Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 92

Thema: Überblick Statuslevels

  1. #41
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    13.05.2010
    Beiträge
    174

    Standard

    ANZEIGE
    Gelten für die 4 notwendigen BA-Flüge zur Silber/Gold-Requali auch IB bzw. IB Express-Flüge ?

  2. #42
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    13.05.2010
    Beiträge
    174

    Standard

    Gelten für die 4 notwendigen BA-Flüge zur Silber/Gold-Requali auch IB bzw. IB Express-Flüge ?

  3. #43
    Spaßbremse Avatar von Mr. Hard
    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    6.867

    Standard

    Zitat Zitat von wrangler2969 Beitrag anzeigen
    Gelten für die 4 notwendigen BA-Flüge zur Silber/Gold-Requali auch IB bzw. IB Express-Flüge ?
    DejaVu?
    A320 sagt Danke für diesen Beitrag.
    Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. John Ruskin (1819-1900)
    2017: FRA MAD DUS ZRH LUG FLR MUC CGN BSL LHR HEL INN SZG LGW ATH PSA DOH AKL PCN WLG WSZ CHC DUD ZQN TLL NCL TXL RLG RTM LCY GOA SEN AMS KSF SOU ORY HAM BCN FNC STN HND YVR SFO LAX

  4. #44
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    102

    Standard

    steht im Forum zwar schon mehrfach, aber hier nochmal die Bedingungen direkt von ba.com:



    Über anrechnungsfähige Flüge

    Anrechnungsfähige Flüge sind definiert als diejenigen Flüge, die von British Airways angeboten oder durchgeführt werden, und diejenigen Flüge, die von Iberia durchgeführt werden.

    • 'Angeboten' bedeutet, dass der Flug eine BA-Flugnummer hat (in Ihrem Reiseplan oder auf Ihrem Ticket).
    • 'Durchgeführt' bedeutet, dass das Flugzeug, mit dem Sie fliegen, ein Flugzeug der British Airways ist (einschließlich Franchise-Partner und BACityflyer).
    • 'Angeboten und durchgeführt von Iberia' bedeutet, dass der Flug eine IB-Flugnummer hat und das Flugzeug, mit dem Sie fliegen, ein Flugzeug der Iberia ist (einschließlich Franchise-Partner).

    Prämienbuchungen sowie Tickets, die zu speziellen Rabatten für Firmen oder Mitarbeitern von Fluggesellschaften und Reisebüros gebucht wurden, können nicht berücksichtigt werden.

  5. #45
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    317

    Standard

    ich interpretiere das so, dass "echte" Iberia und Iberia Express ok sind, aber Vueling oder Air Nostrum gehen nicht.
    Reletiv billig gehen die 4 Segmente mit Lissabon, geht ab FRA für runde 200 €

  6. #46
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    172

    Standard

    Ich bin statuslos habe jedoch 850 TP inklusive 1 BA Flug.

    Wenn ich jetzt 3 BA/IB Flüge abfliege bin ich anschliessend schon Silber oder muss ich 2 BA/IB Flüge für Bronze machen plus 4 BA/IB Flüge für Silber?

  7. #47
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Xexor
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.744

    Standard

    Noch 3 und Du bist silber
    Helvetico sagt Danke für diesen Beitrag.
    I am root - if you see me laughing, you'd better have a backup

  8. #48
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2011
    Ort
    muc
    Beiträge
    914

    Standard

    Sagt mal hab ich Tomaten auf den Augen? Auf der BA hp steht nichts von 2 oder 4 Segmenten auf BA/IB, wenn ich einen Status erreichen möchte? Nur was von 300 bzw 600TPs... Siehe hier: Tiers and benefits | Executive Club | British Airways

  9. #49
    Erfahrenes Mitglied Avatar von marcccus
    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    FRA
    Beiträge
    732

    Standard

    Es ist ganz einfach, zur nächsten Ebene des Clubs — Bronze — aufzusteigen. Sie brauchen lediglich mindestens zweimal mit British Airways fliegen und 300 Statuspunkte sammeln (...)
    Wenn du auf die Statusebenen klickst, steht es allerdings.
    maxn sagt Danke für diesen Beitrag.
    travel photos, foodporn, lifestyle und mehr von mir auf instagram

  10. #50
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2011
    Ort
    muc
    Beiträge
    914

    Standard

    Zählen Flüge op by IB mit BA Flugnummer auch als BA Segemente oder muss es BA Metall sein?

  11. #51
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Frequent_Flyer1
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Vbg. (Austria)
    Beiträge
    658

    Standard

    Zitat Zitat von maxn Beitrag anzeigen
    Zählen Flüge op by IB mit BA Flugnummer auch als BA Segemente oder muss es BA Metall sein?
    Jein Offiziell nein, denn es gilt folgende Regel für die vier-BA-Segmente: LINK - "Eligible flights are defined as those flights marketed or operated by British Airways and those flights marketed and operated by Iberia."

    • Marketed' means the flight will have a BA flight number (in your itinerary or on your ticket).
    • Operated' means the aircraft that you travel on is a British Airways aircraft (including franchises and BACityflyer).
    • Marketed and operated by Iberia' means the flight will have an IB flight number and the aircraft you travel on is an Iberia aircraft (including franchises).

    Dies würde in deinem Fall nicht zutreffen (da BA marketed, aber IB operated).

    ABER: Inoffiziell und laut Berichten auf FT sollte es ein Ja sein, da ein "or" reicht: [...] however anecdotal evidence is that IB marketed or operated also counts [...] Für das gibt es aber natürlich keine Gewähr
    maxn sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #52
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    410

    Standard

    Zitat Zitat von Frequent_Flyer1 Beitrag anzeigen
    "Eligible flights are defined as those flights marketed or operated by British Airways and those flights marketed and operated by Iberia."

    • Marketed' means the flight will have a BA flight number (in your itinerary or on your ticket).
    • Operated' means the aircraft that you travel on is a British Airways aircraft (including franchises and BACityflyer).
    • Marketed and operated by Iberia' means the flight will have an IB flight number and the aircraft you travel on is an Iberia aircraft (including franchises).

    Dies würde in dem Fall zutreffen (da BA marketed und da "or" und nicht "and" operated steht)
    Frequent_Flyer1 und maxn sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #53
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Frequent_Flyer1
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Vbg. (Austria)
    Beiträge
    658

    Standard

    Zitat Zitat von moootz Beitrag anzeigen
    Dies würde in dem Fall zutreffen (da BA marketed und da "or" und nicht "and" operated steht)
    Mea culpa - da stimmt natürlich. War in der Eile von IB abgelenkt

  14. #54
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.12.2010
    Ort
    DRS
    Beiträge
    667

    Standard

    Ich muss mich gleich mal mit ranhängen, da mir das eine oder andere noch nicht ganz klar ist:

    Die entsprechende Anzahl an BA Flügen gelten immer um eine neue Statuseben zu erhalten? Heisst, 2/4 x mit BA fliegen, um mich für die nächste Stufe zu qualifizieren, korrekt? Was passiert wenn es weniger sind als 2/4? Mich verwirrt die Aussage auf der BA Seite:

    So erreichen Sie die Statusebenen

    Bronze zu erreichen ist einfach. Sie brauchen nur zweimal mit BA zu fliegen und 300 Statuspunkte zu verdienen oder insgesamt 25 Flüge mit BA durchzuführen. Sobald Sie eine dieser Bedingungen erreichen, erhalten Sie den Bronze Status.
    Für Silver müssen Sie mindestens viermal mit BA fliegen und 600 Statuspunkte verdienen oder insgesamt 50 Flüge mit BA durchführen.
    Um Goldzu erreichen, müssen Sie mindestens viermal mit BA fliegen und 1.500 Statuspunkte verdienen.

    Sie können Statuspunkte mit British Airways und unseren oneworld sowie anderen Partnerfluggesellschaften verdienen, d.h. Sie haben mehr Möglichkeiten, die nächste Ebene zu erreichen.


    Einmal wird auf die Regel verwiesen, weiter unten (dick) kann man auch mit OW Partner fliegen, um damit Statuspunkte zu sammeln für das erreichen der nächsten Stufe. Also die Regel irgendwie gelockert.

    Muss man mit diesen 2/4 Flügen 300 Punkte erreichen, sprich die erste Bedingung erfüllen?

    Eigenes Beispiel:

    War bisher nur Blue Status, mit ein paar wenigen TP´s (ca. 100) und einigen BA Eco-Flügen (5 Segmente, u.a. auch 1x AA) aus Anfang 2015.

    Im Oktober hatte ich einen Hinflug nach YVR (2 Segmente in Eco) und den Rückflug als Up in Biz (ebenfalls 2 Segmente) und dies brachte mir den BA Bronze.

    Jetzt sehe ich aber nicht so recht den Zusammenhang mit der Regel für Statuserlangung und meinen Flügen. Wenn ich die erste Regel (2x BA und 300 TP´s) betrachte, so habe ich die BA Flüge locker erreicht, es fehlten nur noch die 300 TP´s. Diese wurden durch das Biz Up erreicht. Und stehen demnach in keinem Zusammenhang wann die BA Flüge absolviert werden. Als Beispiel: Ich kann 2x billigst BA Ticket bzw. 1 return fliegen mit wenigen TP´s (z.b. 40) und irgendwann im laufenden Sammeljahr noch einmal einen Biz Flug der dann die fehlenden 260 TP´s bringt?

    Ist das so korrekt, oder habe ich einen Denkfehler, oder... ?

    Danke für Rückmeldungen, gerne auch per PN.

  15. #55
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    2S2R
    Beiträge
    353

    Standard

    Zitat Zitat von AndreFo Beitrag anzeigen
    So erreichen Sie die Statusebenen

    Bronze zu erreichen ist einfach. Sie brauchen nur zweimal mit BA zu fliegen und 300 Statuspunkte zu verdienen oder insgesamt 25 Flüge mit BA durchzuführen. Sobald Sie eine dieser Bedingungen erreichen, erhalten Sie den Bronze Status.
    Für Silver müssen Sie mindestens viermal mit BA fliegen und 600 Statuspunkte verdienen oder insgesamt 50 Flüge mit BA durchführen.
    Um Goldzu erreichen, müssen Sie mindestens viermal mit BA fliegen und 1.500 Statuspunkte verdienen.

    Sie können Statuspunkte mit British Airways und unseren oneworld sowie anderen Partnerfluggesellschaften verdienen
    Im Prinzip steht da ziemlich genau, wie es funktioniert.
    Dein Bsp funktioniert, wie du es beschrieben hast.

    Der Zusammenhang mit der Regel ist, dass die BA-Flüge und notwendigen TP innerhalb eines Qualijahres erflogen werden müssen.
    Somit ist es nur egal, wann in dem Quali-Jahr die notwendigen BA-Flüge und TP erflogen wurden, sie müssen aber zusammen in diesem Jahr erflogen sein.

    Bronze bekommst du, sobald du innerhalb eines Quali-Jahres 2 BA-Flüge und 300 TP erreicht hast.
    Silber bekommst du, sobald du innerhalb eines Quali-Jahres 4 BA-Flüge und 600 TP erreicht hast.
    Gold bekommst du, sobald du innerhalb eines Quali-Jahres 4 BA-Flüge und 1500 TP erreicht hast.

    Es findet kein Reset von TP oder BA-Flügen nach oder vor Erreichen einer Statusstufe statt.
    Diese werden am Ende eines Quali-Jahres zurückgesetzt.
    AndreFo und maxn sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #56
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2015
    Ort
    STR/KN
    Beiträge
    491

    Standard

    Zitat Zitat von AndreFo Beitrag anzeigen
    Ich muss mich gleich mal mit ranhängen, da mir das eine oder andere noch nicht ganz klar ist:

    Die entsprechende Anzahl an BA Flügen gelten immer um eine neue Statuseben zu erhalten? Heisst, 2/4 x mit BA fliegen, um mich für die nächste Stufe zu qualifizieren, korrekt? Was passiert wenn es weniger sind als 2/4? Mich verwirrt die Aussage auf der BA Seite:

    So erreichen Sie die Statusebenen

    Bronze zu erreichen ist einfach. Sie brauchen nur zweimal mit BA zu fliegen und 300 Statuspunkte zu verdienen oder insgesamt 25 Flüge mit BA durchzuführen. Sobald Sie eine dieser Bedingungen erreichen, erhalten Sie den Bronze Status.
    Für Silver müssen Sie mindestens viermal mit BA fliegen und 600 Statuspunkte verdienen oder insgesamt 50 Flüge mit BA durchführen.
    Um Goldzu erreichen, müssen Sie mindestens viermal mit BA fliegen und 1.500 Statuspunkte verdienen.

    Sie können Statuspunkte mit British Airways und unseren oneworld sowie anderen Partnerfluggesellschaften verdienen, d.h. Sie haben mehr Möglichkeiten, die nächste Ebene zu erreichen.


    Einmal wird auf die Regel verwiesen, weiter unten (dick) kann man auch mit OW Partner fliegen, um damit Statuspunkte zu sammeln für das erreichen der nächsten Stufe. Also die Regel irgendwie gelockert.

    Muss man mit diesen 2/4 Flügen 300 Punkte erreichen, sprich die erste Bedingung erfüllen?

    Eigenes Beispiel:

    War bisher nur Blue Status, mit ein paar wenigen TP´s (ca. 100) und einigen BA Eco-Flügen (5 Segmente, u.a. auch 1x AA) aus Anfang 2015.

    Im Oktober hatte ich einen Hinflug nach YVR (2 Segmente in Eco) und den Rückflug als Up in Biz (ebenfalls 2 Segmente) und dies brachte mir den BA Bronze.

    Jetzt sehe ich aber nicht so recht den Zusammenhang mit der Regel für Statuserlangung und meinen Flügen. Wenn ich die erste Regel (2x BA und 300 TP´s) betrachte, so habe ich die BA Flüge locker erreicht, es fehlten nur noch die 300 TP´s. Diese wurden durch das Biz Up erreicht. Und stehen demnach in keinem Zusammenhang wann die BA Flüge absolviert werden. Als Beispiel: Ich kann 2x billigst BA Ticket bzw. 1 return fliegen mit wenigen TP´s (z.b. 40) und irgendwann im laufenden Sammeljahr noch einmal einen Biz Flug der dann die fehlenden 260 TP´s bringt?

    Ist das so korrekt, oder habe ich einen Denkfehler, oder... ?

    Danke für Rückmeldungen, gerne auch per PN.


    Nein, kein Denkfehler, das ist korrekt so. Wichtig ist nur, dass beide Voraussetzungen kumulativ vorliegen müssen, um in die nächste Statusstufe aufzusteigen. Ab dem Zeitpunkt, in dem TPs und BA-Flüge erfüllt sind, gehts eine Stufe nach oben. Sonst wärst du ja heute noch blue.

    Und die Voraussetzungen für den Status werden bei Flügen mit Partnerairlines nicht gelockert, ganz im Gegenteil. Es wird ja nur davon gesprochen, dass man TPs mit Partnerairlines sammeln kann - die BA-Flüge musst du aber trotzdem noch abliefern, was aber teilweise mit Partnerairlines möglich ist, bei BA-Flugnummer oder IB-Flugnummer und IB-Metall.
    Teilweise kann man aber mit Partnerairlines keine TPs sammeln. Das ist dann der Fall, wenn sie nicht zur OW-Allianz gehören, wie z.B. Aer Lingus. Für solche Flüge gibts nur Avios. Mehr dazu hier:

    Collecting Avios and Tier Points on flights | Executive Club | British Airways
    AndreFo und maxn sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #57
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2011
    Ort
    muc
    Beiträge
    914

    Standard

    Zitat Zitat von Frequent_Flyer1 Beitrag anzeigen
    Jein Offiziell nein, denn es gilt folgende Regel für die vier-BA-Segmente: LINK - "Eligible flights are defined as those flights marketed or operated by British Airways and those flights marketed and operated by Iberia."

    • Marketed' means the flight will have a BA flight number (in your itinerary or on your ticket).
    • Operated' means the aircraft that you travel on is a British Airways aircraft (including franchises and BACityflyer).
    • Marketed and operated by Iberia' means the flight will have an IB flight number and the aircraft you travel on is an Iberia aircraft (including franchises).

    Dies würde in deinem Fall nicht zutreffen (da BA marketed, aber IB operated).

    ABER: Inoffiziell und laut Berichten auf FT sollte es ein Ja sein, da ein "or" reicht: [...] however anecdotal evidence is that IB marketed or operated also counts [...] Für das gibt es aber natürlich keine Gewähr
    Danke für die ausführliche Antwort
    Ok also ein IB Flug mit IB Flugnummer wäre dann die sicherere Bank, denn "marketed and operated by IB" ...

  18. #58
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    2S2R
    Beiträge
    353

    Standard

    Zitat Zitat von maxn Beitrag anzeigen
    Danke für die ausführliche Antwort
    Ok also ein IB Flug mit IB Flugnummer wäre dann die sicherere Bank, denn "marketed and operated by IB" ...
    Sicher ist jeder BA- oder IB-Flug, mit BA- oder IB-Flugnummer.
    maxn sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #59
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2011
    Ort
    muc
    Beiträge
    914

    Standard

    Noch ein Sonderfall: ein über eine OTA gebuchtes Ticket, erster Flug BA Metall mit AB Flugnummer, zweiter Flug BA Flugnummer auf IB Metall (what a nightmare) ... gibt das Statusrelevante Segmente (also zwei BA-Tier segmente?).

    Man sollte doch mit dem Amadeus/Sabre Buchungscode direkt bei BA einchecken können, dann wärs doch ein BA-Ticket, oder nicht? Der zweite Flug wäre dann ein IB-Flug auf BA-Stock... Dass das pokern ist weiß ich. Was meint ihr?

  20. #60
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    2S2R
    Beiträge
    353

    Standard

    Zitat Zitat von maxn Beitrag anzeigen
    Noch ein Sonderfall: ein über eine OTA gebuchtes Ticket, erster Flug BA Metall mit AB Flugnummer, zweiter Flug BA Flugnummer auf IB Metall (what a nightmare) ... gibt das Statusrelevante Segmente (also zwei BA-Tier segmente?).

    Man sollte doch mit dem Amadeus/Sabre Buchungscode direkt bei BA einchecken können, dann wärs doch ein BA-Ticket, oder nicht? Der zweite Flug wäre dann ein IB-Flug auf BA-Stock... Dass das pokern ist weiß ich. Was meint ihr?
    Ja. In beiden Fällen. Steht EINDEUTIG so in den von Frequent_Flyer1 zitierten Regeln und ist kein Sonderfall. Pokern ist was anderes.
    maxn sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •