Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Air Berlin-Flüge über diesen Link
Seite 452 von 456 ErsteErste ... 352 402 442 450 451 452 453 454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.021 bis 9.040 von 9114
Übersicht der abgegebenen Danke10919x Danke

Thema: Air Berlin meldet Insolvenz an

  1. #9021
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2018
    Beiträge
    1

    Standard

    ANZEIGE
    Hallo zusammen,
    also ich bekam am 03.01. eine Änderungsrechnung zu einem von drei nach dem 15.8.17 gebuchten Flug.
    Angeblich würden die 156.- Euro per Überweisung zurück gezahlt. Hatte damals dummerweise per DIREKT gezahlt.
    Bis heute ist kein Geld eingegangen.

  2. #9022
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    882

    Standard

    Hey,
    ich habe vor ein paar Tagem Post von der DKB bekommen. Sie teilten mir mit, dass ich für meine (im Oktober 2017) gebuchten HG Flüge ein Chargeback auf die CC erhalte. Einschränkung gab es jedoch dahin, falls (so sinngemäß) noch jmd. anderes Anspruch an dieses Geld (Flug war über OTA gebucht) anmeldet.
    Jetzt hoffe ich einfach mal, dass ich Glück gehabt habe
    Bye
    Flaw

  3. #9023
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    2.798

    Standard

    Zitat Zitat von Flawless Beitrag anzeigen
    Hey,
    ich habe vor ein paar Tagem Post von der DKB bekommen. Sie teilten mir mit, dass ich für meine (im Oktober 2017) gebuchten HG Flüge ein Chargeback auf die CC erhalte. Einschränkung gab es jedoch dahin, falls (so sinngemäß) noch jmd. anderes Anspruch an dieses Geld (Flug war über OTA gebucht) anmeldet.
    Jetzt hoffe ich einfach mal, dass ich Glück gehabt habe
    Bye
    Flaw
    Wer kann denn noch Anspruch darauf anmelden, ausser AB/HG bzw. deren Insolvenzverwalter (ggf gläubiger?)

    Oder ist das eine Standartphrase bei Chargebacks?

  4. #9024
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2016
    Beiträge
    254

    Standard

    bekommt eigentlich noch jemand Post vom Inso-Verwalter? gerade zwei lustige Mails im Postfach gehabt zum einen ist der 1.2.18 ja schon ein paar Tage rum zudem waren das zwei der wenigen Buchungen wo alles glatt ging aber auch die Zahlen sind lustig:
    ABISO.jpg

    langsam könnt man glauben AB ist gar nicht insolvent deren Buchhaltung hat nur vieles eingetragen und desshalb stehen viele unberechtigte Forderungen in den Büchern

  5. #9025
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    394

    Standard

    Zitat Zitat von SWINE Beitrag anzeigen
    bekommt eigentlich noch jemand Post vom Inso-Verwalter? gerade zwei lustige Mails im Postfach gehabt zum einen ist der 1.2.18 ja schon ein paar Tage rum zudem waren das zwei der wenigen Buchungen wo alles glatt ging aber auch die Zahlen sind lustig:
    ABISO.jpg

    langsam könnt man glauben AB ist gar nicht insolvent deren Buchhaltung hat nur vieles eingetragen und desshalb stehen viele unberechtigte Forderungen in den Büchern
    Hab die Mail heute auch bekommen. Wenn man sich online einloggt, kann man zwar munter Daten eingeben, der einzige Nutzen, den diese zu haben scheinen ist, dass man daraus ein PDF generieren kann, das man ausdruckt und dann einschicken soll.
    Gibt es überhaupt eine reelle Chance, dabei das Porto zurückzubekommen? Meine Forderung beträgt 260€.

  6. #9026
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2016
    Beiträge
    254

    Standard

    Zitat Zitat von makrom Beitrag anzeigen
    Hab die Mail heute auch bekommen. Wenn man sich online einloggt, kann man zwar munter Daten eingeben, der einzige Nutzen, den diese zu haben scheinen ist, dass man daraus ein PDF generieren kann, das man ausdruckt und dann einschicken soll.
    Gibt es überhaupt eine reelle Chance, dabei das Porto zurückzubekommen? Meine Forderung beträgt 260€.
    Das Problem ist das die eigentliche Frist ja jetzt schon abgelaufen ist, aber wenn die E-Mail erst jetzt kommt könnte man an den Grundsatz Wiedereinsetzung in vorherigen Stand denken.
    Ob es das Porto zurück gibt wird wohl noch niemand sicher sagen können.

    Ich selbst habe die früheren Forderungen auch nur deswegen eingereicht um aufrechnen zu können sollte denen doch noch auffallen dass mir zwei mal zu viel Geld geschickt haben und es wieder wollen.

  7. #9027
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    27.09.2011
    Ort
    TXL, STR
    Beiträge
    62

    Standard

    Für alle die es interessiert und noch nicht gesehen haben, ein Monitorbeitrag zum Hintergrund der Übernahme der LGW von airberlin und dann durch Lufthansa und welche Rolle die ehemalige Personalleiterin spielte (jetzt angestellt bei Lufthansa).

    Video: Air Berlin – Insolvenz mit... - Monitor - ARD | Das Erste

    "Video: Air Berlin – Insolvenz mit Ansage: Die Zeche zahlen die Mitarbeiter
    01.02.18 | 06:22 Min. Diese Woche bekommen hunderte Air Berlin Mitarbeiter ihre offizielle Kündigung. Viele sind sich sicher, dass die Insolvenz der Fluglinie so vorbereitet wurde, dass die Aufkäufer die Mitarbeiter zu Niedriglöhnen wieder einstellen können. MONITOR liegen jetzt Dokumente vor, die genau das nahelegen: Offenbar wurde die Pleite von langer Hand geplant, um die Rechte zum Schutz der Mitarbeiter gezielt zu umgehen.
    "

  8. #9028
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    1.672

    Standard

    jetzt nichts wirklich neues. Dass es keinen Betriebsübergang gab für die große Mehrheit der MA, ist bekannt.
    kendra1405 sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #9029
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    2.313

    Standard

    ab.jpg

    Rosenmontag !
    tripleseven777, heiko08645 und Asia sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #9030
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    vor dem Trolley
    Beiträge
    8.527

    Standard

    Düsseldorf?

  11. #9031
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    14

    Standard

    Ja und es zogen ganz viele ehemalige airberlin Mitarbeiter mit.

  12. #9032
    Erfahrenes Mitglied Avatar von alex42
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.357

  13. #9033
    Erfahrenes Mitglied Avatar von hopstore
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    TXL
    Beiträge
    3.003

    Standard

    Sollen se mal bei Hunold anrufen, der zahlt ggf. noch was für ...

    LTU hätten die Spassmacher von dem Projekt wohl gerne ... von wieviel reden wir denn bei diesen verbrannten Namen? Wenige zehntausende?

  14. #9034
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    14.02.2018
    Beiträge
    1

    Standard Airberlin/Niki Stornobestätigung

    Hallo,
    habe heute eine Stornobestätigung erhalten, für meinen im Nov. gebuchten Niki Flug erhalten.
    Der Betrag soll per Überweisung verrechnet werden.
    Hat jemand von euch auch ein solches Schreiben erhalten?
    Sollte ich tatsächlich mein Geld wieder bekommen?
    Kaum zu glauben
    Viele Grüsse

  15. #9035
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ed Size
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    8.698

    Standard

    Man geht jetzt auch seitens der Prüfer von einer Insolvenzverschleppung aus:

    Dabei gehe es um die Haftung für ein Finanzversprechen des Unternehmens aus Abu Dhabi von April 2017, das Etihad jedoch später zurückzog. Im Erfolgsfall könnte die Klage laut "BamS" bis zu 800 Millionen Euro einbringen.
    Verdacht der Insolvenzverschleppung bei Air Berlin - SPIEGEL ONLINE

    Fragt sich wie weit der Vorstand dann auch in die Haftung genommen wird,und ob dann eine Versicherung einspringen muss.
    "die letzten Jahrzehnte haben uns gelehrt, dass es viel leichter ist, neue Straßen und Häuser und moderne Fabriken zu bauen, als aus geknebelten Untertanen tolerante Demokraten zu machen"

  16. #9036
    Erfahrenes Mitglied Avatar von janfliegt
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    FHH (Feld hinterm Haus)
    Beiträge
    5.791

    Standard

    Man hat Anhaltspunkte für eine mögliche Insolvenzverschleppung wobei der Fokus auf der AB Technik liegt.

    Und ja - wahrscheinlich gibt es eine Versicherung für das Management, wobei die nicht gegen Knast versichert

    Dass man evtl. Etihad in die Pflicht nehmen will hat aber nichts mit einer Insolvenzverschleppung zu tun...
    Ed Size sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #9037
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2016
    Beiträge
    101

    Standard

    Zitat Zitat von Ed Size Beitrag anzeigen
    Man geht jetzt auch seitens der Prüfer von einer Insolvenzverschleppung aus:



    Verdacht der Insolvenzverschleppung bei Air Berlin - SPIEGEL ONLINE

    Fragt sich wie weit der Vorstand dann auch in die Haftung genommen wird,und ob dann eine Versicherung einspringen muss.
    Das ist ja ein total konfuser und faktenarmer Artikel im Spiegel, enttäuschend.
    Hat fast schon Spekulationscharakter.
    kexbox sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #9038
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.01.2015
    Ort
    Fröndenberg
    Beiträge
    397

    Standard

    Zitat Zitat von maskus Beitrag anzeigen
    Hallo,
    habe heute eine Stornobestätigung erhalten, für meinen im Nov. gebuchten Niki Flug erhalten.
    Der Betrag soll per Überweisung verrechnet werden.
    Hat jemand von euch auch ein solches Schreiben erhalten?
    Sollte ich tatsächlich mein Geld wieder bekommen?
    Kaum zu glauben
    Viele Grüsse
    Gibt es hierzu etwas neues? Eventuell Geldeingang?
    Habe soeben auch eine Stornobestätigung/Rechnung (Niki-Flug im Sept. 2017 gebucht) erhalten. Kein Hinweis auf Rückbuchung.

  19. #9039
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    28.02.2018
    Beiträge
    1

    Standard

    Ich habe auch am 14.02. eine E-Mail mit der Stornobestätigung bekommen. In der angehängten Rechnung steht, dass der Flugpreis per Überweisung erstattet wird, aber bis heute ist leider nichts passiert.
    Hat jemand genauere Infos?

  20. #9040
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2012
    Beiträge
    402

    Standard

    An diesem Montag tritt der Gläubigerausschuss von Air Berlin zusammen und diskutiert über eine Klage gegen Etihad Airways.

    Insolvenz von Air Berlin - Etihad droht Milliarden-Klage - Wirtschaft - Süddeutsche.de
    Ed Size, Wuff, unseen_shores und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 452 von 456 ErsteErste ... 352 402 442 450 451 452 453 454 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •