Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Lufthansa-Flüge über diesen Link
Seite 119 von 119 ErsteErste ... 19 69 109 117 118 119
Ergebnis 2.361 bis 2.371 von 2371

Thema: FTL- / SEN- / HON-Statusvorteile

  1. #2361
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    3.972

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von FTL2SEN2HON Beitrag anzeigen
    Von dem ganzen Statuskrams mal abgesehen - diejenigen, die sich wirklich ärgern dürften, sind die Käufer von Premier Access. Sie geben Geld aus im Glauben, unter den Ersten das Flugzeug zu betreten. Am Gate müssen sie dann feststellen, dass zwei Drittel aller Passagiere entweder vor oder mit ihnen zusammen reindürfen. Schlecht angelegte 15 $...
    Es würde schon helfen, wenn die ganzen Kreditkarteninhaber nicht mehr in BG2 wären.

    Der Fairness halber muss man aber sagen, dass Premier Access auch noch Check-In, Sicherheitskontrolle und Priority-Gepäck umfasst.
    "I'm not crazy, my mother had me tested."

    Flightdiary | Openflights | JetItUp

  2. #2362
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ridgeway
    Registriert seit
    13.05.2009
    Ort
    ATL / MUC /
    Beiträge
    933

    Standard

    Zitat Zitat von Mulder_110 Beitrag anzeigen
    Das ist doch maximaler Schwachsinn von United! Star Gold und Star Silber in eine Gruppe zu werfen?! Wie dämlich. Und Soldaten boarden vor Star Gold?! Die spinnen, die Amis...
    ...das einzige das hier mit "Fug und Recht" als Schwachsinn bezeichnet werden darf ist Dein dämlicher Kommentar.
    (betrifft im übrigen auch nur das Boarding von "uniformed" U.S Military Members)

    Am meisten nerven mich als "Premier1K" die Credit Cardholder und/oder die (Highspender) Global Services Members in BG1.
    BG2 ist mittlerweile schon beinahe zum "Mass Boarding" verkommen und kann bei verspätetem Anstellen mit dem ECO Boarding der LH verglichen werden.....

    Ridgeway
    SleepOverGreenland und technikelse sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #2363
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Goliath
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    5.197

    Standard

    Betreffend "military personnel": das ist doch nun in der Praxis wirklich kein Problem - egal ob man das Konzept gut oder schlecht findet.

    Zumindest als ich noch öfters in den USA domestic unterwegs war, war das gefühlt 1 Person auf jedem 2. bis 3. Flug, die beim entsprechenden Aufruf eingestiegen ist.

  4. #2364
    Moderator Avatar von maxbluebrosche
    Registriert seit
    17.01.2010
    Ort
    zwischen HAJ & PAD
    Beiträge
    6.906

    Standard

    Durchgewischt und persönliches in die Box verschoben.

    Ridgeway sagt Danke für diesen Beitrag.
    früher war alles besser - sogar die Zukunft

  5. #2365
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.11.2013
    Ort
    VIE/ZRH
    Beiträge
    275

    Standard

    Bin im Dezember mit OS geflogen, gebucht Classic in M als FTL. Ich hatte Priority Boarding. Ist das neu oder wieder ein vorübergehender Fehler der IT? Hatte zu dieser Zeit meinen Wohnort von Österreich auf Deutschland geändert um zu "rubbeln".

  6. #2366
    Reguläres Mitglied Avatar von 1nsane
    Registriert seit
    31.01.2016
    Beiträge
    85

    Standard

    Kurze info zu statusvorteilen UA mit Silber .
    fliege morgen txl-ewr-ord-iah auf allen 3 bp ist boarding group 2 versehen fliege Eco BK K.

    beste grüße
    John_Rebus und Arus sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #2367
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    3

    Standard

    Flug im Jan ab EWR nach Dublin. Auf dem Ticket steht Premier Access sowie ..*G (was ich als Gold, da SEN ansehe). Es kam uns vor, dass ALLE Mitreisenden den Premier Access nutzen können. Wir haben hier gut 30 Minuten an der Sicherheitskontrolle verbringen dürfen.
    In SFO (Dez) gibt es einen separaten Zugang für SEN/Gold, wobei hier nur das Ticket angesehen wird. Danach kommt man in die große Schlange der Eco´s. Transit geht in SFO nie; man muss immer nochmals durch die Sicherheitskontrolle. Und auf´s SEN-Gepäck haben wir auch noch 20 Minuten warten müssen (trotz Prio-Aufkleber), nachdem der erste Koffer auf´s Rollband befördert wurde.
    Der einzige Vorteil war, dass uns sehr freundlich am Customer Care Schalter von UA geholfen wurde, da wir unseren Weiterflug nach Hawaii verpassten. Hotelzimmer wurde gebucht/uns zugewiesen und Essensgutscheine über USD 40 pro Person uns gegeben. Am Nachbarschalter wurde lediglich ein Handzettel ausgehändigt, auf dem div. Hotels verzeichnet waren (flog vermutlich Eco und war nicht SEN).

  8. #2368
    Erfahrene Reiseschreibmaschine Avatar von Travelling_Geek
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.412

    Standard

    Zitat Zitat von Micha5678 Beitrag anzeigen
    Transit geht in SFO nie; man muss immer nochmals durch die Sicherheitskontrolle.
    Transit Domestic-International funktioniert einwandfrei in SFO.

    Transit International-Domestic funktioniert an keinem US-Flughafen so wie in Europa, da man sein Gepäck ja immer außerhalb des Sicherheitsbereichs abholen und wieder aufgeben muss...
    There is no place like 127.0.0.1

  9. #2369
    rat
    rat ist offline
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.01.2016
    Beiträge
    221

    Standard

    Zitat Zitat von Travelling_Geek Beitrag anzeigen
    Transit Domestic-International funktioniert einwandfrei in SFO.

    Transit International-Domestic funktioniert an keinem US-Flughafen so wie in Europa, da man sein Gepäck ja immer außerhalb des Sicherheitsbereichs abholen und wieder aufgeben muss...
    Wie meinen? Transit ist doch immer International-International!

    Das mit dem Gepäck stimmt übrigens nicht ganz. In IAH beispielsweise wurde unser Gepäck durchgecheckt (Transit aus Costa Rica nach DE) und es gab extra Transitspuren bei der Immigration für Transit. Ist aber schon ein paar Jahre her. (Airline war CO.)

  10. #2370
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    3.972

    Standard

    Zitat Zitat von rat Beitrag anzeigen
    Wie meinen? Transit ist doch immer International-International!
    Nein. Domestic-International, I-D, D-D und I-I ist alles Transit.
    Travelling_Geek sagt Danke für diesen Beitrag.
    "I'm not crazy, my mother had me tested."

    Flightdiary | Openflights | JetItUp

  11. #2371
    rat
    rat ist offline
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.01.2016
    Beiträge
    221

    Standard

    Zitat Zitat von John_Rebus Beitrag anzeigen
    Nein. Domestic-International, I-D, D-D und I-I ist alles Transit.
    Mindest-Nö.

    der Transport von Waren und/oder Personen von einem Land in ein anderes durch ein drittes Land.

Seite 119 von 119 ErsteErste ... 19 69 109 117 118 119

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •