Seite 13 von 14 ErsteErste ... 3 11 12 13 14 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 263

Thema: Und weg... Was kann man alles aus dem HOTEL mitnehmen?

  1. #241
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    1.397

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von xcirrusx Beitrag anzeigen
    nimm deinen alten Schlauch von zuhause mit, tauschen ihn gegen den vom Hotel und schreib im Anschluss eine negative Bewertung auf TA über den Zustand der Dusche.
    Ich will gar nicht wissen, wie viele Vollidxxten solche Anleitungen ernst nehmen und sowas tatsächlich machen.
    mglast sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #242
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    23.06.2015
    Beiträge
    95

    Standard

    Wir hatten hier in der Zeitung kürzlich eine Auflistung nach prozentualer Häufigkeit, die aus Hotels mitgenommen werden.
    An letzter Stelle stand Matratzen und ich glaube, die vorletzte waren Fernsehgeräte.
    mglast sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #243
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2015
    Ort
    Z´Sdugärd
    Beiträge
    1.588

    Standard

    Ich frag mich nur welches Klientel sich so alles ein Hotel leisten kann...Das man ggf nach dem Konsum der Minibar die selbige vergisst zu bezahlen ist ggf dumm gelaufen. Aber ABSICHTLICH irgendwelche Sachen wegschrauben und einstecken? Das zeugt nur wieder wie assozial und Ichbezogen die heuteige Gesellschaft ist.

  4. #244
    Erfahrenes Mitglied Avatar von cockpitvisit
    Registriert seit
    04.12.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    2.095

    Standard

    Zitat Zitat von teddy Beitrag anzeigen
    Wir hatten hier in der Zeitung kürzlich eine Auflistung nach prozentualer Häufigkeit, die aus Hotels mitgenommen werden.
    An letzter Stelle stand Matratzen und ich glaube, die vorletzte waren Fernsehgeräte.
    Und ich dachte, an der letzten Stelle wäre die Klobürste...
    Tolle Angebote ex-BCN
    Round the World in First Class = ab 12.000 EUR
    Schmerzensgeld für tote Passagiere = nur 10.000 EUR !!!

  5. #245
    Administrator Avatar von DrThax
    Registriert seit
    10.02.2010
    Ort
    EDLE 07
    Beiträge
    10.841

    Standard

    Zitat Zitat von cockpitvisit Beitrag anzeigen
    Und ich dachte, an der letzten Stelle wäre die Klobürste...
    In weiten Teilen der Welt gibt es in Hotels nicht mal eine Klobürste.
    Insofern überrascht mich auch nicht die Platzierung - mangels Möglichkeit.
    cockpitvisit und mglast sagen Danke für diesen Beitrag.
    May god save us from beer in cans and cars made in France.
    Ich sag mal "PROST!"

  6. #246
    QE-Sittenpolizei Avatar von Weltenbummlerin
    Registriert seit
    08.12.2011
    Beiträge
    3.518

    Standard

    Zitat Zitat von DrThax Beitrag anzeigen
    In weiten Teilen der Welt gibt es in Hotels nicht mal eine Klobürste.
    Insofern überrascht mich auch nicht die Platzierung - mangels Möglichkeit.

    Würde bei mir deshalb an erster Stelle eines neu zu eröffnenden Threads "Was läßt man alles bewußt im Hotel zurück" stehen.

    Wenn ich für mehr als ein, zwei Nächte in den USA bin,
    dann kaufe ich die Dinger immer als erstes, falls nicht vorhanden.
    cockpitvisit, mglast und travellersolo sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #247
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    617

    Standard

    Zitat Zitat von Weltenbummlerin Beitrag anzeigen
    Würde bei mir deshalb an erster Stelle eines neu zu eröffnenden Threads "Was läßt man alles bewußt im Hotel zurück" stehen.
    Einen ähnlichen Thread gibt es schon.

    Hotelzimmer ohne Toilettenbürste
    cockpitvisit sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #248
    Erfahrenes Mitglied Avatar von mglast
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.830

    Standard

    Zitat Zitat von xcirrusx Beitrag anzeigen
    nimm deinen alten Schlauch von zuhause mit, tauschen ihn gegen den vom Hotel und schreib im Anschluss eine negative Bewertung auf TA über den Zustand der Dusche.

    .
    Ich wüßte eine Menge Hotels , wo nach dem Tausch des Brauseschlauches, das Hotel erheblich besser ausgestattet wäre als vorher
    Selbst meien ausgemusterten Brauseschläuche sind wenigstens in der Regel dicht (wenna uch ncith mehr Kalk frei) , was man all zu oft in Hotels leider nicht vorfindet.

  9. #249
    Erfahrenes Mitglied Avatar von mglast
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.830

    Standard

    Ach ja,
    ich gestehe, die Plastik Druckminen Bleistifte von Accor nehme ich gerne mit, aber das fällt wohl eher unter Werbegeschenk. Genau wie den Blech Flaschenöffner der mal mit zur Messe mußte. Dort wurde die Werbung sogar mehrfach beachtet. Für das Mercour Düsseldorf ein super Geschäft, gab 2 Buchungen im Jahr drauf.


    Und ja in Barcelona habe ich mich mal so über den miesen Service geärgert das ich mit voller Absicht und ohne Gewissensbisse ein extrem nicht wertvolles IBIS Handtuch dazu benutzt habe meinen ganzen Schinken fürs Handgepäck ein zu wickeln.

  10. #250
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    1.397

    Standard

    Zitat Zitat von mglast Beitrag anzeigen
    .
    Ich wüßte eine Menge Hotels , wo nach dem Tausch des Brauseschlauches, das Hotel erheblich besser ausgestattet wäre als vorher
    Selbst meien ausgemusterten Brauseschläuche sind wenigstens in der Regel dicht (wenna uch ncith mehr Kalk frei) , was man all zu oft in Hotels leider nicht vorfindet.
    Der Kunde vor dir hat in den Fällen die Anleitung hier im Forum gelesen...
    cockpitvisit, mglast und Funtracer sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #251
    Erfahrenes Mitglied Avatar von mglast
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.830

    Standard

    Zitat Zitat von 8848 Beitrag anzeigen
    Der Kunde vor dir hat in den Fällen die Anleitung hier im Forum gelesen...

    .
    DANKE!!
    Jetzt versteh ich die welt erst, was würde ich ohne dich machen

  12. #252
    Aktives Mitglied Avatar von Sylter79
    Registriert seit
    22.07.2017
    Beiträge
    133

    Standard

    Nichts, aber auch garnichts stehle ich jemals aus einem Hotelzimmer.
    Es ist ganz einfach: ich möchte nicht bestohlen werden, also bestehle ich auch niemanden.
    Verliert jemand seinen Geldbeutel oder seinen Schmuck im Zimmer, sorge ich dafür, daß er ihn zurückerhält.
    Es möge der Maßstab des Drakon gelten.

    (Lieber mglast, Du hast sicherlich einen schimmligen Pseudo-Iberico (dänisches Schwein) in ein ungewaschenes Handtuch gewickelt und warst solchermaßen in der BCN-Hotelerie einkalkuliert )
    TMHB sagt Danke für diesen Beitrag.
    Lactose und Gluten vertrage ich hervorragend. Ich leiste mir daher ein paar Intoleranzen im zwischenmenschlichen Bereich.

  13. #253
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    78

    Standard

    Füher waren Badetücher interessanter, als noch die Hotelnamen ersichtlich waren. Die langweiligen weißen Handtücher heute kann ich mir selber kaufen, Außerdem kommt man in das Alter, wo man das nicht mehr braucht.
    Vor ein paar Wochen haben wir aber im Hilton Edinburgh je 3 kleine Gläschen Orangenmarmelade und Honig "entführt". Wir hatten anschließend ein Cottage gemietet und mussten so nicht für eine Woche Großpackungen kaufen, die wir nicht verbraucht hätten.
    Dafür haben wir an diesem Morgen keine Marmelade/Honig verzehrt.
    mglast sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #254
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Minowa
    Registriert seit
    29.05.2011
    Ort
    DUS, NRT/HND
    Beiträge
    1.619

    Standard

    Zitat Zitat von Marty McFlight Beitrag anzeigen
    Füher waren Badetücher interessanter, als noch die Hotelnamen ersichtlich waren. Die langweiligen weißen Handtücher heute kann ich mir selber kaufen, Außerdem kommt man in das Alter, wo man das nicht mehr braucht.
    Vor ein paar Wochen haben wir aber im Hilton Edinburgh je 3 kleine Gläschen Orangenmarmelade und Honig "entführt". Wir hatten anschließend ein Cottage gemietet und mussten so nicht für eine Woche Großpackungen kaufen, die wir nicht verbraucht hätten.
    Dafür haben wir an diesem Morgen keine Marmelade/Honig verzehrt.
    Ein Skandal...
    mglast sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #255
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    23.06.2015
    Beiträge
    95

    Standard

    In Edinburgh hatten wir im Hotel auf unserem Bett einen niedlichen kleinen Teddybären mit Schottenrock sitzen, den ich gerne haben wollte.
    Ich bin mit dem Teddy zur Rezeption gegangen und habe nach dem Preis gefragt.
    Und stellt Euch vor, ich habe ihn geschenkt bekommen mit strahlendem Lächeln und netten Worten u. es hätte nicht viel gefehlt, dann hätte man ihn noch eingepackt.
    Daß jemand fragt, kannten sie wohl überhaupt nicht, deshalb wohl die überschwängliche Reaktion.
    (Wenn er zu teuer gewesen wäre, hätte ich ihn aber auf keinen Fall geklaut).
    mglast und marhen sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #256
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    78

    Standard

    Den gab es bei uns nicht.
    Vermutlich wurde das zu teuer...
    Da hätte meine Tochter aber Freudentänze gemacht. Schade.

  17. #257
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    78

    Standard

    Zitat Zitat von Minowa Beitrag anzeigen
    Ein Skandal...
    Jep, deswegen versuche ich ja auch auf diesem Weg wenigstens mein schlechtes Gewissen zu erleichtern...
    mglast sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #258
    Erfahrenes Mitglied Avatar von mglast
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.830

    Standard

    Zitat Zitat von Sylter79 Beitrag anzeigen

    (Lieber mglast, Du hast sicherlich einen schimmligen Pseudo-Iberico (dänisches Schwein) in ein ungewaschenes Handtuch gewickelt und warst solchermaßen in der BCN-Hotelerie einkalkuliert )
    .

    Also für 28 € fürs ganze Bein erwarte ich nichts originalse, aber lecker war es.

    Und nein ich habe kein Problem damit wenn sich Kunden bei uns ein paar Kekse oder 2 extra Pröbchen einstecken. Steht unsere Werbung drauf, und wenn sie noch 3 mal an uns denken, dann haben wir doch genau das erreicht was wir wollten.

    Wenn nur jeder 10. Kuchen Einpacker seine Rolli deshalb bei uns kauft haben wir schon einen riesigen Gewinn gemacht.
    Sylter79 sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #259
    Erfahrenes Mitglied Avatar von mglast
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.830

    Standard

    Zitat Zitat von Marty McFlight Beitrag anzeigen
    Jep, deswegen versuche ich ja auch auf diesem Weg wenigstens mein schlechtes Gewissen zu erleichtern...
    .

    Der VFT der Beichtstuhl des fliegenden Atheisten .

    Stelle dich das nächste mal an, obwohl du Fast Lane hast, und dann sei dir vergeben.
    Ich habe als Buße für mein Verbrechen im Novotel Amsterdam die Schranktür repariert. 3 Minuten das Taschenmesser zu benutzen fand ich stressfreier als um 23 Uhr einen unfähigen Roomservice zu rufen. Jetzt schließt der Schrank wieder ordentlich.
    tmmd, Funtracer und Sylter79 sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #260
    Gesperrt
    Registriert seit
    17.07.2017
    Beiträge
    10

    Standard

    Zitat Zitat von Tirreg Beitrag anzeigen
    MEIN Verständnis ist, dass man alle Verbrauchsartikel, die für den nächsten Gast - sobald sie angebrochen sind - entsorgt werden müßten, mitnehmen kann. Dinge, die gewaschen werden oder zum Inventar gehören, sind nicht zur Mitnahme gedacht.

    D.h. für mich im Flugzeug:

    Kann mitgenommen werden: Schlafanzug, Schlappen, Amenity Kit, ebenso die Speisekarte und das Bordmagazin oder den Worldshop-Katalog.

    Nicht zum Mitnehmen gedacht sind aus meiner Sicht: Irgendwelches Geschirr (Gläser, Besteck,...), Decken und Kopfkissen, sicherheitsrelevante Dinge (Safety Card, Schwimmweste)

    Im Hotel gilt aus meiner Sicht das gleiche:

    Zum Mitnehmen gedacht, da auch zur Benutzung vorgesehen und angebrochen sowieso entsorgt: Schlappen, Duschgel, Shampoo, Teebeutel,

    Nicht zur Mitnahme gedacht, da keine Verbrauchsgegenstände (und nach Benutzung gereinigt): Bademantel, Handtücher, Bettwäsche. Haarfön, Möbel, Fernseher

    Das heißt nicht, dass ich den ganzen Kram auch wirklich mitnehme. Schlafanzüge von LH habe ich ausreichend und brauche ich keine weiteren. Die Hosen sind praktisch zum Rümlümmeln im Haus. Schlappen habe ich immer ein paar da für Gäste. Die laufen dann nicht mit Straßenschuhen im Haus rum und müssen aber auch nicht auf Socken rumlaufen. Duschgel und Shampoo ist prima zum Sport. Dann bruahce ich nicht die großen Behältnisse und ich habe immer welches im Gepäck, falls ein Hotel (und das haben sogar teils "ordentliche" wie das Möwenpick in Hamburg) mir so ein blödes Universalwaschzeug (für Hände, Haare und Körper und zur Kalkentfernung in der Dusche) hinhängt.
    enn man nett fragt darf idr. sehr wohl z.B. einen Löffel etc mitnehmen im Flugzeug. Zumindest bei asiatischen Airlines. In Europa gibt es ja kein echtes Geschirr mehr...
    W

Seite 13 von 14 ErsteErste ... 3 11 12 13 14 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •