Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Air Berlin-Flüge über diesen Link
Seite 416 von 467 ErsteErste ... 316 366 406 414 415 416 417 418 426 466 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.301 bis 8.320 von 9328
Übersicht der abgegebenen Danke11142x Danke

Thema: Air Berlin meldet Insolvenz an

  1. #8301
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.04.2014
    Ort
    AUT
    Beiträge
    331

    Standard

    ANZEIGE
    Im übrigen, was vor ein paar Wochen hier schon mal erwähnt wurde, was aber je mehr als aktuell ist. Sollte Niki beim Landesgericht Korneuburg Insolvenz anmelden, zählt österreichisches Recht und dann schauen nicht nur die Angestellten, Passagiere, Gläubiger durch die Finger, sondern auch Winkelmann & Kebekus/Flöther.

    Hier dazu auch ein Hinweis:
    Air-Berlin-Notkredit bleibt beim Steuerzahler hängen* - Austrian Aviation Net
    voyager_2000 sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #8302
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.04.2014
    Ort
    AUT
    Beiträge
    331

    Standard

    Soeben in den 17:00 Österreichischen Nachrichten gehört: Öst. Verkehrs- & Finanzministerium springen ein und schicken Charter-Maschinen, sollte HG wirklich grounden. Aus dem Beitrag ging nicht hervor, ob dies nur für öst. Passagiere gelte oder auch für Passagiere auch aus DE oder CH...

  3. #8303
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.11.2015
    Beiträge
    884

    Standard

    Zitat Zitat von gsx650 Beitrag anzeigen
    Soeben in den 17:00 Österreichischen Nachrichten gehört: Öst. Verkehrs- & Finanzministerium springen ein und schicken Charter-Maschinen, sollte HG wirklich grounden. Aus dem Beitrag ging nicht hervor, ob dies nur für öst. Passagiere gelte oder auch für Passagiere auch aus DE oder CH...
    Was ist mit anderen Nationalitäten??? So eine Selektion wie von Dir vermutet wäre nicht EU-konform...ähhhh...soll es nach Geburtsurkunde, Wohnort, Staatsbürgerschaft, Grosseltern gehen? Nein. Entweder alle oder keiner!

  4. #8304
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.04.2014
    Ort
    AUT
    Beiträge
    331

    Standard

    Zitat Zitat von vlpo Beitrag anzeigen
    Was ist mit anderen Nationalitäten??? So eine Selektion wie von Dir vermutet wäre nicht EU-konform...ähhhh...soll es nach Geburtsurkunde, Wohnort, Staatsbürgerschaft, Grosseltern gehen? Nein. Entweder alle oder keiner!
    Wie gesagt/betont, es ging NICHT aus dem Beitrag hervor!

    Habe aber vorhin noch einen Artikel der APA gefunden, vergleichbar mit der DPA:

    https://www.apa.at/Site/News.de.html?id=6339657884
    Geändert von gsx650 (13.12.2017 um 17:20 Uhr) Grund: Verweiss auf APA

  5. #8305
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    3.707

    Standard

    Zitat Zitat von gsx650 Beitrag anzeigen
    Wie gesagt/betont, es ging NICHT aus dem Beitrag hervor!

    Habe aber vorhin noch einen Artikel der APA gefunden, vergleichbar mit der DPA:

    https://www.apa.at/Site/News.de.html?id=6339657884
    Interessant was hier so abgeht: Der deutsche Regierungssprecher Steffen Seifert erklärt mit sieben lapidaren Worten (Insolvenz und Grounding sind jetzt die Folge) Niki bereits für tot und der österreichische Staat will alles tun um ein Grounding zu verhindern. Sogar schon mit der SPÖ abgestimmt.
    gsx650 und voyager_2000 sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #8306
    Erfahrenes Mitglied Avatar von zolagola
    Registriert seit
    02.01.2014
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.982

    Standard

    Zitat Zitat von airhansa123 Beitrag anzeigen
    Die Formulierung "Insolvenz und Grounding von Niki sind jetzt die Folge." ist reichlich gewagt. Herrn Breuer von der Deutschen Bank hat ein ähnlicher Satz mal der Bank fast 1 Milliarde Schadensersatz an Kirch gekostet; ein Unternehmen totzusagen bevor es Insolvenz angemeldet hat macht man nicht, schon gar nicht da Niki gar kein Deutsches Unternehmen ist.
    D´accord. Schön finde ich auch den Passus

    Im Rahmen dieses Prozesses haben wir den Beteiligten, insbesondere Air Berlin und Lufthansa, immer wieder deutlich gemacht, dass eine wettbewerbskonforme Lösung erforderlich ist.
    Widerspruch von Dobrindt in 3,2,1..
    voyager_2000 und Asia sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #8307
    cs1
    cs1 ist offline
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    28.06.2017
    Beiträge
    246

    Standard

    Und da ist er:
    http://www.focus.de/politik/deutschl...d_7978937.html

    Wir sollten die Schuld nicht der LH oder der Bundesregierung geben, sondern unserer derzeit grossartigen EU.

  8. #8308
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.05.2016
    Beiträge
    69

    Standard

    Zitat Zitat von cs1 Beitrag anzeigen
    Und da ist er:
    Österreichische Airline: Gericht erhält Niki-Insolvenzantrag - FOCUS Online

    Wir sollten die Schuld nicht der LH oder der Bundesregierung geben, sondern unserer derzeit grossartigen EU.
    Interessanterweise in Berlin eingegangen und nicht AT

  9. #8309
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2015
    Ort
    TXL
    Beiträge
    150

    Standard

    Laut Bild hat Niki inzwischen Insolvenz angemeldet

    http://m.bild.de/geld/wirtschaft/luf...ildMobile.html

    .....

    Wie BILD erfuhr, hat Niki mehr als 800.000 Buchungen im System. Es geht u. a. um die Urlaubsflüge vieler Deutscher nach Mallorca, Portugal oder auf die KANAREN.

    .....
    BILD erfuhr außerdem, dass die 10 Millionen Euro, die Lufthansa jede Woche an Niki überweist, nur noch bis Freitag reichen. Eins ist klar, Lufthansa hat den Geldhahn bereits zugedreht*– die Insolvenzanmeldung am Mittwoch war die logische Folge davon.
    Geändert von timotei82 (13.12.2017 um 18:15 Uhr)

  10. #8310
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    STR
    Beiträge
    1.234

    Standard Air Berlin meldet Insolvenz an

    Zitat Zitat von cs1 Beitrag anzeigen
    Und da ist er:
    http://www.focus.de/politik/deutschl...d_7978937.html

    Wir sollten die Schuld nicht der LH oder der Bundesregierung geben, sondern unserer derzeit grossartigen EU.
    Nunja zu allererst verdanken die Leute das dem Missmanagement von AB und dann unserer Regierung die den Spaß noch am Leben gehalten hat.

    Ganz nebenbei stimme ich den Wettbewerbshütern zu. Das mag Herr Dobrindt gerne anders sehen aber anscheinend werden Gesetze bzw Regularien doch irgendwie angewendet...

    Ende gut alles gut.

    Auch wenn ich den Augenblick für die Mitarbeiter äußerst unglücklich finde. Dies darf sich dann die Regierung zuschreiben, zusammen mit ca 100 Mio...aber Hauptsache die Diät stimmt
    Ed Size, tix, janetm und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #8311
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.09.2016
    Ort
    VIE
    Beiträge
    1.001

    Standard

    Wo ist jetzt eigentlich Lauda? Hat doch dauernd groß geredet...

  12. #8312
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    3.707

    Standard

    Gerade hat die NIKI Luftfahrt GmbH erwischt. Insolvenz ist angemeldet.

  13. #8313
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    STR
    Beiträge
    1.234

    Standard

    Zitat Zitat von ArnoldB Beitrag anzeigen
    Wo ist jetzt eigentlich Lauda? Hat doch dauernd groß geredet...
    Soll der 50 M heute noch aus dem Ärmel schütteln bevor Niki in 2 STD gegroundet ist?

  14. #8314
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    3.707

    Standard

    Zitat Zitat von ArnoldB Beitrag anzeigen
    Wo ist jetzt eigentlich Lauda? Hat doch dauernd groß geredet...
    Hier ist er doch - 4711 - immer dabei:
    Lufthansa bläst Niki-Kauf ab, übernimmt Lauda? > Nachrichten > Wirtschaft | krone.at
    gsx650 sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #8315
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2015
    Ort
    TXL
    Beiträge
    150

    Standard

    Zitat Zitat von mojito25 Beitrag anzeigen
    Soll der 50 M heute noch aus dem Ärmel schütteln bevor Niki in 2 STD gegroundet ist?
    Laut Bild reicht das Geld bis Freitag..

  16. #8316
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    vor dem Trolley
    Beiträge
    10.822

    Standard

    Als ich neulich mit verdächtig günstigen Niki-Sonderangeboten bombardiert wurde, dachte ich mir, genau wie kurz vor dem Ende von AB. Wollen die einem schon wieder und bewusst bald wertlose Buchungen verkaufen? Ist das zulässig?
    Geändert von Luftikus (13.12.2017 um 18:40 Uhr)
    H.Bothur und hollaho sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #8317
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    STR
    Beiträge
    1.234

    Standard

    Zitat Zitat von timotei82 Beitrag anzeigen
    Laut Bild reicht das Geld bis Freitag..
    Also bis heute 24 Uhr...ich korrigiere also "innerhalb von 5,5 STD"

    Firesale für einen symbolischen Euro mit Bankgarantien könnte gehen...

    Also wer bietet? 3,2,1 Deins.

  18. #8318
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    27.12.2015
    Ort
    DUS
    Beiträge
    163

    Standard

    Da ich absolut keine Ahnung habe:

    kann man sich aussuchen wo man Insolvenz anmeldet (Sitz der Mutter in DE oder Sitz der insolventen Gesellschaft in AT)?

    So könnte man sich ja aussuchen, wo eine Insolvenz "angenehmer" ist (für Hr. Winkelmann, Hr. Flotter und Co.)?



    Zitat Zitat von notupgraded Beitrag anzeigen
    Interessanterweise in Berlin eingegangen und nicht AT

  19. #8319
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2015
    Ort
    TXL
    Beiträge
    150

    Standard

    Zitat Zitat von mojito25 Beitrag anzeigen
    Also bis heute 24 Uhr...ich korrigiere also "innerhalb von 5,5 STD"

    Firesale für einen symbolischen Euro mit Bankgarantien könnte gehen...

    Also wer bietet? 3,2,1 Deins.
    Lauda sagte das so ähnlich.

    Quelle Bild..

    Auf die Frage, wie viel Geld er für Niki in die Hand nehmen würde, sagte Lauda: „Der Preis, den man für eine insolvente Airline zahlen muss, ist niedriger als der für eine, die noch fliegt.“

  20. #8320
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    3.707

    Standard

    Zitat Zitat von notupgraded Beitrag anzeigen
    Interessanterweise in Berlin eingegangen und nicht AT
    Und wo steht genau das der Insolvenzantrag in Berlin eingegangen ist. In der österreichischen Presse steht was von "Antrag eingebracht", das klingt mir eher nach Wien. Dort ist die Gesellschaft auch registriert.
    https://kurier.at/

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •