Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 102

Thema: airfrance: 5 der 10 A380 werden ausgeflottet

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2009
    Beiträge
    10.362

    Standard airfrance: 5 der 10 A380 werden ausgeflottet

    ANZEIGE
    Laut einigen Artikeln im Internet möchte airfrance 5 der 10 A380 der Flotte ausflotten, wobei airfrance davon spricht, dass sie 5 weiterhin behalten (und ab übernächsten Jahr renovieren/auffrischen), "weil es schwierig gewesen wäre, Abnehmer für die Maschinen zu finden".

    Im Umkehrschluss bedeutet dies offenbar auch, dass airfrance ursprünglich vor hatte, alle 10 A380 aus der Flotte rauszuwerfen

    Vielleicht wird ja dann in Zukunft HiFly der größte Betreiber von A380 nach Emirates...

    Quelle: https://www.luchtvaartnieuws.nl/nieu...loot-inkrimpen
    no_way_codeshares sagt Danke für diesen Beitrag.
    Endlich ein neues UPDATE (Stand 09/17): Neue gebuchte Airports für das Log: TMP, GRX, BKK, CNX, SIN, DMK, DFW, STL, CVG, PNS, TLH

  2. #2
    mpm
    mpm ist offline
    Erfahrenes Mitglied Avatar von mpm
    Registriert seit
    02.07.2011
    Ort
    Reihe 42a
    Beiträge
    1.212

    Standard

    Zitat Zitat von flyer09 Beitrag anzeigen
    Vielleicht wird ja dann in Zukunft HiFly der größte Betreiber von A380 nach Emirates...
    You made my day!

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von juliuscaesar
    Registriert seit
    12.06.2014
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.532
    no_way_codeshares sagt Danke für diesen Beitrag.
    Je nördlicher(bzw. südlicher) die Flugroute, desto höher die Dosis an krebserregender Höhenstrahlung.

    AGP AKL AMS ATH AUH AYT BCN BEG BGY BKK BLB/HOW BLR BNE BOG BOS BRI BRU BUD CAN CDG CGN CHC CIA COK CPH CUN CSX CVG DOH DUB DXB FCO FKB FRA GDN GSE HAJ HAV HEL HER HHN HKT IEV IST KBP KIR KIV LAX LCY LDE LED LGW LHR LIN LIS LPQ LUX LUZ LWO MAA MAD MAH MCO MCT MDE MEL MEX MKY MPL MRS MUC MXP NRT NUE OKA
    ORY OTP PEK PMI PRG PTP PTY PVG REU RUH RZE SIN SKG SMR STR SXF/BER SYD TFS TGM TLL TLS TLV TRV TSF TSV TXL UBP UTP VIE VKO VNO VRA WAW WLG XRY ZQN ZRH Gebucht: ALC DME OPO PEE

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    3.701

    Standard

    Es wird zwischen den Zeilen angedeutet, das die Kundschaft von dem Flugzeug (und der dort verbauten C) nicht gerade begeistert waren...
    Ich bin nur einmal AF A380 geflogen, CDG-YUL. Sehr schlechtes Handling an beiden Flughäfen, ewiges boarden in CDG, ewiges Schlange stehen an der Immigration in YUL.
    Nach wenigen Monaten ist wieder auf 2 Flüge mit kleinerem Gerät umgestellt worden.

    Die von AF angeflogenen Flughäfen sind zum Teil einfach nicht A380-Praxistauglich. Da sie ihr Netz wohl nicht ändern wollen, müssen sie halt die Flotte anpassen...
    Schade, und ich fand für den Tagflug die A380 C sogar sehr angenehm (Oberdeck erste Reihe, Fenster). Zumal AF beim Catering noch einen für das "Flaggschiff" draufgelegt hat. Als Sitz war der Sitz echt vernünftig. Als Bett nicht.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.195

    Standard

    auch ich war CDG-YUL mit AF 380 unterwegs. Schlechtes C Produkt, schlechtes Essen. Ein besserer "Truppentransporter"
    F4F sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #6
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    23.11.2018
    Beiträge
    10

    Standard

    Ich war auch im AF 380 von JFk nach CDG unterwegs, der war wirklich verbraucht und optisch innen schlecht gepflegt. Selbst die Zeitschriften waren zerfleddert. Dazu 2 Stunden Verspätung, dass macht keinen guten und beruhigten Eindruck.

  7. #7
    Guru Avatar von Rambuster
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    Point Place, Wisconsin
    Beiträge
    19.405

    Standard

    Jetzt bekommt der A380 die Schuld für die Inkompetenz des Managements, diese miesen Sitze jahrelang nicht zu erneuern.
    tyrolean, MANAL, nhobalu und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Never argue with a fool - they will drag you down to their level, then beat you with experience.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Xexor
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.889

    Standard

    Zitat Aero.de:" Außerdem liege die A380 beim Verbrauch über dem firmeninternen Maßstab Boeing 777-300ER."

    Wie kommt AF denn auf die Idee das eine A380 mehr verbraucht als eine 77W? Also insgesamt ja aber doch nicht pro Pax bei Vollauslastung.
    I am root - if you see me laughing, you'd better have a backup

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Offworld
    Registriert seit
    11.03.2018
    Ort
    STR
    Beiträge
    464

    Standard

    Stellt sich die Frage, wie die Auslastung tatsächlich war, so wie sich hier alle beschweren x)
    2018: STR,ATH,SKG,HER,CPH,NRT,ADD,CPT,ZRH,EWR,BUF,ORD,
    LAX,YUL,KEF,DUB,VCE,MIA,BOG,LHR,HAM,FRA,MUC,NGO

    2019: NGO,FRA,STR,LHR,HKG,HAN,YVR,HAM,HEL,NRT,HND,ITM
    PVG,NCE,GVA,MXP,VIE,CMN,MAD,DFW,HNL,LIS

    ​2020: FRA,LHR

    https://my.flightradar24.com/Offworld99

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    3.701

    Standard

    Jetzt bekommt der A380 die Schuld für die Inkompetenz des Managements, diese miesen Sitze jahrelang nicht zu erneuern.
    Und die Schuld für die Inkompetenz der Airportmanager, die zwar neue Fluggastbrücken und "A380 ready" Schilder installiert haben, die Größe der Wartebereiche und die Kapazitäten von Boardinggates, Passkontrolle und Gepäckbändern aber nicht angepasst haben.

    Der A380 ist auch Opfer seiner Einzigartigkeit geworden, als einziger Megagroßer eckt man halt überall an... Schade.
    Im Prinzip war das vorhersagbar, viele haben von Anfang an gesagt "mit 800 anderen Passagieren in die Schlange? Ohne mich!"

    nicht pro Pax bei Vollauslastung
    Eben dass ist das Problem... Man bekommt ihn nur auf wenigen Routen zuverlässig voll. Für 2 Flüge pro Woche oder den Ferienanfang braucht man kein solches Flugzeug in der Flotte.

  11. #11
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    171

    Standard

    AF fliegt mit dem A380 u.a. nach Abidjan, Elfenbeinküste/
    Einzige Airline, die mit so großem Gerät in Afrika was anderes als JNB anfliegt.
    Ich habe den Flug selbst noch nicht genutzt, kenne aber einige Leute die ihn (und dieunmittelbar davor und danach gelegenen Flüge) meiden wie der Teufel das Weihwasser, weil der Flughafen mit der Masse der Passagiere einfach nicht klar kommt.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    3.701

    Standard

    Um so Flughäfen zu erleben braucht man nicht mal in die "Dritte Welt" zu reisen...
    FRA versucht bisweilen auch, eine komplette Ladung A380 mit nur zwei besetzten Passkontrollstellen abzufertigen.
    Tirreg, Samos und L_R sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von aelbler
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Zwischen STR, FMM und MUC - neuerdings Werrktags HOQ
    Beiträge
    762

    Standard

    Ich kenne die AF 380 in ECO Alonso auch in Business; Routen JFK und LAX.
    Die Sitze in der C sind wirklich nicht mehr Up - to - Date , aber wenn ich die Eco mit der 777 vergleiche weiß ich dass ich das 380er Oberdeck jeder 777 vorziehe. Das BIZ Essen bei AF finde ich eigentlich immer ganz ordentlich, in Eco habe ich schon öfters gefastet.

  14. #14
    Aktives Mitglied Avatar von Samos
    Registriert seit
    22.09.2011
    Ort
    EDDT
    Beiträge
    142

    Rotes Gesicht

    Zitat Zitat von Volume Beitrag anzeigen
    Um so Flughäfen zu erleben braucht man nicht mal in die "Dritte Welt" zu reisen...
    FRA versucht bisweilen auch, eine komplette Ladung A380 mit nur zwei besetzten Passkontrollstellen abzufertigen.
    Ganz zu schweigen von der darauf folgenden Handgepäckkontrolle bei Weiterflug. Max 10 Kontrollstellen für alle ankommenden Non Schengen Passagiere. Inkompetenter geht es nicht mehr. Deshalb fliege ich bevorzugt LX. Die wissen was sie tun.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.08.2014
    Ort
    MLA
    Beiträge
    2.261

    Standard

    Zitat Zitat von flyer09 Beitrag anzeigen
    Im Umkehrschluss bedeutet dies offenbar auch, dass airfrance ursprünglich vor hatte, alle 10 A380 aus der Flotte rauszuwerfen
    Und jetzt auch tut, bis 2022 sind alle A380 raus.
    Ersatz noch nicht geklärt.
    Außerdem bestellt man als Ersatz für A318/A319 60 A220-300 mit Option auf 60 weitere.

    https://twitter.com/afpfr/status/1156279751889293313
    Tirreg und juliuscaesar sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tarantula
    Registriert seit
    02.02.2011
    Ort
    Löhne
    Beiträge
    1.981

    Standard

    Tja, das war dann wohl ein kompletter Fehlkauf mit der A380. Da hat man den Markt nicht richtig eingeschätzt.

    Gut, AF befindet sich da in Gesellschaft, LH die Kisten ja auch eingekauft, zumindest haben sie zu viele erworben.

    Eigentlich irgendwie traurig, dass das System mit den Riesenfliegern nicht funktioniert hat. Wenn für einen A380 demnächst zwei andere Flugzeuge fliegen, führt das nicht gerade zur Entlastung des Luftraums und der Airports.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    3.701

    Standard

    Zitat Zitat von tarantula Beitrag anzeigen
    Tja, das war dann wohl ein kompletter Fehlkauf mit der A380. Da hat man den Markt nicht richtig eingeschätzt.
    Bzw. die Einflottung nicht richtig umgesetzt.
    Den A380 als Flaggschiff zu kaufen, und dann eine nicht mehr zeitgemäße Businessclass zu installieren, kann einfach nicht funktionieren.
    CDG hat sich auch immer schwer damit getan, den A380 adequat zu bedienen, das Boarding oder die Security hat Ewigkeiten gedauert. Von der Anbindung an die Zubringerflüge die bei so einem großen Vogel essentiell sind ganz zu schweigen. Von daher eher den Markt in CDG nicht richtig eingeschätzt... Denn Emirates kommt am Markt ja gut damit zurecht.

    So zieht man keine Kunden an, um ihn auch tatsächlich voll zu bekommen. Schade.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.04.2019
    Beiträge
    3.388

    Standard

    Zitat Zitat von tarantula Beitrag anzeigen
    Tja, das war dann wohl ein kompletter Fehlkauf mit der A380. Da hat man den Markt nicht richtig eingeschätzt.
    Es war eine komplette Fehlentwicklung, Airbus hat den Markt falsch eingeschätzt - aber dann mit dem A350 entsprechend das richtige Flugzeug entwickelt/gebaut

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    Corona-Land
    Beiträge
    6.313

    Standard

    Zitat Zitat von Xexor Beitrag anzeigen
    Zitat Aero.de:" Außerdem liege die A380 beim Verbrauch über dem firmeninternen Maßstab Boeing 777-300ER."

    Wie kommt AF denn auf die Idee das eine A380 mehr verbraucht als eine 77W? Also insgesamt ja aber doch nicht pro Pax bei Vollauslastung.
    Hat AF denn 800 Plätze in diesem Flieger? Sonst geht die Rechnung nicht auf! Der A380 erlaubt ja keine Frachtzuladung die dieses kompensiert.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    Corona-Land
    Beiträge
    6.313

    Standard

    Zitat Zitat von Volume Beitrag anzeigen
    Um so Flughäfen zu erleben braucht man nicht mal in die "Dritte Welt" zu reisen...
    FRA versucht bisweilen auch, eine komplette Ladung A380 mit nur zwei besetzten Passkontrollstellen abzufertigen.
    Haben an einem Sonntag Morgen aus NYC eine volle Stunde vor der Passkontrolle gewartet!

Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •