Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Air Berlin-Flüge über diesen Link
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 121

Thema: 2 Years After: Fehlt euch heute noch irgendwas aus dem airberlin Streckennetz?

  1. #21
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.09.2009
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.164

    Standard

    ANZEIGE
    Mir fehlen die zusätzlichen Flüge auf der Strecke HAM-NUE. Früher konnte man zu vernünftigen Zeiten morgens nach NUE fliegen, einen Tag arbeiten und abends wieder zurück. Und dann fehlt mir, dass ich mit meinen BA Avios von HAM direkt nur noch wenige Ziele habe. 4500 Avios oneway für Flüge innerhalb von Deutschland und Umgebung war schon richtig gut.

  2. #22
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2016
    Ort
    VIE
    Beiträge
    108

    Standard

    Mir fehlen die Direktflüge VIE-NUE zu humanen Zeiten. Mit EW gehts jetzt um 06:20 ex VIE, retour dann um 21:20. AB war da deutlich angenehmer, ich meine hin um 08:30, zurück um 18:00. Das hat für einen Tag vor Ort auch locker gereicht. Mit EW wird der Tag schon verdammt lang...

    Die Q400 von LGW vermisse ich auf der Strecke hingegen nicht wirklich, vor allem in den letzten Monaten der AB, wo gefühlt jeder dritte Abendflug gecancelt wurde und man (im besten Fall) erst wieder auf NUE-MUC(FRA)-VIE umgebucht wurde.

    Andererseits habe ich mir so innerhalb eines Jahres mit 2 wöchentlichen Legs den OW Emerald erflogen, ganz ohne Kreditkarte
    HAM76 sagt Danke für diesen Beitrag.
    2019: HKT KUL SIN CDG VIE TXL FRA MUC LEJ NUE STR PVG DXB

  3. #23
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.06.2016
    Ort
    DUS
    Beiträge
    843

    Standard

    Was mir besonders fehlt sind die couragierten und motivierten Mitarbeiter, primär diejenigen an Board, die mit Herzblut ihren Job lebten und alles Mögliche unternahmen die Reise für die Passagiere so angenehm wie möglich zu gestalten.

    Die "steht nicht im Arbeitsvertrag, deshalb muss ich es nicht tun"-Einstellung war den AirBerlinern/innen, anders als dem überwiegenden deutschen Wettbewerb, fremd. Das fehlt mir!

    Ihr, liebe AirBerliner, wart großartig!
    rorschi, Meilenhai, scooba_steve und 24 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #24
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    20.11.2016
    Beiträge
    563

    Standard

    Hab 2016 mehr Kompensation zurückgezahlt bekommen als für Tickets ausgegeben.
    Und die Meilenparty war unfassbar, zu schön um war zu sein...

  5. #25
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2015
    Ort
    STR
    Beiträge
    672

    Standard

    Vermisse die C Richtung Nordamerika!
    Die zuletzt verbaute C hat die der LH um Längen geschlagen!
    scooba_steve, Snappy, frabkk und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #26
    L_R
    L_R ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2013
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Mir fehlt NIKI ab INN. Bin damit immer mal wieder für ein paar Avios nach PMI, und auch sonst war es eine wenigstens kleine Möglichkeit auch mal ohne die LH Gruppe direkt aus INN zu starten...

  7. #27
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    VIE
    Beiträge
    5.994

    Standard

    Mir fehlt vorwiegend VIE-TXL-HEL und v.v. bzw. die tarifliche Kombinierbarkeit mit AY.

    Und natürlich das Gourmentmenü aufs Haus
    L_R sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #28
    alter Ego Avatar von Pax vobiscum
    Registriert seit
    21.12.2009
    Ort
    kurz vor BER, ♂
    Beiträge
    3.630

    Standard

    TXL-GDN
    pemko sagt Danke für diesen Beitrag.
    gutta cavat lapidem non vi sed saepe cadendo

  9. #29
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    2.259

    Standard

    Zitat Zitat von 330 Beitrag anzeigen
    Was ich wirklich richtig vermisse ist topbonus.
    Ganz weg ist es ja noch nicht. Wenn ich bei QR meine alte Topbonus-Nummer angebe drucken sie mir immer noch OWS auf die Bordkarte und lassen mich in die Lounge
    AA ist da schon besser informiert.
    HAM76, L_R, kidcreole und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #30
    Kartoffelsalat-Connaisseur Avatar von MacGyver
    Registriert seit
    12.02.2010
    Ort
    BER
    Beiträge
    795

    Standard

    Mir fehlt der A330 TXL-LAX, meine Rennstrecke mit kostenlosem XL-Seat als TopBonus Plat sowie 25k Meilen für C-Upgrades.

    Von TopBonus und den Besuchen in The Pier und der Etihad FÖÖÖRST Lounge will ich gar nicht anfangen...
    scooba_steve, jotxl, cim und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Zum vernetzen: Website - Instagram - 500px

  11. #31
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2015
    Beiträge
    371

    Standard

    Mir fehlt TXL-NUE,SCN,FMO
    Und ich trauere den Meilen nach.
    Dieses Jahr bisher 50 Segmente LH-Group = weniger als 5.000 PM
    5 Segmente bei AB = mehr als 5.000 PM.
    tyrolean und ngronau sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #32
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2016
    Ort
    SCL
    Beiträge
    109

    Standard

    Zitat Zitat von Pax vobiscum Beitrag anzeigen
    TXL-GDN
    Wird 3/7 von EC angeboten, heute erst geflogen. Flugzeiten aber leider nur bedingt zumutbar...

  13. #33
    Erfahrenes Mitglied Avatar von nello1985
    Registriert seit
    20.06.2015
    Ort
    TXL
    Beiträge
    1.349

    Standard

    Ich trauere AB überhaupt nicht hinterher. Preislich war AB immer teurer als LH und dazu gab es als statusloser Kunde Service, den man eher bei easyjet gewohnt ist. Ich wüsste auch nicht, welche Strecke durch die Pleite überhaupt weggefallen ist. Easyjet hat so gut wie alles übernommen (abgesehen von der Langstrecke) und noch groß erweitert. (Ex TXL!)

    Der Wegfall von AB hat nur höhere Langstreckenpreise anderer Airlines hervorgerufen.
    Geändert von nello1985 (23.07.2019 um 18:37 Uhr)

  14. #34
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    928

    Standard

    Zitat Zitat von 330 Beitrag anzeigen
    Ganz nebenbei übrigens ein absoluter verlustbringer. Regelmäßig 1-5 Pax...
    Genauso regelmässig aber auch Sitzladefaktor 95%.

  15. #35
    Füchslein Avatar von Foxfire
    Registriert seit
    10.09.2012
    Ort
    MUC/EDMM
    Beiträge
    4.150

    Standard

    Meine Wenigkeit trauert AB seeeeeehr hinterher.
    Als Platinum gab's auf den Europastrecken eine kostenlose warme Mahlzeit sowie freien Mittelsitz und Zusatzgepäck.
    Das war dann wie die LH C, nur mit pre-departure drink, aufmerksamen Service und günstigen Tix-Preis.
    scooba_steve, Frequent_Flyer, kidcreole und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Many people would be scared
    if they saw in the mirror not their face -
    but their character.

  16. #36
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Farscape
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.766

    Standard

    Bei mir hält es sich die Waage.

    Besonders positiv war der Flugplan.
    Santorin wurde täglich außer Samstags angeflogen. Wirklich fehlen wird uns wohl das Topbonusprogramm welches Nischen ausgefüllt hatte die MM einfach nicht bieten konnte. Europawerte auf die Kanaren, günstige Taxen und Meilenupgrades.

    Bei OE/FR wiederum sind einige neue Ziele dazugekommen die früher nur von der Konkurrenz teuer angeboten wurde:
    London, Kiev, Krakau ect
    Die Grundtarife sind so unverantwortlich billig dass ich sehr oft ein zweites Ticket als Nebensitz dazu buche.
    zB: VIE LPA, DUB VIE, VIE BGY, VIE KRK,
    Solange OE eine bessere Sitzconfig lässt es sich verkraften.
    Profi Griechenlandurlauber (insgesamt 21Urlaube)*
    EFL=Kefallonia PVA=Preveza GPA=Patras CHQ-Kreta-Chania CFU-Korfu(4x) SMI-Samos JTR-Santorin(4x) JMK-Mykonos(3x) RHO-Rhodos(5x) KGS-Kos ATH=Athen AOK=Karpathos LCA=Larnaca/Zypern JSI=Skiathos ZTH=Zakynthos MJT=Lesbos (*Tagesflüge ausgenommen)

  17. #37
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    2.699

    Standard

    Mir fehlt da nichts, allerdings hat das wenig mit AB zu tun, sondern mit einer beruflichen Veränderung. Ich war früher Stammgast auf TXL-STR, habe aber den Job und den Standort nach NUE gewechselt. NUE-TXL bin ich zwar auch vorher ein paar Mal geflogen, aber seit VDE8 soweit fertig ist, dass man unter 4h in Berlin ist, brauche ich die Strecke auch nicht mehr, insofern ist AB damit egal.

    Ein paar Mal bin ich mit AB auch andere Strecken geflogen, aber im Allgemeinen bin ich eher auf UA gebucht, weil ich mich AB nie auf Langstrecke getraut habe. Da war AB schon in Schieflage. Wenn AB besser aufgestellt gewesen wäre, hätte ich die AB-Direktflüge von TXL an die Westküste vermisst, ich könnte sowas schon brauchen.

  18. #38
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    351

    Standard

    Ich vermisse den Flug BOS-DUS. War immer sehr entspannt, direkt zu fliegen. Mittlerweile nur noch über EWR, LHR, DUB oder AMS.

  19. #39
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    2.259

    Standard

    Zitat Zitat von nello1985 Beitrag anzeigen
    Preislich war AB immer teurer als LH.
    Also da dürfte ich hundert Gegenbeispiele in meinen Unterlagen finden. Ich habe für meine AB Tickets vergleichsweise selten dreistellige Preise bezahlt, für LH Tickets noch nie zweistellige. Kommt halt auch ein bisschen darauf an, was man nun genau vergleicht, also z.B. AB CGN-TXL-DME mit LH QKL-FRA-DME oder AB DUS-JFK mit LH DUS-EWR, denn identische Routen haben sie nicht allzuviele gehabt. Auf einer meiner Rennstrecken HAJ-MAD war AB HAJ-PMI-MAD oft nicht mal 10% von LH HAJ-MUC-MAD oder HAJ-FRA-MAD ! Das ging mehrmals für €75, während LH nur knapp unter dem Tausender lag.
    Was stimmt, ist das LH immer auf den Routen besonders preiswert war, auf denen auch AB geflogen ist...
    Und es mag völlig anders aussgesehen haben, wenn man 14 Tage Aufenthalt hatte statt 1-3, denn bei AB wurden die Hin- und Rückflüge immer einzeln bepreist, bei LH immer zusammen.

    Für mich war als es sie dann gab 4U die typische Alternative zu AB, nicht LH. Und da war sowohl das Personal als auch die Passagiere auf einem anderen Niveau. Auf so manchen AB Routen hatte man echt nur die Ballermann-Adiletten-Goldkettchen-Fraktion um sich...
    AB ist aber auch vergleichsweise schwer zu vergleichen, weil sie so diversifiziert waren. Vom Billigflug nach Malle bis zum Businessclassflug nach New York hatten sie ja alles im Programm. Manches war überragend, manches war unterirdisch.

  20. #40
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2015
    Beiträge
    394

    Standard

    Kann der Aussage mit dem Pricing nur zustimmen.
    Zumindest Innerdeutsch war AB zu 90% günstiger. Durch den Wegfall sind alle meine Strecken ab DUS (meistens MUC&TXL) wesentlich teurer geworden. Selbst ab DTM nach MUC ist preislich gut angezogen im letzten Jahr.
    Ich hatte auf meinem Flug nach LAS letzte Woche mit DE mehrere Damen die früher bei AB waren. Da war der Servicegedanke noch wirklich da auch wenn diese laut Erzählung wesentlich weniger verdienen als früher.
    TXL3000 sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •