Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Flüge mit Etihad über diesen Link
Buche Deine Flüge mit Qatar Airways über diesen Link
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: Nok Air: Comeback mit neuem Slogan

  1. #21
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    581

    Standard

    ANZEIGE
    Langstrecke sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #22
    Erfahrenes Mitglied Avatar von BKKSteffen
    Registriert seit
    28.04.2016
    Ort
    TXL
    Beiträge
    643

    Standard

    Ab 01.05.2017:

    Von Phuket nach Peking, täglich mit 737-800.
    HKT-PEK 22:50 - 05:15+1
    PEK-HKT 06:15 - 10:50
    Dieses ewige Oberlehrergehabe k**** mich an.


  3. #23
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.05.2014
    Ort
    FRA / BKK
    Beiträge
    155
    BKKSteffen sagt Danke für diesen Beitrag.
    Vielfliegertreff soll eine freundliche und hilfsbereite Gemeinschaft bilden. Aus diesem Grund sollten Beiträge freundlich und mit Respekt den anderen Benutzern gegenüber verfasst werden. Unfreundliche, abfällige oder höhnische Beiträge sind zu unterlassen.

  4. #24
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2010
    Beiträge
    548

    Standard

    Also diese Inlandflüge in den Südostasiatischen Ländern sind auf einem so tiefen Preislevel - da frage ich mich schon mit was die überhaupt über die Runden kommen.

  5. #25
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Langstrecke
    Registriert seit
    31.08.2013
    Ort
    LEJ
    Beiträge
    2.097

    Standard

    Zitat Zitat von Moostal Beitrag anzeigen
    Also diese Inlandflüge in den Südostasiatischen Ländern sind auf einem so tiefen Preislevel - da frage ich mich schon mit was die überhaupt über die Runden kommen.
    Es gibt nur einen oder zwei die es können, die anderen machen nur mit und werden scheitern.
    Einer der es kann ist Air Asia, der zweite fällt mir schon nicht mehr ein (Ironieschalter aus).
    Bin kein Vielflieger, aber mit Sicherheit öfters geflogen, als manch einer hier vorgibt

  6. #26
    Erfahrenes Mitglied Avatar von BKKSteffen
    Registriert seit
    28.04.2016
    Ort
    TXL
    Beiträge
    643

    Standard

    Thai Airways, die ja 39% Anteile bei NokAir besitzen, will sich jetzt verstärkt "einmischen", damit alle Profit machen
    Auf profitablen Inlandsstrecken soll NokAir die Frequenzen erhöhen und weniger gefragte Routen streichen. Vorallem soll NokAir mehr China Routen bekommen und ab Oktober auch von Bangkok nach Phnom Penh fliegen.
    Gleichzeitig soll ThaiSmile (100% Tochter von THAI) ihre Inlandsflüge von 80% auf 50% reduzieren und internationale Flüge von 20% auf 50% ausbauen.
    Na dann schauen wir mal, ob Mutti THAI das wieder hinbiegen kann.
    Dieses ewige Oberlehrergehabe k**** mich an.


  7. #27
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.03.2012
    Ort
    FRA
    Beiträge
    2.621

    Standard

    Zitat Zitat von BKKSteffen Beitrag anzeigen
    Thai Airways, die ja 39% Anteile bei NokAir besitzen, will sich jetzt verstärkt "einmischen", damit alle Profit machen
    Auf profitablen Inlandsstrecken soll NokAir die Frequenzen erhöhen und weniger gefragte Routen streichen. Vorallem soll NokAir mehr China Routen bekommen und ab Oktober auch von Bangkok nach Phnom Penh fliegen.
    Gleichzeitig soll ThaiSmile (100% Tochter von THAI) ihre Inlandsflüge von 80% auf 50% reduzieren und internationale Flüge von 20% auf 50% ausbauen.
    Na dann schauen wir mal, ob Mutti THAI das wieder hinbiegen kann.
    Damit wird die Star Alliance noch weniger wert. Wieder weitere Strecken, die dann nicht mehr Meilen & Statusbenefits bringen oder über Meilen gebucht werden können.
    Bald können wir dann innerhalb einer Allianz nur noch von Hub zu Hub fliegen.

  8. #28
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    ZRH/INN/ACH/FDH
    Beiträge
    983

    Standard

    Zitat Zitat von usarage Beitrag anzeigen
    Damit wird die Star Alliance noch weniger wert. Wieder weitere Strecken, die dann nicht mehr Meilen & Statusbenefits bringen oder über Meilen gebucht werden können.
    Bald können wir dann innerhalb einer Allianz nur noch von Hub zu Hub fliegen.
    Der Trend gibt es ja in allen Allianzen (Vueling, Chickenwings, Level, Transavia, etc.)... leider... Aber Kunden scheinen das so zu wollen. Nicht alle, aber leider (zu) viele

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •