. #70
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    06.01.2016
    Beiträge
    67

    Standard

    Ich mag Airberlin, tolle Langstrecke, früher auch eine tolle Inlandsverbindung. Ich habe lange die treue gehalten, wurde dafür von meinen Kollegen belächelt, aber so langsam reicht es mir..

    Bin Mittwoch abend von TXL nach FRA und heute vormittag zurück. Beide Flüge waren verspätet.. Mittwoch über 30 Minuten, heute über eine Stunde. Für eine Inlandsverbindung in meinen Augen nicht akzeptabel. Bei einer Stunde Verspätung hätte ich auch Bahn fahren können und hätte 3 Stunden Schlaf nachholen können.

    Mein nächster Flug Anfang Juni nach DUS wird mit Eurowings gebucht. Da gibts wenigstens ordentlichen Kaffee für das Geld was verlangt wird..

    PS: Eigentlich darf ich nicht mal meckern, immerhin wurde der Flug durchgeführt.. nicht wie der Flug am Gate nebenan der wegen fehlender Crew gecancelt wurde..

  11. #71
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    13.665

    Standard

    Zitat Zitat von TobiWan84 Beitrag anzeigen
    Da gibts wenigstens ordentlichen Kaffee für das Geld was verlangt wird..
    Ja, woanders habe ich für 22€ noch keinen so ordentlichen Kaffee bekommen - und dann gibt es auch noch eine Stulle dazu! Sensationelles Angebot!

  12. #72
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    1.475
    TimoKoni sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #73
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    06.01.2016
    Beiträge
    67

    Standard

    Zitat Zitat von tosc Beitrag anzeigen
    Ja, woanders habe ich für 22€ noch keinen so ordentlichen Kaffee bekommen - und dann gibt es auch noch eine Stulle dazu! Sensationelles Angebot!
    Der Kaffe kostet sowohl bei Airberlin als auch bei Eurowings 3 Euro. Die 22 Euro im Smart Tarif zahlt man u.a. für aufgegebenes Gepäck. Also bitte nicht unsachlich werden..

  14. #74
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    13.665

    Standard

    Zitat Zitat von TobiWan84 Beitrag anzeigen
    Also bitte nicht unsachlich werden..
    Du hast damit angefangen!

  15. #75
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Flymaniac
    Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    1.084

    Standard

    Gilt für Kurz- und Mittelstrecke:

    Was erwarte ich wenn ich AB buche?
    Das ich zum gebuchten Zeitpunkt mit Gepäck von A nach B geflogen werde.

    Was bietet mir AB?
    Letzter Fall:
    Ein Flug mit über 2 Stunden Verspätung der dann kurz vor dem boarden gecancelt wird.
    Weiter bieten Sie mir eine kleine Ewigkeit in der Schlange vor dem Schalter des Handlingsagenten. Der ist schon ganz genervt da es nicht der einzige gecancelte Flug ist. "AB Handling ist die Höchsttstrafe".
    Keine akzeptable Alternative und dann nochmal warten bis das Gepäck wieder da ist.

    Wenn ich den Transport dann doch selbst erledigen muss brauche ich nicht AB buchen. Wäre ich mit dem PKW/Bahn gefahren hätte das nicht so lange gedauert wie mit AB zu fliegen bzw. bis ich mein Geäck wieder gehabt habe. Das wäre sogar komfortabler und billiger. Vom Kompensation Schriftverkehr mal abgesehen.
    Für mich ist AB ein Chaosladen wie kein zweiter. Jetzt stellt sich raus was sparen auf Teufel komm heraus wirklich bringt.

    Und da wird man noch gefragt wie zufrieden man ist?
    Ihr habt den Schuss wohl immer noch nicht gehört. Fragt lieber mal was dringlichst gemacht werden muss.

    Wenn Termine anliegen steht AB auf der No Fly list.

    PS:
    Statt Schokoherzen zu verteilen, verteilt beim aussteigen (wenn man es soweit geschafft hat) lieber Umschläge mit der Kompensation. Gegen Quittung natürlich.

    Sorry, aber das musste mal raus.
    alex42, Andreas91 und 6eck sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #76
    Administrator Avatar von DrThax
    Registriert seit
    10.02.2010
    Ort
    EDLE 07
    Beiträge
    11.012

    Standard

    Gerade gestern erst wieder zwei Langstreckenflüge in die USA mit AB gebucht.
    Direktflüge, gute Business Class, gute Flugzeiten.
    Was will man mehr?
    bk512, B773ER, el_philipo und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    May god save us from beer in cans and cars made in France.
    Ich sag mal "PROST!"

  17. #77
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.01.2010
    Beiträge
    1.436

    Standard

    Zitat Zitat von DrThax Beitrag anzeigen
    Gerade gestern erst wieder zwei Langstreckenflüge in die USA mit AB gebucht.
    Direktflüge, gute Business Class, gute Flugzeiten.
    Was will man mehr?
    Evtl. zu den gebuchten Zeiten auch befördert werden ?
    Ich weiss, ist eine eigentlich unverschaemte und so gar nicht der AB-Firmenpolitik entsprechende Forderung.

    Aber Du hattest gefragt ... !
    _AndyAndy_, tix und Foxfire sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #78
    Administrator Avatar von DrThax
    Registriert seit
    10.02.2010
    Ort
    EDLE 07
    Beiträge
    11.012

    Standard

    Zitat Zitat von VBird Beitrag anzeigen
    Evtl. zu den gebuchten Zeiten auch befördert werden ?
    Ich weiss, ist eine eigentlich unverschaemte und so gar nicht der AB-Firmenpolitik entsprechende Forderung.

    Aber Du hattest gefragt ... !
    *Gähn*
    Ich bin da recht unbesorgt.
    Ich fliege nicht oft mit AB, aber meine letzten AB Langstreckenflüge waren angenehm und überaus pünktlich.
    joergwosi sagt Danke für diesen Beitrag.
    May god save us from beer in cans and cars made in France.
    Ich sag mal "PROST!"

  19. #79
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.07.2010
    Ort
    DUS, neuerdings: ARN
    Beiträge
    437

    Standard

    Die Preise sind.... seltsam? Von Stockholm aus waren bisher (mal sehen wie sich das ändert wenn EW die Flüge zwischen DUS und ARN einstellt) AB Preise auf dem Niveau von SK in der Plus. (Zeitraum der Buchung ungefähr 4 Wochen vor Abflug) Bei SK sind die Lounge, und ne olle Box mit Futter sowie Getränke in Plus inklusive. Ich kann also bei AB mehr bezahlen und bekomme dafür weniger. Was buche ich wohl????

  20. #80
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2012
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    911

    Standard

    Zitat Zitat von Foxfire Beitrag anzeigen
    Gerade die Rundung im Fußteil verringert die nutzbare Liegefläche. Die Sitze haben eine (flach gelegt) Länge von 182cm, gemessen aus der Rundungsmitte des Fußteils.
    Die meisten von uns verfügen aber über zwei Füße und können folglich nicht beide Füße gleichzeitig in der Mitte der Rundung platzieren. Daher können selbst 182cm große Menschen nicht ausgestreckt im AB/EY-Sitz liegen.
    Das hat selbst AA besser gelöst (um mal bei 1W-Carriern zu bleiben. Von EK oder QR will ich erst gar nicht reden)

    Habe leider kein passendes Foto, dass den Sachverhalt besser erklärt. Aber wer AB in C fliegt, weiß was ich meine.

    (EDIT) Habe eben nochmals nachgelesen. Das von Dir geschilderte Problem finde ich nicht so drastisch. Bin leicht über 1.80m, ganz gerade ausgestreckt schlafen geht nicht, ansonsten habe ich keinerlei Probleme zu liegen. Und um das kurz zu sagen, ja ich kenne und fliege die AB-C regelmäßig.

Seite 4 von 10 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •