Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Lufthansa-Flüge über diesen Link
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: Reiherair größer als LH mitsamt Töchter?

  1. #21
    Spaßbremse Avatar von Mr. Hard
    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    6.613

    Standard Reiherair größer als LH mitsamt Töchter?

    ANZEIGE
    Zur Titelfrage:
    Was ist die Aussage hinter der Antwort?
    BBBuddy sagt Danke für diesen Beitrag.
    Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. John Ruskin (1819-1900)
    2017: FRA MAD DUS ZRH LUG FLR MUC CGN BSL LHR HEL INN SZG LGW ATH PSA DOH AKL PCN WLG WSZ CHC DUD ZQN TLL NCL TXL RLG RTM LCY GOA SEN AMS KSF WAW HAM LUX NCE FNC STN HND

  2. #22
    Erfahrenes Mitglied Avatar von nello1985
    Registriert seit
    20.06.2015
    Ort
    TXL
    Beiträge
    438

    Standard

    Zitat Zitat von Airsicknessbag Beitrag anzeigen
    Die laengsten Ryanair-Fluege (TFS-BLL, -CPH, -TRF) sind laenger als die kuerzesten LH-Fluege mit Interkont-Produkt (IKA)
    Ja, das stimmt natürlich. Dann muss man die Durchschnittsflugzeit bzw. Durchschnittsumläufe nehmen. FR hat aber trotzdem eine geringere Standzeit mit der 737 als ein LH-Wide-Body.

  3. #23
    Erfahrenes Mitglied Avatar von GoldenEye
    Registriert seit
    30.06.2012
    Beiträge
    10.543

    Standard

    Zitat Zitat von SQ325 Beitrag anzeigen
    Und dann? Man kann es drehen und wenden wie man will, Ryanair ist die groesste europaeische Fluggesellschaft nach Fluggastzahlen. ...

    Am Umsatz gemessen ist LH ja groesser, so what?
    Eben. Man kann die Größe einer Airline an den Pax-Zahlen messen, am Umsatz, an der Flotte, an ASK, sogar am Gewinn.
    Nach jedem Kriterium ist eine andere Airline vorne, Sinn oder Unsinn bestimmt sich nach dem jeweils angestrebten Erkenntniszweck.
    Die Aussage "FR ist die größte Airline Europas" ist falsch! Die Aussage "FR ist die größte Airline Europas gemessen an der Zahl der Paxe" ist richtig.
    tyrolean, SQ325 und alxms sagen Danke für diesen Beitrag.
    "The aim of argument, or discussion, should not be victory, but progress" Joseph Joubert

  4. #24
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    Die Definition diese "Größe" ist gesamtgesellschaftlich und volkswirtschaftlich ziemlich irrelevant.
    LH zahlt definitiv mehr Steuern und hat mehr und besserbezahlte Mitarbeiter (Steuerzahler) beschäftigt.
    rotanes und alxms sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #25
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Fare_IT
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    FRA
    Beiträge
    2.099

    Standard

    Zitat Zitat von WORLDPAX Beitrag anzeigen
    LH zahlt definitiv mehr Steuern und hat mehr und besserbezahlte Mitarbeiter (Steuerzahler) beschäftigt.
    Und das ist "besser"? Soll das eine Wertung sein?


    Als Firma tue ich also volkswirtschaftlich besser, einen teuren LH Flug zu kaufen als einen günstigen Ryanair Flug?

    Weil aus einem Euro Umsatz bei Lufthansa MEHR Steuern (anteilig) werden werden, als bei Ryanair?

    Weil ich als Unternehmen Steuern spare, indem ich hohe (gewinnmindernde) (Reise)Kosten produziere?

    ...

    Das ist imho ganz und gar nicht zu Ende gedacht...

    (Wohlgemerkt volkswirtschaftlich - wie sprechen nicht von Allokation der Geldströme)
    "None of us is as smart as all of us." (Ken Blanchard)

  6. #26
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    09.12.2016
    Beiträge
    51

    Standard

    Die Lufthansa als alter Staatscarrier muss von den hohen Kosten und der Vollkasko Mentalität seiner Piloten und Verwaltungsmitarbeiter runter.

    Gut, dass Spohr gerade mit Eurowings Europe die Abhängigkeiten zu den vorgenannten Mitarbeiter nach und nach reduziert.

    So wird die Lufthansa wieder fit für die Zukunft

  7. #27
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Beiträge
    7.048

    Standard

    Zitat Zitat von A359_ULR Beitrag anzeigen
    Die Lufthansa als alter Staatscarrier muss von den hohen Kosten und der Vollkasko Mentalität seiner Piloten und Verwaltungsmitarbeiter runter.

    Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Wenn LH wieder die meisten PAX Europas transportieren will brauche sie mehr P2P Verbindungen mit einer Flugzeit von <2/3 Stunden - aber genau das bekommen sie ja nicht gebacken weil sie die Feeder für die Langstrecke brauchen.
    Fare_IT sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #28
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gabenga
    Registriert seit
    16.11.2010
    Ort
    STR
    Beiträge
    1.281

    Standard

    Also ich kann als Antwort zur Fragestellung nur beitragen, dass ich gehört habe, dass es nicht auf die Größe, sondern auf die Technik ankommt.
    DaDino und technikelse sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •