Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Hotel-Aufenthalte bei Marriott über diesen Link
Seite 21 von 21 ErsteErste ... 11 19 20 21
Ergebnis 401 bis 420 von 420

Thema: Qualität & Service Marriott Hotels

  1. #401
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2010
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    6.478

    Standard

    ANZEIGE
    Beschwerd euch auch offiziell. Damit man bei Marriott auch weiss, was da läuft und wie unzufrieden euch das macht und das negativ auf die ganze Marke Marriott zurück fällt.

  2. #402
    verliebt Avatar von Washington
    Registriert seit
    07.02.2010
    Ort
    47.7286° N, 10.3158° E
    Beiträge
    2.212

    Standard

    Renaissance Hong Kong Harborview
    Gebucht: Standard
    Bekommen: Studio Suite inkl Lounge und Harborview
    Status: Jold
    Geändert von Washington (27.02.2017 um 12:32 Uhr)
    Never a failure always a lesson

  3. #403
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    2.657

    Standard

    Hotel: Marriott Köln

    Persönlicher Status: Platin

    Benefits auf Grund des Status: Upgrade, Internet, Loungezugang

    Allgemeine Infos zum Zimmer: 2x Standard per LNF gebucht, Grand Exec Suite und Grand Deluxe (Zimmer nebeneinander, wie angefragt) erhalten. Normaler Marriott Standard, nichts tolles aber alles sauber, modern und sehr gute Betten.

    Allgemeine Infos zum Hotel: Direkt am HBF, daher sehr zentral. Lounge mit 2 Terrassen sehr schön gemacht - Angebot am Abend nicht wahrgenommen, Frühstück am nächsten Morgen verschlafen - nach kurzer Rücksprache kein Problem im Restaurant - welches bis 13 Uhr Frühstück serviert (keine Ahnung ob es an Karneval lag) - zu frühstücken.

    Freundlichkeit der Mitarbeiter: (Schulnote 1-6) 2

    Internet: Umsonst, nicht sehr schnell.

    Upgrade: s.o.

    Aufenthalt: Februar 2017

    Weiterempfehlung: (0-10) 9, mit entsprechendem Status sicherlich das Beste, was man in Köln Preis/Leistungstechnisch bekommen kann.
    Exdon, jotxl und alexanderxl sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #404
    verliebt Avatar von Washington
    Registriert seit
    07.02.2010
    Ort
    47.7286° N, 10.3158° E
    Beiträge
    2.212

    Standard

    Marriott Singapore Tan Plaza
    gebucht: Standard 1 King
    bekommen: Standard 1 King City View
    Status: Gold

    Kein Upgrade Verfügbar, obwohl alle kleinen Suiten buchbar. Schade bei einer Rate von kurzfristig 521SGD - selber Schuld I guess!
    Vollkommen überfüllte Lounge, Gäste sassen zeitweise am Schreibtisch der Lounge Attendants weil zur Happy Hour/ zum Frühstück nichts mehr frei war.
    no_way_codeshares sagt Danke für diesen Beitrag.
    Never a failure always a lesson

  5. #405
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    483

    Standard

    Zitat Zitat von Washington Beitrag anzeigen
    Marriott Singapore Tan Plaza
    Vollkommen überfüllte Lounge, Gäste sassen zeitweise am Schreibtisch der Lounge Attendants weil zur Happy Hour/ zum Frühstück nichts mehr frei war.
    Wie viele davon wohl eigentlich nur SPG Gold waren?
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #406
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.11.2009
    Beiträge
    1.477

    Standard

    Zitat Zitat von Washington Beitrag anzeigen
    Marriott Singapore Tan Plaza
    gebucht: Standard 1 King
    bekommen: Standard 1 King City View
    Status: Gold

    Kein Upgrade Verfügbar, obwohl alle kleinen Suiten buchbar. Schade bei einer Rate von kurzfristig 521SGD - selber Schuld I guess!
    Vollkommen überfüllte Lounge, Gäste sassen zeitweise am Schreibtisch der Lounge Attendants weil zur Happy Hour/ zum Frühstück nichts mehr frei war.
    In all den Jahren wo ich Gold war, waren die einzigen "Upgrades" im Marriott (Tang Plaza) ein Zimmer auf einer höheren Etage.
    Seit ich Plat bin, gibt es immer ein grösseres Zimmer.
    So voll habe ich die Lounge dort nicht erlebt; generell meide ich die erste Stunde nach Büffet-/Frühstück-Öffnung.
    no_way_codeshares sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #407
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    TXL / DUS
    Beiträge
    34

    Standard

    Hotel: Marriott Berlin
    Persönlicher Status: LT Gold
    Benefits auf Grund des Status: Upgrade in Executive Room auf 10. Etage, Internet, Zugang zur Lounge
    Allgemeine Infos zum Zimmer: Deluxe Room
    Allgemeine Infos zum Hotel: Für mich das beste Marriott Hotel in Deutschland. Sauberkeit & Zimmer immer Top
    Freundlichkeit der Mitarbeiter: (Schulnote 1-6) 2 - Mitarbeiter in der Lounge 1
    Internet: High Speed gratis
    Upgrade: Upgrade in das Zimmer welches ich seit meinem ersten Aufenthalt dort immer bewohne. Die Aufmerksamkeit der Mitarbeiter dahin gehend ist wirklich sehr angenehm.
    Aufenthalt: Februar 2017
    Weiterempfehlung: (0-10) 10

    Die Lounge ist, verglichen mit den anderen Lounges in Deutschland, ja eh eine Klasse für sich. Mehr Auswahl findet man nirgends. Erwähnenswert: Ich habe am 2ten Abend des Aufenthaltes gefragt ob noch anderes Fleisch serviert werden würde. 15 Minuten später stand ein perfekt gegartes Rumpstek vor mir, mehr geht nicht. Ich freue mich auf den nächsten Aufenthalt.
    jotxl, alexanderxl, no_way_codeshares und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #408
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    TXL / DUS
    Beiträge
    34

    Standard

    Zitat Zitat von nomad Beitrag anzeigen
    Ich war im The Hotel bevor es ein Autograph war - mal ein Haus, das die Bezeichnung Design Hotel auch verdient. Ist aber nicht jedermanns/-fraus Sache, informiere dich also besser bevor du buchst. Ich finde es inklusive Filmszenen an der Decke toll, auch +1 war begeistert. Die Standardzimmer sind relativ klein, ich empfehle die Corner Junior Suites. Servicequalität ist gut und zuverlässig, und wer auf Fusion-Küche steht, hat mit dem Bam Bou ein ganz tolles Restaurant im Haus.

    Zum Renaissance kann ich nur wenig sagen; ich war vor längerer Zeit ein paar Mal da, als es noch Schiller hiess und erinnere mich an ein renovierungsbedürftiges Haus - aber das wurde ja in der Zwischenzeit auch gemacht. Da ich annehme, dass der Grundriss der Zimmer nicht verändert wurde, musst du auch da aufpassen; die Einzelzimmer waren extrem klein und die Standardzimmer nicht viel grösser.

    Beide Hotels sind sehr gut im Zentrum gelegen; zum KKL/See und zum Bahnhof sind es nur einige Schritte.
    Ich habe mich für das Renaissance entschieden und es nicht bereut.
    Tolles Zimmer bekommen per Upgrade. Tolle Aussicht und alles andere war auch sehr angenehm. Bericht folgt!

  9. #409
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    23.06.2012
    Beiträge
    85

    Standard

    Hotel: Cairo Marriott Hotel & Omar Khayyam Casino
    Persönlicher Status: Platinum Premier Elite
    Benefits auf Grund des Status: Upgrade, Internet, Loungezugang, Obstschale, Wasser
    Allgemeine Infos zum Zimmer: Besenkammer mit Punkten gebucht, Upgrade auf Executive Suite mit Blick zum Hof. Alles ein wenig älter, wie der Rest von Ägypten auch aber trotzdem sehr gemütlich.
    Allgemeine Infos zum Hotel: Lounge groß genug, Auswahl an Speisen fand ich gut. Mir hat man beim Frühstück sogar mal irgendeine ägyptische Blätterteig Süßspeise angeboten die dann für mich gebacken (?) wurde. Man kann zu Fuß zum Ägyptischen Museum laufen. Auf dem Dach des Zwischenbaus befindet sich eine Bar. Da war es beim Tag meiner Ankunft noch länger etwas laut. Habe ich bei mir im Schlafzimmer aber nicht gehört.
    Ob Frühstück auch im Restaurant möglich gewesen wäre, weiß ich nicht.

    Freundlichkeit der Mitarbeiter: (Schulnote 1-6) 2
    Internet: Umsonst, ausreichend schnell
    Upgrade: s.o.
    Aufenthalt: Februar 2017
    Weiterempfehlung: (0-10) 7 Mir hat es gefallen, mir fehlt allerdings der Vergleich zu anderen Hotels in Ägypten.

    Hotel: Protea Hotel Livingstone
    Persönlicher Status: Platinum Premier Elite
    Benefits auf Grund des Status: Internet, Frühstück im Restaurant, Wasser
    Allgemeine Infos zum Zimmer: Besenkammer mit Punkten gebucht, Besenkammer bekommen, es gibt aber auch nur Besenkammern. Das Upgrade bestand wohl darin, dass ich in der obersten Etage (es gibt nur zwei) ein Zimmer erhalten habe. Die Zimmer sind groß genug, aber nicht so kuschelig wie ein Marriott. Die Klimaanlage war mir viel zu laut und es gab auch nur ein oder aus. Die Temperatur konnte nicht gewählt werden.
    Allgemeine Infos zum Hotel: Ist bei Google nicht korrekt auf der Karte vermerkt, bzw. zwei mal. Es ist das Hotel welches südlicher, am Ende der Stadt liegt. Supermarkt ist 15 min zu Fuß entfernt. Die "Innenstadt" ist fußläufig nicht mehr erreichbar, da braucht es zwingend ein Taxi.
    Frühstück war kostenlos im Restaurant aufgrund des Status.
    Hinter dem Hotel verläuft die Bahnlinie auf der manchmal Züge unterwegs sind. Das hört man dann auch im Zimmer durch die Tür welche auf den "Flur" führt.
    Freundlichkeit der Mitarbeiter: (Schulnote 1-6) 1
    Internet: Umsonst, nicht sehr schnell, ab und zu Verbindungsabbrüche. Aber das liegt wahrscheinlich nicht am Hotel, sondern am Land an sich.
    Upgrade: s.o.
    Aufenthalt: Februar 2017
    Weiterempfehlung: (0-10) 7

    Hotel: JW Marriott Hotel Chengdu
    Persönlicher Status: Platinum Premier Elite
    Benefits auf Grund des Status: Upgrade, Internet, Loungezugang, Obstschale (jeden Tag), Wasser
    Allgemeine Infos zum Zimmer: Besenkammer mit Punkten gebucht, Suite erhalten. Wirklich ein tolles Zimmer, aber Abzug in der B-Note, weil die Dübel des Schminkspiegel scheinbar nicht richtig gewählt wurden und er gerade noch so an der Wand hing.
    Allgemeine Infos zum Hotel: Hat erst im Oktober 2016 geöffnet. Die Taxifahrer wissen noch nicht so richtig wo es liegt und auch bei Google ist es nicht richtig eingetragen.
    Lounge ist schön groß. Auswahl an Essen ist gut, geht in China aber noch besser. Da fehlt ihnen wahrscheinlich der Platz in der Lounge. Frühstücken könnte man auch im Restaurant.
    Lounge ist kaum besucht, trifft aber auf das komplette Hotel zu. Fitnessbereich ist sehr groß und natürlich mit aktuellen Geräten ausgestattet.
    Freundlichkeit der Mitarbeiter: (Schulnote 1-6) 1, sehr hilfsbereit, netter Smalltalk
    Internet: Umsonst, schnell - wenn nur die chinesische Firewall nicht wäre
    Upgrade: s.o.
    Aufenthalt: März 2017
    Weiterempfehlung: (0-10) 9, hat sehr gut gefallen. Für die 10 fehlen mir nur noch mehr Speisen in der Lounge.

    Hotel: JW Marriott Hotel Chongqing
    Persönlicher Status: Platinum Premier Elite
    Benefits auf Grund des Status: Upgrade, Internet, Loungezugang, Obstschale (jeden Tag), Wasser
    Allgemeine Infos zum Zimmer: Besenkammer mit Punkten gebucht, Suite erhalten. Lag auf einer Ecke und man hatte so Abends einen schönen Blick auf die Skyline.
    Allgemeine Infos zum Hotel: Anreise per Bahn fand ich ein wenig unschön, weil die Aufgänge weder Rolltreppen, noch Fahrstühle haben. Über die Straße zum Hotel kommt man auch nicht so einfach. Dafür ist der Ausgang der Bahnstation direkt mit JW Marriott beschriftet. Liegt recht zentral; in nur 5-10 Minuten ist man zu Fuß am zentralen Platz der Stadt.
    Lounge bietet eine sehr schöne Auswahl an Speisen. Frühstücken könnte man auch im Restaurant
    Freundlichkeit der Mitarbeiter: (Schulnote 1-6) 1, sehr hilfsbereit, netter Smalltalk
    Internet: Umsonst, schnell - wenn nur die chinesische Firewall nicht wäre
    Upgrade: s.o.
    Aufenthalt: März 2017
    Weiterempfehlung: (0-10) 9,5 mit dem neuen Zimmer aus dem JW Marriott aus Chengdu die perfekte 10.

    Hotel: Renaissance Shanghai Yu Garden Hotel
    Persönlicher Status: Platinum Premier Elite
    Benefits auf Grund des Status: Upgrade, Internet, Loungezugang, Willkommensgeschenk (hatte Schokolade und eine Softdrink gewählt; Punkte waren nicht möglich)
    Allgemeine Infos zum Zimmer: Besenkammer mit Punkten und Certificate gebucht, Studio mit Bund View erhalten. Macht schon was her von der Badewanne aus auf die Skyline schauen zu können. Ob man eine Badewanne im Wohn-/Schlafbereich mag und nutzen will, ist eine andere Frage.
    War schon ein wenig älter und man könnte langsam aber sicher über eine Renovierung nachdenken, zumindest wenn man genau hinsieht und andere Marriotts in China als Vergleich heranzieht.

    Allgemeine Infos zum Hotel: U-Bahnstation direkt vor der Haustür. Zum Bund kommt man gut fußläufig. Die Lounge hat eine sehr gute Auswahl an Speisen. Frühstück wäre auch im Restaurant möglich. Was mir aber gar nicht gefallen hat ist die Größe der Lounge, bzw. die verfügbaren Sitzplätze. Die Aussicht von der Lounge auf die Skyline ist so toll, dass die Gäste einfach an ihren Plätzen verweilen und es eine Warteliste für Sitzplätze gibt. Hatte ich jeden Abend.
    Freundlichkeit der Mitarbeiter: (Schulnote 1-6) 1 sehr hilfsbereit, netter Smalltalk
    Internet: Umsonst, schnell; bin ab und zu sogar durch die Firewall gerutscht. Weiß aber nicht ob das dem Hotel zu verdanken ist, oder ob sie gerade Löcher hatte.
    Upgrade: s.o.
    Aufenthalt: März 2017
    Weiterempfehlung: (0-10) 7, wegen des leicht angestaubten Zimmers und der Warteliste. Sonst würde es in Richtung 9 gehen.
    Geändert von fager (25.04.2017 um 12:49 Uhr)
    Minowa sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #410
    verliebt Avatar von Washington
    Registriert seit
    07.02.2010
    Ort
    47.7286° N, 10.3158° E
    Beiträge
    2.212

    Standard

    JW Marquis Dubai
    Gebucht : Deluxe
    Erhalten: Corner Suite und Early Check-in um 05:30am
    Super Lounge auf der 37. Etage!
    Never a failure always a lesson

  11. #411
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    03.05.2015
    Beiträge
    113

    Standard

    Zitat Zitat von Washington Beitrag anzeigen
    JW Marquis Dubai
    Gebucht : Deluxe
    Erhalten: Corner Suite und Early Check-in um 05:30am
    Super Lounge auf der 37. Etage!
    Bei welchem Status ?

  12. #412
    verliebt Avatar von Washington
    Registriert seit
    07.02.2010
    Ort
    47.7286° N, 10.3158° E
    Beiträge
    2.212

    Standard

    Zitat Zitat von NobodyX Beitrag anzeigen
    Bei welchem Status ?
    Gold. Suite ist übrigens im 60. Stock mit vollem Blick aufs Burj.
    NobodyX sagt Danke für diesen Beitrag.
    Never a failure always a lesson

  13. #413
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Exdon
    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    1.030

    Standard

    Hotel: Roomers Baden-Baden
    Persönlicher Status: Platinum
    Benefits auf Grund des Status: Upgrade, Internet, Frühstück, late check-out
    Allgemeine Infos zum Zimmer: Standardzimmer mit Punkten gebucht, Junior Suite erhalten. Sehr großer Raum, ebensolche Badezimmerlandschaft mit eingelassener Wanne und Rainfall-Dusche. Sehr geschmackvolles Design, hochwertige Betten, absolut ruhig trotz Lage an einer vielbefahrenen Straße.
    Allgemeine Infos zum Hotel: Steinwurfentfernung zum Festspielhaus, Parkservice, keine Lounge. Frühstück im Restaurant top: Austern, Frisch gepresste Säfte, Cremant, echtes Rührei, sehr guter Kaffee, plus Bestellmöglichkeit bei Sonderwünschen. Spa, Pool und Fitnessbereich nicht zu toppen. Herrliche Terrasse zum Sonnen. Obst, Tee, aromatisiertes Wasser wird im Spabereich stets bereitgestellt. Wir waren morgens alleine im Pool, abends ist es wegen der angrenzenden Rooftopbar weniger gemütlich im Wasser. Publikum Jeunesse dorée: Im Vergleich zu anderen 5* Häusern in BB haben wir den Altersschnitt angehoben. Sehr gutes japanisches Restaurant; hervorragendes Sushi, gehobenes Preisniveau.
    Freundlichkeit der Mitarbeiter: (Schulnote 1-6) 1. badische Gastfreundschaft, selbstbewusst und humorvoll.
    Internet: schnell und zuverlässig
    Upgrade: s.o.
    Aufenthalt: März 2017
    Weiterempfehlung: (0-10) 11; ich habe sofort wieder gebucht.
    alexanderxl, Mystery_7 und fager sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #414
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    30.03.2013
    Ort
    Bad Vilbel
    Beiträge
    27

    Standard

    Hotel: Courtyard by Marriott Hamburg Flughafen
    Persönlicher Status: Platinum
    Benefits auf Grund des Status: freies Internet, Upgrade nach Verfügbarkeit
    Freundlichkeit der Mitarbeiter: (Schulnoten 1-6): 5
    Internet: Gratis für alle Gäste
    Upgrade: Gebucht Standardzimmer. Erhalten habe ich ein Upgrade auf eine Junior Suite.
    Aufenthalt: April 2017
    Weiterempfehlung: (0-10) 7
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #415
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    309

    Standard

    Hotel: Marriott Köln (2 Aufenthalte, aber identische Erlebnisse)
    Persönlicher Status: Platinum
    Benefits auf Grund des Status: Upgrade, Internet, Loungezugang
    Allgemeine Infos zum Zimmer: Besenkammer gebucht, Grand Executive Suite erhalten. Suite ist nicht der Brüller, aber insgesamt schon schön.
    Allgemeine Infos zum Hotel: Das Loungeangebot ist nicht verkehrt. Große Salatauswahl, eine warme Speise und abends auch harter Alkohol. Dazu eine Menge Süßigkeiten: Lakritz, Kekse und Weingummi. Frühstück nur in der Lounge.
    Freundlichkeit der Mitarbeiter: (Schulnote 1-6) 2
    Internet: Umsonst
    Upgrade: s.o.
    Aufenthalt: März 2017
    Weiterempfehlung: (0-10) 9
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #416
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    2.657

    Standard

    Zitat Zitat von MrSnoot Beitrag anzeigen
    Hotel: Marriott Köln (2 Aufenthalte, aber identische Erlebnisse)
    Persönlicher Status: Platinum
    Benefits auf Grund des Status: Upgrade, Internet, Loungezugang
    Allgemeine Infos zum Zimmer: Besenkammer gebucht, Grand Executive Suite erhalten. Suite ist nicht der Brüller, aber insgesamt schon schön.
    Allgemeine Infos zum Hotel: Das Loungeangebot ist nicht verkehrt. Große Salatauswahl, eine warme Speise und abends auch harter Alkohol. Dazu eine Menge Süßigkeiten: Lakritz, Kekse und Weingummi. Frühstück nur in der Lounge.
    Freundlichkeit der Mitarbeiter: (Schulnote 1-6) 2
    Internet: Umsonst
    Upgrade: s.o.
    Aufenthalt: März 2017
    Weiterempfehlung: (0-10) 9

    Kleiner Tipp bzgl. des Frühstücks:

    50% der MA werden dir sagen, dass es nur in der Lounge möglich ist, die andere Hälfte sagt dir genau das Gegenteil. Ich gehe mitlerweile immer im Restaurant frühstücken (Full American Bf.) und es stand noch nicht einmal auf der Rechnung...
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #417
    Erfahrenes Mitglied Avatar von no_way_codeshares
    Registriert seit
    09.08.2010
    Ort
    CGN
    Beiträge
    8.153

    Standard

    Zitat Zitat von MrSnoot Beitrag anzeigen
    Hotel: Marriott Köln (2 Aufenthalte, aber identische Erlebnisse)
    Persönlicher Status: Platinum
    Benefits auf Grund des Status: Upgrade, Internet, Loungezugang
    Allgemeine Infos zum Zimmer: Besenkammer gebucht, Grand Executive Suite erhalten. Suite ist nicht der Brüller, aber insgesamt schon schön.
    Allgemeine Infos zum Hotel: Das Loungeangebot ist nicht verkehrt. Große Salatauswahl, eine warme Speise und abends auch harter Alkohol. Dazu eine Menge Süßigkeiten: Lakritz, Kekse und Weingummi. Frühstück nur in der Lounge.
    Freundlichkeit der Mitarbeiter: (Schulnote 1-6) 2
    Internet: Umsonst
    Upgrade: s.o.
    Aufenthalt: März 2017
    Weiterempfehlung: (0-10) 9
    Kein guter Zeitpunkt für einen Köln-Aufenthalt, wenn man nicht ausgerechnet deshalb vor Ort ist.
    back in the air -
    jetzt fliegt er wieder!

  18. #418
    Erfahrenes Mitglied Avatar von GoldenEye
    Registriert seit
    30.06.2012
    Beiträge
    10.613

    Standard

    Zitat Zitat von no_way_codeshares Beitrag anzeigen
    Kein guter Zeitpunkt für einen Köln-Aufenthalt, wenn man nicht ausgerechnet deshalb vor Ort ist.

    März 2017?
    no_way_codeshares sagt Danke für diesen Beitrag.
    "The aim of argument, or discussion, should not be victory, but progress" Joseph Joubert

  19. #419
    Erfahrenes Mitglied Avatar von no_way_codeshares
    Registriert seit
    09.08.2010
    Ort
    CGN
    Beiträge
    8.153

    Standard

    Zitat Zitat von GoldenEye Beitrag anzeigen
    März 2017?
    OOps, Danke!

    Und ich hatte Mystery 7 schon bei den Ordnungskräften verortet, die an diesem Wochenende die Kölner Hotellerie auslasten.
    Mystery_7 sagt Danke für diesen Beitrag.
    back in the air -
    jetzt fliegt er wieder!

  20. #420
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2015
    Beiträge
    100

    Standard

    Hotel: Courtyard Düsseldorf Hafen (4 Aufenthalte im März/April, aber identische Erlebnisse)
    Persönlicher Status: Platinum
    Benefits auf Grund des Status: Interner, kleine Obstschale, 1 Wasser pro Aufenthalt
    Allgemeine Infos zum Zimmer: Besenkammer gebucht, gefühlt immer Besenkammer mit Innenhof oder Blick aufs Hotel daneben bekommen. Zwar in Etage 7 oder 8, aber mein Arbeitskollege ohne Status hat 2x Hafenblick bekommen. Angeblich immer voll wg. Messe.
    Allgemeine Infos zum Hotel: Keine Lounge, Parkplätze werden immer mit belegt (sprich Ampel rot angezeigt). Vor dem Hotel anhalten, anstellen, nachfragen und dann reinfahren. Finde ich mega nervig. Umgebung bietet einige nette Restaurants und gute Anbindung and die ÖPNV.
    Freundlichkeit der Mitarbeiter: (Schulnote 1-6) 3-4
    Aufenthalte: April 2017
    Weiterempfehlung: (0-10) 6

    Habe mich im Mai wieder öfters im Sheraton am Aiport eingebucht. Ich wollte eigentlich bei beiden Ketten den Plat behalten, aber für mich macht Marriot aufgrund der bisher nicht vorhanden Statusrecognition (in 2 anderen Courtyards seit Match gab es auch 0 Upgrades ö.ä.) und der kaum vorhandenen Lounges wenig Sinn.
    Ich hab testweise 2 Nächte im Marriot Köln gebucht Mitte Mai, aber eigentlich ist mir die Anfahrt nach Düs zum Kunden etwas zu zeitaufwendig von dort.

Seite 21 von 21 ErsteErste ... 11 19 20 21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •