Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Air Berlin-Flüge über diesen Link
Ergebnis 1 bis 12 von 12
Übersicht der abgegebenen Danke6x Danke
  • 1 Beitrag von GoldenEye
  • 2 Beitrag von DrThax
  • 3 Beitrag von TachoKilo

Thema: kleiner offensichtlicher Tipfehler im Vornamen ein Problem

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2016
    Beiträge
    345

    Standard kleiner offensichtlicher Tipfehler im Vornamen ein Problem

    ANZEIGE
    Ich hab vorhin einen Niki Flug nach Griechenland über die Airberlin Website gebucht weil Prämienflug mit Companionticket für zwei Leute.
    Jetzt is mir beim buchen ein Fehler passiert und ich hab im Vornamen einen Buchstaben mit dem nächsten Vertaucht was leider auch nicht bei der Eingabe der Topbonusdaten aufgefallen ist.
    Die von der Hotline meinte das wäre kein Problem weil der minimale Fehler kein Problem bei einem innereuropäischen Flug wäre.

    wie seht ihr die Sache?

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.11.2013
    Ort
    VIE/NYC/FLR
    Beiträge
    774

    Standard

    Nochmal anrufen und von der Hotline ändern lassen, sicher ist sicher.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.04.2016
    Ort
    LUX
    Beiträge
    751

    Standard

    iata name rules erlauben doch offensichtliche typos? buchstabendreher sollte ok sein, besonders innerhalb der EU.
    2015: TXL, FRA, SCN, CGN, MUC, VRA, LUX, JFK, EWR, IAD, MCO, MIA, ZRH, LHR, OSL, SXF, BUD
    2016: TXL, SXF, CGN, LUX, SAW, GZP, ZRH, LED, LHR, AUH, NRT, SIN, FRA, MUC, SCN, ORD
    2017: TXL, SCN, LUX, FRA, CGN, DUS, AUH, HKG, TPE, TSA, HUN, WAW, SZZ, ICN, LCY, BOG, MDE, ADZ, CTG, ZRH, ORD, DSM, BEY
    2018: BEY, FRA, LUX, IST, ATH, AMS, DTW, DSM, HHN, PMI, KUL, DEN, LAS, VIE, BRU, PRG
    2019: PRG, HAM, CGN, LUX, ZRH, DXB upcoming: MAD, FRA, BEY, LCY

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.04.2014
    Ort
    AUT
    Beiträge
    331

    Standard

    Soviel ich weiß, sind bis 3 zu Fehler erlaubt.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von GoldenEye
    Registriert seit
    30.06.2012
    Beiträge
    12.082

    Standard

    Ändern könnte technisch schwierig sein, IATA rule wie bereits beschrieben, ist null problemo.
    Vollzeiturlauber sagt Danke für diesen Beitrag.
    "It is a stupid idea to hire smart people and then tell them what to do. We hire smart people so that they can tell us, what to do". Steve Jobs

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.11.2013
    Ort
    VIE/NYC/FLR
    Beiträge
    774

    Standard

    Zitat Zitat von GoldenEye Beitrag anzeigen
    Ändern könnte technisch schwierig sein, IATA rule wie bereits beschrieben, ist null problemo.

    Ich kenn es nur bei Lufthansa, meine Eltern hatten einen Schottland Urlaub gebucht und mein Vater hat in der Nacht davor erfahren, dass es beruflich nicht geht. Habe bei der Hotline gefragt, ob man den Vornamen ändern kann mir wurde erklärt, dass sie leider nur Shriebfähler korrigieren können.

  7. #7
    Administrator Avatar von DrThax
    Registriert seit
    10.02.2010
    Ort
    EDLE 07
    Beiträge
    11.430

    Standard

    Zitat Zitat von ptvie Beitrag anzeigen
    Ich kenn es nur bei Lufthansa, meine Eltern hatten einen Schottland Urlaub gebucht und mein Vater hat in der Nacht davor erfahren, dass es beruflich nicht geht. Habe bei der Hotline gefragt, ob man den Vornamen ändern kann mir wurde erklärt, dass sie leider nur Shriebfähler korrigieren können.
    War die Änderung des Vornamens denn in diesem Fall wirklich ≤ 3 Zeichen?
    Ansonsten zieht die IATA Regel ja gar nicht.
    May god save us from beer in cans and cars made in France.
    Ich sag mal "PROST!"

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.11.2013
    Ort
    VIE/NYC/FLR
    Beiträge
    774

    Standard

    Zitat Zitat von DrThax Beitrag anzeigen
    War die Änderung des Vornamens denn in diesem Fall wirklich ≤ 3 Zeichen?
    Ansonsten zieht die IATA Regel ja gar nicht.
    sieben

  9. #9
    Administrator Avatar von DrThax
    Registriert seit
    10.02.2010
    Ort
    EDLE 07
    Beiträge
    11.430

    Standard

    Zitat Zitat von ptvie Beitrag anzeigen
    sieben
    Dann ist es ein Name Change, der in der Regel kostenpflichtig ist.
    Hat aber dann überhaupt nichts mit dem Anliegen des OPs zu tun.
    chardonnay und makrom sagen Danke für diesen Beitrag.
    May god save us from beer in cans and cars made in France.
    Ich sag mal "PROST!"

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.11.2013
    Ort
    VIE/NYC/FLR
    Beiträge
    774

    Standard

    Zitat Zitat von DrThax Beitrag anzeigen
    Dann ist es ein Name Change, der in der Regel kostenpflichtig ist.
    Hat aber dann überhaupt nichts mit dem Anliegen des OPs zu tun.
    War auch nicht darauf bezogen, aber es wurde die technische Machbarkeit der Fluglinie angezweifelt und mit der Aussage wollte ich zeigen, dass dies sehr wohl zumindest für die Lufthansa möglich sein muss.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von TachoKilo
    Registriert seit
    21.02.2013
    Ort
    Berlin (West) - TXL
    Beiträge
    1.830

    Standard

    Zitat Zitat von ptvie Beitrag anzeigen
    sieben
    Erinnert mich an den hier:
    mama-bier.jpg
    ptvie, Rabauke und sash! sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von GoldenEye
    Registriert seit
    30.06.2012
    Beiträge
    12.082

    Standard

    Zitat Zitat von ptvie Beitrag anzeigen
    War auch nicht darauf bezogen, aber es wurde die technische Machbarkeit der Fluglinie angezweifelt und mit der Aussage wollte ich zeigen, dass dies sehr wohl zumindest für die Lufthansa möglich sein muss.
    Ich weiß nicht, woraus Du das schließt. Die Aussage von LH mir gegenüber war, daß auch die Korrektur eines Schreibfehlers eine Stornierung und Neu-Ausstellung zur Folge hat mit entsprechenden Kosten.
    Die Aussage war ebenfalls, wie oben bereits dargestellt, daß das bei 1-2 (oder auch 3) Buchstaben aber nicht notwendig sei.
    "It is a stupid idea to hire smart people and then tell them what to do. We hire smart people so that they can tell us, what to do". Steve Jobs

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •