Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Lufthansa-Flüge über diesen Link
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 97

Thema: LH-Flug auf UA-ticket - Sitzplatzreservierung wirklich unmöglich?

  1. #41
    rcs
    rcs ist offline
    Gründungsmitglied Avatar von rcs
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    22.002

    Standard

    ANZEIGE
    Grundsätzliche wäre die Lufthansa EMD interlinefähig, AC Ticket Stock ist nicht das Problem.

    Da der von LH ausgeführte Flug allerdings unter AC-Codeshareflugnummer gebucht ist, geht's nicht.
    Thomas_B sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #42
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    331

    Standard

    rcs, hättest Du nen Anhaltspunkt für die flat fee auf der Strecke MUC-GRU?

  3. #43
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    331

    Standard

    Oder gerne auch jemand anderes?

  4. #44
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.11.2015
    Beiträge
    1

    Standard

    Ich habe das gleiche Problem. Habe über Expedia Flüge gebucht wobei der Hinflug Frankfurt nach Miami ein Lufthansa-Ticket ist und zurück Miami-Frankfurt eines von United. Habe dem beim Buchen keine Bedeutung beigemessen. Beide Flüge werden von Lufthansa durchgeführt. Für den Rückflug kann ich keine kostenpflichtige Sitzplatzreservierung durchführen, obwohl ich unter dem Lufthansa-Buchungscode beide Flüge sehe. Für den Hinflug habe ich die Reservierung durchgeführt. Kann man etwas tun, damit das auch für den Rückflug geht? Bin wegen eines schweren Rückenleidens darauf angewiesen regelmäßig aufzustehen und möchte unbedingt einen Gangplatz. In den AGB der Lufthansa steht, dass eine Sitzplatzreservierung für alle von Lufthansa durchgeführten Flüge möglich ist und das ist ja der Fall. Darüber dass das nur für Lufthansa-Tickets gilt, finde ich nichts. Ich kann auch keinen Sinn darin entdecken, außer dass Kunden verärgert werden. Die Lufthansa bekäme doch sogar Geld für die Sitzplatzreservierung.

  5. #45
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    240

    Standard

    Nein, es ist leider nicht möglich. Wobei ich sagen würde, dass das Risiko minimal ist, überhaupt keinen Gangplatz mehr zu erhalten, wenn du dich online so früh wie möglich eincheckst. Zu den AGBs: Ich gehe mal davon aus, dass beides ein "United-Ticket" ist, aber die Flugnummer für den Hinflug von Lufthansa stammt, die für den Rückflug von United. Welche Airline hat das Ticket ausgestellt? Denn das kann pro Ticket nur eine gewesen sein. Oder hast du 2 unabhängige Tickets gebucht?
    Zitat Zitat von Black04 Beitrag anzeigen
    Ich habe das gleiche Problem. Habe über Expedia Flüge gebucht wobei der Hinflug Frankfurt nach Miami ein Lufthansa-Ticket ist und zurück Miami-Frankfurt eines von United. Habe dem beim Buchen keine Bedeutung beigemessen. Beide Flüge werden von Lufthansa durchgeführt. Für den Rückflug kann ich keine kostenpflichtige Sitzplatzreservierung durchführen, obwohl ich unter dem Lufthansa-Buchungscode beide Flüge sehe. Für den Hinflug habe ich die Reservierung durchgeführt. Kann man etwas tun, damit das auch für den Rückflug geht? Bin wegen eines schweren Rückenleidens darauf angewiesen regelmäßig aufzustehen und möchte unbedingt einen Gangplatz. In den AGB der Lufthansa steht, dass eine Sitzplatzreservierung für alle von Lufthansa durchgeführten Flüge möglich ist und das ist ja der Fall. Darüber dass das nur für Lufthansa-Tickets gilt, finde ich nichts. Ich kann auch keinen Sinn darin entdecken, außer dass Kunden verärgert werden. Die Lufthansa bekäme doch sogar Geld für die Sitzplatzreservierung.
    Geändert von heinz963 (15.11.2015 um 16:37 Uhr)

  6. #46
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    105

    Standard

    Hallo, habe die Tage ein ähnliches Thema gehabt:

    - Buchung Flug D-USA, bei United, 3 der 4 legs werden von united durchgeführt, der letzte leg (LAX-MUC) ist "operated by Lufthansa".
    - auf der United Website die Lufthansa Buchungsnummer abgefragt, mit dieser die Flüge auf lh.com eingetragen
    - Button zur Sitzplatzreservierung wird zwar angezeigt, es sind aber keine Sitzplätze auswählbar (Buchungsklasse des Legs: "K")

    im LH Chat erhielt ich nun folgende Auskunft:
    - Sitzplatzreservierung bei Codeshare Flugnummern sind generell nicht möglich
    - "Damit ein Sitzplatz auf einem von Lufthansa durchgeführten Flug reserviert werden kann, muss entweder ein Lufthansa Ticket mit der Originalflugnummer augestellt sein oder ein Ticket anderer Fluggesellschaft (z.B. United Airlines) mit der Originalflugnummer gebucht worden sein"

    Frage: kann ich den Sitzplatz beim Online-Check-In in der United App dann auch für den LH-Leg auswählen (erster Leg des Rückfluges ist mit United)?

    Danke!




  7. #47
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    New York
    Beiträge
    674

    Standard

    Zitat Zitat von Fremder Beitrag anzeigen
    im LH Chat erhielt ich nun folgende Auskunft:
    - Sitzplatzreservierung bei Codeshare Flugnummern sind generell nicht möglich
    - "Damit ein Sitzplatz auf einem von Lufthansa durchgeführten Flug reserviert werden kann, muss entweder ein Lufthansa Ticket mit der Originalflugnummer augestellt sein oder ein Ticket anderer Fluggesellschaft (z.B. United Airlines) mit der Originalflugnummer gebucht worden sein"

    Frage: kann ich den Sitzplatz beim Online-Check-In in der United App dann auch für den LH-Leg auswählen (erster Leg des Rückfluges ist mit United)?

    Danke!



    Wenn Du SEN bist, dann macht Dir das die SEN Hotline (und es klappt - Fliege in 2 Wochen EWR-DUS auf UA Ticket).

    Ansonsten online check in bei LH... (bei United.com (US Site) Buchung aufrufen - unter dem United Buchungscode wird dann der LH Code angezeigt).
    muhkuh und Fremder sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #48
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    105

    Standard

    Danke. Bin nun am Samstag geflogen und habe es wie beschrieben gemacht:

    - auf United-Seite den LH Code abgefragt
    - mit diesem Code direkt auf der LH Seite eingecheckt & Bordkarte ausgedruckt

    Wenig hilfreich dagegen war die Auskunft der LH-Hotline, dass ich bei United einchecken soll - dies hat nicht funktioniert, von der United Seite hatte ich keinen Zugriff auf den Codeshare Flug.

    Werde künftig, sofern möglich, Codeshare-Flüge vermeiden.

  9. #49
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    03.10.2013
    Beiträge
    41

    Standard

    Ich konnte problemlos in C für LH Flüge mit UA-Flugnummer als Codeshare Sitzplätze reservieren und das trotz 016er Ticketstock... Sogar online

  10. #50
    rcs
    rcs ist offline
    Gründungsmitglied Avatar von rcs
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    22.002

    Standard

    Zitat Zitat von TigerPaw Beitrag anzeigen
    Ich konnte problemlos in C für LH Flüge mit UA-Flugnummer als Codeshare Sitzplätze reservieren und das trotz 016er Ticketstock... Sogar online
    Da die Sitzplatzreservierungen in der Business Class und First Class kostenfrei sind, stellt sich dort das Problem auch nicht, da hier dann auch keine EMD zur Abrechnung der Sitzplatzreservierung benötigt wird...
    Nightwish80 sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #51
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ridgeway
    Registriert seit
    13.05.2009
    Ort
    ATL/ MUC/ STR
    Beiträge
    1.069

    Standard

    ...hat schon mal jemand versucht mit einem 016er Ticket (flight op by LH) einen PE Platz käuflich zu erwerben?
    Online funktioniert es auf der LH Seite schon mal nicht obwohl auch LH Booking Ref vorhanden, bei "my Offer" natürlich ebenfalls keinen Zugriff.
    (liegt wohl an der von RCS beschriebenen EMD)

    Besteht mit dem 016er Ticket aber eventuell noch eine Chance beim CI am Apt. oder an Board? (Verfügbarkeit natürlich vorrausgesetzt)

    Ridgeway

  12. #52
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2016
    Beiträge
    2

    Unglücklich Sitzplatzbuchung

    Ich habe Fllüge nach USA bei UNITED gebucht. Diese werden teilweise von Lufthansa ausgeführt. United kann keine Sitzplätze buchen, da man nicht auf die Seatmap von Lufthansa zugreifen kann. Lufthansa bucht auch keine Sitzplätze und verweist auf UNITED, da die das Ticket ausgestellt haben. Ich solle warten bis 23 Stunden vor Abflug oder beim Abflug am Gate Plätze buchen. Kann das sein? STAR ALLIANCE Partner, die sich gegenseitig blockieren?
    Zur Ehre von UNITED muß ich anfügen, daß diese Airline auf ihren Flügen Plätze herausgibt, auch wenn man bei Lufthansa gebucht hat.
    Kann mir jemand einen Rat geben?

  13. #53
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    240

    Standard

    Zitat Zitat von Osthofen Beitrag anzeigen
    Ich habe Fllüge nach USA bei UNITED gebucht. Diese werden teilweise von Lufthansa ausgeführt. United kann keine Sitzplätze buchen, da man nicht auf die Seatmap von Lufthansa zugreifen kann. Lufthansa bucht auch keine Sitzplätze und verweist auf UNITED, da die das Ticket ausgestellt haben. Ich solle warten bis 23 Stunden vor Abflug oder beim Abflug am Gate Plätze buchen. Kann das sein? STAR ALLIANCE Partner, die sich gegenseitig blockieren?
    Zur Ehre von UNITED muß ich anfügen, daß diese Airline auf ihren Flügen Plätze herausgibt, auch wenn man bei Lufthansa gebucht hat.
    Kann mir jemand einen Rat geben?
    Der Rat ist, dass du dich damit abfinden musst. Bei Codeshare ist dies nun einmal der Fall. D. h. du kannst beim Online Check-In den Sitzplatz auswählen.

  14. #54
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    DEN,LAS
    Beiträge
    1.336

    Standard

    Zitat Zitat von heinz963 Beitrag anzeigen
    Der Rat ist, dass du dich damit abfinden musst. Bei Codeshare ist dies nun einmal der Fall. D. h. du kannst beim Online Check-In den Sitzplatz auswählen.
    Es ist und bleibt ein Armutszeugnis.
    Ridgeway und InsideMUC sagen Danke für diesen Beitrag.

  15. #55
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    240

    Standard

    Zitat Zitat von ckx2 Beitrag anzeigen
    Es ist und bleibt ein Armutszeugnis.
    Das war ja nicht die Frage.

  16. #56
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    GRZ
    Beiträge
    3.093

    Standard

    Zitat Zitat von heinz963 Beitrag anzeigen
    Der Rat ist, dass du dich damit abfinden musst. Bei Codeshare ist dies nun einmal der Fall. D. h. du kannst beim Online Check-In den Sitzplatz auswählen.
    Beim nächsten Mal also gleich die LH Flüge nach Hawaii buchen.....

    Ist nicht nur bei dieser Konstellation so.
    Auch BA wollte für die Reservierung einer C Sitzes von mir 30.-, da auf AA Stock. Oder kosten Sitze bei BA immer?
    done in 2014: VIE,FRA,MUC,TXL,GVA,CPH,CDG,ORY,BOD,DFW,YVR,ICN,KU L,HKT,USM,BKK,SIN,DPS,NRT,ORD,SEA,JNB,CPT,AMS;PRG, ARN,HEL,ZRH,YUL,USM,KUL,LAX,YQQ,YBL
    done in 2015: VIE,ZRH,GVA,TXL,FRA,MUC,CPH,OSL,BRU,ATH,GRZ,SFO,DT W,JFK,DCA,IAD,LNS,YUL,YYZ,PTP,DOM,BGI,GND,POS,MIA, BOG,EZE,AUH,BKK,TPE,MEL,CHC,NSN,WLG,AKL,LIH,KOA,HN L,OGG,AYT,IST,NCE,WAW
    done in 2016: TXL,FRA,VIE,MUC,AUH,JAI,DEL,LYS,MAD,LHR,MIA,SXM,SA B,NEV,SKB,CDG,DUS,EWR,BFS,ATH,CAI,DOH,BKK,DMK,ICN, FCO,PMI,MBX,IST,AYT,MRS,GVA,ZRH,LAX,LAS,AUH,OSL,SY D,AKL,PPT,BOB,RFP
    done in 2017: GRZ,VIE,INN,AMS,ATH,BRU,FRA,MUC,ZRH,GVA,CDG,LHR,LC Y,SOF,JNB,CPT,CLT,ATL,ORD,PHL,JFK,MAD,SJU,SDQ,AUA, CUR,SXM,SBH,BOM,CMB

  17. #57
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.09.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.337

    Standard

    Zitat Zitat von hannes08 Beitrag anzeigen
    Auch BA wollte für die Reservierung einer C Sitzes von mir 30.-, da auf AA Stock. Oder kosten Sitze bei BA immer?
    BA kostet zumindest auf der Langstrecke eine Sitzplatzreservierung auch in C. Ausgenommen Oneworld Sapphire oder besser.

  18. #58
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ridgeway
    Registriert seit
    13.05.2009
    Ort
    ATL/ MUC/ STR
    Beiträge
    1.069

    Standard

    Zitat Zitat von Osthofen Beitrag anzeigen
    Ich habe Fllüge nach USA bei UNITED gebucht. Diese werden teilweise von Lufthansa ausgeführt. United kann keine Sitzplätze buchen, da man nicht auf die Seatmap von Lufthansa zugreifen kann. Lufthansa bucht auch keine Sitzplätze und verweist auf UNITED, da die das Ticket ausgestellt haben. Ich solle warten bis 23 Stunden vor Abflug oder beim Abflug am Gate Plätze buchen. Kann das sein? STAR ALLIANCE Partner, die sich gegenseitig blockieren?
    Zur Ehre von UNITED muß ich anfügen, daß diese Airline auf ihren Flügen Plätze herausgibt, auch wenn man bei Lufthansa gebucht hat.
    Kann mir jemand einen Rat geben?

    ...hab gestern am Airport den LH Ticketing Agent gefragt. Keine Chance auf Wunschsitzplatz.
    Selbst die kostenpflichtigen PE Upgrades gibt's bei UA Code Share (016er Stock) 23 Std. vor Abflug nur direkt am CI Counter - sofern dann noch verfügbar.

    Eins weiss ich jetzt aber sicher - meine Longhauls werden künftig von anderen Carriern bedient.

    Ridgeway
    Fremder sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #59
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2016
    Beiträge
    2

    Standard

    Habe das gleiche Problem für eine Buchung nach USA mit UNITED Ticket und LH Flügen. Lufthansa verweigert dem Partner UNITED den Zugriff auf die Sitzplätze (umgekehrt klappt das wohl!!!) und Lufthansa verweist auf UNITED, weil dort das Ticket ausgestellt wurde. Auch über den LH Buchungscode - keine Chance.
    Ausserdem gibt´s für K-Klasse Ticketsvon LH keine Prämmienmeilen.

  20. #60
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    New York
    Beiträge
    674

    Standard

    Zitat Zitat von Osthofen Beitrag anzeigen
    Habe das gleiche Problem für eine Buchung nach USA mit UNITED Ticket und LH Flügen. Lufthansa verweigert dem Partner UNITED den Zugriff auf die Sitzplätze (umgekehrt klappt das wohl!!!) und Lufthansa verweist auf UNITED, weil dort das Ticket ausgestellt wurde. Auch über den LH Buchungscode - keine Chance.
    Ausserdem gibt´s für K-Klasse Ticketsvon LH keine Prämmienmeilen.
    Die SEN Hotline macht das ohne Probleme.... Wenn nicht SEN: LH wird sicherlich einen Weg finden Dir die Sitzplatzreservierung in Rechnung zu stellen. Kostenfrei ist es ja in K sonst nicht.

    Und K bringt Prämienmeilen... wieso auch nicht?

Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •