Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Air Berlin-Flüge über diesen Link
Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 121

Thema: 2 Years After: Fehlt euch heute noch irgendwas aus dem airberlin Streckennetz?

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    674

    Standard 2 Years After: Fehlt euch heute noch irgendwas aus dem airberlin Streckennetz?

    ANZEIGE
    Ist nicht mehr lange hin, dann sind es 2 Jahre ohne airberlin.

    Von so offensichtlichem wie höheren Preisen aufgrund reduziertem Angebot oder so unbedeutendem wie fehlenden Schokoherzen mal abgesehen - gibt es irgendwas aus dem airberlin-Streckennetz, das Euch heute noch ernsthaft fehlt, weil es von anderen Airlines gar nicht mehr, deutlich reduzierter oder zu für Euch unakzeptablen "Bedingungen" (Ryanair, no thanks) bedient wird? Oder gilt die alte Talkshow-Weisheit - der Markt regelt alles?


    Ich persönlich habe AB nicht so häufig genutzt, aber mir fehlt eigentlich nur das früher dank AB breitere Angebot nach Sylt. Ganz nützlich war für mich auch der PMI-Hub für ausgefallenere spanische Festlandsdestinationen, auch wenn der zum Ende hin ja nicht mehr so relevant war. Ansonsten nervt mich natürlich das Monopolpricing von LH/EW auf einigen Inlandsstrecken, aber das Angebot als solches ist da okay.
    L_R sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    2.259

    Standard

    Bin gerade letzten Montag noch Air Berlin geflogen... Jedenfalls war das Flugzeug noch so bemalt. Schokoherzen gab es keine, und der Preis war auch doppelt so hoch, da NRW-VIE derzeit ausschließlich von der LH Group (Eurowings, Austrian, Lufthansa je nach Flughafen) angeboten wird.
    Nach HAM fehlt mir der sehr frühe Morgenflug, der es noch erlaubt hat mit der "Chaos-Tour" Taxi nach GGN, Flug nach Fuhlsbüttel, Zug nach Altona, Bus nach Teufelsbrück, Fähre zu Airbus dort um 09:00 im Meeting zu erscheinen... Nach MUC fliegt eigentlich immer noch genug, nur signifikant teurer. CGN-TXL-DME brauche ich aktuell nicht mehr, aber es war deutlich angenehmer als die QKL-FRA-DME Alternative. Noch mehr trauere ich da natürlich CGN-VKO direkt mit 4U hinterher... Für meist unter €130...

    AB war nie wirklich toll, es gab aber z.B. bei TXL-DME warmes Essen. Ganz früher war HAJ-PMI-MAD mal meine Rennstrecke (immer unter €100 !!!), die einzige Möglichkeit da um 9:30 im Meeting zu sein und nach einem um 17:00 endenden Meeting noch heimzukommen. Und eine halbleere 737 mit freiem Nebensitz war immer eine tolle Alternative zur vollen CRJ für €800... Manchmal hat mich nicht gewundert, das AB rote Zahlen geschrieben hat.

    Alles in allem fehlen mir einige Verbindungen die es nicht mehr gibt, einige davon sind AB viele aber auch 4U. AB insgesammt halte ich durchaus für verzichtbar.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    1.971

    Standard

    Mir fehlt AB vor allem in zwei Punkten, erstens als Umsteigeverbindung in DUS, dort ist das Umsteigen sehr viel angenehmer als in AMS, CDG oder LHR.
    Zweiten als nutzbarer OW Carrier dieses mal wird es wohl noch reichen um den Enrich Platinum zu halten, es wird aber eben immer schwieriger weil es eben auf vielen Strecken keine Alternative mehr zu Skyteam gibt.

    Dazu kommt eben noch Topbonus und das solide Angebot mit Meilen C-Upgrades durchführen zu können, das geht bei anderen natürlich auch aber Gefühlt war das Verhältnis bei AB deutlich besser.
    Auch das System der XL Seats war sehr angenehm, wobei KLM mit der Eco Comfort ja ein ähnliches System hat.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von hiob
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    2S2R
    Beiträge
    660

    Standard

    Mir fehlen die guten (vor allem kurzfristigen) Avios-Einlöse-Verfügbarkeiten für Direktflüge ab/nach TXL.

    Muss jetzt fast immer zahlen und hab unnötige Avios rumliegen.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von berlinet
    Registriert seit
    21.07.2015
    Beiträge
    2.568

    Standard

    Ich genieße eher die direkten Verbindungen ab Tegel nach Paphos zu zivilen Zeiten. Werde da auch öfter mal von ehemaligen AB-Piloten geflogen ...
    "It takes all kinds of people to make a world."

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    1.731

    Standard

    Zitat Zitat von Volume Beitrag anzeigen
    Bin gerade letzten Montag noch Air Berlin geflogen... Jedenfalls war das Flugzeug noch so bemalt. Schokoherzen gab es keine, und der Preis war auch doppelt so hoch, da NRW-VIE derzeit ausschließlich von der LH Group (Eurowings, Austrian, Lufthansa je nach Flughafen) angeboten wird.
    Wizz DTM-VIE

    Aber ja es ist ein fast Monopol.
    tischklee sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jotxl
    Registriert seit
    19.11.2009
    Ort
    TXL
    Beiträge
    4.583

    Standard

    mir fehlt so viel. Vor allem die Anzahl der Oneworld Verbindungen....
    Direktflüge - ohne mit einem Billigheimer unterwegs sein zu müssen - nach BUD, LPA, MIA, KRK....

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2013
    Ort
    SHA/MUC
    Beiträge
    2.523

    Standard

    Verbindungen nach PMI von MUC

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von alex42
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.941

    Standard

    Mit fehlt nichts, insbesondere nicht die zuletzt chaotischen Verhältnisse im T1 in MUC. Ja, die zusätzlichen Verbindungen nach GWT waren nett, zumal sie oft für 100 Euro verscherbelt wurden. Aber man hat ja gesehen, wie so was endet...

    Und MUC-PMI, echt? Da gibt es doch genügend direkte Alternativen mit LH, EW, IB, Vueling, Norwegian, Condor etc. Vom rot-weiß-rot angepinselten Iren ganz zu schweigen.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.01.2014
    Beiträge
    1.162

    Standard

    Man kommt von BER nicht mehr vernünftig in die Emirate oder nach Madeira.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    2.259

    Standard

    Ach so, einer war mir noch entfallen...
    AY DUS-HEL als C-Zubringerflug nach Japan "operated by Air Berlin" = freier Nebensitz und für so einen kurzen Flug richtig gutes Essen. Die Alternative "operated by Nordic Regional Airlines" = besetzter Nebensitz und Blaubeersaft...
    DUS-JFK in C war rein vom Flug her perfekt (tolle staggered Sitze, freundlicher und guter Service), aber EWR ist von der Lage (direkt an der Interstate 95) her für mein Ziel einfach signifikant besser, so dass ich den nur einmal gemacht habe. Kann aber AB nichts für, deren Job war super. Routing ist aber nun mal auch ein wichtiges Argument...

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Mirovic
    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    366

    Standard

    In 45 Minuten von TXL nach PRG mit der LGW fehlt mir schon ein bisschen.
    BER Flyer, Gagarin69, L_R und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    330
    330 ist offline
    Erfahrenes Mitglied Avatar von 330
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    TXL/PAD/COR
    Beiträge
    2.139

    Standard

    Ich vermisse die Zeiten wo dank AeroGround Inkompetenz einfach mal die gesamte Abendwelle es TXL gestrichen wurde.


    Was ich wirklich richtig vermisse ist topbonus. Die Party war einfach zu gut.
    jotxl, snobile, Gagarin69 und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied Avatar von eldiablo
    Registriert seit
    15.04.2019
    Ort
    Bermudadreieck
    Beiträge
    442

    Standard

    Habe die letzten Sommer vermisst und in 2 Wochen wieder
    Sind immer mit Familie nach PMI von CGN mit der A330 geflogen
    Gagarin69 sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #15
    330
    330 ist offline
    Erfahrenes Mitglied Avatar von 330
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    TXL/PAD/COR
    Beiträge
    2.139

    Standard

    Zitat Zitat von Mirovic Beitrag anzeigen
    In 45 Minuten von TXL nach PRG mit der LGW fehlt mir schon ein bisschen.
    Ganz nebenbei übrigens ein absoluter verlustbringer. Regelmäßig 1-5 Pax...
    Gagarin69 sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    1.523

    Standard

    Zitat Zitat von Volume Beitrag anzeigen
    AB war nie wirklich toll [...] AB insgesammt halte ich durchaus für verzichtbar.
    Die beiden Aussagen kann ich so uneingeschränkt unterschreiben.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.11.2017
    Beiträge
    461

    Standard

    Zitat Zitat von 330 Beitrag anzeigen
    Ganz nebenbei übrigens ein absoluter verlustbringer. Regelmäßig 1-5 Pax...
    Wenn du selbst mit Regiojet auf fast auf eine ähnliche Reisezeit kommst ohne Limits beim Gepäck muss der Flug schon preislich ziemlich günstig sein. Liegt einfach zu nah drann. Auf der Strecke ist alles eine Alternative.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied Avatar von rorschi
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    ZRH / MUC / VIE
    Beiträge
    8.414

    Standard

    Mir fehlen vor allem MUC-DUS und MUC-HAM. Schlafwagen meistens ausgebucht und LH zu teuer. MUC-TXL hat man ja Easyjet als 1:1-Ersatz.

    Und mir fehlen auch ziemlich alle Strecken ab ZRH (Belair) - aber hier gibt es BSL als einigermassen guten und nahe gelegenen Ersatz.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.04.2019
    Beiträge
    1.104

    Standard

    TXL - ORD fehlt schmerzlich, dauert jetzt immer drei - fünf Stunden länger.
    Gagarin69, L_R, Dimi und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied Avatar von worldflyer
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    3.557

    Standard

    Mir fehlt nichts und ich bin froh, dass der Saftladen verdient verschwunden ist :-)
    .


Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •