Ergebnis 1 bis 18 von 18
Übersicht der abgegebenen Danke10x Danke
  • 1 Beitrag von Vollzeiturlauber
  • 5 Beitrag von Mr.Burns
  • 1 Beitrag von Vollzeiturlauber
  • 1 Beitrag von Mr.Burns
  • 1 Beitrag von Hwy93
  • 1 Beitrag von koepy

Thema: DEN - knapp fünf Stunden Umsteigezeit - was tun?

  1. #1
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    22.06.2010
    Beiträge
    28

    Standard DEN - knapp fünf Stunden Umsteigezeit - was tun?

    ANZEIGE
    Wir kommen an einem Samstagnachmittag aus D (LH/C) in DEN an, Weiterflug nach SFO erst knapp fünf Stunden später.

    Wer kennt sich vor Ort aus und kann sagen, ob es sich lohnt, den Flughafen zu verlassen? In erster Linie einfach nur, um die Zeit besser rumzukriegen... schon klar, dass man in der Zeit nicht groß auf Sightseeing-Tour gehen kann .

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    3.616

    Standard

    Kein Lounge Zutritt?

    Mach ein "small talk" mit den Denver Welcomer's. Die sind nicht nur süss, sondern auch nett (65+).

    Dann gibt es eine "Freßmeile" mit Panda Bear und anderen. Da kann man auch ohne Konsum sitzen, gutes Internet.

    In die Stadt zu fahren ist zu weit. LG
    Geändert von Vollzeiturlauber (12.10.2017 um 18:18 Uhr)
    Wuff sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    07.09.2017
    Ort
    NYC/EDI
    Beiträge
    239

    Standard

    Realistisch bist Du durch Immigration und Zoll bis liegst Du wohl eher bei 4h bis zum Weiterflug. Sehenswertes nahe ausserhalb des Airports wuesste ich nicht.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von blackbeauty
    Registriert seit
    03.02.2013
    Ort
    above and below the clouds
    Beiträge
    3.935

    Standard

    In die Stadt brauchst du ca. 45 Minuten, das lohnt aus meiner Sicht nicht. Je nachdem wie lange Immigration und Zoll dauert, bleibt vielleicht gar nicht mehr so viel Zeit uebrig. Ausserdem hast du ggf. Gepack, das du mit rumschleppen oder wieder einchecken musst, weil du es ja bei der ersten Bodenberuehrung in den USA in Empfang nehmen musst. In deinem Fall wuerde ich am Flughafen bleiben. Evtl. lohnt sich ein kaeuflicher Loungezugang, wenn du sonst keine Moeglichkeit hast.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    3.616

    Standard

    Zitat Zitat von blackbeauty Beitrag anzeigen
    Evtl. lohnt sich ein kaeuflicher Loungezugang, ...
    Bitte konkrete Angeben/Angebote. Alles über zehn Dollar ist zu teuer oder unnütz.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    SIN,DEN
    Beiträge
    1.360

    Standard

    Ganz klar - Essen bei Elway's.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    1.142

    Standard

    Auch in DEN heißt es, "Take the A-Train": RTD

    Wenn Ihr halbwegs pünktlich ankommt, an Immi und Zoll nicht zu lange warten müßt und auch Euer Gepäck schnell wieder einchecken könnt, würde ich auch für die gute Stunde, die Euch netto in der Stadt verbleibt, dort hin fahren. Selbst wenn das Wetter nicht mitspielt und Ihr nicht viel laufen mögt, würde ich eher in der schicken Union Station eine Bratwurst mit Craftbeer zu mir nehmen als am Flughafen. Wenn es nicht gerade Kuhscheiße regnet, würde ich von der Union Station einmal die Einkaufsmeile rauf und runterlaufen und vielleicht dort einen Haps essen. Es verkehren dort auch ständig kostenlose Busse hin- und her, so daß man schnell wieder in der Union Station ist.

    Näheres läßt sich bei Interesse leicht googlen.

    Und laßt die Finger vom Pot! Am Flughafen (es gilt Federal Law) werden häufig Wischtests durchgeführt - und bei nachgewiesenem Kontakt könntet Ihr Euren Anschluß verpassen...
    Tirreg, peter42, jotxl und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jotxl
    Registriert seit
    19.11.2009
    Ort
    TXL
    Beiträge
    3.592

    Standard

    Zitat Zitat von Sylter79 Beitrag anzeigen
    Auch in DEN heißt es, "Take the A-Train": RTD

    Wenn Ihr halbwegs pünktlich ankommt, an Immi und Zoll nicht zu lange warten müßt und auch Euer Gepäck schnell wieder einchecken könnt, würde ich auch für die gute Stunde, die Euch netto in der Stadt verbleibt, dort hin fahren. Selbst wenn das Wetter nicht mitspielt und Ihr nicht viel laufen mögt, würde ich eher in der schicken Union Station eine Bratwurst mit Craftbeer zu mir nehmen als am Flughafen. Wenn es nicht gerade Kuhscheiße regnet, würde ich von der Union Station einmal die Einkaufsmeile rauf und runterlaufen und vielleicht dort einen Haps essen. Es verkehren dort auch ständig kostenlose Busse hin- und her, so daß man schnell wieder in der Union Station ist.

    Näheres läßt sich bei Interesse leicht googlen.

    Und laßt die Finger vom Pot! Am Flughafen (es gilt Federal Law) werden häufig Wischtests durchgeführt - und bei nachgewiesenem Kontakt könntet Ihr Euren Anschluß verpassen...
    Kannst Du letzteres mal erläutern ? Irgendwie steh ich auf dem Schlauch. Denver spezifisches Thema ?

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    3.616

    Standard

    Zitat Zitat von ckx2 Beitrag anzeigen
    Ganz klar - Essen bei Elway's.
    Haben die das gleiche Menü wie down town und die gleichen Preise?

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    3.616

    Standard

    Zitat Zitat von jotxl Beitrag anzeigen
    Kannst Du letzteres mal erläutern ? Irgendwie steh ich auf dem Schlauch. Denver spezifisches Thema ?
    Man könnte mit den Zug in die Stadt fahren.

    2x 15 Minuten Wartezeit, plus 2x 40 Minuten Fahrzeit, sind ca. 2 Stunden Hin- und Zurück.

    Kostet 9 Dollar pro Person. (Ich Zahle 4,50)
    Sylter79 sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    1.142

    Standard

    Zitat Zitat von jotxl Beitrag anzeigen
    Kannst Du letzteres mal erläutern ? Irgendwie steh ich auf dem Schlauch. Denver spezifisches Thema ?
    Ja, sehr spezifisch. Dank der guten Verbindungen (UA) verbringen auch stinknormale Amis gesetzteren Alters ein Wochenende in Denver, um sich zuzukiffen. Das nimmt zwar in dem Maße ab, in dem Cannabis auch in den anderen Staaten legalisiert wird, ist aber noch immer deutlich zu beobachten. Man sieht die albern zugedröhnten Grüppchen in den Hotels und riecht es in den Mietwagen und an jeder Ecke.
    jotxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    2.725

    Standard

    Ich habe sowohl Immigration als auch Security Check in Denver immer als recht zügig empfunden, aber bei nur 5h zwischen Ankunft und Weiterflug wäre mir die Fahrt in die City zu heiß.
    Wenn Ankunft (über)pünktlich und Immigration/Gepäck abholen <45 min und A-Train abfahrtbereit, dann würde es sich wohl ausgehen. Ich würde aber nicht machen.
    blackbeauty sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    3.616

    Standard

    Zitat Zitat von Hwy93 Beitrag anzeigen
    die Fahrt in die City zu heiß. Ich würde aber nicht machen.
    Vor einigen Wochen: Ob wohl wir sehr rechtzeitig am Airport waren, ohne Prio-Line wäre das nichts mehr geworden.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied Avatar von blackbeauty
    Registriert seit
    03.02.2013
    Ort
    above and below the clouds
    Beiträge
    3.935

    Standard

    Zitat Zitat von Vollzeiturlauber Beitrag anzeigen
    Bitte konkrete Angeben/Angebote. Alles über zehn Dollar ist zu teuer oder unnütz.
    Lass das doch den TE selbst entscheiden.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied Avatar von blackbeauty
    Registriert seit
    03.02.2013
    Ort
    above and below the clouds
    Beiträge
    3.935

    Standard

    Zitat Zitat von Sylter79 Beitrag anzeigen
    ... würde ich auch für die gute Stunde, die Euch netto in der Stadt verbleibt, dort hin
    Fuer 1 Stunde netto in die Stadt? Und dann auch noch Denver...

  16. #16
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    22.06.2010
    Beiträge
    28

    Standard

    Zitat Zitat von blackbeauty Beitrag anzeigen
    Lass das doch den TE selbst entscheiden.
    Lounge-Zugang wäre vorhanden.

    Entscheiden dann wohl vor Ort. Wenn's zeitlich optimal läuft, schauen wir mal, ob wir noch rausfahren oder nicht. Danke für eure Hinweise!
    blackbeauty sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von A340_600
    Registriert seit
    22.02.2012
    Ort
    HAM, SYD
    Beiträge
    1.462

    Standard

    Also ich hatte kürzlich exakt 4 Stunden von der LH Maschine bis Weiterflug nach LAS. Konnte mir am Ende trotz pünktlicher Landung noch ne gute dreiviertel Stunde im UA Club genehmigen bevor es zur LAS Maschine ging.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied Avatar von blackbeauty
    Registriert seit
    03.02.2013
    Ort
    above and below the clouds
    Beiträge
    3.935

    Standard

    Zitat Zitat von koepy Beitrag anzeigen
    Lounge-Zugang wäre vorhanden.

    Entscheiden dann wohl vor Ort. Wenn's zeitlich optimal läuft, schauen wir mal, ob wir noch rausfahren oder nicht.
    Das ist sicher eine gute Herangehensweise. Mir persönlich wäre das zu viel Stress. Guten Flug!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •