Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Air Berlin-Flüge über diesen Link
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 79

Thema: neue Tickets kaufen oder übernimmmt Lufthansa?

  1. #21
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.462

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von hopstore Beitrag anzeigen
    Sind die Preise für stornierbare Flüge je ok?...
    Ich buche fast immer stornierbar (muss ja nicht fullflex sein, wenn eine geringe Gebühr überbleibt, ist das auch Risikominimierung)!
    Wuff sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #22
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    10.477

    Standard

    Wers hat...

  3. #23
    Erfahrenes Mitglied Avatar von hopstore
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    TXL
    Beiträge
    3.563

    Standard

    Ticketkosten abzüglich Steuern und Gebühren multipliziert mit der Wahrscheinlichkeit, dass man trotz Buchung nicht fliegt. Damit überbringt sich unter normalen Bedingungen im privaten (nicht Geschäftsreise-) verkehr eigentlich immer die Ausgabe für Flextickets, die meist ein Vielfaches kosten.
    Methu sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #24
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2017
    Beiträge
    33

    Standard

    Wir haben im April AB Dus - Punta Cana Business für März gebucht (Kreuzfahrt mit TUIcruises, bei Buchung waren angeblich alle Business Flüge ausgebucht, vielleicht wußten die schon mehr zu dem Zeitpunkt. Im Juni AB Dus - BCN für November und für Dezember AB Dus - TXL. Alle Flüge wurden bereits von AB storniert. Wir wollten kein Risiko eingehen und haben neu gebucht. Der Flug im April mit NIKI Dus- PMI besteht zur Zeit noch. Da werden wir abwarten was passiert.

  5. #25
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2017
    Beiträge
    33

    Standard

    Bei Insolvenz hilft auch kein stornierbarer Flug, dann ist nur noch mehr Kohle weg

  6. #26
    Erfahrenes Mitglied Avatar von hopstore
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    TXL
    Beiträge
    3.563

    Standard

    Zitat Zitat von Civetta Beitrag anzeigen
    Wir wollten kein Risiko eingehen und haben neu gebucht. Der Flug im April mit NIKI Dus- PMI besteht zur Zeit noch. Da werden wir abwarten was passiert.
    Ihr habt neu bei AB für Niki gebucht? ... wow .... mal vorher leicht darüber nachgedacht?

  7. #27
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2017
    Beiträge
    33

    Standard

    Nein, die anderen Flüge haben wir neu gebucht. Bei Condor, Eurowings, Iberia.
    Der NIKI Flug, der schon gebucht war, wurde nur noch nicht storniert und da warten wir ab was passiert.

  8. #28
    Erfahrenes Mitglied Avatar von hopstore
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    TXL
    Beiträge
    3.563

    Standard

    Zitat Zitat von Civetta Beitrag anzeigen
    Nein, die anderen Flüge haben wir neu gebucht. Bei Condor, Eurowings, Iberia.
    Der NIKI Flug, der schon gebucht war, wurde nur noch nicht storniert und da warten wir ab was passiert.
    aja. Und worum geht es dir nun ganz konkret?

  9. #29
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2017
    Beiträge
    33

    Standard

    [/QUOTE]
    Zitat Zitat von hopstore Beitrag anzeigen
    aja. Und worum geht es dir nun ganz konkret?
    Thema ist - neue Tickets kaufen, oder übernimmt LH
    Ich habe neue Tickets gekauft, weil LH sicher nicht übernimmt

  10. #30
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    63

    Standard

    Woher weißt Du, dass LH die für HG-Flüge ausgestellten Tickets sicher nicht bedienen wird?

  11. #31
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    10.477

    Standard

    Es kann doch sein da die AB keine Kohle mehr an HG für den Flug zahlen kann das sich HG weigert die Leute mit zu nehmen?

  12. #32
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.11.2015
    Beiträge
    859

    Standard

    Zitat Zitat von Civetta Beitrag anzeigen
    Wir haben im April AB Dus - Punta Cana Business für März gebucht (Kreuzfahrt mit TUIcruises, bei Buchung waren angeblich alle Business Flüge ausgebucht, vielleicht wußten die schon mehr zu dem Zeitpunkt. Im Juni AB Dus - BCN für November und für Dezember AB Dus - TXL. Alle Flüge wurden bereits von AB storniert. Wir wollten kein Risiko eingehen und haben neu gebucht. Der Flug im April mit NIKI Dus- PMI besteht zur Zeit noch. Da werden wir abwarten was passiert.
    Falls mit Kreditkarte gebucht, empfehle ich Chargeback zu versuchen...

  13. #33
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.11.2015
    Beiträge
    859

    Standard

    Zitat Zitat von HGFan Beitrag anzeigen
    Es kann doch sein da die AB keine Kohle mehr an HG für den Flug zahlen kann das sich HG weigert die Leute mit zu nehmen?
    Wieso? Für jeden Sch... (Gepäckverlust, Schadenersatzansprüche, etc.) Ist die ausführende Airline verantwortlich. Würde mich wundern, wenn es bei der Beförderung selbst anders wäre.

    Und besonders jetzt, wo Niki eine neue reiche Mama hat, mache ich mir um meinen Prämienflug Richtung LPA in März 2018 keine Sorgen mehr...

  14. #34
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    63

    Standard

    Zitat Zitat von HGFan Beitrag anzeigen
    Es kann doch sein da die AB keine Kohle mehr an HG für den Flug zahlen kann das sich HG weigert die Leute mit zu nehmen?
    Das kann sein muss aber nicht, ich kann mir da auch vieles denken. Deshalb ging meine Frage an Civetta auch in die Richtung woher er/sie die SICHERE Information hat, dass die LH (EW) für HG-Flüge ausgestellte Tickets nicht übernimmt.

    Ich bin bei meiner Einschätzung eher bei vlpo, LH hat HG übernommen und damit auch Verpflichtungen (hier: Gebuchte Flüge).

    Was tatsächlich passieren wird, wird sich zeigen. Ich gehe zwischenzeitlich davon aus, dass Civetta keine gesicherte Info hat, sondern auch nur spekuliert.

  15. #35
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2017
    Beiträge
    33

    Standard

    Zitat Zitat von HGFan Beitrag anzeigen
    Es kann doch sein da die AB keine Kohle mehr an HG für den Flug zahlen kann das sich HG weigert die Leute mit zu nehmen?
    Solange HG nicht Pleite, oder Insolvent ist, kommen die aus der Nummer nicht raus.

  16. #36
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2017
    Beiträge
    33

    Standard

    Zitat Zitat von dabdx Beitrag anzeigen
    Das kann sein muss aber nicht, ich kann mir da auch vieles denken. Deshalb ging meine Frage an Civetta auch in die Richtung woher er/sie die SICHERE Information hat, dass die LH (EW) für HG-Flüge ausgestellte Tickets nicht übernimmt.

    Ich bin bei meiner Einschätzung eher bei vlpo, LH hat HG übernommen und damit auch Verpflichtungen (hier: Gebuchte Flüge).

    Was tatsächlich passieren wird, wird sich zeigen. Ich gehe zwischenzeitlich davon aus, dass Civetta keine gesicherte Info hat, sondern auch nur spekuliert.
    Da hast Du mich falsch verstanden. Der HG Flug wurde nicht storniert und solange die nicht Pleite, oder Insolvent sind, werden sie schon in der Pflicht stehen.
    Nur für die AB Flüge hatte ich nach der Stornierung durch AB keine Hoffnung auf irgendeine Übernahme einer anderen Fluggesellschaft und habe diese Flüge neu gebucht.

  17. #37
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2017
    Beiträge
    33

    Standard

    Zitat Zitat von vlpo Beitrag anzeigen
    Falls mit Kreditkarte gebucht, empfehle ich Chargeback zu versuchen...
    Das läuft, schauen wir mal was passiert.

  18. #38
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    13.03.2014
    Beiträge
    26

    Standard

    Hallo,
    was passiert wenn ich jetzt einen Flug über Niki für Juni 2018 buche, ist das mit einem Risiko verbunden?
    Was passiert, wenn LH die Strecke übernimmt, wird die Buchung von LH auch übernommen?
    Danke für Eure Antworten!

  19. #39
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2017
    Beiträge
    33

    Standard

    Zitat Zitat von vlpo Beitrag anzeigen
    Falls mit Kreditkarte gebucht, empfehle ich Chargeback zu versuchen...
    Diese Antwort habe ich von der LBB bekommen. Da mache ich mir nicht allzuviel Hoffnung, da die Bank von Air Berlin wohl auf die Insolvenz verweisen wird.
    vielen Dank für Ihre Nachricht.
    Geben Sie beim Bezahlen Ihre Kartennummer an, erteilen Sie uns eine Zahlungsanweisung. Diese können Sie, anders als beim Lastschrifteinzugsverfahren, nicht bei uns widerrufen.
    Kann eine Leistung wegen Insolvenz nicht erbracht werden, müssen Sie Ihre Forderung direkt bei dem Unternehmen bzw. dessen Insolvenzverwalter geltend machen.
    Wir können Ihren Einspruch zur Prüfung an die Vertragsbank des Unternehmens airberlin weiterleiten, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:
    - die Flugbuchung war vor dem 15.08.2017
    - die Flüge werden nicht von einem anderen Unternehmen übernommen,
    - die Flugdaten sind abgelaufen oder eine Stornierungsbestätigung liegt vor
    Bitte senden Sie uns die beigefügte Erklärung vollständig ausgefüllt bis spätestens 14 Tage nach Ablauf der Flugdaten zurück und fügen Sie alle relevanten Nachweise bei.
    - Buchungsbestätigung mit den genauen Flugdaten
    - Stornierungsbestätigung von airberlin für den Flug
    Wir schreiben den Betrag dann unter Vorbehalt Ihrem Kartenkonto gut.
    Sollten sich neue Aspekte ergeben, informieren wir Sie.

  20. #40
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.11.2015
    Beiträge
    859

    Standard

    Zitat Zitat von Civetta Beitrag anzeigen
    Diese Antwort habe ich von der LBB bekommen. Da mache ich mir nicht allzuviel Hoffnung, da die Bank von Air Berlin wohl auf die Insolvenz verweisen wird.

    - die Flugbuchung war vor dem 15.08.2017[/FONT][/COLOR]
    - die Flüge werden nicht von einem anderen Unternehmen übernommen,
    - die Flugdaten sind abgelaufen oder eine Stornierungsbestätigung liegt vor
    [COLOR=#000000][FONT=UICTFontTextStyleTallBody]
    Wieso so viel Zweifel? LBB Kunden haben zig mal Erfolge berichtet hier im Forum.
    Falls alle 3 erwähnten Kriterien erfüllt sind, wird die Vertragsbank von AB (= Acquirer) leisten. Dein Ansprechpartner ist und bleibt die LBB.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •