Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Air Berlin-Flüge über diesen Link
Ergebnis 1 bis 11 von 11
Übersicht der abgegebenen Danke12x Danke
  • 1 Beitrag von MacGyver
  • 3 Beitrag von SegRun11
  • 1 Beitrag von alex3r4
  • 5 Beitrag von alex42
  • 2 Beitrag von bernhard291

Thema: Was ist das für 1 Menükarte?

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    Gibraltar (GIB/AGP)
    Beiträge
    4.090

    Reden Was ist das für 1 Menükarte?

    ANZEIGE
    Ich habe mir gerade mal die "airbistro Menükarte" zu Gemüte geführt...
    https://www.airberlin.com/site/affil...menuekarte.pdf

    Wenn man einmal über den optischen Karneval durch das anscheinend wahllos zusammengestellte, sich nach jeder Seite oder sogar auf Seiten bis zu zwei Mal komplett ändernde Layout hinwegsieht: Was ist denn da im Text los? Welcher Praktikant...!?

    Bei "1 Erdnüsse" musste ich schon lachen.
    Noch schlimmer wird es dann in der englischen Übersetzung mit Dingen wie "1 wine" und "1 peanuts".
    Davon werden auch die sinnfreie Übersetzung von "Pilsner" mit "Verum" und der denglische Satzbau in den Schatten gestellt.

    Wal wieder eine Glanzleistung und super Bordunterhaltung
    Geändert von alex3r4 (23.11.2016 um 11:26 Uhr)

  2. #2
    Kartoffelsalat-Connaisseur Avatar von MacGyver
    Registriert seit
    12.02.2010
    Ort
    BER
    Beiträge
    698

    Standard

    ...was ist das für 1 Life

    Glaube in der gefalteten Printversion sollte das besser aussehen, besonders die ganzseitigen Anzeigen in der Farbgebung des Sponsors (z.B. diese Jelly-Dinger). Macht das Ergebnis des Junior-Texters auch nicht besser, aber immerhin.

    Das Design bei Airberlin ist eh komplett seltsam: Manchmal hat man positiv hervorstechende Elemente, wie z.B. die Illustrationen aus der letzten Kampagne von Noma Bar:





    Aber dann ist das immer nur punktuell, weil man halt auch dauernd irgendeine neue Agentur am Start hat und gefühlt alle 3 Monate pitchen lässt. Und am Ende hat es durch das prägnante rot/weiß halt doch immer das Flair einer Ankunftshalle der Deutschen Bahn.
    alex3r4 sagt Danke für diesen Beitrag.
    Zum vernetzen: Website - Instagram - 500px

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.01.2011
    Beiträge
    444

    Standard

    ... bin immer noch ganz geflasht. Wurde grad von der Karte einfach nur airschlagen
    kingair9, Snappy und DirtyDancer sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    Gibraltar (GIB/AGP)
    Beiträge
    4.090

    Standard

    Habe gerade die neue Menükarte "Frühjahr 2017" entdeckt. Auch wieder ein Kunstwerk.

    Mittlerweile ist das Englisch ein wenig besser geworden, dafür wird die deutsche Sprache zunehmend misshandelt.
    Highlights sind Dinge wie "Sparen 0,50€" oder "Hähnchenburst".

    Auch genial ist die "Pizzadina Prosciutto e Provola", zu Englisch "Hot Snack".
    Mit Liebe getextet wurde außerdem die Überschrift "Wein hinzufügen!"

    Sehr schön ist am Schluss die nicht vorhandene Konsistenz bei den Details zu Mixgetränken.
    Gibt es zum Whisky noch genau definierte "1 Coca-Cola (0,5L)" ist beim Vodka nur "Red Bull (0,25L)" dabei. Wie viele Dosen das sind, erfährt man leider nicht.

    Damit die Bezahlung auch ja nicht reibungslos abläuft, ist im Text von "EC- und Kreditkarten" die Rede, worunter sich die Logos von Mastercard, Visa und American Express befinden.

    ¯\_(ツ)_/¯

    https://www.airberlin.com/site/affil...menuekarte.pdf
    Geändert von alex3r4 (07.03.2017 um 14:59 Uhr)
    global2011 sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von alex42
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.621

    Standard

    Zitat Zitat von alex3r4 Beitrag anzeigen
    Habe gerade die neue Menükarte "Frühjahr 2017" entdeckt.
    Sprich: Sie haben die beiden warmen Gerichte, die es bislang neben der Currywurst gab, auch noch gestrichen. Und einzige vegetarische Option ist nun ein Roggenbrot. Na, Mahlzeit und fröhliches Airbrechen.
    Prez, global2011, alex3r4 und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2015
    Ort
    STR
    Beiträge
    560

    Standard

    Zitat Zitat von alex42 Beitrag anzeigen
    fröhliches Airbrechen.

    Lachflash des Tages. Danke.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2010
    Ort
    SZG
    Beiträge
    1.035

    Standard

    Welcher Praktikant wurde denn da losgelassen?
    alex3r4 und 330 sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    330
    330 ist offline
    Erfahrenes Mitglied Avatar von 330
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    TXL/COR(/HAM)
    Beiträge
    1.970

    Standard

    Ach habe ich mich erairschreckt, bis mir aufgefallen ist das es sich um airberlin handelt.
    Spannend finde ich allerdings dass Herbert Secklers Tiefkühltruhe nun kein Essen abgesehen von der Currywurst mehr beinhaltet. Wenigstens die Nudeln hätten sie mal zubereiten können.
    Auch spannend finde ich, wie man diesen Fraß als regionalen, saisonalen Premiumtiefkühlfraß mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis verkaufen will.
    Aber warum wundere ich mich hier gerade üben den Saatwinkler Damm?

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Langstrecke
    Registriert seit
    31.08.2013
    Ort
    Südostasien, nächste Palme links
    Beiträge
    3.016

    Standard

    Bei dem Logo der Karte dachte ich zunächst "Penis in Hand".
    Sieht insgesamt aus wie MITROPA von 1958.
    Bin gestern mit dem grössten rot-weissen LCC geflogen und habe richtig gut gegessen. Der Preis von 2,60 € war für das gefüllte Hähnchenfleisch, Erbsen und Kartoffeln sowie einem Becher Kaffee völlig in Ordnung. War wieder richtig angetan und habe für den nächsten Flug von KUC nach KBR ein Essen geordert.
    Bin kein Vielflieger, aber mit Sicherheit öfters geflogen, als manch einer hier vorgibt

  10. #10
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    248

    Standard

    Die Verpflegung bei Airberlin scheint sich zusehends an das Niveau einer DDR Mitropa Transit-Raststätte anzunähern.
    Das läuft dann künftig etwa so ab:
    "Club-Cola?" -> ham wa nich
    "Currywurst mit Sättigungsbeilage" -> ham wa auch nich
    "Blockschokoladenherz" -> is heute aus

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2010
    Ort
    SZG
    Beiträge
    1.035

    Standard

    Zitat Zitat von Langstrecke Beitrag anzeigen
    Bei dem Logo der Karte dachte ich zunächst "Penis in Hand".
    Wenn du das mit der Weinflasche meinst würde ich wahlweise einen Besuch beim Urologen oder Augenarzt empfehlen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •