Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    El_Duderito
    Gast

    Standard NW E-First Upgrade ex-DE

    ANZEIGE
    deleted.
    Geändert von El_Duderito (02.06.2011 um 19:38 Uhr)

  2. #2
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    20.03.2009
    Beiträge
    178

    Standard

    Check-In ab Europa macht zu 100% KLM. Da lässt sich nichts machen.

    Ab den USA würde ich mir auf einer V-Fare in jedem Fall auch kein E-First Upgrade erwarten, im Normalfall bietet das System diese Upgrades nur auf teuren Y/B - Tarifen an.

    In Amsterdam kann man gegen Meilen & Cash upgraden (Transfer Desk bzw. Lounge), aber V-Fares sind auch hier explizit ausgenommen.

    Somit wirst Du aller Wahrscheinlichkeit nach bei diesem Tarif in der Economy sitzen.

  3. #3
    El_Duderito
    Gast

    Standard

    deleted.
    Geändert von El_Duderito (02.06.2011 um 19:43 Uhr)

  4. #4
    rcs
    rcs ist offline
    Gründungsmitglied Avatar von rcs
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    24.506

    Standard

    Zitat Zitat von El_Duderito Beitrag anzeigen
    So, die Fluege habe ich ueberstanden - in der Eco.
    Ex-HAM meinte KLM ich muesste zum ticketing, aber zeitmaessig war das nicht mehr drin. In AMS wollten sie mich auch zum ticketing (landside) schicken.
    Ja, aber da hättest Du auf den Full Fare - Tarif aufzahlen dürfen

    Zitat Zitat von El_Duderito Beitrag anzeigen
    Auf dem Rueckflug sollte ich dann explizit am Automaten einchecken um mit etwas Glueck das Angebot zu bekommen. Es gab natuerlich kein Angebot
    Wie gesagt - auf nem billigen V-Tarif werden diese Upgrades wenn dann nur auf US-Domestic-Strecken angeboten. Nicht international in die WBC.

    Zitat Zitat von El_Duderito Beitrag anzeigen
    Immerhin gab es bei DL 100% Meilen fuer alle Segmente bei 203 AUD fuer den roundtrip.
    Das ist wirklich ein Lichtblick, vor allem im Vergleich zu Flying Blue.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    1.059

    Standard

    Zitat Zitat von El_Duderito Beitrag anzeigen
    So, die Fluege habe ich ueberstanden - in der Eco.
    Ex-HAM meinte KLM ich muesste zum ticketing, aber zeitmaessig war das nicht mehr drin. In AMS wollten sie mich auch zum ticketing (landside) schicken.

    Auf dem Rueckflug sollte ich dann explizit am Automaten einchecken um mit etwas Glueck das Angebot zu bekommen. Es gab natuerlich kein Angebot

    Immerhin gab es bei DL 100% Meilen fuer alle Segmente bei 203 AUD fuer den roundtrip.
    Interessant. Ich fliege am 17. und wollte mit Flying Blue sammeln.

    Ich sollte doch eher ein Konto bei Delta eröffnen.

    Für Skymiles spricht, dass man Meilen hinzu kaufen kann, um die gesammelten Meilen zu halten. Bei Flying Blue muss ich fliegen, wenn ich das richtig verstanden habe.

    Gibt es Meinungen/Empfehlungen zu den Programmen, um meine Entscheidung zu beeinflussen?

  6. #6
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    20.03.2009
    Beiträge
    178

    Standard

    Zitat Zitat von xfaktor Beitrag anzeigen
    Interessant. Ich fliege am 17. und wollte mit Flying Blue sammeln.

    Ich sollte doch eher ein Konto bei Delta eröffnen.

    Für Skymiles spricht, dass man Meilen hinzu kaufen kann, um die gesammelten Meilen zu halten. Bei Flying Blue muss ich fliegen, wenn ich das richtig verstanden habe.

    Gibt es Meinungen/Empfehlungen zu den Programmen, um meine Entscheidung zu beeinflussen?
    Wenn Du nicht in den Buchungsklassen P,F,J und C fliegst und/oder zwingend one-way Awards auf AF/KL buchen musst, ist die Wahl eindeutig - Skymiles.

    Gibt in der Regel mehr Meilen, und ist insgesamt stressfreier.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •