Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27

Thema: Badeort in Vietnam. Empfehlungen?

  1. #1
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    96

    Standard Badeort in Vietnam. Empfehlungen?

    ANZEIGE
    Hi,

    Ende Oktober/Mitte November sind meine Freundin und ich in Vietnam unterwegs. Klassische "Küstenroute" von Hanoi nach Ho-Chi-Minh City.
    3,5 Wochen Zeit also ca. 23 volle Tage zur Verfügung, davon sind 2 Übernachtungen in Siam Reap, Kambodscha geplant (Flug von SGN)

    Wir wissen Regenzeit in Zentral-Vietnam. Nun ist die Frage welcher Badeort ist empfehlenswert für 3-4 Nächte. Es geht um schöne Strände ohne Müll, relativ gutes Wetter, Erholung und ein gutes Resort.

    Als erstes dachten wir an Phu Quoc. Nur was ich im Moment da so über verschmutze Strände bzw. Müll auf der ganzen Insel lese... das muss ja das Grauen sein.
    Zweiter Gedanke: Mui Ne. Soll ja komplett von Russen überlaufen sein (sorry hab nichts gegen Russen aber meine Freundin bekommt da das grauen bei lauten saufenden Menschen, auch deutsche!!!)
    Dritter Gedanke Con Dao? Festland wäre uns aber lieber....

    Daher die Frage wo am besten Strandurlaub machen in Vietnam? Am besten persönliche Erfahrungen der letzten 1-3 Jahre


    Vielen Dank!

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von crane04
    Registriert seit
    25.12.2011
    Ort
    FRA
    Beiträge
    889

    Standard

    Da hast du einfach das falsche Land gewählt.
    deep sagt Danke für diesen Beitrag.


    2013: FRA,DUS,CGN,SXF,TXL,JFK,LHR,CAI,DOH,BKK,DMK,PNH,HH N,AHO,URT
    2014: FRA,DUS,CGN,LHR,GVA,CDG,PRG,BKK,DMK,CNX,HKG,KUL,SI N,MNL,AMS,STR,BRE,LIS,MAD,WAW
    2015: DUS,LHR,HEL,OSL,CGN,JFK,BKK,FRA,WAW,STN,CPH,MDL,UR T,ORD,DCA,DOH,HKG,RGN,TXL,PVG,DXB,IST,BGY
    2016:CGN,BRU,SXF,ARN,PEK,CDG,AKL,KUL,OSL,FRA,CNX,H KT,NST,SAW,DXB,DEL,SYD,OOL,MAA,SIN,CHC,DPS,LOP,BKK ,DMK

    2017: DMK,HAN,SGN,DAD,CMB,DOH,FRA,KUL,SOF,CGN,HHN,TNG,PR G, BRU, BOS, YUL

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    HON olulu
    Beiträge
    3.412

    Standard

    diese Anfrage war nur für 2-3 Tage, aber möglicherweise bringts ja was
    2-3 Tage Badeurlaub in Vietnam: Wo am schönsten?

    ansonsten hier komplette Übersicht
    https://www.google.de/search?q=site%...k1.BSqnWu-918Y
    deep sagt Danke für diesen Beitrag.
    Ich suche Infos im VFT und wie finde ich die?
    https://www.google.de/search?q=site:...D8D4L4Uo7ksJgD
    und Schlagwörter eingeben

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.02.2010
    Ort
    LEJ
    Beiträge
    1.970

    Standard

    Wir waren mit dem Hyatt in Danang (https://danang.regency.hyatt.com/en/...our-hotel.html) sehr zufrieden. Privater und sauberer Strand und wenig Hotelgäste. Im Club bzw. am Club Pool so gut wie niemand. Die Auslastung war bei uns max. 30%.
    deep sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    BRE
    Beiträge
    469

    Standard

    Wir waren letztes Jahr auf Phu Quoc und es war ok am Strand. Müll findest du in Vietnam leider überall, das Resortpersonal hat sich aber Mühe gegeben den Strand vom angeschwemmten Müll zu befreien. Habe hier etwas mehr zum Resort geschrieben: Hoteltipps in Vietnam: Hue, Hoi An/Da Nang, Phu Quoc
    deep sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #6
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    96

    Standard

    Zitat Zitat von crane04 Beitrag anzeigen
    Da hast du einfach das falsche Land gewählt.
    Inwiefern?

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.06.2015
    Ort
    Wiesloch,FRA,STR
    Beiträge
    1.033

    Standard

    Zitat Zitat von deep Beitrag anzeigen
    Inwiefern?
    Thailand wäre da geeigneter.

    Meine Stranderfahrungen, ganz aktuell, da ich gerade dort bin:
    Ich kann Hoi An nicht so wirklich empfehlen. 2 Tage reichen da aus. Das Wasser am An Bang Beach ist schön warm. Doch irgendwie juckt das Wasser auf der Haut. Entweder sind das Algen oder verschmutztes Wasser. Es war so eine gelb/braune klebrige Masse am Körper.

    Noch ein Tipp zum Visum :
    Ich sehe, dass ihr nach Angor Wat wollt. Dann bedenkt bitte dabei, dass ihr ein Visum mit zweimaliger Einreise braucht. Die 15-Tage free Visa könnt ihr so nicht nutzen. Denn zwischen Aus-und Einreise müssen 30 Tage liegen.
    deep und A320 sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    96

    Standard

    Zitat Zitat von chris_flyer Beitrag anzeigen
    Thailand wäre da geeigneter.

    Meine Stranderfahrungen, ganz aktuell, da ich gerade dort bin:
    Ich kann Hoi An nicht so wirklich empfehlen. 2 Tage reichen da aus. Das Wasser am An Bang Beach ist schön warm. Doch irgendwie juckt das Wasser auf der Haut. Entweder sind das Algen oder verschmutztes Wasser. Es war so eine gelb/braune klebrige Masse am Körper.

    Noch ein Tipp zum Visum :
    Ich sehe, dass ihr nach Angor Wat wollt. Dann bedenkt bitte dabei, dass ihr ein Visum mit zweimaliger Einreise braucht. Die 15-Tage free Visa könnt ihr so nicht nutzen. Denn zwischen Aus-und Einreise müssen 30 Tage liegen.
    Guten Morgen... ja das stimmt Thailand wäre rein für Baden wohl geeigneter! Es soll aber kein Badeurlaub werden... nur ein paar Tage. In erster Linie steht das Sightseeining/Kultur/Essen/Geschichte auf dem Programm.

    Habe das klassische multi-entry Visum beantragt über die Vietnamesische Botschaft Berlin.

    Ohgott das klingt ja furchbar gelbe klebrige Masse am Körper die Juckt
    ICh tendiere immer mehr nach Con Dao oder vielleicht sogar Koh Rong (Kambodscha)?

  9. #9
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    21.03.2014
    Beiträge
    53

    Standard

    ja ich denke auch dass Kambodscha die schöneren Badorte hat. Koh Rong bzw Umland ist echt empfehlenswert.
    Ich war im Sep. auf Phu Quoc und war auch etwas enttäuscht. Ist leider teils schon sehr unsauber abseits der "Touri Strände" im Süden (Sao Beach o.ä.)
    Da Nang fand ich einfach nur furchtbar, bin aber auch nicht so der Betonstrand Liebhaber hat mich sehr an Malle erinnert, nur eben mit Chinesen...
    deep sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    55

    Standard

    Auf Con Dao kann ich das Six Senses wärmsten empfehlen. Alternativ das gleichnamige Resort in der Ninh Van Bay.
    deep sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Parlour Talker Avatar von capetonian
    Registriert seit
    15.03.2010
    Ort
    CPT
    Beiträge
    3.678

    Standard

    Nha Trang 5 Star Luxury Beach Resort | Mia Nha Trang

    War ich erst vor ein paar Wochen - jeder Zeit wieder....

    Russen waren keine dort.
    denkigroove und deep sagen Danke für diesen Beitrag.
    Caution: this post may contain traces of irony

  12. #12
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    22.01.2016
    Beiträge
    3

    Standard

    Auf Phu Quoc kann ich dieses Hotel empfehlen. Das Hotel ist aber etwas abgeschieden.

    Chen Sea
    deep sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    96

    Standard

    Danke für sie Empfehlungen! Das Chen Sen sieht super aus... mal sehn... Nha Trang ist zu dirser Zeit wohl nicht oiptimal (Regenzeit Zentralvietnam)

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied Avatar von bonkers
    Registriert seit
    19.03.2011
    Beiträge
    581

    Standard

    Zitat Zitat von benwolf Beitrag anzeigen
    Da Nang fand ich einfach nur furchtbar, bin aber auch nicht so der Betonstrand Liebhaber hat mich sehr an Malle erinnert, nur eben mit Chinesen...
    Ok, war im März letzten Jahres, Betonstrand, Chinesen und Mallorca habe ich dort in Da Nang nicht angetroffen HK_T20b.jpg
    deep sagt Danke für diesen Beitrag.
    Akashingo, minna de watareba kowakunai

  15. #15
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    21.11.2010
    Beiträge
    99

    Standard

    Zitat Zitat von benwolf Beitrag anzeigen
    Da Nang fand ich einfach nur furchtbar, bin aber auch nicht so der Betonstrand Liebhaber hat mich sehr an Malle erinnert, nur eben mit Chinesen...
    Gibt es mehrere Da Nangs in Vietnam? War auch im Hyatt (vor 4 Wochen) und hab dort einen der schönsten Strände vorgefunden, den man sich nur vorstellen kann. Menschenleer und traumhaft. Im Hotel keine Chinesen sondern Koreaner, ist für manche optisch vielleicht nicht zu unterscheiden.

    Was das Ganze mit Malle zu tun haben soll, erschließt sich mir in keinster Weise.

    20170712_131656.jpg
    Geändert von mabru (12.08.2017 um 21:25 Uhr)
    BeRse und deep sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.02.2010
    Ort
    LEJ
    Beiträge
    1.970

    Standard

    Zitat Zitat von mabru Beitrag anzeigen
    Gibt es mehrere Da Nangs in Vietnam? War auch im Hyatt (vor 4 Wochen) und hab dort einen der schönsten Strände vorgefunden, den man sich nur vorstellen kann. Menschenleer und traumhaft. Im Hotel keine Chinesen sondern Koreaner, ist für manche optisch vielleicht nicht zu unterscheiden.

    Was das Ganze mit Malle zu tun haben soll, erschließt sich mir in keinster Weise.

    20170712_131656.jpg
    Das hatte ich ja schon in #4 geschrieben und ich kann es nur wärmstens empfehlen. Der Strand des Hyatt menschenleer (egal welcher Nation).
    deep sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    21.03.2014
    Beiträge
    53

    Standard

    hm da habe ich evtl auch nur einen falschen Eindruck gewonnen.

    Mich störte diese Betonmauer am Strand teils sehr, ist evtl aber auch nur am "City" Strand so (dort wurden die Asian Beach Games ausgetragen).
    Den Unterschied zwischen Koreanern und Chinesen kann ich meist schon erkennen, (habe beruflich mit beiden viel zu tun) aber ich würde sagen dass damals mehr Chinesen als Koreaner dort waren. Evtl auch wegen des o.g. Events.

    IMG_20160922_160450.jpg

    edit: Um Missverständnisse vorzubeugen: Ich war auch nicht in einem *Hotel sondern bin mit dem Rucksack gereist Evtl. ist in den Hotel Anlagen ebenfalls anders
    Geändert von benwolf (13.08.2017 um 09:53 Uhr)
    deep sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #18
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    21.11.2010
    Beiträge
    99

    Standard

    Ich habe natürlich auch nur den Strand beim Hyatt gesehen. Vielleicht sieht der öffentliche Stadtstrand tatsächlich anders aus. Jedenfalls war der Aufenthalt im Hyatt ein Traum. Als kleiner Tip, man kann über AirBnb dort Apartments buchen zu einem viel günstigeren Preis. Man wird aber wie ein normaler Hotelgast behandelt, vom Check In beginnend.
    Preise für Essen und Trinken waren auch angemessen. Super die Cocktails, bei der Happy Hour sogar sehr günstig (2=1).
    Und das Verhalten der Koreaner empfinde ich auch als deutlich angenehmer als das der Chinesen
    deep sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #19
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    96

    Standard

    Das Bild von Da Nang im Hyatt sieht sehr gut aus genau so stelle ich mir das vor! Nur leider ist Da Nang eben Zentral Vietnam und im November wohl eher nicht zu empfehlen in der Regenzeit die dort dann herrscht. Vielleicht spontan wenn man paar Tage vorher den Wetterbericht checkt! Dann eine gute Sache!
    Sowas würde mir auf Phu Quoc oder Mui Ne schon ausreichen. Denke das auch hier empfohlene Chen Sen macht keinen schlechten Eindruck...

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    BRE
    Beiträge
    469

    Standard

    Meinen Beitrag hast du aber auch gesehen?
    Badeort in Vietnam. Empfehlungen?
    deep sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •