Seite 38 von 40 ErsteErste ... 28 36 37 38 39 40 LetzteLetzte
Ergebnis 741 bis 760 von 781

Thema: Es tut sich was bei der Bahn (u.a. mehr Angebote, kostenlose Sitzplatzreservierungen etc.)

  1. #741
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2011
    Beiträge
    1.667

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von ischgl Beitrag anzeigen
    2-3x, was für Strecken fährst du denn mit der Bahn? Bei mir sind es im Schnitt vielleicht 0,6 oder 0,7 Kontrollen pro Fahrt, meine typische ICE-Strecke wäre so 60 bis 90 min Fahrtzeit.

    Zudem sehe ich keine Entlastung, weil das System verworren erscheint. Es funktioniert (i) nur auf wenigen, ausgewählten ICE-Strecken, (ii) nur mit Handyticket, (iii) nur mit Sitzplatzreservierung und (iv) nur wenn man auf dem reservierten Platz sitzt.

    Das ist doch wirklich kompliziert. Dann lieber kurz bei der Kontrolle das Handy und/oder die BC rausholen und ggf. kurz scannen lassen. Ich sehe wie gesagt keine Innovation, die es dem Kunden einfacher macht.

    Nicht zu vergessen (v): Die Schaffner werden einen in den ersten Jahren trotzdem vielfach kontrollieren wollen, weil sie es nicht kapieren oder nicht dran denken.

    Es tut mir leid, aber über sowas kann ich mich wirklich echauffieren! Da ist der Vorteil für den Kunden überhaupt nicht mit berücksichtigt. Irgendein Manager denkt halt nicht viel weiter als "Das machen wir jetzt per App! Super, Hauptsache App!"
    Wäre es möglich, NOCH voreingenommener oder NOCH negativer zu sein?

    1. Nur weil du nur 60-90 Minuten am Stück fährst, heisst das nicht, dass das für alle Passagiere gilt. Viele fahren sicherlich regelmässig strecken, wo sie öfter kontrolliert werden.
    2. Die von Dir genannten Einschränkungen sind vermutlich der Testphase geschuldet und es ist somit noch gar nicht möglich, das finale Produkt zu bewerten.
    3. Schonmal pauschal zu behaupten, dass die Schaffner es nicht auf die Reihe bekommen werden, ist nicht nur arrogant sondern auch unverschämt.

    Ich bin nur gelegentlich im ICE unterwegs, aber wenn mir 1 click in der App das rumhantieren der Fahrkartenkontrolle erspart (es dauert ja doch immer eine Weile, bis der Schaffner bei mir ist und den Code am Display oder Papier gescannt hat und teilweise noch Kreditkarte, Bahncard oder sonstwas braucht), dann sehe ich sehr wohl einen Vorteil für den Kunden. Und wenn die Bahn auch etwas davon hat, na und? (man könnte natürlich argumentieren, dass der Hauptzweck dieser Neuerung eine Optimierung der Kontrolldichte mit gleichzeitigem Potential für Personalreduktion ist)

  2. #742
    Erfahrenes Mitglied Avatar von janetm
    Registriert seit
    11.02.2012
    Ort
    FRA, CGN, DUS
    Beiträge
    2.374

    Standard

    Zitat Zitat von ischgl Beitrag anzeigen
    ...

    Zudem sehe ich keine Entlastung, weil das System verworren erscheint. Es funktioniert (i) nur auf wenigen, ausgewählten ICE-Strecken, (ii) nur mit Handyticket, (iii) nur mit Sitzplatzreservierung und (iv) nur wenn man auf dem reservierten Platz sitzt.

    ...
    v) Kinder dürfen auch keine mitfahren auf dem Ticket
    vi) Sitzplatzreservierung muss mit dem Ticket gebucht sein. Damit fallen auch Sachen wie Maxdome Ticket (was in der App ist) + Extra Reservierung raus.

    Ich sehe da jetzt auch keinen großen Vorteil und selbst wenn es mal auf allen Strecken verfügbar sein sollte, Mitte 2020?, nach Ende der Testphase ist es so nicht wirklich sinnvoll, da es in der Tat keinen Vorteil für den Kunden gibt. Außer vielleicht bei der Nachtfahrt Dortmund-München, wo man durchschlafen möchte.

  3. #743
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    968

    Standard

    Mitfahrerfreifahrten (direkt Online gebucht) funktioniert leider auch "noch" nicht.

  4. #744
    SGE
    SGE ist offline
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    29.06.2010
    Beiträge
    159

    Standard

    Zitat Zitat von allesmieter Beitrag anzeigen
    Mitfahrerfreifahrten (direkt Online gebucht) funktioniert leider auch "noch" nicht.
    Gibt es diese Prämie wieder?
    Ich finde sie leider nicht.

  5. #745
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    968

    Standard

    Zitat Zitat von SGE Beitrag anzeigen
    Gibt es diese Prämie wieder?
    Ich finde sie leider nicht.
    Das ist keine "Prämie"
    man wird von der Bahn "beglückt" und kann dann hier buchen:

    https://www.bahn.de/p/view/bahncard/...itfahrer.shtml

  6. #746
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    DUS/CDG
    Beiträge
    780
    janetm sagt Danke für diesen Beitrag.
    Man muss ab und zu das Weite suchen, um das Naheliegende zu finden.

  7. #747
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    9.519

    Standard

    Uebrigens weiss die Bahn selber nicht, ob die Lidl-Tickets der Zugbindung unterliegen

  8. #748
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    1.239

    Standard

    Wenn man mit dem Lidl-Ticket oder einem anderen Tarif, der nur Fernverkehr enthält, nach Berlin als Ziel fährt, darf man dann nur bis Berlin-Hauptbahnhof fahren oder mit dieser Fahrkarte auch noch mit S-/Regionalbahn zu einem Bahnhof zwischen Bln-Charlottenburg und Bln-Lichtenberg? Früher zumindest war das ja tariflich identisch.

  9. #749
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    02.03.2015
    Ort
    FRA
    Beiträge
    20

    Standard

    @geos: Sofern du das Ziel mit einem Fernverkehrszug erreichst, ja. (dürfte imho also bei Berlin-Lichtenberg klappen, wenn du EuroNight fährst. Aber nur theoretischer Natur, weil die Fahrkarte mutmaßlich dort nicht gültig ist ;-)). Die Weiterfahrt im Nahverkehr kann man sich laut dem Lidl Online-Shop bei der Fahrkartenbuchung für 5,90 Euro dazukaufen.

  10. #750
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Zitat Zitat von Airsicknessbag Beitrag anzeigen
    Uebrigens weiss die Bahn selber nicht, ob die Lidl-Tickets der Zugbindung unterliegen
    Vorsicht ist auch geboten, da die Tickets mal wieder Freitags nicht gelten. Das war bei den Maxdome Tickets nicht so, da waren/sind ohne Probleme auch Fahrten am Freitag buchbar. Wenn ich den Passus "so lange Tickets für den gewünschten Zug noch erhältlich sind" richtig verstehe scheint es eine Zugbindung analog zu den Travelzoo oder Maxdomeaktionen zu geben. Das bedeutet, dass die Bahn festlegen kann für welche Züge das Angebot verfügbar ist und für welche nicht.
    Für mich persöhnlich ist dieses Angebot damit unattraktiv. Da gibt es deutlich bessere Angebote (Stcihwort CD) am Markt, die keine Tage ausschliessen und auch noch günstiger sind sowie im Nahverkehr ohne Zusatzkosten genutzt werden können...
    allesmieter sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #751
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    AMS
    Beiträge
    418

    Standard

    Zitat Zitat von Airsicknessbag Beitrag anzeigen
    Uebrigens weiss die Bahn selber nicht, ob die Lidl-Tickets der Zugbindung unterliegen
    Laut DB-Team bei der Bahncommunty wohl nicht:
    https://community.bahn.de/questions/...b-ticket-reise

  12. #752
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2017
    Beiträge
    119

    Standard

    Zitat Zitat von genius Beitrag anzeigen
    Laut DB-Team bei der Bahncommunty wohl nicht:
    https://community.bahn.de/questions/...b-ticket-reise
    Das bezieht sich aber auf Verspätungen und Zugausfälle. In dem Falle sind auch Sparpreistickets nicht zuggebunden..

  13. #753
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    1.239

    Standard

    Es gibt dennoch bei Lidl keine Zugbindung.
    lifetime.b.c. sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #754
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    9.519

    Standard

    Die FAQs sprechen - leicht euphemistisch verklausuliert - von Zugbindung:

    https://www.bahn.de/p/view/mdb/bahni...l_db_final.pdf

    Bin ich mit der Fahrkarte an bestimmte Züge gebunden oder kann ich den Zug frei wählen?

    Mit dem Lidl DB-Ticket sind nur Züge des DB Fernverkehrs nutzbar. Das sind ICE, IC, EC (TGV, railjet, ECE). Bei der Buchung des DB Online-Tickets (nach Eingabe Ihres Buchungscodes) legt sich der Kunde bequem auf seine Wunschverbindung fest.


    Das war das, was ich oben damit meinte, dass die eine Hand nicht weiss, was die andere tut.
    ischgl sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #755
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.936

    Standard

    bei den vielen gut Informierten hier

    weiß zufällig jemand, warum man nach dem 12.12. ONLINE bei bahn.de keine Tickets Hamburg Kopenhagen mehr buchen kann? Der Fahrplan ist doch längst geladen

    und sagt bitte nicht auf vielfachen Kundenwunsch.

  16. #756
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    52

    Standard

    Klappt problemlos bei mir...
    Sowohl Sparpreis DK als auch das Flexticket.
    Um welchen Zug geht es denn konkret?

  17. #757
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    vor dem Trolley
    Beiträge
    7.742

    Standard

    Werden da nicht die ICEs oder ICs oder so eingestellt?

  18. #758
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    52

    Standard

    Zitat Zitat von Luftikus Beitrag anzeigen
    Werden da nicht die ICEs oder ICs oder so eingestellt?
    Ja, ICEs werden durch ECs ersetzt.
    Luftikus sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #759
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.936

    Standard

    Zitat Zitat von Alfisto88 Beitrag anzeigen
    Klappt problemlos bei mir...
    Sowohl Sparpreis DK als auch das Flexticket.
    Um welchen Zug geht es denn konkret?
    Danke jetzt gehts tatsächlich. Hatte für den 23.12. geguckt. Bis vor einigen Tagen ging es bei mir nicht.

  20. #760
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.936

    Standard

    Zitat Zitat von Alfisto88 Beitrag anzeigen
    Ja, ICEs werden durch ECs ersetzt.
    naja,

    die Diesel-ICE s der DB fahren (leider) nicht altersbedingt mehr dafür fahren noch die dänischen ECs - wenn ich richtig gesehen habe - also eine Einschränkung bzw. Verschlechterung der Verbindungen oder man fährt übers Festland mit manchmal Umsteigen in Pinneberg Süd etc.

    Im Sommer mit den vielen Touristen kann das nur gruselig werden.

Seite 38 von 40 ErsteErste ... 28 36 37 38 39 40 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •