Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Hotel-Aufenthalte bei Hilton über diesen Link
Seite 291 von 294 ErsteErste ... 191 241 281 289 290 291 292 293 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.801 bis 5.820 von 5877

Thema: Upgrades als HHonors Diamond - Sammelthread

  1. #5801
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.09.2009
    Beiträge
    404

    Standard

    ANZEIGE
    Für die Eggs B. wollen die Geld sehen in Bonn

  2. #5802
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    5.950

    Standard

    Hilton Garden Inn Malaga

    Gebucht: King Room
    Bekommen: King Room

    Obwohl das Hotel theoretisch recht nah zum Flughafen ist, ist der Weg doch etwas umständlich. Erst zwei Haltestellen mit der S-Bahn bis Victoria Kent, und von dort nochmal 15min Fußweg, teilweise auf Pflastersteinen - mit großem und/oder viel Gepäck keine Freude. Auch für ein Stadthotel ist die Lage zu exponiert.

    Ansonsten ein typisches HGI. Frühstück gut, es gab "richtiges" Brot, damit hat man bei mir schonmal einen Stein im Brett. Für das Internet gab es Login-Daten für den Premium-Zugang (anfangs 6,4 MBit/s down und 9,5 MBit/s up, abends war es dann so langsam und unbenutzbar, dass ich auf Tethering umgestiegen bin; in der Früh ging es dann wieder) und beim Check-In gab es die zwei Wasserflaschen und einen Getränkegutschein für die Bar.

    Mein Zimmer ist im obersten, vierten Stock nach hinten raus (von der Hauptstraße weg), dennoch hört man (leise) Fahrzeuglärm. Das Fenster lässt sich ganz öffnen, und der Kühlschrank ist leer. Die Matratze war mir persönlich allerdings etwas zu hart. Hinter der Rezeption gibt es einen kleinen Shop, in dem auch eine Eismaschine steht.

    Schräg gegenüber ist ein großer Carrefour, allerdings ist der Weg dahin wegen der mehrspurigen Hauptstraße etwas knifflig. Eine Ampel ist ein Stück entfernt, allerdings gibt es etwas versteckt eine Unterführung mit Bürgersteig.

    Das größte Problem des Hotels ist, dass es weder Fisch noch Fleisch ist. Für ein Innenstadthotel ist es zu weit ab vom Schuss, und für ein Flughafenhotel müsste es wegen des langen Fußmarsches ein Shuttle geben. Wenn der Preis passt, käme ich wieder, ansonsten würde ich eher ein richtiges Flughafenhotel oder direkt eines in der Innenstadt buchen.
    hippo72, InsideMUC, Anne und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    La première gaffe c'est de se lever!!

    My Flightradar24 | Openflights | JetItUp | Flightmemory

  3. #5803
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    691

    Standard

    Zitat Zitat von schlauberger Beitrag anzeigen
    Hilton Bonn:

    Gebucht: Twin Deluxe with River View im sale
    Erhalten: King Junior Suite

    Bei einer Check-in-Zeit von 15.00 Uhr hieß es um 14.40, wir müssten uns noch 20 min gedulden. Nach Namensnennung stellte sich dann doch heraus, dass das Zimmer schon fertig war. Eingecheckt hatte ich online am Vortag; morgens waren noch die rooms im Angebot, nachmittags dann schon die Suiten. 2 Flaschen Wasser warteten auf dem Zimmer, der Kühlschrank wollte allerdings erst angeschaltet werden...

    Geparkt haben wir in einer Nebenstraße (kostenlos am Wochenende), den Preis für die Hotelgarage fand ich nicht wirklich überzeugend.

    Zum Frühstück und sonstigem werde ich weiter berichten.
    Verstehe ich nicht ganz. Wenn man eincheckt, nennt man doch immer erst seinen Namen und dann wird nach dem Zimmer geschaut. Wie kann man dir denn 20 Minuten vor der Check-in Zeit sagen, das Zimmer sei noch nicht fertig, wenn man deinen Namen nicht kennt und das Zimmer gar nicht geprüft hat?
    hdz sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #5804
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2013
    Beiträge
    2.001

    Standard

    Zitat Zitat von Paschendale Beitrag anzeigen
    Verstehe ich nicht ganz. Wenn man eincheckt, nennt man doch immer erst seinen Namen und dann wird nach dem Zimmer geschaut. Wie kann man dir denn 20 Minuten vor der Check-in Zeit sagen, das Zimmer sei noch nicht fertig, wenn man deinen Namen nicht kennt und das Zimmer gar nicht geprüft hat?
    Ich hatte meinen Namen auch genannt, aber sie hat ihn wohl nicht mitbekommen und dann gleich auf die reguläre Zeit verwiesen.

    Zu den Eggs: die kosten in der Tat 6 Euro und haben mich nicht überzeugt, ebenso wie auch unsere Bedienung. Morgen gibt es dann das legendäre Omelett.
    McCauley sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #5805
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    691

    Standard

    Zitat Zitat von schlauberger Beitrag anzeigen
    Ich hatte meinen Namen auch genannt, aber sie hat ihn wohl nicht mitbekommen und dann gleich auf die reguläre Zeit verwiesen.

    .
    Also jemanden abzuweisen, noch dazu ohne überhaupt zu prüfen, ob das Zimmer frei ist, habe ich noch nie in einem Hotel erlebt. Jemanden 20 Minuten vor der offiziellen Check-In-Zeit einfach pauschal abzuweisen, kann ich mir bei keinem Hotel, schon gar nicht bei einem Hilton vorstellen. Wenn du vormittags aufgetaucht wärest, es also ein wirklicher Early-Check-In wäre, sähe das vielleicht anders aus. Aber wegen 20 Minuten einen Gast zum Warten zu nötigen, ist schon mehr als dreist. Das ist auch ganz sicher nicht die offizielle Vorgehensweise des Hilton Bonns, sondern da hat der betreffende Mitarbeiter wohl was falsch verstanden.

  6. #5806
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2013
    Beiträge
    2.001

    Standard

    Was soll die Dame denn falsch verstanden haben (außer meinen Namen gar nicht)? Ich wollte offenkundig einchecken und sie meinte, ich möge 20 min warten. Ich glaube, die waren etwas zu sehr in Karnevalsstimmung...

    Ohne wieder auf das legendäre Video verlinken zu wollen: am besten hätte ich sie gleich begrüßt mit "I am a Diamond guest and you have promised me everything anytime"...
    Geändert von schlauberger (10.02.2018 um 15:36 Uhr)

  7. #5807
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    691

    Standard

    Zitat Zitat von schlauberger Beitrag anzeigen
    Was soll die Dame denn falsch verstanden haben (außer meinen Namen gar nicht)? Ich wollte offenkundig einchecken und sie meinte, ich möge 20 min warten. Ich glaube, die waren etwas zu sehr in Karnevalsstimmung...

    Ohne wieder auf das legendäre Video verlinken zu wollen: am besten hätte ich sie gleich begrüßt mit "I am a Diamond guest and you have promised me everything anytime"...
    Mit falsch verstanden meinte ich ihre Haltung, einen Gast 20 Minuten vor Check-In-Zeit einfach pauschal abzuservieren. Aber wenn sie besoffen war, erklärt das wohl ihr sonst völlig unverständliches Verhalten.

  8. #5808
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2013
    Beiträge
    2.001

    Standard

    Zitat Zitat von Paschendale Beitrag anzeigen
    Mit falsch verstanden meinte ich ihre Haltung, einen Gast 20 Minuten vor Check-In-Zeit einfach pauschal abzuservieren. Aber wenn sie besoffen war, erklärt das wohl ihr sonst völlig unverständliches Verhalten.
    Da hast Du recht und nein, besoffen war sie nicht. Ich habe es eher als Herausforderung gesehen, das Zimmer trotzdem vor 3 Uhr zu bekommen.

  9. #5809
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.12.2015
    Ort
    CGN
    Beiträge
    635

    Standard

    Zitat Zitat von Paschendale Beitrag anzeigen
    Also jemanden abzuweisen, noch dazu ohne überhaupt zu prüfen, ob das Zimmer frei ist, habe ich noch nie in einem Hotel erlebt. Jemanden 20 Minuten vor der offiziellen Check-In-Zeit einfach pauschal abzuweisen, kann ich mir bei keinem Hotel, schon gar nicht bei einem Hilton vorstellen. Wenn du vormittags aufgetaucht wärest, es also ein wirklicher Early-Check-In wäre, sähe das vielleicht anders aus. Aber wegen 20 Minuten einen Gast zum Warten zu nötigen, ist schon mehr als dreist. Das ist auch ganz sicher nicht die offizielle Vorgehensweise des Hilton Bonns, sondern da hat der betreffende Mitarbeiter wohl was falsch verstanden.
    In Europa eher unüblich, in Asien z.B in Japan aber häufiger anzutreffen.

  10. #5810
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    HAM
    Beiträge
    119

    Standard

    Hotel Reichshof Hamburg
    Gebucht King Medium Room
    Erhalten King Extra Large Room

    2 Pralinen, 2 kl. Flaschen Wasser und Standard-Begrüßungschreiben wie immer

    Hilton Düsseldorf
    Gebucht King Guest Room
    Erhalten King Executive Room

    2 gr.Flaschen Wasser und ein Freigetränk aus der Minibar war frei. Frühstück im Restaurant (was gut war)
    Als ich ankam, gab’s noch ca. 10 Min. Buffet in der Lounge. Der freundliche Mitarbeiter am Check-in fragte mich, ob ich noch etwas essen möchte und wenn ja, würde er oben anrufen, damit sie das Buffet etwas länger stehen lassen. Ein sehr netter Zug....

    Hotel Reichshof Hamburg
    Gebucht King Medium Room
    Erhalten King Extra Large Room

    2 kl. Flaschen Wasser, 2 Pralinen, Standard-Begrüßungschreiben und Frühstück im Restaurant -wie immer-
    wernichtfragtbleibtdumm, m0s1n0 und BodenseeCH sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #5811
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ed Size
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    7.973

    Standard

    Zitat Zitat von schlauberger Beitrag anzeigen
    Hilton Bonn:

    Gebucht: Twin Deluxe with River View im sale
    Erhalten: King Junior Suite

    Eingecheckt hatte ich online am Vortag; morgens waren noch die rooms im Angebot, nachmittags dann schon die Suiten.
    Ich übernachte ca. 10 - 15 Mal im Jahr in Bonn, noch nie wurde mir in der App was anderes als normale Zimmer angezeigt - obwohl ich meistens nette Upgrades in Bonn bekomme.
    1%

  12. #5812
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2013
    Beiträge
    2.001

    Standard

    Zitat Zitat von Ed Size Beitrag anzeigen
    Ich übernachte ca. 10 - 15 Mal im Jahr in Bonn, noch nie wurde mir in der App was anderes als normale Zimmer angezeigt - obwohl ich meistens nette Upgrades in Bonn bekomme.
    Anfängerglück
    Ed Size sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #5813
    Erfahrenes Mitglied Avatar von monty2006
    Registriert seit
    17.11.2011
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.554

    Standard

    DoubleTree by Hilton Hotel Newcastle International Airport

    Gebucht: King Guest Room
    Erhalten: King Guest Room
    Rate: The Long Weekender

    Nettes Hotel am Flughafen mit fußläufiger Metrostation nach Newcastle Centre (ca. 25 Minuten Fahrt). Als Benefits gab es zwei Flaschen Wasser auf dem Zimmer, Obstteller, zwei Bar-Voucher, zwei Frühstücks-Voucher (full buffet) sowie einen Code für's Premium WiFi. Das Frühstück war reichhaltig und gut - diverse warme Sachen (Würstchen, Speck, Black Pudding, Hash Browns, Bohnen, Rührei, Pilze), Wurst- und Käseaufschnitt, Müsli, Joghurt und Obst. Nach Eggs Benedict habe ich jetzt nicht gefragt.
    InsideMUC, pumpuixxl und m0s1n0 sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #5814
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    326

    Standard

    Hilton Dubai Creek
    Gebucht: QUEEN SUPERIOR ROOM
    Erhalten: KING EXECUTIVE ROOM top Floor mit Balkon und von da aus, teilw. Creek View
    einfache Nennung Airports
    2014: ZRH MUC DXB MXP FRA LAX HNL KOA
    2015: ZRH OSL FRA MUC SFO LAX VIE CDG AMS YEG YVR IST LIS STR
    2016: ZRH FRA OSL SIN AKL CHC LHR WAW ZAG SPU ATH GVA FCO LUX HAM YUL YYZ AMS ORD IAH MSY LAX TXL
    2017: ZRH SOF VIE FRA JNB ASS LHR LAX YVR CBC7 CBF7 YYJ ORD MAN DUS MXP ACH ARN WAW NRT HND GMP ITM BUD BKK TPE KUL
    2018: ZRH MXP SIN FRA DXB WAW TLL DUB BNE CNS SYD AKL HND NRT
    http://meine.flugstatistik.de/drivechip Ab 2013: https://my.flightradar24.com/drivechip

  15. #5815
    Erfahrenes Mitglied Avatar von mastermind90
    Registriert seit
    22.07.2014
    Ort
    DRS
    Beiträge
    299

    Standard

    Conrad Koh Samui

    Gebucht: Oceanview Villa mit Punkten
    Erhalten: 2 Bedroom Villa

    4 Getränkegutscheine, verschiedene Punkte Voucher wenn Betrag x für Aktivität y ausgegeben wird, Evening Cocktails mit dem General Manager.

    Wunderschönes Hotel, kann man nur empfehlen, lediglich auf Verpflegung (lunch at the Beach) bei der Bootstour sollte man verzichten, dies war gelinde gesagt ein Witz, für 120$ gab es trockenes Brot, ein paar Früchte, 2 Chicken Sandwich(Fertigware) sowie 4 Bier, serviert auf einem kaputten Plastetisch neben 10 weitern Tischen in einer Bar.
    Die Food&Beverage Managerin ist wohl erst seit kurzem hier und fast vom glauben abgefallen, als ich ihr die Fotos zeigte, Geld wurde selbstverständlich erstattet.
    kitchenbutcher, EDLP, zolagola und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Der Reiseblog meiner Freundin: http://voyagefox.net

  16. #5816
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    691

    Standard

    Zitat Zitat von mastermind90 Beitrag anzeigen
    Conrad Koh Samui

    Gebucht: Oceanview Villa mit Punkten
    Erhalten: 2 Bedroom Villa

    4 Getränkegutscheine, verschiedene Punkte Voucher wenn Betrag x für Aktivität y ausgegeben wird, Evening Cocktails mit dem General Manager.

    Wunderschönes Hotel, kann man nur empfehlen, lediglich auf Verpflegung (lunch at the Beach) bei der Bootstour sollte man verzichten, dies war gelinde gesagt ein Witz, für 120$ gab es trockenes Brot, ein paar Früchte, 2 Chicken Sandwich(Fertigware) sowie 4 Bier, serviert auf einem kaputten Plastetisch neben 10 weitern Tischen in einer Bar.
    Die Food&Beverage Managerin ist wohl erst seit kurzem hier und fast vom glauben abgefallen, als ich ihr die Fotos zeigte, Geld wurde selbstverständlich erstattet.
    4 Bier pro Person?

  17. #5817
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2010
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    7.090

    Standard

    Zitat Zitat von Paschendale Beitrag anzeigen
    Also jemanden abzuweisen, noch dazu ohne überhaupt zu prüfen, ob das Zimmer frei ist, habe ich noch nie in einem Hotel erlebt. Jemanden 20 Minuten vor der offiziellen Check-In-Zeit einfach pauschal abzuweisen, kann ich mir bei keinem Hotel, schon gar nicht bei einem Hilton vorstellen. Wenn du vormittags aufgetaucht wärest, es also ein wirklicher Early-Check-In wäre, sähe das vielleicht anders aus. Aber wegen 20 Minuten einen Gast zum Warten zu nötigen, ist schon mehr als dreist. Das ist auch ganz sicher nicht die offizielle Vorgehensweise des Hilton Bonns, sondern da hat der betreffende Mitarbeiter wohl was falsch verstanden.
    Das habe ich mal live mitbekommen bei einem Novum Hotel. Das war in Düsseldorf und eincheck Zeit war auch ab 15 Uhr, und ich kam in das Hotel rein, so gegen 14,55 Uhr, da standen ca 10 Leute mit ihrem Gepäck in der Lobby rum und einer war kurz vor mit da und dem wurde gesagt, "Einchecken ab 15 Uhr."
    Bis ich dann dran war und man auf die Uhr schaute war es dann 14,59 und es standen dann auch so 10 Leute hinter mir. Also man hatte alle die vor 14,59 einchecken wollten auf 15 Uhr vertröstet. Auscheckzeit war hier sogar schon um 11 Uhr, und die Reinigung ist keinesfalls so verzüglich ,wie man bei der langen Zeit erwarten könnte.
    Paschendale sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #5818
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.12.2015
    Ort
    CGN
    Beiträge
    635

    Standard

    Hilton Berlin

    Gebucht: King Room
    Erhalten: King Deluxe (auf Nachfrage)
    Benefits: Wasser aus Kühlschrank (2x 0,5 Vio täglich)
    Sonstiges: Hinterlegt im OCI war wie immer ein Executive, auf Nachfrage beim CI in der Lounge gab es dann ein Deluxe. Nachmittags jeden Tag der gleiche Kuchen und Kekse in der Lounge und die Snacks am Abend sind immer noch die gleichen wie vor einem Jahr, kreativ ist man ja nicht gerade.
    wernichtfragtbleibtdumm, m0s1n0 und BodenseeCH sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #5819
    Erfahrenes Mitglied Avatar von monty2006
    Registriert seit
    17.11.2011
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.554

    Standard

    Hilton London Gatwick Airport

    Gebucht: Double Guest Room
    Erhalten: King Executive
    Rate: Prepaid

    Die Executive-Zimmer liegen im Erweiterungsbau und sind - verglichem mit dem Rest des Hotels - daher neu. Beim Check-In gab's zwei Flaschen Wasser, auf dem Zimmer befanden sich nochmals zwei Flaschen. Als weitere Benefits gab's Frühstück wahlweise in der Lounge oder im Restaurant. Letzteres war sehr gut und sehr reichhaltig (auch hier nicht nach Eggs Benedict gefragt ). Die Lounge hat bis 23:00 Uhr geöffnet, nachmittags gab's Kaffee, Tee und nicht alkoholische Getränke sowie diverse Süßspeisen und Obst, abends von 18:30-20:30 Uhr eine Auswahl an Weinen und Spirituosen sowie kalte und warme Speisen. Die warmen Speisen waren jetzt nicht der Hit (Frühlingsrollen und überbackener Käse), die kalten Speisen beinhalteten Wurst, Käse und diverse Salate. Von der Lage (und vom Preis) werde ich das Hotel beim nächsten Abflug ab Gatwick aber sicher wieder buchen.
    Anne, John_Rebus und m0s1n0 sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #5820
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    03.08.2017
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    59

    Standard

    Hilton Dresden

    Gebucht: Besenkammer
    Erhalten: Queen executive room with river view
    Benefits: Jeden Tag eine Flasche Wasser, Frühstück in der Lounge oder im offenen Frühstücksraum, Willkommenskarte + Obstteller

    Guter 3 Tage Aufenthalt in einem schönen Eck-Zimmer mit tollem Elbblick (siehe Foto). Angebot in der Lounge gut, für das Verhalten einiger Gäste kann das Hotel ja nichts. Fitnessraum für ein Hotel top + schöner Pool + Whirlpool unter freiem Himmel. Immer wieder gern mal wieder in diesem Hotel.

    IMG_0213.jpg IMG_0206.jpg IMG_0219.jpg
    shortfinal, pumpuixxl und Mr. Hard sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 291 von 294 ErsteErste ... 191 241 281 289 290 291 292 293 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •