Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Hotel-Aufenthalte über HRS mit diesem Link
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 49

Thema: Was macht ihr mit Eurem Schlafanzug im Hotel?

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.01.2014
    Beiträge
    623

    Standard Was macht ihr mit Eurem Schlafanzug im Hotel?

    ANZEIGE
    Früher habe ich den Schlafanzug immer im aufgedeckten Bett liegen gelassen. Die Art und Weise, wie ich den Anzug dann nach der Zimmerreinigung vorfand, ließ Rückschlüsse auf die Qualität des Hotels zu: selten fein, z.T. kunstvoll gefaltet, mal drapiert auf dem Bett, beim Turn-down-Service griffbereit gelegt -> hin und wieder unters Kopfkissen geknüllt -> meist lieblos beiseite geworfen, um Platz fürs Bettenmachen zu haben.
    Irgendwann erzählte mir mal jemand, er lasse auf keinen Fall das Reinigungspersonal an seinen Schlafanzug, das vielleicht gerade mit bloßen Händen oder Gummihandschuhen die Badreinigung erledigt hat.
    OK, die Vorstellung war greißlich, und so packe ich meinen Schlafanzug seither selbst weg, aber wohin damit?
    In den Schrank, um die anderen Sachen vollzumiefen, mit Bügel an die Garderobe, über die Lehne des Stuhls, des Sessels, an der der letzte Gast seinen Kopf abgerubbelt hat, ...
    In einem einzigen Hotel unter den vielen aller Klassen bisher fand ich mal einen stummen Diener. Und das war genial, auch für die übrigen Kleidungsstücke, die man nicht in den Schrank hängen will.
    Also zurück zur Frage des Threads: wie macht ihr es?

  2. #2
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    23.11.2016
    Beiträge
    99

    Standard

    Ich würde mir da keine sorgen machen ... wenn dann hat die Putzfrau auch dein Kopfkissen mit ihren Handschuhen angefasst ... also einfach im Bett liegen lassen oder nackt schlafen - ist eh angenehmer!
    smeagol, once747 und DerSenator sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    4.350

    Standard

    Ich bin jedesmal überrascht wie hysterisch so einige Vielflieger & Vielschläfer sind - wo sie sich doch nahezu mehr als jeder andere den nahezu tödlichen Bakterien und Keimen ausgesetzt sehen.

    Wenn ich überhaupt nen Schlafanzug nutze, lege ich ihn irgendwo über nen Stuhl.
    smeagol, SleepOverGreenland, no_way_codeshares und 11 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Insta: wine.travel

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    1.252

    Standard

    Merinowolle mueffelt erstmal nicht.
    klaus79856 sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von berlinet
    Registriert seit
    21.07.2015
    Beiträge
    1.328

    Standard

    Die Frage stellt sich meist nicht -- ich lasse das Zimmer frühestens am 3. Tag reinigen ...
    "It takes all kinds of people to make a world."

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von no_way_codeshares
    Registriert seit
    09.08.2010
    Ort
    CGN
    Beiträge
    8.295

    Standard

    Die Überschrift kündigte ein ganz neues Problem an, über das ich noch nicht nachgedacht hatte, wie "zur Raucherzone gehen", "zum Frühstück gehen", "Schwimmen gehen".
    Nun bin ich enttäuscht, dass es am Ende um die Nicht-Zuständigkeit der Hotelmitarbeiter für das Falten und Drapieren des leeren Schlafanzuges geht.
    rotanes, hpschmid, amazing und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    back in the air -
    jetzt fliegt er wieder!

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2015
    Ort
    Z´Sdugärd
    Beiträge
    1.575

    Standard

    Habt ihr eine Koffer? Wen ich mein Zimmer verlasse ist ALLES im Koffer, bzw bei längeren Aufenthalt im Schrank.

    Ich verstehe im übrigen auch nicht warum das Schlafuntengebimsel den "miefen" soll und andere Sachen mit Vollstinken soll...

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von berlinet
    Registriert seit
    21.07.2015
    Beiträge
    1.328

    Standard

    Zitat Zitat von odie Beitrag anzeigen
    Ich verstehe im übrigen auch nicht warum das Schlafuntengebimsel den "miefen" soll und andere Sachen mit Vollstinken soll...
    Darüber wollte ich gar nicht erst nachdenken *hüstel*
    "It takes all kinds of people to make a world."

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Forstbetrieb
    Registriert seit
    17.03.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    Zitat Zitat von odie Beitrag anzeigen
    Ich verstehe im übrigen auch nicht warum das Schlafuntengebimsel den "miefen" soll und andere Sachen mit Vollstinken soll...
    Die Frage habe ich mir schon die ganze Zeit verkniffen...

    Und auch alle sich hieraus ergebenden weiteren Fragen...

    Ich empfehle höchstvorsorglich Einwegnachtbekleidung!

  10. #10
    Rutscher des Grauens Avatar von Tirreg
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    5.915

    Standard

    Der Schlafanzug kommt in den Koffer. Ebenso wie die Zahnbürste.

    Ich möchte auch nicht den getragenen Schlafanzug anderer Leute zusammenlegen und kann nachvollziehen, wenn die Hotelzimmerreinigungsfachkraft (im weiteren zwecks Vereinfachung "Putze" genannt) das auch nicht machen möchte und ihn erst einmal lieblos auf den Teppichboden feuert, um ihn dann unter das Kopfkissen zu knüllen.

    Da die Putzen unter Zeitdruck stehen, werden Sie vermutlich auch nicht sorgsam die Zahnbürste auf ein frisches Papiertüchlein legen, um den Zahnputzbecher (aus dem ich auch NIE trinke) zu reinigen, sondern besagte Zahnbürste mit ihren Gummihandschuhen packen und irgendwo hin legen.
    rotanes und CKR sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    25.03.2014
    Beiträge
    28

    Standard

    Gemäß "Travel Light" spare ich mir den Schlafanzug im Gepäck: Nacktschläfer.
    smeagol und HON/UA sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von spotterking
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    FRA
    Beiträge
    930

    Standard

    Das Gleiche wie mit der Zahnbuerste: in den Safe
    maxn, singmeister und David Baum sagen Danke für diesen Beitrag.
    17´: FRA,GRU,DOH,GOI,MUC,JED,ADD,VIE,MRU,AGP,BKK,
    LHR,BCN,LED,ATL,OSL,FDE,MEX,MRY,JFK,HAJ,DME (Nennung nur einmal)

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von malone
    Registriert seit
    11.05.2015
    Beiträge
    279

    Standard

    Koffer

  14. #14
    LEGO HON Avatar von amazing
    Registriert seit
    13.10.2011
    Ort
    BLACK BOX
    Beiträge
    5.000

    Standard

    In einigen Japan und Korea Hotels gibt es täglich einen neuen, sauberen , gewaschenen , gefalteten Schlafanzug im Zimmer.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied Avatar von berlinet
    Registriert seit
    21.07.2015
    Beiträge
    1.328

    Standard

    Zitat Zitat von amazing Beitrag anzeigen
    In einigen Japan und Korea Hotels gibt es täglich einen neuen, sauberen , gewaschenen , gefalteten Schlafanzug im Zimmer.
    Über die Ökologie dieses Vorgehens wundert man sich bei Asiaten sicher nicht, aber will man das wirklich?

    Zitat Zitat von HansHaeberle Beitrag anzeigen
    Gemäß "Travel Light" spare ich mir den Schlafanzug im Gepäck: Nacktschläfer.
    Machte ich auch, bis ich auf dem Weg ins Hotel mal einen Unfall hatte, im Krankenhaus landete und dort dann diese schicken Hemden tragen durfte, die hinten offen sind, weil ja kein Pyjama in meinem Gepäck war. Hat sich also für mich nicht bewährt.
    "It takes all kinds of people to make a world."

  16. #16
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    23.01.2017
    Beiträge
    43

    Standard

    Da ich in der Regel nur in irgendeinem T-Shirt schlafe wird das grob zusammengefaltet und in Schrank gelegt
    JURA_Ausbeuter sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    13.300

    Standard

    Zitat Zitat von Siwusa Beitrag anzeigen
    Ich bin jedesmal überrascht wie hysterisch so einige Vielflieger & Vielschläfer sind (...)
    So langsam verstehe ich wieso hier viele Poster früherer Jahre nicht mehr auftauchen. Alle an den pösen Keimen und noch viel pöseren Pakterien dahin geschieden...

    smeagol, Huey, no_way_codeshares und 6 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    NBA Champion 2017: Golden State Warriors

    http://wir-zusammen.de
    http://www.gesichtzeigen.de

    Autokorrekturen ist echt Die ende von vehlerfrei Text erstelligung...

    Disclaimer: Der hier vorliegende Beitrag ist einzig den wirren Windungen des Autors entsprungen und generiert keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit.

  18. #18
    LEGO HON Avatar von amazing
    Registriert seit
    13.10.2011
    Ort
    BLACK BOX
    Beiträge
    5.000

    Standard

    Zitat Zitat von berlinet Beitrag anzeigen
    Über die Ökologie dieses Vorgehens wundert man sich bei Asiaten sicher nicht, aber will man das wirklich?

    sick:
    Warum Ökologie und Asiaten ?

    Ich bin aktuell seit ca.5 Wochen in den USA unterwegs, immer in BW Hotels und jeden Tag finde ich ich eine neue eingepackte Hand-Seife am Waschbecken vor!

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied Avatar von berlinet
    Registriert seit
    21.07.2015
    Beiträge
    1.328

    Standard

    Zitat Zitat von amazing Beitrag anzeigen
    Warum Ökologie und Asiaten ?
    Ich dachte an den Verpackungswahn der Japaner und daran, dass in Singapur/Vietnam/Kambodscha überall die schönen grünen Aufkleber für die Handtücher sind, die nur ausgewechselt werden, wenn man sie auf den Boden wirft. Egal, wie ordentlich ich meine Handtücher, die ich weiterverwenden möchte, immer wieder aufhänge -- ich bekomme trotzdem jeden Tag neue. Selbst wenn ich ich das "Do not disturb"-Schild vorhänge, werde ich gefragt, ob ich nicht wengistens die Handtücher nehmen möchte.
    Exploris sagt Danke für diesen Beitrag.
    "It takes all kinds of people to make a world."

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied Avatar von janetm
    Registriert seit
    11.02.2012
    Ort
    FRA, CGN, DUS
    Beiträge
    2.217

    Standard

    Zitat Zitat von amazing Beitrag anzeigen
    Warum Ökologie und Asiaten ?

    Ich bin aktuell seit ca.5 Wochen in den USA unterwegs, immer in BW Hotels und jeden Tag finde ich ich eine neue eingepackte Hand-Seife am Waschbecken vor!
    Aber nicht vergessen die Handtücher aufzuhängen und nicht auf dem Boden zu lassen, weil die Hotels auch in den USA aus ökologischen Gründen sehr am Wasser sparen interessiert sind! Sogar die Hampton Inns mit dem Einweggeschirr.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •