Ergebnis 1 bis 14 von 14
Übersicht der abgegebenen Danke2x Danke
  • 1 Beitrag von internaut
  • 1 Beitrag von spotterking

Thema: KLM minimal größeres Handgepäck Problem?

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    11.06.2017
    Beiträge
    2

    Standard KLM minimal größeres Handgepäck Problem?

    ANZEIGE
    Hallo,

    ich reise die Tage per KLM von STR nach AMS und zurück.

    Die Maße für das Handgepäck laut KML sind:
    55x35x25

    Die Maße meines Trollys sind:
    52x36,5x20

    also überall unterhalb der Toleranz, außer der Höhe 1,5cm zu viel.

    Hat jemand Erfahrung, ob dies bei KML zu Problemen führt bzw. ob diese besonders streng in der Kontrolle sind?

    Viele Grüße
    Maximilian

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.06.2016
    Ort
    DUS
    Beiträge
    869

    Standard

    Keine Sorge, so eng sieht das niemand.
    KLM ist da recht locker, wie Lufthansa und Co ebenfalls.
    Ich würde behaupten dass du sogar bei Ryanair und Eurowings damit noch durch kommst.

    Gute Reise!

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    BRE
    Beiträge
    4.533

    Standard

    Ich sehe da ebenfalls kein Problem. Dass die Abmessungen geprüft wurden, habe ich bei KLM noch nie beobachtet.
    2015: LHR (LH) GDN (LH) ARN (KL) AES (KL) TRD (KL) OSL (KL) CGK (KL) KUL (KL) ARN (KL/LH) SVG (KL)
    2016: LHR (KL) TRD (KL) LHR (KL) TRF (KL) IST (KL) CPH (KL) GOT (KL) AMS (KL)
    2017: STR (AB/EW) ABZ (KL) LCY/LHR (KL) ATH (KL) SKG (A3/EL) AXD (OA) STR (4U) OSL (KL) LCY/LHR (KL) BLL (KL) BLL (KL/LH) AMS (KL)
    2018: CGK (KL) KUL (KL/MH) ARN (AF) AMS (KL) OSL (KL) TOS (SK) ARN (AF) AMS (KL) MAD (BA/LA)
    2019: ARN (KL) STR (KL) OSL (AF) NCL (KL) ARN (KL) PEK (AF) SIN (SQ) KUL (ET)
    2020: HAN (OD) PEK (VN) TLL (BT) URE (KTB) TXL (BT)
    ***
    Fotoseiten: 500px, Instagram, ipernity

  4. #4
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    11.06.2017
    Beiträge
    2

    Standard

    Ich danke euch beiden!

    Da fliegts sich gleich viel entspannter.

    Gruß
    Maximilian

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.09.2014
    Ort
    New York
    Beiträge
    492

    Standard

    Ich habe bei KLM auch noch nie gesehen, dass die das Handgepäck wiegen. Die sind da ziemlich entspannt.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    1.325

    Standard

    Zitat Zitat von abvvgold Beitrag anzeigen
    Ich würde behaupten dass du sogar bei Ryanair und Eurowings damit noch durch kommst.
    Da brauchst du kein "würde", wenn Ryanair offiziell 55x40x20 als Maximalgröße vorschreibt, passt 52x36,5x20 doch ganz sicher....
    Puehone sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    62

    Standard

    Hallo zusammen,

    wie sind denn aktuell so die Erfahrungen mit dem Handgepäck? Mein Koffer ist etwas zu breit für die von der KLM angegebenen Maße.
    Und ich habe ein Flug von Hannover nach Amsterdam und von dort nach New York, anschließend mit der Airfrance von New York nach Paris und von dort mit der Hop nach Hannover zurück.
    Die haben ja nun alle die gleichen Bedingungen fürs Handgepäck und hab da etwas angst am Ende viel nachzuzahlen.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.01.2010
    Ort
    Zuhause unweit von AMS, daheim in NUE.
    Beiträge
    1.398

    Standard

    Auf HAJ-AMS kann es Probleme geben, egal ob der Koffer zu breit ist oder nicht, Outstations nehmen gern Koffer ab. Da wäre es dann wichtig, dass der Koffer nicht eingecheckt wird sondern Delivery at Aircraft gemacht wird. AMS-NYC ist egal. Zu AF/Hop habe ich keine Erfahrungen.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von nevadaman
    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.230

    Standard

    ich habe noch nie erlebt das KLM/AF das Handgepäck gewogen/abgemessen hat ... aber wie immer nicht verwundert sein das Sie es doch mal tun und du deinen Koffer abgeben musst.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von spotterking
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.242

    Standard

    Zitat Zitat von nevadaman Beitrag anzeigen
    ich habe noch nie erlebt das KLM/AF das Handgepäck gewogen/abgemessen hat ... aber wie immer nicht verwundert sein das Sie es doch mal tun und du deinen Koffer abgeben musst.
    Also in Ams an den Europagates hab ich schon erlebt das gecheckt wurde. Gab dann auch Diskussionen. Dies aber nach dem Zufallsprinzip und auch nur vereinzelte Gaeste.
    nevadaman sagt Danke für diesen Beitrag.
    Flughäfen 2019 (Nennung einmal):FRA,JNB,PLZ

  11. #11
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    62

    Standard

    Werde dann vielleicht doch lieber in Betracht ziehen mir noch einen etwas kleineren Koffer zu kaufen. Weil es sind noch innerhalb der USA einige Flüge mit United und American geplant, die ebenfalls die Maße wie bei der KLM/AF vorschreiben.
    Danke für eure Antworten

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.01.2010
    Ort
    Zuhause unweit von AMS, daheim in NUE.
    Beiträge
    1.398

    Standard

    Zitat Zitat von nevadaman Beitrag anzeigen
    ich habe noch nie erlebt das KLM/AF das Handgepäck gewogen/abgemessen hat ... aber wie immer nicht verwundert sein das Sie es doch mal tun und du deinen Koffer abgeben musst.
    Abgemessen und gewogen habe ich auch noch nicht mitgemacht. Dafür aber in LHR, NUE und anderswo: "If it has wheels it's too big and has to be checked".

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    VIE
    Beiträge
    6.325

    Standard

    Zitat Zitat von mfkne Beitrag anzeigen
    Abgemessen und gewogen habe ich auch noch nicht mitgemacht. Dafür aber in LHR, NUE und anderswo: "If it has wheels it's too big and has to be checked".
    Ja, kenne ich leider auf Außenstationen so, gegen jede Vernunft. Ex NCL noch zu Fokkerzeiten regelmäßig erlebt wenn 30 Paxe auf einer F100 gebucht waren, auch mit Hinweis auf die Auslastung nix zu machen. They do have their orders...

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    BRE
    Beiträge
    4.533

    Standard

    In BRE habe ich es schon erlebt, dass beim Check-in das Handgepäck gewogen wurde. Inwiefern das hier regelhaft stattfindet, kann ich aber nicht sagen, da ich häufig nur mit Handgepäck fliege und dann OLCI mache. Ich habe mit voller Absicht den güldenen Gepäckanhänger von Flying Blue am Koffer angebracht, da er nach meinem subjektiven Eindruck davor schützt, zur Kofferabgabe aufgefordert zu werden, wenn vor dem Boarding jemand durch die Reihen schleicht und nach einzukassierenden Koffern sucht.

    Ein Nachmessen habe ich noch nie beobachtet. Ich denke auch nicht, dass dieses Fass bei geringfügigen Abweichungen aufgemacht wird. Mein standardmäßig als Handgepäck benutzter Koffer hat die Abmessungen 55x40x20 und passt genauso gut auch in ein Embraer-Gepäckfach wie ein Koffer mit den von KLM vorgebenen Maßen 55x35x25.
    2015: LHR (LH) GDN (LH) ARN (KL) AES (KL) TRD (KL) OSL (KL) CGK (KL) KUL (KL) ARN (KL/LH) SVG (KL)
    2016: LHR (KL) TRD (KL) LHR (KL) TRF (KL) IST (KL) CPH (KL) GOT (KL) AMS (KL)
    2017: STR (AB/EW) ABZ (KL) LCY/LHR (KL) ATH (KL) SKG (A3/EL) AXD (OA) STR (4U) OSL (KL) LCY/LHR (KL) BLL (KL) BLL (KL/LH) AMS (KL)
    2018: CGK (KL) KUL (KL/MH) ARN (AF) AMS (KL) OSL (KL) TOS (SK) ARN (AF) AMS (KL) MAD (BA/LA)
    2019: ARN (KL) STR (KL) OSL (AF) NCL (KL) ARN (KL) PEK (AF) SIN (SQ) KUL (ET)
    2020: HAN (OD) PEK (VN) TLL (BT) URE (KTB) TXL (BT)
    ***
    Fotoseiten: 500px, Instagram, ipernity

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •