Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Lufthansa-Flüge über diesen Link
Ergebnis 1 bis 16 von 16
Übersicht der abgegebenen Danke1x Danke
  • 1 Beitrag von Turboprinz

Thema: Online-Check-In (Boardkarte wird nicht gedruckt!)

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2017
    Beiträge
    6

    Standard Online-Check-In (Boardkarte wird nicht gedruckt!)

    ANZEIGE
    Hallo zusammen,

    ich habe gerade unsere kleine Reisegruppe für unseren morgigen Flug nach EWR online eingecheckt.

    Nun wurden alle Boardkarten erstellt - außer meine. Die Dame von der Lufthansa-Hotline meinte, ich solle doch morgen zum Schalter gehen, weil ich ausgewählt wurde für einen Sicherheitscheck?!

    Könnt ihr mich beruhigen? Was hat das zu bedeuten?

    Liebe Grüße :-)

  2. #2
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2013
    Beiträge
    17

    Standard

    Du wirst kurz vor dem Boarding nochmals rausgepickt. Dann wirst du und dein Handgepäck nochmal händisch überprüft und evtl. werden noch weitere Fragen gestellt. Hatte das Vergnügen auf dem letzten Hinflug nach JFK

  3. #3
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2017
    Beiträge
    6

    Standard

    Ok ok....
    Also reine Routine ja?

  4. #4
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2013
    Beiträge
    17

    Standard Online-Check-In (Boardkarte wird nicht gedruckt!)

    Routine insofern das es wohl immer welche trifft. Wirst auf deiner ausgedruckten Boardkarte SSSS stehen haben. Wirst auf jeden Fall einer der letzten sein, die ins Flugzeug gehen...

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2013
    Ort
    HAM
    Beiträge
    3.153

    Standard

    Zitat Zitat von skakavac Beitrag anzeigen
    Routine insofern das es wohl immer welche trifft. Wirst auf deiner ausgedruckten Boardkarte SSSS stehen haben. Wirst auf jeden Fall einer der letzten sein, die ins Flugzeug gehen...
    Und wenn Du Pech hast, bei der US Immigration auch noch eine zweite Kontrolle (Befragung).

  6. #6
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2017
    Beiträge
    6

    Standard

    Oki danke für eure Antworten.

    Dann warten wir mal ab.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Arus
    Registriert seit
    05.07.2015
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.165

    Standard

    Zitat Zitat von skakavac Beitrag anzeigen
    Routine insofern das es wohl immer welche trifft. Wirst auf deiner ausgedruckten Boardkarte SSSS stehen haben. Wirst auf jeden Fall einer der letzten sein, die ins Flugzeug gehen...
    Bei meinen letzten SSSS exFRA war ich ganz normal in der Schlange zum Boarding. Kein Unterschied. Man wird nur zu einem Secondary gebeten mit Handgepäckkontrolle und ggf. nochmal Nacktscanner auf dem Weg zum Gate.
    (Secondary in den USA bei der Einreise kann dann aber immer noch passieren.)
    ACE AKL AMS CDG CHC CLT CPH DUB DUS EDI EWR FRA GIG GRU HAM HHN HND HNL HKG JFK KIX LAS LAX LCY LED LHR LIS LPA LYS MAN MRS MUC NCE NTE OGG ORD PTY PUJ PVG RDU SEA SFO SSA STN TXL VLC YVR ZRH

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Herr Bierwurst
    Registriert seit
    27.03.2011
    Beiträge
    983

    Standard

    Ne Kollegin von mir hatte auch letztens SSSS. Da ist genau gar nichts passiert, weder auf der Europäischen, noch auf der US Seite....

  9. #9
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    23.03.2015
    Ort
    HAM
    Beiträge
    88

    Standard

    Zitat Zitat von Herr Bierwurst Beitrag anzeigen
    Ne Kollegin von mir hatte auch letztens SSSS. Da ist genau gar nichts passiert, weder auf der Europäischen, noch auf der US Seite....
    wie bei mir... Ich hatte im September TATL ex FRA auch die 4S auf der Bordkarte und es passierte: genau nichts...
    Geändert von Pampersrocker (12.01.2017 um 17:03 Uhr)

  10. #10
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    170

    Standard

    Auf dem Hinflug ex FRA bei mir ebenfalls nichts, bei der Einreise (gefühlt) ein paar mehr Fragen. Auf dem Rückflug ex LAS allerdings das volle Programm. Separate Linie bei der SiKo (Vorteil: kein Warten), dafür allerdings das gesamte Handgepäck auseinander genommen und alles getestet, Dauer etwa 15 Min., aber sehr höflich und professionell (singend "you are the chosen one"). Bei der aktuellen Gestaltung in Frankfurt wüsste ich auch gar nicht, wo hier ein secondary screening stattfinden sollte. Allenfalls könnte man doch auch in eine spezielle Linie bei der Siko müssen. An der improvisierten USA-API-Kontrolle und am Gate haben die doch weder Technik noch Personal dafür.
    Brain sagt Danke für diesen Beitrag.
    ...lieber 1x C als 2x Y...

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Arus
    Registriert seit
    05.07.2015
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.165

    Standard

    In FRA ist oben bei Z an der Wurzel eine Ecke dafür eingerichtet. Wenn man SSSS hat, wird man dorthin gebracht.
    ACE AKL AMS CDG CHC CLT CPH DUB DUS EDI EWR FRA GIG GRU HAM HHN HND HNL HKG JFK KIX LAS LAX LCY LED LHR LIS LPA LYS MAN MRS MUC NCE NTE OGG ORD PTY PUJ PVG RDU SEA SFO SSA STN TXL VLC YVR ZRH

  12. #12
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    FRA
    Beiträge
    167

    Standard

    ist vielleicht etwas OT, aber was soll das eigentlich bringen?

    Zufällig irgendwelche Leute besser zu filzen bringt wohl viel (hat mir mein Bekannter vom Bundesgrenzschutz in FRA erzählt). Aber wenn diese Leute das vorher wissen ... dann sollte das nicht mehr alzuviel bringen, oder?

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    11.11.2012
    Beiträge
    422

    Standard

    Ich hatte im Oktober auf FRA-DFW die 4Buchstaben. Gemeinsam mit +1 wurden wir seitlich an einen Scanner geführt, mein Handgepäck angeschaut, das wars. Wir waren schneller durch als die anderen. In USA ist gar nichts passiert, auf dem Rückflug hatten wir TSA pre auf der Bordkarte.

  14. #14
    htb
    htb ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    891

    Standard

    Zitat Zitat von Turboprinz Beitrag anzeigen
    Auf dem Rückflug ex LAS allerdings das volle Programm. Separate Linie bei der SiKo (Vorteil: kein Warten), dafür allerdings das gesamte Handgepäck auseinander genommen und alles getestet, Dauer etwa 15 Min.,...
    Das heißt, die normale Handgepäckkontrolle wird als vollkommen unsicher eingeschätzt?

    Das ist immer meine Schlussfolgerung, wenn ich von diesem Quatsch höre.

    HTB.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ritesa
    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    334

    Standard

    Zitat Zitat von htb Beitrag anzeigen
    Das heißt, die normale Handgepäckkontrolle wird als vollkommen unsicher eingeschätzt?

    Das ist immer meine Schlussfolgerung, wenn ich von diesem Quatsch höre.

    HTB.
    Bei solchen Aktionen geht es grundsätzlich um die "gefühlte" Sicherheit. Der Bürger sieht, dass etwas getan wird, und ist mehr oder weniger "beruhigt"; die Behörde bzw. die Politiker müssen sich nicht vorwerfen lassen, sie würden "nichts tun". De facto ist die Sicherheit bei uns sowohl im Alltag als auch im Flugverkehr schon so hoch, dass sie nur mit extremem Mehraufwand (sprich SSSS für alle, auch im ÖPNV!) noch gesteigert werden könnte.

  16. #16
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2017
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo zusammen,

    sind zurück aus New York.

    In Düsseldorf ist nicht besonders viel "passiert" mit mir. Ich sollte zum Priority-Boarding gehen und dann wurde mein Handgepäck einmal begutachtet, Schuhe aus, Sprengstoffkontrolle noch und das wars... und dann habe ich gefühlte Ewigkeiten auf den Rest gewartet :-).

    Also alles halb so wild :-).

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •