Seite 136 von 139 ErsteErste ... 36 86 126 134 135 136 137 138 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.701 bis 2.720 von 2778

Thema: Ich liebe andere Passagiere..... NICHT

  1. #2701
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    29.07.2017
    Beiträge
    156

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von alex3r4 Beitrag anzeigen
    LCC fliegen und dann unbegründeten Status-Stress machen, solche also. Alles klar
    Wohl kaum Freiwillig. LH hat das EW auf diese Strecken gebracht - unter weitestgehender Erhaltung der Preise. Merke LCC bedeutet nicht billig, jedenfalls für den PAX.
    alex3r4 und cs1 sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #2702
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Sokendo
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    TXL
    Beiträge
    263

    Standard

    Zitat Zitat von tosc Beitrag anzeigen
    "Wollen Sie diskutieren oder fliegen"? - und zu das Gate. Simple as that.
    Wie oft ich mir so ein konsequentes Handeln wünschen würde...

  3. #2703
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    13.955

    Standard

    Zitat Zitat von jsm1955 Beitrag anzeigen
    Wohl kaum Freiwillig. LH hat das EW auf diese Strecken gebracht - unter weitestgehender Erhaltung der Preise. Merke LCC bedeutet nicht billig, jedenfalls für den PAX.
    EW ist ja auch Low Cost und nicht Low Price

  4. #2704
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2009
    Beiträge
    4.534

    Standard

    Zitat Zitat von deltaP Beitrag anzeigen
    Inwiefern geht es Hemden auf Mittelplätzen besser ? Sosehr ich mich auch anstrenge, ich sehe keinen Zusammenhang.
    Er argumentierte, dass ihm ein Hemd schon einmal durch einen Getränketrolley am Gang beschädigt, und am Fenster beschmutzt wurde. Deswegen Mitte
    globetrotter11 und deltaP sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #2705
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2010
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    1.079

    Standard

    Zitat Zitat von Huey Beitrag anzeigen
    Er argumentierte, dass ihm ein Hemd schon einmal durch einen Getränketrolley am Gang beschädigt, und am Fenster beschmutzt wurde. Deswegen Mitte
    Da wäre mir wohl der Rotwein versehentlich ausgekommen ;-)

  6. #2706
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    6

    Standard

    Zitat Zitat von Huey Beitrag anzeigen
    Da hilft nur eines! Weg mit dem Personal und durch Automaten ersetzen. Mit Automaten diskutiert es sich bekanntlich ergebnisorientierter.

    Irgendwie habe ich jetzt eine bestimmte Szene aus "Eh Mann wo is' mein Auto" im Kopf.
    alex3r4 sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #2707
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    Gibraltar (GIB/AGP)
    Beiträge
    1.948

    Standard

    Zitat Zitat von jsm1955 Beitrag anzeigen
    Wohl kaum Freiwillig. LH hat das EW auf diese Strecken gebracht - unter weitestgehender Erhaltung der Preise. Merke LCC bedeutet nicht billig, jedenfalls für den PAX.
    Natürlich nicht, ist ja EW.
    http://flightdiary.net/alex3r4

  8. #2708
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    04.04.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    138

    Standard

    Vorhin in der Maple Leaf Lounge in FRA: Es sind insgesamt knapp zwei Dutzend Personen in der Lounge anwesend. Es ist sehr ruhig. Man hört mit Kopf- oder Ohrhörer und pflegt gemeinsame Konversation leise. Bis sich ein Paar fortgeschrittenen Alters hinter uns setzt. Dass deren portugiesischsprachige Unterrhaltung relativ laut erfolgte, lies ich mir ja noch gefallen, aber als die Dame auf ihrem Handy ein Video auf gefühlter Maximallautstärke genoß, war es mir zu viel. Ich drehte mich um und hoffte, dass durch meinen ernsten Blick vielleicht eine Reaktion erfolgen würde. Allerdings bedurfte es einem wiederholten "Could you please turn the volume down?" meinerseits, bis das Video endlich verstummte. Natürlich gab es keine Entschuldigung, sondern amüsierte sich das Pärchen fremdsprachig offenbar über meine Intervention.

    Mir ist es absolut unverständlich, wie man in einer relativ stillen Umgebung zu seiner eigenen Belustigung so einen Lärm machen kann, und das auch erst nach wiederholter Ansprache unterlässt.

  9. #2709
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    714

    Standard

    Zitat Zitat von Huey Beitrag anzeigen
    Er argumentierte, dass ihm ein Hemd schon einmal durch einen Getränketrolley am Gang beschädigt, und am Fenster beschmutzt wurde. Deswegen Mitte
    Sehr geehrter Herr Spohr,
    sehr geehrte Damen/Herren Berater/innen von vorgenannter Person:

    Eine neue Einnahmequelle tut sich auf!

    Keine Fenster mehr putzen lassen und die FA anweisen, die Passagiere auf den Gangplätzen regelmäßig mit Rotwein oder Kaffee zu besudeln!

    So lassen sich für die allseits so geliebten Mittelplätze Traumpreise erzielen!!!
    Huey, alex3r4, el_philipo und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen.
    Nelson Rolihlahla Mandela

  10. #2710
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2016
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.177

    Standard

    Zitat Zitat von Nitus Beitrag anzeigen
    Mir ist es absolut unverständlich, wie man in einer relativ stillen Umgebung zu seiner eigenen Belustigung so einen Lärm machen kann, und das auch erst nach wiederholter Ansprache unterlässt.
    Das versteht man nicht, wenn man nicht wie diese Patienten mit doppelter Schallgeschwindigkeit durch seine Kinderstube gerast ist. Da wünscht man sich eine Aufsichtsperson, die das Hausrecht durchsetzt und diese rücksichtslosen Menschen einfach vor die Tür setzt.
    rorschi und brummi sagen Danke für diesen Beitrag.
    Never below standard...

  11. #2711
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    Gibraltar (GIB/AGP)
    Beiträge
    1.948

    Standard

    Das mit der Lautstärke ist halt auch eine Sache der Mentalität.

    Totenstille in einem Raum mit Menschen mag für Portugiesen, Spanier etc. befremdlich sein. Aber dass die anderen anwesenden nicht deren verdammte Handyvideos hören wollen, sollten selbst diese Nationalitäten mit dem Verstand erfassen können. Sollten, ist leider nicht so. Die raffen das nicht. Weder in der Lounge, noch im Restaurant oder im Flugzeug oder sonstwo.

    Wenn da ein Blag einen Höllenlärm mit dem iPad veranstaltet, dann ist das leider so, da kannste nichts machen. Sind deshalb mal im AVE (spanischer Schnellzug) fast von tobenden Eltern gelüncht worden, weil wir uns erdreistet haben uns über das extrem nervige, laute Spiel von deren Nachwuchs auf dem iPad zu beschweren. Als wir dann einfach mal in einer ähnlichen Lautstärke ein wenig Musik des allseits beliebten Sprechgesangskünstlers Bushido abspielten, eskalierte die Situation. Sind dann in den Barwagen geflohen. Der war voller entnervter (ohne Kinder reisender) Männer, die dort Bier getrunken haben. Waren also wohl nicht die einzigen mit dem Problem

    Etwas OT, aber spanische Nachbarn in superhellhörigen spanischen Gebäuden sind auch die Hölle.
    Geändert von alex3r4 (14.11.2017 um 22:18 Uhr)
    STR-MVD, ngronau, chrizzt und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    http://flightdiary.net/alex3r4

  12. #2712
    Erfahrenes Mitglied Avatar von travellersolo
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    HAM
    Beiträge
    2.409

    Standard

    Zitat Zitat von alex3r4 Beitrag anzeigen
    Aber dass die anderen anwesenden nicht deren verdammte Handyvideos hören wollen, sollten selbst diese Nationalitäten mit dem Verstand erfassen können. Sollten, ist leider nicht so. Die raffen das nicht. Weder in der Lounge, noch im Restaurant oder im Flugzeug oder sonstwo..
    das Problem ist leider überall. und alle besitzen diese magischen Dinger, die sich entnervte Menschen in die Ohren stecken
    Schoizi sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #2713
    Erfahrenes Mitglied Avatar von HGFan
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    10.070

    Standard

    Finger?

    EDIT: Ich kann diese Emfpehlen: https://www.3m.com/3M/en_US/company-...94857497&rt=r3
    Gibts beim Metro für paar € und funktionieren perfekt.

  14. #2714
    Erfahrenes Mitglied Avatar von travellersolo
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    HAM
    Beiträge
    2.409

    Standard

    Zitat Zitat von HGFan Beitrag anzeigen
    Finger?

    EDIT: Ich kann diese Emfpehlen: https://www.3m.com/3M/en_US/company-...94857497&rt=r3
    Gibts beim Metro für paar € und funktionieren perfekt.
    bleib mal bei den Beamern, du musst noch viel lernen

    @alex3r4
    alex3r4 sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #2715
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.638

    Standard

    Auch mal wieder eine kreative Art seine Schuhe abzulegen.
    Wie macht der das nur zuhause?

    IMG_9200.jpg

  16. #2716
    Aktives Mitglied Avatar von DavidHB
    Registriert seit
    14.04.2017
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    133

    Standard

    Zitat Zitat von travelben Beitrag anzeigen
    Auch mal wieder eine kreative Art seine Schuhe abzulegen.
    Wie macht der das nur zuhause?

    IMG_9200.jpg
    Da räumt die Frau / Haushälterin / Butler weg
    crane04, alex3r4, malukapi und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #2717
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    11.10.2017
    Beiträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von Nitus Beitrag anzeigen
    Mir ist es absolut unverständlich, wie man in einer relativ stillen Umgebung zu seiner eigenen Belustigung so einen Lärm machen kann, und das auch erst nach wiederholter Ansprache unterlässt.
    Ich hatte das mal morgens um 7 in der LH Business Lounge. Geschäftsreisender mittleren Alters sitzt mitten in der Lounge und FaceTimet in einer mir nicht bekannten Sprache mit Frau und Kind. Nun kann ich verstehen dass die Zeit begrenzt ist und man mit Frau und Kind kommunizieren will, aber dann setzt man sich doch wenigstens irgendwo abseits hin, oder?

    Lustig war dann: Ich versuchte gerade schon meinen inneren Alman zu unterdrücken und mich nicht aufzuregen, als eine Bedienung vorbeikam und den Mann ansprach. Und dann unterhielten die beiden sich in ihrer Landessprache weiter, und der Mann zeigte Frau und Kind auf der Handykamera dass er in der Lounge eine Landsfrau entdeckt hatte Da ist dann selbst mein mürrisches koffeinbedürftiges Frühmorgenherz kurz geschmolzen
    alex3r4 und travellersolo sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #2718
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    10.10.2017
    Ort
    NUE
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Nitus Beitrag anzeigen
    Dass deren portugiesischsprachige Unterrhaltung relativ laut erfolgte, lies ich mir ja noch gefallen, aber als die Dame auf ihrem Handy ein Video auf gefühlter Maximallautstärke genoß, war es mir zu viel. Ich drehte mich um und hoffte, dass durch meinen ernsten Blick vielleicht eine Reaktion erfolgen würde. Allerdings bedurfte es einem wiederholten "Could you please turn the volume down?" meinerseits, bis das Video endlich verstummte. Natürlich gab es keine Entschuldigung, sondern amüsierte sich das Pärchen fremdsprachig offenbar über meine Intervention.
    Portugiesischprachig könnten natürlich auch Brasilianer gewesen sein. Und ja, die sind laut! Selbst für südamerikanische Verhältnisse. Meine ich gar nicht abwertend, auch wenn es mich persönlich auch oft stört. Meine Kinder sind hier in Rio auf die deutsche Schule gegangen, wobei 90% der Mitschüler Brasilianer waren. Und selbst meine Jungs, selber keine Engel, waren genervt von Lautstärkepegel im Unterricht. Die Kinder der Oberklasse hier (und dass sind ja die zukünftigen Weltreisenden) werden in aller Regel nicht von ihren Eltern erzogen, sondern von Kindermädchen. Wie "streng" die sind, kann man sich vorstellen.
    Nitus, blub1010, PAXfips und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #2719
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    04.04.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    138

    Standard

    Zitat Zitat von costa verde Beitrag anzeigen
    Portugiesischprachig könnten natürlich auch Brasilianer gewesen sein. Und ja, die sind laut! Selbst für südamerikanische Verhältnisse.
    Es dürften mit hoher Sicherheit Brasilianer gewesen sein, denn hörte ich in der Unterhaltung, die ja für alle Loungebesucher kaum zu überhören war, mehrfach "Sao Paulo" als auch "Brasileira" heraus. Mir ist auch bewusst, dass in anderen Kulturkreisen die gegenseitige Rücksichtnahme anders ausfällt als man das gerade im heimischen Deutschland gewohnt ist, aber dass mancher so wenig Fingerspitzengefühl besitzt, zu erkennen, dass lautes Videogucken andere anwesende Personen, die ausnahmslos kaum hörbar sind, stören könnte, hat mich echt erstaunt.

    Wäre ich mit dem brasilianischen Paar allein in der Lounge gewesen, hätte ich wahrscheinlich testweise mal ebenso laut ein Video gestartet, um zu sehen, ob sie das Recht, das sie sich selbst heraus nehmen, auch anderen zugestehen.

  20. #2720
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    350

    Standard

    Hatte letztens mit EK auf DXB-HAM einen wirklich krassen Fall (7 Stunden Flug, viele Umsteiger über Nacht). Da ist mir echt die Kinnlade runtergefallen.

    Ich saß in Eco am Gang im Mittelblock. Pax A vor mir an der anderen Seite des Gangs stellt langsam seine Rücklehne nach hinten, woraufhin Pax B (in Jogging-Hose, nevertheless!) dahinter ein aggressiv-lautes "No" brüllt und die Lehne seines Vordermannes zurückboxt. Pax A blickt Pax B verblüfft an und bekommt ein "I am a tall person. You have to move to the middle seat to recline!" an den Latz geknallt. Pax A fragt entgeistert, warum denn nicht Pax B in seinen Mittelsitz wechselt. Das wird mit "I don't like and I don't have to." abschlägig beschieden. Pax A möchte verständlicherweise ruhen und ruft die FB zu Hilfe. Die rollt zwar mit den Augen als sie die abenteuerliche Erklärung des B hört, löst das Problem aber indem Sie A weiter nach hinten befördert. Ich hätte mir eine klarere Ansage der FB an B gewünscht. Der Typ hat wirklich nichts gerafft und beschwert sich noch bei Ankunft (auf Deutsch, sigh!), es sei - Originalton - "ungehörig", seinen Sitz zurück zu stellen, da das ihn als große Person im Komfort beeinträchtige. Der Komfort seines Vordermanns ist ihm offensichtlich egal. Daß er kompromißlos Anspruch auf Dinge erhebt, die er nicht bezahlt hat, verschiedentlich das Problem erst zu einem solchen macht (Knie nach vorne schieben und Buckel machen, um Rückstellen der Lehne zu verhindern und Platzmangel zu demonstrieren. Knie anwinkeln statt unter den Vordersitz. Trotz großer Körperlänge proaktiv kein Notausgang, PE oder Biz oder anderen Carrier mit mehr Beinfreiheit gebucht oder eben einfach zu Hause zu bleiben, wenn man es sich nicht leisten kann, stattdessen Problemverlagerung auf Andere) und Dinge von Anderen erwartet, die er selbst als "Verursacher" nicht bereit ist zu tun (Wechsel in Mittelsitz), war insbesondere in Verbindung mit der rohen Aggressivität schon schockierend anzusehen.
    Geändert von L4ibsch (16.11.2017 um 06:22 Uhr)
    rorschi, wolframcgn, chrizzt und 6 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 136 von 139 ErsteErste ... 36 86 126 134 135 136 137 138 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •