Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 174

Thema: Tipps für Las Vegas gesucht

  1. #41
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    Nähe DUS
    Beiträge
    450

    Standard

    ANZEIGE
    Wer die indische Küche mag sollte im India Palace essen gehen. Abstand würde ich vom Buffet nehmen,da ich eh nicht so der Buffetfreund bin. Das normale Essen ist wirklich sehr lecker. Es liegt etwas abseits vom Strip ist aber mit dem Taxi in 5 minuten zu erreichen

  2. #42
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Exdon
    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    1.067

    Standard

    Hier drei weitere Argumente für das Cosmo:


    IMG_1733.jpg

    IMG_1776.jpg

    IMG_1723.jpg

    Und das ist nur der Blick von der Terrasse.
    Am besten gefallen mir die Terrace One Bdrm-Suiten. Ca 90qm, washer/Dryer, Whirlpool-BW, Dusche mit Sitzbank und sehr gelungen-kreative Raumaufteilung.
    Tirreg, marcello3o3 und janfliegt sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #43
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tarantula
    Registriert seit
    02.02.2011
    Ort
    Löhne
    Beiträge
    972

    Standard

    Wenn Du Vegas-Infos haben möchtest, dann empfehle ich Dir dieses Forum:
    Las Vegas Infos

    Ansonsten ist das Cosmopolitan sicherlich eine tolle Empfehlung, sieh aber zu, dass Du auch die Zimmer mit Aussicht auf die Bellagio Fountains erhälst.

    Wenn es günstiger sein soll und Du nicht am Strip übernachten willst, dann wäre sicherlich das Palms eine Versuchung wert, alternativ auch das Rio, ist zwar etwas in die Jahre gekommen, aber die Suiten ermöglichen größtenteils einen tollen Blick auf Las Vegas.

    Ausflüge: Valley of Fire, Mount Charleston, Red Rock Canyon, Hoover Dam, Lake Mead NRA und natürlich Death Valley, da brauchst Du allerdings mit dem Mietwagen einen ganzen Tag.

    Die Stadt selbst ist natürlich alleine schon eine Attraktion, wenn Du 20 Jahre nicht da gewesen bist, würde ich nicht aus der Stadt herausfahren, sondern mir den Strip und die Casinos und die Vor-Ort-Angebote für lau ansehen (Bellagio Wasserspiele, Sirens of TI, Fremont Street Experience...)
    janfliegt sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #44
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.10.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    740

    Standard

    und wenn Du noch einen Kick brauchst kann ich nachts den FreeFall auf dem Stratosphere-Tower empfehlen,
    die Achterbahn ist langweilig aber der Freefall nacht mit den Lichtern der Stadt ringum ist der Hammer.

    Viel Spass noch !!
    NCC1701DATA, smeagol und janfliegt sagen Danke für diesen Beitrag.
    „Der Mensch ist das einzige Wesen, das im Fliegen eine warme Mahlzeit zu sich nehmen kann.“ Loriot

  5. #45
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.06.2009
    Beiträge
    971

    Standard

    Hi,
    tolle Ratschläge hier, danke an alle!

    Ist der White Dome Trail im Valley of Fire einfach zu finden?
    Bzw was ausser dem Elephant Rock sollte man noch sehen im Valley of Fire?
    Wie weit sollte man Richtung Osten fahren im Park?

  6. #46
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2010
    Ort
    Dahoam
    Beiträge
    8.718

    Standard

    Zitat Zitat von flamboyant 1 Beitrag anzeigen
    Hi,
    tolle Ratschläge hier, danke an alle!

    Ist der White Dome Trail im Valley of Fire einfach zu finden?
    Bzw was ausser dem Elephant Rock sollte man noch sehen im Valley of Fire?
    Wie weit sollte man Richtung Osten fahren im Park?
    Der White Dome Trail ist ganz einfach am Ende der Straße zu finden. Da ist ein Parkplatz und eine Tafel mit Beschreibung. Da geht dann der Weg los. Sind auch regelmäßig Markierungen damit niemand verloren geht

    Auf jedem Fall sollte man die Firewave anschauen. Der Elephant Rock hat mich jetzt nicht vom Hocker gehauen. Wäre da nicht eine Beschriftung würde man ihn wohl kaum entdecken. Aber was Bögen/Arches angeht bin ich wohl vom Arches NP schon völlig verwöhnt

    Alles östlich vom Visitor Center habe ich nicht so spektakulär gefunden. Die Straße nach norden zu den White Domes dagegen ist spitze. Da schöne am State Park ist einfach die bunte und sehr interessant geformte Natur. Da muss man einfach so anhalten und sich die Gesteinsformationen in aller Ruhe anschauen. Es gibt dann auch noch indianische Felskritzeleien an mehreren Stellen und ein paar versteinerte Baumstämme.
    flamboyant 1 und janfliegt sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #47
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.06.2009
    Beiträge
    971

    Standard

    Herzlichen Dank, sehr hilfreich, wir fahren also in den Park und dann auf die Strassen nach Norden, da wo das Visitor Center ist.
    http://www.valley-of-fire.com/files/...bsite-size.jpg - nicht schlecht!!
    SOG sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #48
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2010
    Ort
    Dahoam
    Beiträge
    8.718

    Standard

    Genau, um zu den White Domes zu kommen fährt man vom Visitor Center die asphaltierte Stichstraße nach Norden. Beschilderung beim Visitor Center ist glaube ich "Mouse's Tank". Aber es gibt nicht viele Alternativen

    Die Straße an sich ist schon beeindruckend von der Aussicht. Geht rauf und runter und in diversen Kurven durch diese beeindruckende Landschaft. Auf jedem Fall die Firewave mitnehmen, da geht vom Parkplatz #3 ein Trail hin (ca. 1-1,5 Kilometer). Am besten möglichst am Nachmittag gehen dann ist der Sonnenstand besser für die Fotos.

    Die Strecke bis zum Elphant Rock ist übrigens auch nicht so weit als dass man drauf verzichten sollte. Da kann man noch die paar anderen eingezeichneten Punkte "mitnehmen". Aber wenn es an der Zeit knapp ist kann man darauf auch verzichten.

    Hier noch eine Karte vom Park: http://parks.nv.gov/wp-content/uploa...losure-map.pdf

    Etwas zur Firewave: Die Fire Wave - eine neue “Welle” ganz ohne Permit - Reise Blog & Travel News

    Und ein paar allgemeine Bereichte:
    Valley of Fire State Park - Nevada - Rainbow Vista - Ephemeral Arch
    Valley of Fire

    Aber es finden sich Unmengen an Fotos und Reisebeschreibungen zum Valley of Fire da es von Las Vegas aus ein sehr beliebtes Gebiet ist.
    flamboyant 1 sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #49
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    1.172

    Standard

    Also ich bin auch Fan des Bellagio, aber in Vegas sollte man sowieso nicht viel Zeit auf dem Zimmer verbringen.
    Nicht vergessen beim Spielen immer alles auf die Punktekarte buchen zu lassen, dann gibt es öfters mal einen Gutschein fürs Essen oder was ähnliches.
    Hoover Damm kann ich auch empfehlen.

    Und noch ein bißchen 'Hätte Hätte Fahradkette':
    Wäre es nicht billiger gewesen die Flüge bei SouthWest zu buchen? Normalerweise sind die immer am billigsten...
    Son of a b...

  10. #50
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ed Size
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    6.861

    Standard

    Zitat Zitat von RON_Muc Beitrag anzeigen
    und wenn Du noch einen Kick brauchst kann ich nachts den FreeFall auf dem Stratosphere-Tower empfehlen,
    die Achterbahn ist langweilig aber der Freefall nacht mit den Lichtern der Stadt ringum ist der Hammer.

    Viel Spass noch !!
    Die Achterbahn gibt es schon länger nicht mehr. Da steht jetzt nur noch ein Karusell und diese Freefall Dingens.
    SOG sagt Danke für diesen Beitrag.
    1%

  11. #51
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2010
    Ort
    Dahoam
    Beiträge
    8.718

    Standard

    Zitat Zitat von Ed Size Beitrag anzeigen
    Die Achterbahn gibt es schon länger nicht mehr. Da steht jetzt nur noch ein Karusell und diese Freefall Dingens.
    Wer Achterbahn fahren will kann immer noch ins NewYork,New York.
    Ed Size sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #52
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.585

    Standard Tipps für Las Vegas gesucht

    Wurde glaube ich noch nicht genannt:

    http://www.thegunstorelasvegas.com/gunrental.html

    Und:

    http://www.littledarlingsvegas.com/index2.php

    Beides Erwachsenenentertainment! :-)
    janfliegt sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #53
    Erfahrenes Mitglied Avatar von janfliegt
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    FHH (Feld hinterm Haus)
    Beiträge
    5.508

    Standard

    Zitat Zitat von Sawyer Beitrag anzeigen
    Und noch ein bißchen 'Hätte Hätte Fahradkette':
    Wäre es nicht billiger gewesen die Flüge bei SouthWest zu buchen? Normalerweise sind die immer am billigsten...
    Nach LAS war VX ähnlich im Preis, passte aber ein wenig besser von den Flugzeiten des Direktfluges. Zurück habe ich UA auf LH-Stock gebucht in der Hoffnung, dass mir das als SEN bei Unregelmäßigkeiten hilft, da ich einen Anschlußflug mit LH nach D habe.
    SOG sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #54
    Erfahrenes Mitglied Avatar von HON CIRCLE LS
    Registriert seit
    13.04.2009
    Ort
    STE MAXIME aber meistens auf Reisen
    Beiträge
    3.870

    Standard

    Deswegen ist KA immer nur halb besetzt.... und wurde schon 3 x teilweise umprogrammiert !

    Zitat Zitat von sentom Beitrag anzeigen
    wenn nur zeit für eine show ist würde ich in jedem fall "KA" im MGM nehmen. das ist die mit abstand aufwendigste und spektakulärste show von cirque...
    Seit 12 Jahren HON CIRCLE

    http://meine.flugstatistik.de/slsecret 2007 - 2014

  15. #55
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.10.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    740

    Standard

    Zitat Zitat von Ed Size Beitrag anzeigen
    Die Achterbahn gibt es schon länger nicht mehr. Da steht jetzt nur noch ein Karusell und diese Freefall Dingens.
    Achso..war ja 2005 das letze Mal in Vegas.


    Zitat Zitat von MANAL Beitrag anzeigen
    Wer Achterbahn fahren will kann immer noch ins NewYork,New York.
    Langweiliges Teil


    Zitat Zitat von travelben Beitrag anzeigen
    Wurde glaube ich noch nicht genannt:
    http://www.thegunstorelasvegas.com/gunrental.html
    Und:
    Little Darlings | Las Vegas Strip Club
    Beides Erwachsenenentertainment! :-)
    Gehört auch irgendwie zu einem Las Vegas Besuch dazu.
    In einem der beiden hat mich bestimmt mein US-Freund zu meinem Jungesellenabschied mitgenommen damals.

    Gruss
    Ron
    „Der Mensch ist das einzige Wesen, das im Fliegen eine warme Mahlzeit zu sich nehmen kann.“ Loriot

  16. #56
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    2.711

    Standard

    Waren im Sommer im Vdara und es war spitze ! Hatten eine Panoramic Suite gebucht und einen klasse Blick auf Vegas und die Landschaft drumherum. Cosmo kann ich nicht beurteilen, sieht aber auch sehr gut aus. Habe die Erfahrung gemacht, dass die Zimmer im Vdara meistens etwas günstiger sind als im Cosmo.

    Letztendlich machst du mit beiden Hotels aber absolut nichts falsch !
    janfliegt sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #57
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    FRA & CGN
    Beiträge
    474

    Standard

    Zitat Zitat von hudriwudri Beitrag anzeigen
    Vdara und Aria liegen direkt nebeneinander. Im Aria gibt es alles, also auch ordentlich Rummel rund um die Uhr.Im Vdara geht es angenehm ruhig zu. So gesehen ist das Vdara eigentlich die bessere Wahl.
    Das Vdara hat auch nur Suiten (so war das zumindest, als ich da war). Nur den Pool finde ich im Aria besser, beim Vdara ist er schon recht klein.

  18. #58
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    2.711

    Standard

    Zitat Zitat von Bembel-Terrorist Beitrag anzeigen
    Das Vdara hat auch nur Suiten (so war das zumindest, als ich da war). Nur den Pool finde ich im Aria besser, beim Vdara ist er schon recht klein.
    Die Standard Zimmer werden zwar auch Suiten genannt, verdienen den Namen aber nicht.

    Bzgl. des Pools muss ich dir Recht geben, gibt aber auch sinnvollere Beschäftigungen als in LAS am Pool zu liegen. ;-)

  19. #59
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    24.12.2011
    Beiträge
    11

    Standard Tipps für Las Vegas gesucht

    Morgen,

    liege im Moment im 48 Stock im Vdara im Bett und schaue auf den Strip.
    Wir sind zufrieden.

    Gruß Oliver
    Bembel-Terrorist und janfliegt sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #60
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    FRA & CGN
    Beiträge
    474

    Standard

    Zitat Zitat von Mystery_7 Beitrag anzeigen
    Die Standard Zimmer werden zwar auch Suiten genannt, verdienen den Namen aber nicht.
    Gut zu wissen... Hatte wohl das richtige gebucht.

    Zitat Zitat von Mystery_7 Beitrag anzeigen
    Bzgl. des Pools muss ich dir Recht geben, gibt aber auch sinnvollere Beschäftigungen als in LAS am Pool zu liegen. ;-)
    Irgendwann muss ich mich auch mal ausruhen

Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •