Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Hotel-Aufenthalte über HRS mit diesem Link
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 21 bis 31 von 31

Thema: Super Riesen Großes Lob nach Doppelfehler

  1. #21
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    3.583

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von bluesaturn Beitrag anzeigen
    ... (ich habe mich im Monat vertan), Geld weg.
    Bei der Deutschen Bahn, im Zug, kein Problem. (02.02. statt 02.01.).

    Habe mir die Ersatzfahrkarte erstatten lassen. Habe sie gekauft, da Zubringer mit Nahverkehr und Androhung von Strafgeld (im Zug war kein Zugbegleiter mit dem man den fall Klären konnte).

  2. #22
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tmmd
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    1.733

    Standard

    Ich habe auch bereits mehrfach falsch gebuchte Sparpreise der Bahn (nicht stornierbar) storniert bekommen.

  3. #23
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    1.355

    Standard

    Zitat Zitat von Vollzeiturlauber Beitrag anzeigen
    Bei der Deutschen Bahn, im Zug, kein Problem. (02.02. statt 02.01.).

    Habe mir die Ersatzfahrkarte erstatten lassen. Habe sie gekauft, da Zubringer mit Nahverkehr und Androhung von Strafgeld (im Zug war kein Zugbegleiter mit dem man den fall Klären konnte).
    Danke dir für den Vorschlag. Bei SnCF OUIBUS leider unmöglich trotz Erklärung, Nachweis, dass ich gar nicht im Land war.

  4. #24
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    05.12.2016
    Beiträge
    220

    Standard

    Ich habe das Holiday Inn Express in Edinburgh als kulant erlebt. Nachdem ich auf der Anreise einen Unfall hatte und nach der Konsultation eines Arztes am nächsten Tag beschloss, dass ich mit dem nächst möglichen Flug in meine Heimat reise, wurde mir 50% meiner nicht abgeschlafen Nächte erstattet. Die Rate war Prepaid und nicht stornierbar. Das Angebot den Manager zu Frage, ob es was zurück gibt, kam vom Rezeptionisten, als ich am Nachmittag meine Abreise aus dem Hotel am nächsten Morgen organisieren wollte. Ich persönlich hatte da mit gar nichts gerechnet und hätte auch nicht nachgefragt.
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #25
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    424

    Standard

    Ich finde, insgesamt ist viele im Reisegewerbe kulanter geworden. Gerade auch bei der Bahn. Ich kann mich an Zeiten erinnern, da hat man bei Zügen vom Flughafen nach Hause penibel auf das Einhalten der Zugbindung geachtet. Ich buche meist einen ICE ab DUS-Flughafen ca. 60 Minuten nach Landung. Häufig kommt man aber entweder super schnell aus dem Flughafen oder man ist verspätet. Wie gesagt früher ein Problem. Aber die letzten Male habe ich mehrmals einen früheren ICE oder IC erwischt und die Schaffner meinten es sei OK. Auf die Zugbindung wurde nicht mehr gepocht. Ich weiß aber natürlich, daß die DB wohl nur auf Strecken vom Flughafen so großzügig ist. Sonst sieht es wohl anders aus.

  6. #26
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    3.583

    Standard

    Steht Morgen für mich an.

    Was kann passieren wenn man einen ICE früher nimmt?

    Rauswurf an der ersten Haltestelle? Nicht schlimm, fahre nur eine Haltestelle.

    Nachzahlen? Katastrophe, dann kann ich Nächte lang nicht schlafen vor lauter Ärger.

    Kann man sich auf einen Irrtum berufen?

  7. #27
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    07.09.2017
    Ort
    NYC/EDI
    Beiträge
    215

    Standard

    Im Zweifel kosten fuer neues Ticket.

  8. #28
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    13.11.2011
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    227

    Standard

    Zitat Zitat von Vollzeiturlauber Beitrag anzeigen
    Steht Morgen für mich an.

    Was kann passieren wenn man einen ICE früher nimmt?

    Rauswurf an der ersten Haltestelle? Nicht schlimm, fahre nur eine Haltestelle.

    Nachzahlen? Katastrophe, dann kann ich Nächte lang nicht schlafen vor lauter Ärger.

    Kann man sich auf einen Irrtum berufen?
    Wenn du an einen Zugbegleiter gerätst, der es genau nimmt, wird er dir ein Ticket zum Normalpreis (+Bordzuschlag 12,50€) verkaufen.

  9. #29
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    424

    Standard

    Aber wie gesagt, ich habe den Eindruck, daß es gerade bei der DB viel lockerer geworden ist. Meine Frau ist auch schon mal nach einem gemeinsamen Wochenende alleine aus Berlin zurückgefahren und hatte aus Versehen meine Bahncard als Nachweis für den Buchungsbeleg auf ihren Namen (und auf ihre Bahncard gebucht) dabei. War auch kein Problem. Und das Zugpersonal ist insgesamt viel freundlicher geworden bei der Bahn. Teilweise richtig gute Alleinunterhalter, insbesondere auch bei den Zugdurchsagen. Habe letztens noch im ICE von einem (nach Akzent rheinischem) Zugbegleiter folgende Durchsage gehört: "Wissen Sie warum Politiker so ungern Bahn fahren? Weil beim Einfahren der Züge die Durchsage "Bitte Zurücktreten!" kommt".

  10. #30
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    2.741

    Standard

    Ich hatte bei Hotels bisher auch durchweg nur gute Erfahrungen, die Probleme konnten jeweils durch eine freundliche Email mit Schilderung des Problems und Bitte um Kulanz in meinem Sinne gelöst werden:

    - Hilton Sydney - prepaid Buchung versehentlich für einen Monat zu spät gemacht, sofortige Email mit Bitte um Änderung, Hotel passte Datum an

    - CP Manila Galleria - ungewollte prepaid Buchung durch Fehlbedienung der APP, sofortige Email mit Bitte um Storno, Hotel stornierte

    - Sofitel Abu Dhabi - ich konnte prepaid Buchung wg. Krankheit nicht wie gebucht wahrnehmen, Hotel verschob Stay ohne Kosten auf einen neuen Termin meiner Wahl

    - Sofitel Manila - ich konnte prepaid Buchung wg. Änderung der Reisepläne nicht wie gebucht wahrnehmen, Hotel verschob Stay ohne Kosten auf einen neuen Termin meiner Wahl

    - Novotel BKK Ploenchit - ich konnte prepaid Buchung wg. Änderung der Reisepläne nicht wie gebucht wahrnehmen, Hotel verschob Stay ohne Kosten auf einen neuen Termin meiner Wahl

  11. #31
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    3.583

    Standard

    Zitat Zitat von Vollzeiturlauber Beitrag anzeigen
    Steht Morgen für mich an.

    Was kann passieren wenn man einen ICE früher nimmt?

    Rauswurf an der ersten Haltestelle? Nicht schlimm, fahre nur eine Haltestelle.

    Nachzahlen? Katastrophe, dann kann ich Nächte lang nicht schlafen vor lauter Ärger.

    Kann man sich auf einen Irrtum berufen?
    Wie sich alles auflöst!

    Mein ICE ist ausgefallen, sitze im Zug der früher fährt!

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •