Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2015
    Beiträge
    56

    Standard Lohnt sich Eco Comfort

    ANZEIGE
    Hallo zusammen,

    wie ist eure Einschätzung zur Eco Comfort bei KLM? Lohnen sich die 110 Euro Aufpreis bei einem Flug nach Nordamerika? Wenn ich es richtig sehe unterscheidet sich die Eco Comfort von der normalen Eco nur durch ein paar cm mehr Beinfreiheit und eine weiter verstellbare Rückenlehne. Gibt es sonst noch Vorteile?

    Wir wollen wegen einer recht knappen Transferzeit lieber weiter vorne im Flugzeug sitzen, um nicht so lange an der Passkontrolle anstehen zu müssen. Direkt hinter der Eco Comfort sind Plätze für 30 Euro zu haben. Wie sieht es eigentlich da aus: müsste diese Reihe nicht besonders eng sein, wenn die Eco Comfort davor die Lehne weiter verstellen kann?

    Danke!

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von popo
    Registriert seit
    04.03.2013
    Beiträge
    668

    Standard

    Es sind tatsächlich nur wenige cm 34/35 Inch zu 31 Inch 77W bzw. 772 sonst war da nichts mehr...... ob euch das 110 Euro wert ist..........
    (1Inch ~2,5cm) in 2011/12 nach MNL hatte ich das selbst gebucht......
    Um Ihren Frequent Traveller Status zu erreichen, benötigen Sie noch 35000 Statusmeilen oder 30 Flugsegmente..........

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    1.255

    Standard

    Wir sind im letzten Jahr Ex-JFK nach AMS (gratis) upgegradet worden, weil das Flugzeug überbucht war. Es war ausgesprochen bequem. Sehr viel Beinfreiheit. Die Reihen sind so breit, dass man aufstehen kann, ohne den Sitznachbarn bitten zu müssen, ebenfalls aufzustehen. Bei künftigen Flügen würde ich die 110 € ohne Zögern löhnen. Meine seinerzeit 15 jährige Tochter ist jetzt noch begeistert, wenn sie an den Flug denkt. So einfach geht Kundenbindung bei künftig zahlenden Kunden.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    15.214

    Standard

    Zustimmung zur Eco Comfort, würde ich jederzeit wieder buchen ...

  5. #5
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    58

    Standard

    Großer Unterschied zum Eco Comfort+ bei Delta?

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    15.214

    Standard

    Zitat Zitat von lowflyer Beitrag anzeigen
    Großer Unterschied zum Eco Comfort+ bei Delta?
    Nö, die beiden Produkte sind von der Sitzhardware sehr ähnlich. Normale Sitze mit (deutlich) mehr Beinfreiheit.

  7. #7
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    05.09.2013
    Beiträge
    161

    Standard

    ich steh ebenfalls vor dieser Entscheidung. 90€ für comfort class Sitze nach Panama. Hab noch nicht entschieden, ob es das wert ist

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    2.522

    Standard

    Zitat Zitat von Twin Beitrag anzeigen
    ich steh ebenfalls vor dieser Entscheidung. 90€ für comfort class Sitze nach Panama. Hab noch nicht entschieden, ob es das wert ist
    Kenne ein vergleichbares Produkt von United. Es macht schon eine Menge Unterschied, wenn man länger als 3h unterwegs ist. Ich denke, das korreliert mit der Körpergröße - mit meinen 1,90m passe ich nur knapp in die Eco, und nachdem ich mal 10h mit eingeklemmten Knie bei Lufthansels in MUC-HGK gesessen habe, habe ich mir vorgenommen, dass das das letzte Mal gewesen ist.

  9. #9
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    05.09.2013
    Beiträge
    161

    Standard

    flieger.jpgseats.png Das linke Bild ist ein Ausschnitt aus meiner Sitzplatzreservierung bei Air France-Klm. Das rechte Bild zeigt ein Screenshot meines mutmaßlichen Fliegers bei Seatguru (KLM 777W, Variante 2). Kann mir jemand sagen, ob Reihe 14 wie im rechten Bild wirklich so viel mehr Platz beinhaltet oder ob der Seatguru recht hat. Ich würde für Reihe 14 die 90€ mehr bezahlen, wenn wirklich so viel mehr Platz dort ist.

    lg

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Layh
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    NUE
    Beiträge
    504

    Standard

    KLM Sitzplätze am besten immer bei KLM anschauen.

    KLM Seatmaps


    AF bringt da gerne mal die Maschinen durcheinander.

  11. #11
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    05.09.2013
    Beiträge
    161

    Standard

    komischerweise kann ich bei KLM keine sitzplätze reservieren, bei Air France aber schon. Vor allem für den KLM flug. Erst 30 Std vorher geht das bei den.. total sinnlos

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    1.809

    Standard

    ist zwar jetzt etwas am Thema vorbei, aber ich habe vor einigen Monaten bei Alitalia für eine A330 (2-4-2) in Reihe 14 die SitzeJ+L gebucht, in der sicheren Annahme es handelt sich um Comfort Sitze.

    Laut den Sitzplänen die ich mir jetzt bei Alitalia runtergeladen habe, sind die äusseren Pätze AB und JL aber normale Eco-Sitze, und nur die Mittelreihe 14 ist Comfort.

    Ich habe jetzt 2x bei der Hotline angerufen und jedesmal wurde mir aber gesagt das es sich auch bei meinen Pätzen auch um Comfort Seats mit mehr Beinfreiheit handelt. Jetzt bin ich etwas verwirrt. Kann mir evtl jemand bestätigen der kürzlich mit einer A330 von Alitalia geflogen ist das Reihe 14 kpl Comfort ist?

  13. #13
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    05.09.2013
    Beiträge
    161

    Standard

    Hab jetzt mal Economy Comfort Sitze für meinen Flug am 2.10. nach Panama gebucht. Werde anschließend berichten, ob sich der Aufpreis lohnt

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •