RSS-Feed anzeigen

Vielflieger-Blog

bmi - Austritt aus Star Alliance, Statusmatch bei BA, Transfermöglichkeit zu Avios-Punkten

Bewerten
von
rcs
am 20.04.2012 um 12:32 (3943 Hits)
Wie bereits im Blogbeitrag vom 11.04.2012 angekündigt, ist bmi ab heute kein Mitglied der Star Alliance mehr.

Für Mitglieder von Diamond Club, dem Vielfliegerprogramm von bmi, gibt es während einer Übergangsphase bis 31.05.2012 nun folgende Sonderregelungen:

  • Prämien- und Statusmeilen können bis einschließlich 31.05.2012 weiterhin auf Flügen der Star Alliance Airlines gesammelt werden – ausgenommen hiervon sind die Mitglieder der Lufthansa-Gruppe (Lufthansa, SWISS, Austrian, Brussels Airlines). Falls einzelne Flüge nicht automatisch gutgeschrieben werden, müssen nachträgliche Meilengutschriften bis 31.10.2012 eingereicht werden.
  • Status-Benefits für Inhaber einer Gold- bzw. Silberkarte (einschließlich Loungezugang, Priority Check-In und Priority Boarding) werden auf allen Star Alliance Airlines bis 31.05.2012 angeboten.
  • Bis einschließlich 31.05.2012 können Meilen auf Flügen der Star Alliance Airlines eingelöst werden – ausgenommen hiervon sind die Mitglieder der Lufthansa-Gruppe (Lufthansa, SWISS, Austrian, Brussels Airlines).
  • Prämienbuchungen auf Flügen der Star Alliance Airlines (Mitglieder der Lufthansa-Gruppe ausgenommen) können noch bis 31.05.2012 umgebucht werden; nach dem 31.05.2012 ist nur noch eine Stornierung möglich.


Neue Partnerschaft mit British Airways
Ab sofort ist British Airways neue Partner-Airline im Diamond Club.

  • Ab sofort können Prämienmeilen auf BA-Flügen gesammelt werden. Die genaue Tabelle, welche Meilengutschriften je nach Buchungsklasse vergeben werden, dürfte in den nächsten Tagen bekanntgegeben werden.
  • Das Einlösen von bmi-Meilen für BA-Flüge soll in Kürze möglich sein.
  • Ab sofort können Inhaber einer bmi-Goldkarte bzw. bmi-Silberkarte die BA-Lounges in London Heathrow oder London Gatwick nutzen, sofern man auf einem bmi- oder BA-Flug reist.


Weitere Zukunft des Diamond Club

In der Kommunikation ist von einer Integration die Rede – folglich ist davon auszugehen, dass bmi in British Airways integriert wird und Diamond Club mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nicht dauerhaft fortbestehen wird.

Darauf deutet auch der Statusmatch hin, der bmi-Vielfliegern ab 01.05.2012 angeboten wird:
Inhaber einer bmi-Goldkarte können dann eine BA Executive Club Goldkarte erhalten, Inhaber einer bmi-Silberkarte können dann eine BA Executive Silberkarte erhalten.

Außerdem sollen ab 03.07.2012 Transfers zwischen bmi Diamond Club und BA Executive Club möglich werden – ähnlich der Transferoption, wie sie z.B. zwischen United Mileage Plus und Continental Onepass vor dem Vollzug des Mergers möglich war. 1 Meile soll dabei 1 Avios-Punkt und umgekehrt entsprechen.

"bmi - Austritt aus Star Alliance, Statusmatch bei BA, Transfermöglichkeit zu Avios-Punkten" bei Mister Wong speichern "bmi - Austritt aus Star Alliance, Statusmatch bei BA, Transfermöglichkeit zu Avios-Punkten" bei Google speichern "bmi - Austritt aus Star Alliance, Statusmatch bei BA, Transfermöglichkeit zu Avios-Punkten" bei Webnews speichern "bmi - Austritt aus Star Alliance, Statusmatch bei BA, Transfermöglichkeit zu Avios-Punkten" bei My Yahoo speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare