Seite 6 von 30 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 16 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 585

Thema: (Wieder einmal) Schicksalstag für Alitalia

  1. #101
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    4.136

    Standard

    ANZEIGE
    Die Überschrift "wird an den Meistbietenden verkauft" ist mal wieder totaler Quatsch. Schon im Text wird es korrigiert und gesagt, es wird "an den besten Bieter" verkauft. Der Kaufpreis dürfte gering sein, wichtig ist das der Käufer entsprechende Zusagen für den zukünftigen Finanzberdarf abgibt und zahlungskräftig genug ist, diese einzuhalten. Ansonsten würde der Laden an irgendeinen Spaßbieter gehen und das ganze geht in ein paar Monaten von neuem Los.
    Geändert von airhansa123 (26.04.2017 um 17:38 Uhr)

  2. #102
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    4.136

    Standard

    Zitat Zitat von f0zzyNUE Beitrag anzeigen
    Wo ist denn Hans-Rudolf Wöhrl wenn man ihn braucht
    Er wird aktuell nicht gebraucht. Bei seinen Käufen von British Airways (dba) und air France (Cityjet) hat er nämlich nicht nur keinen Kaufpreis gezahlt, sondern jeweils noch eine recht fette Mitgift erhalten, damit er die Buden übernimmt.

  3. #103
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2010
    Ort
    Dahoam
    Beiträge
    10.813

    Standard

    Zitat Zitat von John_Rebus Beitrag anzeigen
    Och, dürfen tun sie schon, wäre dann halt nur keine EU-Airline mehr.
    Hat ja nicht nur Nachteile. Die Kompensationsregelung wird dann natürlich gleich airlinefreundlicher.
    Influencer sind eine Krankheit

  4. #104
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.10.2010
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    179

    Standard

    Zitat Zitat von John_Rebus Beitrag anzeigen
    Och, dürfen tun sie schon, wäre dann halt nur keine EU-Airline mehr.
    das Problem sind die Startrechte und Landeslots, schlägt Etihad zu, verlieren sie diese und damit ist das Investment wertlos!

  5. #105
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    dauerhaft verreist
    Beiträge
    10.609

    Standard

    Malaysia hat schon mal vorsorglich Interesse an den A332 angemeldet: REFILE-UPDATE 2 INTERVIEW-Malaysia Airlines offers to lease A330s from Alitalia | Reuters
    Neues deutschsprachiges Vielfliegerforum zum Bleiben gesucht. Bei Vorhandensein, bitte PM an mich.

  6. #106
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    4.136

    Standard

    Zitat Zitat von John_Rebus Beitrag anzeigen
    Malaysia hat schon mal vorsorglich Interesse an den A332 angemeldet: REFILE-UPDATE 2 INTERVIEW-Malaysia Airlines offers to lease A330s from Alitalia | Reuters
    Es freut mich das es bei Malaysia wieder aufwärts geht, aber dann doch lieber die A380 ausmotten. Ansonsten klingt das wie:

    Der Blinde und der Lahme.


    Von ungefähr muß einen Blinden
    Ein Lahmer auf der Straße finden,
    Und jener hofft schon freudenvoll,
    Daß ihn der andre leiten soll.

    Dir, spricht der Lahme, beyzustehen?
    Ich armer Mann kann selbst nicht gehen;
    Doch scheints, daß du zu einer Last
    Noch sehr gesunde Schultern hast.

    Entschließe dich, mich fortzutragen,
    So will ich dir die Stege sagen:
    So wird dein starker Fuß mein Bein,
    Mein helles Auge deines seyn.

    Der Lahme hängt, mit seinen Krücken,
    Sich auf des Blinden breiten Rücken.
    Vereint wirkt also dieses Paar,
    Was einzeln keinem möglich war.

  7. #107
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    MRS
    Beiträge
    3.857

    Standard

    Zitat Zitat von MANAL Beitrag anzeigen
    Hat ja nicht nur Nachteile. Die Kompensationsregelung wird dann natürlich gleich airlinefreundlicher.
    Wird nur halt schwierig alles was nicht EU-UAE ist zu bedienen.

  8. #108
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.02.2016
    Beiträge
    963

    Standard

    Wer könnte AI kaufen:

    entweder, die die ein Ticket haben, siehe #52

    oder auch

    die, die schon einen Flughafen haben/kurzfristig hatten, also Hahn z.B., oder auch einen der anderen von dt. Lokal-Politikern an Chinesen verscherbelten. Der würde dann HUB, würde seinem neuen Eigentümer die Gebühren erlassen. So würde der AI-Betrieb billiger und die Foristen mit gefährdetem Ticket könnten hier in Deutschland einsteigen.

    Und man könnte, wie oben schon angedeutet, die EZB ins Boot holen, sozusagen deren hauseigene Airline werden. Wenn Herr Draghi in absehbarer Zeit seinen EZB-Job abgeben wird, könnte er zudem Airline-Boss werden.



  9. #109
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.04.2010
    Ort
    DUS/FRA
    Beiträge
    507

    Standard

    AI?

    Meinst wohl AZ.
    John_Rebus sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #110
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    6.254

    Standard

    Zitat Zitat von ABEKLH Beitrag anzeigen
    AI?

    Meinst wohl AZ.
    Die sind auch Pleite,also eigentlich.
    Worldtraveler42 sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #111
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.02.2016
    Beiträge
    963

    Standard

    Zitat Zitat von ABEKLH Beitrag anzeigen
    AI?

    Meinst wohl AZ.
    AZ: AZ ? war mir zu ungenau.

  12. #112
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    MRS
    Beiträge
    3.857

    Standard

    Zitat Zitat von pierce Beitrag anzeigen
    Die sind auch Pleite,also eigentlich.
    Könnte man eigentlich alle in eine Allianz setzen.

    AI, AZ, AB, SA - "The flying dead"
    RobinA340, aki1406, oschkosch und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #113
    Erfahrenes Mitglied Avatar von GoldenEye
    Registriert seit
    30.06.2012
    Beiträge
    12.689

    Standard

    Zitat Zitat von ABEKLH Beitrag anzeigen
    Vll kauft Etihad, sofern die das dürfen, den Rest für einen symbolischen Oiro.
    Soetwas dürfen nur Bäckermeister (mal sehen, wer den versteht...).
    ABEKLH und no_way_codeshares sagen Danke für diesen Beitrag.
    "It is a stupid idea to hire smart people and then tell them what to do. We hire smart people so that they can tell us, what to do". Steve Jobs

  14. #114
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.04.2010
    Ort
    DUS/FRA
    Beiträge
    507

    Standard

    Zitat Zitat von GoldenEye Beitrag anzeigen
    Soetwas dürfen nur Bäckermeister (mal sehen, wer den versteht...).
    Ist aber leider auch gescheitert.
    GoldenEye sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #115
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    dauerhaft verreist
    Beiträge
    10.609

    Standard

    Wie ist eigentlich Air Dolomiti aufgestellt? Wie sind deren Tarifverträge und Gewerkschaften verglichen mit AZ? Könnte LH u.U. die Reste einer schuldenfreien Alitalia mit EN mergen?
    Neues deutschsprachiges Vielfliegerforum zum Bleiben gesucht. Bei Vorhandensein, bitte PM an mich.

  16. #116
    Erfahrenes Mitglied Avatar von f0zzyNUE
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    8.064

    Standard

    Mittlerweile ist die Vorstellung von Lufthansa als Übernahmekandidat für Alitalia durchgesickert.

    Alitalia, ora si fa avanti Lufthansa Ma l’ipotesi

    Teilweise Übernahme erst nach dem Bankrott
    Übernahme von maximal einem Viertel der Belegschaft (also ca. 3.000 der 12.000 Angestellten)
    Übernahme der gesamten Flotte, die Alitalia gehört (ca. 40 der 120 Alitalia Flugzeuge)
    ABEKLH und no_way_codeshares sagen Danke für diesen Beitrag.
    Das Schönste an der Ironie ist, dass sie immer von den richtigen Leuten falsch verstanden wird...

  17. #117
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jotxl
    Registriert seit
    19.11.2009
    Ort
    TXL
    Beiträge
    4.981

    Standard

    Ist Spohr wahnsinnig geworden ?
    HB2174 sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #118
    Megaposter Avatar von kingair9
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Unter TABUM und in BNJ
    Beiträge
    21.598

    Standard

    Zitat Zitat von f0zzyNUE Beitrag anzeigen
    Mittlerweile ist die Vorstellung von Lufthansa als Übernahmekandidat für Alitalia durchgesickert.
    Ein weltweit angewandte Methode der Verhandlungs-"Intensivierung". Wenn man (zB Gewerkschaften) etwas nicht will, dann lässt man es mit eine bestimmten "angle" durchsickern. Der "angle" ist dabei wichtig, damit jeder, der davon erfährt, "um Gottes Willen, aber doch nicht so!" sagt und man den anderen dadurch in eine schlechtere Verhandlungsposition drängt...
    jotxl und GoldenEye sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #119
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2016
    Ort
    VIE
    Beiträge
    149

    Standard

    Zitat Zitat von jotxl Beitrag anzeigen
    Ist Spohr wahnsinnig geworden ?
    Wenn LH hier etwas aus der post insolventen AZ herauslösen und für sich nutzen kann, würde ich das nicht als wahnsinnig bezeichnen, sofern man in der Lage Teile der Belegschaft zu kostenmäßig vertretbaren Verträgen zu übernehmen, bietet sich der italienische Markt schon an.

    Ich würde es sogar eher als wahnsinnig bezeichnen, wenn man nach einer allfälligen Insolvenz der AZ gar nichts unternimmt und zusieht wie sich FR den restlichen italienischen Markt auch noch sichert.
    f0zzyNUE sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #120
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    dauerhaft verreist
    Beiträge
    10.609

    Standard

    Lufthansa winkt ab:

    "Wir sind nicht da, um Alitalia zu kaufen", sagte Lufthansa-Finanzvorstand Ulrik Svensson am Donnerstag in einer Telefonkonferenz
    von: Lufthansa winkt bei Alitalia ab
    Neues deutschsprachiges Vielfliegerforum zum Bleiben gesucht. Bei Vorhandensein, bitte PM an mich.

Seite 6 von 30 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 16 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •