Ergebnis 1 bis 16 von 16
Übersicht der abgegebenen Danke4x Danke
  • 1 Beitrag von alinakl
  • 1 Beitrag von alinakl
  • 1 Beitrag von alinakl
  • 1 Beitrag von FlyUsa

Thema: Hat schon jemand die Geschenkgutscheinaktion von Airfrance ausprobiert?

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    1.733

    Standard Hat schon jemand die Geschenkgutscheinaktion von Airfrance ausprobiert?

    ANZEIGE
    Als ich eine Buchung checken wollte habe ich gerade die Aktion von AF gesehen.

    Es gibt 30Euro gratis für einen Geschenkgutschein oben drauf, aus 150Euro werden als also 180Euro und damit 20% Gratisguthaben.

    Hat schon jemand die Aktion ausprobiert?
    Farscape sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von nevadaman
    Registriert seit
    20.07.2013
    Ort
    STR
    Beiträge
    1.859

    Standard

    hm....? Schade verpasst

    Ich hab nur 20 Euro oben drauf bekommen.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    1.733

    Standard

    etwas suspekt dennn die Aktion läuft noch:

    https://airfrance-cartecadeau-fr.sha...iftCard_France
    nevadaman sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von nevadaman
    Registriert seit
    20.07.2013
    Ort
    STR
    Beiträge
    1.859

    Standard

    ah ... auf der Französischen Webseite! Auf der Deutschen gibt es nur 20 Euro.

    ich muss mal die Bedingungen Übersetzen ob ich da nochmal Zuschlagen kann/darf um den Bonus zu bekommen

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    1.733

    Standard

    Der Einstieg war über https://www.airfrance.fr/en wäre aber schon sehr "kreative" Kundenauswahl wenn es je nach Herkunft Unterschiede gibt.

    Aber die deutschen Bedingungen sind auch anders:
    Ab einem Gutscheinwert von 100 € bekommen Sie 20 € von Air France geschenkt.

    Farscape sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von nevadaman
    Registriert seit
    20.07.2013
    Ort
    STR
    Beiträge
    1.859

    Standard

    jetzt kann ich dir deine Ausgangsfrage mit ... Ja ... beantworten.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von nevadaman
    Registriert seit
    20.07.2013
    Ort
    STR
    Beiträge
    1.859

    Standard Hat schon jemand die Geschenkgutscheinaktion von Airfrance ausprobiert?

    kurze Rückmeldung ... das Online-Einlösen klappt egal ob es die Deutsche/Französische Aktion war nicht ... es kommt immer das der Name nicht übereinstimmt.

    Die Hotline vermutet das es am fehlenden Herrn/Frau auf dem Gutschein liegt, die Tickets/Gutscheine müssen manuell Bearbeitet/Ausgestellt werden.
    Geändert von nevadaman (03.01.2019 um 18:55 Uhr)

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    1.733

    Standard

    interessant ich hatte es später dann doch mit insgesamt drei Gutscheinen versucht lies sich ohne Probleme einlösen aber das Mrs. steht auch auf dem Gutschein.

    vielleicht ein Problem der "deutschen" Variante?

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von nevadaman
    Registriert seit
    20.07.2013
    Ort
    STR
    Beiträge
    1.859

    Standard Hat schon jemand die Geschenkgutscheinaktion von Airfrance ausprobiert?

    Auf der Seite, egal welche gibt es nur Felder mit Nachname und Vorname ... bei mir Funktionierten beide Gutscheine nicht ... seltsam! Hätte ich vermutlich „Mr Nachname“ und „Vorname“ eingeben sollen?

    Egal, jetzt sind die Tickets Ausgestellt
    Geändert von nevadaman (04.01.2019 um 00:35 Uhr)

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    1.733

    Standard

    Ich habe mir gerade nochmal die Unterlagen angesehen stimmt Mrs steht nur auf die Schmuckkarte die dazu verschickt wurde in den reinen Gutscheindaten nur der Passagier Name ohne Zusatz.

    Ich werde ja sehen ob es mit den anderen Gutscheinen Probleme geben wird.

    Hat die Hotline das Problem eigentlich schon "gekannt" oder war das komplett neu?

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von nevadaman
    Registriert seit
    20.07.2013
    Ort
    STR
    Beiträge
    1.859

    Standard

    weiß ich nicht genau, nach dem er die Selbe Fehlermeldung (falscher Name) bekommen hat wusste er wenigstens was zu tun ist ... die Ausstellung dauerte dann aber rund 2h

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    1.733

    Standard

    Danke für die Info mal sehen wie es bei den anderen beiden Vouchern ist die ich noch übrig habe.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2011
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    465

    Standard

    Habe den Fehler nur bei der KLM-Homepage gehabt! Dort konnte ich die Gutscheine auch nicht einlösen, auf der AF-Homepage ging es problemlos...

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    1.733

    Standard

    Ich habe gestern zwei Buchungen mit 4 Gutscheinen drei davon waren diese Giftvouchers durchgeführt beide Buchungen mussten zimelich aufwändig über die Hotline erledigt werden, weil die Buchung über die Websiten von KLM und auch Airfrance nicht funktioniert haben.

    Im übrigen läuft die Aktion wieder bis Monatsende wer also nicht scheut, dass die Buchung mit den Vouchern etwas aufwändiger per Telefon erledigt werden muss kann wieder bei 150Euro 30Euro gratis dazu erhalten und 20% sparen.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied Avatar von dorfjunge
    Registriert seit
    11.05.2017
    Ort
    STR
    Beiträge
    267

    Standard

    Bevor ich deswegen ein neues Thema aufmache, falls für jemanden von Interesse:

    KLM schenkt Ihnen einen Rabatt von € 50 bei der Buchung Ihres nächsten Fluges auf www.klm.de. Nutzen Sie diesen Vorteil und bereisen Sie die Welt! Buchen Sie Ihren Flug ab sofort bis zum 03.05.2019 und reisen Sie bis zum 31.03.2020. Letzter Rückflug 31.03.2020. Der Rabattcode gilt für alle Flüge von Deutschland zu Langstreckenzielen im Air France und KLM-Streckennetz.
    https://promotions.klm.com/DE_DE

  16. #16
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    26.07.2015
    Beiträge
    101

    Standard 20 Euro on top ab 100 Euro AirFrance Gutscheinkauf

    Zitat Zitat von alinakl Beitrag anzeigen
    Ich habe gestern zwei Buchungen mit 4 Gutscheinen drei davon waren diese Giftvouchers durchgeführt beide Buchungen mussten zimelich aufwändig über die Hotline erledigt werden, weil die Buchung über die Websiten von KLM und auch Airfrance nicht funktioniert haben.

    Im übrigen läuft die Aktion wieder bis Monatsende wer also nicht scheut, dass die Buchung mit den Vouchern etwas aufwändiger per Telefon erledigt werden muss kann wieder bei 150Euro 30Euro gratis dazu erhalten und 20% sparen.

    Ich kann die Probleme bei der Buchung nur bestaetigen. Man muss bei der Flugauswahl zunaechst darauf achten, dass nur gueltige Flugnummern von AirFrance,KLM,Level,Hop in den vorgeschlagenen Streckendetails auftauchen und dann braucht man endlos viele Anlaeufe und Anrufe bei der Gutscheinhotline, bis dass die Gutscheine zur Zahlung akzeptiert werden. Irgendwie erkennen die Webseiten die Gutscheine oft nicht als gueltig an. Selbst auf der Supportseite fuer Gutscheine ist der Code ein Pflichtfeld, lehnt aber die "gueltigen" Gutscheincodes in der Eingabe ab. Somit kein Online-Support sondern nur per Hotline moeglich...und dort wurden die Codes dann als "gueltig und ich sollte einfach nochmal eine Buchung probieren" beantwortet. Theoretisch (lt. Hotline) soll der AF-Gutschein-Code auch auf der KLM Seite eingegeben werden koennen. Hiermit hatte ich aber keinen Erfolg...
    L_R sagt Danke für diesen Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •