Du möchtest das Forum unterstützen?
Kaufe Starpoints über diesen Link
Seite 180 von 181 ErsteErste ... 80 130 170 178 179 180 181 LetzteLetzte
Ergebnis 3.581 bis 3.600 von 3604

Thema: Upgrade als SPG Platinum

  1. #3581
    Gründungsmitglied und Senior Chefredakteur VFT Avatar von dreschen
    Registriert seit
    07.03.2009
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    5.039

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von LH 056 Beitrag anzeigen
    Hotel: Sheraton Frankfurt Airport
    Persönlicher Status: Platinum 100
    Gebucht: Besenkammer
    Erhalten: Club Suite 7. Etage
    Benefit: Loungezugang, Treatment
    Freundlichkeit Mitarbeiter: 8

    2017 habe ich 56 Nächte in dem Hotel geschlafen. Meine Zimmerpräferenzen umzusetzen schaffen sie leider nicht. Am Wochenende werden wohl kaum so viele Leute da gewesen sein die häufiger dort nächtigen als ich, dass alle meine Zimmerpräferenzen vergeben waren. Dennoch bin ich auf einer Suite in der 7. Etage gelandet. Unverständlich.

    Mitarbeiter waren wie immer sehr gut, bis auf den aktuellen Front Office Management Trainee der aktuell für 3 Monate im Club an der Rezeption ist. Freundlichkeit Fehlanzeige. An dem Wochenende hat man jedoch wieder gemerkt wie es ist, wenn gewisse Leute nicht da sind. Sind abends Saady und Alex da klappt alles sehr gut. An den anderen Tagen ging es ziemlich in die Grütze.
    56 Nächte in 2017 in dem Bunker? Für mich ist das so mit das schlechteste und abegrockteste Sheraton in ganz Deutschland. Wenn der Standort entscheidend ist, dann würde ich am Flughafen immer das Element vorziehen.
    steroidpsycho sagt Danke für diesen Beitrag.
    Sideshow Bob: Resist every temptation I've placed in front of you.
    Homer: Oooooh! Beer!

  2. #3582
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    10.11.2015
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    97

    Standard

    Zitat Zitat von dreschen Beitrag anzeigen
    56 Nächte in 2017 in dem Bunker? Für mich ist das so mit das schlechteste und abegrockteste Sheraton in ganz Deutschland. Wenn der Standort entscheidend ist, dann würde ich am Flughafen immer das Element vorziehen.
    Ganz klar Geschmackssache. Ja, das Zimmerprodukt im Element ist neuer. Man hat ein neues, modernes, kaltes Zimmer. Das wars - keine Lounge, keine Sauna, Fitness im Vergleich zum Sheraton ein Witz, Restaurant nicht wirklich nennenswert, kein Room-Service, keine Bar, kein Raucherraum, Frühstück nicht gut, zum Airport kommt man nur mit Bus, dauert 10-20 Min, gegen 1 Min. zu Fuß ausm Sheraton, beim Element ist nichts im Umkreis, keine Restaurants, kein Supermarkt, beim Sheraton gibt's alles im Airport bei egal welchem Wetter trocken und warm zu erreichen, Personal im Sheraton zumindest in Teilen sehr freundlich und kompetent, im Element muss man froh sein wenn sie Hallo sagen und Deutsch können. Die Club Zimmer und Suiten im Sheraton sind sicher nicht die modernsten, aber groß und gut ausgestattet. Ich würde immer das Sheraton vorziehen, auch wenn es ein alter Bunker ist. Wenn man noch nen Hilton Diamond hat sollte man ins Hilton, dagegen können Sheraton und Element einpacken.
    LH 056, harun, m0s1n0 und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #3583
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2015
    Beiträge
    263

    Standard

    Dafür hat das Sheraton eine Lounge und die Sportsbar mit freien Getränken und Snackbox bzw. Rabatt aufs Essen. Fand es bei meinen Aufenthalten auch nicht runtergerockt, derzeit wird auch viel renoviert dort (wurde mir zumindest gesagt).
    Hab das Element einmal ausprobiert, vom Sheraton kann ich direkt in die Bahn hüpfen und bin in knapp 15 Minuten beim Kunden ohne umsteigen.

    Edith: 2 schlaue, ähnliche Antwort
    Geändert von nemix (07.12.2017 um 10:43 Uhr)

  4. #3584
    Erfahrenes Mitglied Avatar von LH 056
    Registriert seit
    04.01.2012
    Ort
    HAJ / FRA
    Beiträge
    7.197

    Standard

    Zimmer im Sheraton FRA sind definitiv nicht die neuesten und nicht zeitgemäß (keine Steckdosen am Bett etc...), aber als wirklich runtergerockt würde ich sie nicht bezeichnen. Sheraton WAW oder so, das ist runtergerockt. In ein paar Jahren mag das jedoch anders aussehen.

    Wie jnnkschuh und nemix schon gesagt haben: Das Sheraton hat durchaus einige Vorteile. Lage spielt bei mir definitiv eine Rolle und die Tatsache, dass ich vom Terminal nur einmal umfallen muss und im Bett liege ist klasse. Sehr praktisch auch dass ich mit dem Aufzug mehr oder weniger nur runter fahre und schon an der Sbahn bin.

    Schauen wir mal wie es sich entwickelt. Positiv ist in den letzten Monaten festzustellen, dass das Essen im Club besser geworden ist. Frühjahr und Sommer im Club waren oft absolut daneben.

  5. #3585
    Moderatorin Avatar von Fischköpfle
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    STR
    Beiträge
    4.534

    Standard

    Zitat Zitat von dreschen Beitrag anzeigen
    56 Nächte in 2017 in dem Bunker? Für mich ist das so mit das schlechteste und abegrockteste Sheraton in ganz Deutschland. Wenn der Standort entscheidend ist, dann würde ich am Flughafen immer das Element vorziehen.
    Wann warst Du das letzte Mal im Element?
    Das ist inzwischen das schlechteste und abgerockteste Starwood-Hotel am Frankfurter Flughafen.

    Ich war dieses Jahr dreimal dort.
    Die Ausstattung, die anfangs noch so hübsch, neu und trendig erschien, sieht heute aus wie aus dem Billig-Möbelhaus und ist dreckig, fleckig, verschimmelt und versifft.
    Weder mag ich in der Küchenzeile noch was anfassen (klebrig, braun), noch fühlte ich mich zuletzt im Bett wohl. Alles hatte Flecken. Auf dem "Bürostuhl" und dem Sofa war es besonders schlimm.

    Die Appartements waren zweimal nicht komplett gereinigt. Einmal waren in der Kaffeemaschine noch die Kapseln vom Vorgänger und einmal die Mülleimer in der Küche und im Bad nicht geleert, aber voll vom Vorgänger.

    Diese Unzulänglichkeiten interessieren die Jungs und Mädels an der Rezeption leider gar nicht, auch wenn man mit ihnen in Englisch oder Französisch redet (da ihr Deutsch meist mangelhaft ist).

    Das Frühstück ohne Brötchen und frisches Obst ist auch mies.

    Abenteuer "Element am Frankfurter Flughafen" ist für mich beendet. In der Nähe, wenn ich im Gateway Gardens schlafen möchte, sind Park Inn oder Holiday Inn jetzt meine Wahl.
    MrSnoot, nemix und flockavelli sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #3586
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    399

    Standard

    Bzgl. element kann ich Fischköpfle nur zustimmen.

    Frühstück ohne Brötchen hat ein Niveau, was jede Jugendherberge überbietet und auch ich hatte Kapseln vom Vorgänger in der Kaffeemaschine. Das ist für mich wirklich das am lieblosesten geführte SPG Hotel in Deutschland. Ein Herz oder eine Seele hat dieses Haus definitiv nicht...
    Fischköpfle sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #3587
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    481

    Standard

    Zitat Zitat von nemix Beitrag anzeigen
    Dafür hat das Sheraton eine Lounge und die Sportsbar mit freien Getränken und Snackbox bzw. Rabatt aufs Essen. Fand es bei meinen Aufenthalten auch nicht runtergerockt, derzeit wird auch viel renoviert dort (wurde mir zumindest gesagt).
    Hab das Element einmal ausprobiert, vom Sheraton kann ich direkt in die Bahn hüpfen und bin in knapp 15 Minuten beim Kunden ohne umsteigen.

    Edith: 2 schlaue, ähnliche Antwort
    Gibt es da eine Beschränkung, was die Getränke angeht? Gerade am WE hat das Hotel ja Raten um die 100 Euro, da könnte man dann ja schnell mit ein paar teuren Getränken mehr als den gezahlten Zimmerpreis versaufen.

  8. #3588
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    10.11.2015
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    97

    Standard

    Zitat Zitat von Fischköpfle Beitrag anzeigen
    ...Abenteuer "Element am Frankfurter Flughafen" ist für mich beendet. In der Nähe, wenn ich im Gateway Gardens schlafen möchte, sind Park Inn oder Holiday Inn jetzt meine Wahl.
    Ich kann auch das Moxy empfehlen, so bleibt man wenigstens halbwegs im SPG Rahmen. Qualitativ kann das nicht mehr als das Element, bisschen stylischer, aber wesentlich kleinere Zimmer, echt nur zum pennen gedacht. Kostet jedoch nur die Hälfte.

    Zitat Zitat von Paschendale Beitrag anzeigen
    Gibt es da eine Beschränkung, was die Getränke angeht? Gerade am WE hat das Hotel ja Raten um die 100 Euro, da könnte man dann ja schnell mit ein paar teuren Getränken mehr als den gezahlten Zimmerpreis versaufen.
    Zumindest am Anfang kriegte man immer noch den Beleg zur Unterschrift, für interne Verrechnung. Da hab ichs mal geschafft an einem Abend mehr drauf stehen zu haben als ich für die Nacht bezahlt hab... aber natürlich zu VK-Preisen von ner Hotelbar, also Verluste machen da nicht, da kann man ruhigen Gewissens sein denk ich ;-)
    Fischköpfle und Paschendale sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #3589
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2017
    Beiträge
    141

    Standard

    Wenn am Flughafen, dann immer das Sheraton. Weil schneller gelangt man nirgends zum Flughafen. So einfach ist das. Und eine Nacht geht immer. Oder halt das Hilton, aber wenn Benefits wichtig sind, Sheraton. Würde nie auf die Idee kommen und ins Element fahren. Wo ist dann noch der Vorteil wegen Flughafennähe?

  10. #3590
    Gründungsmitglied und Senior Chefredakteur VFT Avatar von dreschen
    Registriert seit
    07.03.2009
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    5.039

    Standard

    Zitat Zitat von Fischköpfle Beitrag anzeigen
    Wann warst Du das letzte Mal im Element?
    Ich war im Sommer da und fand es sehr angenehm.

    Das Argument mit dem Frühstück zählt für mich persönlich nur bedingt, da ich morgens nur einen Kaffee brauche und irgendwas, wo ich einmal reinbeiße.

    Bei der Lage habt Ihr mich indirekt überzeugt Wenn ich morgens um 06:00 los fliege, ist das Sheraton schon angenehmer. Da ich den Standort Frankfurt meist nur als Zwischenübernachtung habe, ist das Element schon deswegen für mich besser, da ich dort kostenlos neben dem Moxy parken kann.
    Aviatar sagt Danke für diesen Beitrag.
    Sideshow Bob: Resist every temptation I've placed in front of you.
    Homer: Oooooh! Beer!

  11. #3591
    Moderatorin Avatar von Fischköpfle
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    STR
    Beiträge
    4.534

    Standard

    Zitat Zitat von Aviatar Beitrag anzeigen
    Wenn am Flughafen, dann immer das Sheraton. Weil schneller gelangt man nirgends zum Flughafen. So einfach ist das. Und eine Nacht geht immer. Oder halt das Hilton, aber wenn Benefits wichtig sind, Sheraton. Würde nie auf die Idee kommen und ins Element fahren. Wo ist dann noch der Vorteil wegen Flughafennähe?
    Man kann vom T2 zum Beispiel hinlaufen....

  12. #3592
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    399

    Standard

    Zitat Zitat von Fischköpfle Beitrag anzeigen
    Man kann vom T2 zum Beispiel hinlaufen....
    Na ja, das sind aber auch 1,5 km.

  13. #3593
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2017
    Beiträge
    141

    Standard

    Zitat Zitat von dreschen Beitrag anzeigen
    Ich war im Sommer da und fand es sehr angenehm.

    Das Argument mit dem Frühstück zählt für mich persönlich nur bedingt, da ich morgens nur einen Kaffee brauche und irgendwas, wo ich einmal reinbeiße.

    Bei der Lage habt Ihr mich indirekt überzeugt Wenn ich morgens um 06:00 los fliege, ist das Sheraton schon angenehmer. Da ich den Standort Frankfurt meist nur als Zwischenübernachtung habe, ist das Element schon deswegen für mich besser, da ich dort kostenlos neben dem Moxy parken kann.
    Das mit dem kostenlos Parken wusste ich nicht. Wie lange darf man sein Auto stehen lassen? Und ist der Parkplatz überwacht(mit Kameras)?

  14. #3594
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    New York
    Beiträge
    912

    Standard

    Hotel: Hotel Provocateur, Berlin - Design Hotel
    Persönlicher Status: Platinum 75
    Gebucht: Intime
    Erhalten: Deluxe
    Benefit: Upgrade, Wasser
    Freundlichkeit Mitarbeiter: 10

    WOW. Sehr spezielles Hotel

  15. #3595
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    547

    Standard

    Zitat Zitat von LH 056 Beitrag anzeigen
    Zimmer im Sheraton FRA sind definitiv nicht die neuesten und nicht zeitgemäß (keine Steckdosen am Bett etc...), .....
    In den Club-Zimmern steht ein Steckdosenwürfel mit 3 Steckdosen und 2 USB-Anschlüssen auf dem Nachttisch.

  16. #3596
    Moderator Mitgliedertreff & Payback Avatar von chris-99
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    6.416

    Standard

    Zitat Zitat von andymusic Beitrag anzeigen
    In den Club-Zimmern steht ein Steckdosenwürfel mit 3 Steckdosen und 2 USB-Anschlüssen auf dem Nachttisch.

    In den Suiten am Ende des Ganges neuerdings auch
    Habe heute fast 5 Minuten gebraucht, um herauszufinden, was "Brathering" bedeutet. Dann die Erkenntnis: Ist ja deutsch, nicht englisch!

  17. #3597
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    399

    Standard

    Hotel: Sheraton Frankfurt Airport
    Persönlicher Status: Platinum
    Gebucht: Besenkammer
    Erhalten: irgendein Clubzimmer in der 8. Etage
    Benefit: Loungezugang
    Freundlichkeit Mitarbeiter: 7
    Aufenthaltsdauer: 1 Nacht

    Beim Check-In meinte die Dame, heute hätte sie ein besonders tolles Upgrade für mich. Ich dachte schon, cool endlich mal eine Suite. War dann wieder ein Clubzimmer in der 8. Etage mit Blick auf die Autobahn. Wie immer kein Treatment oder ähnlich.

    Ich frage mich hier wirklich immer, wie andere Foristen ständig von Suite Upgrades sprechen. Ich gebe auf spg.com immer das "größte Zimmer" an. Interessiert scheinbar niemanden. Es sind immer alle Suiten auf mehrfach auf SPG.com verfügbar.

    Checkt Ihr oben in der Club Lounge ein oder unten? Ich habe bis jetzt immer unten eingecheckt. Vielleicht liegt es daran?
    Andie007 sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #3598
    Erfahrenes Mitglied Avatar von LH 056
    Registriert seit
    04.01.2012
    Ort
    HAJ / FRA
    Beiträge
    7.197

    Standard

    Zitat Zitat von andymusic Beitrag anzeigen
    In den Club-Zimmern steht ein Steckdosenwürfel mit 3 Steckdosen und 2 USB-Anschlüssen auf dem Nachttisch.
    Noch nichts von gesehen, auch nicht in den Suiten. Beide Kategorien in den letzten Wochen gehabt.

  19. #3599
    Erfahrenes Mitglied Avatar von LH 056
    Registriert seit
    04.01.2012
    Ort
    HAJ / FRA
    Beiträge
    7.197

    Standard

    Checkt Ihr oben in der Club Lounge ein oder unten? Ich habe bis jetzt immer unten eingecheckt. Vielleicht liegt es daran?[/COLOR][/QUOTE]

    Auf jeden Fall immer oben einchecken. Ein zweiter Faktor ist wie häufig du im Sheraton FRA übernachtest. Für die Club Suiten muss man schon idR etwas häufiger im Hotel übernachten.

  20. #3600
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    399

    Standard

    Ich war dieses Jahr 4 Mal dort. Das reicht scheinbar nicht...Bekommt Ihr sonst auch mal Zimmer in anderen Etagen als die 9? Das war mein Upgrade Highlight dieses Jahr dort.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •