Ergebnis 1 bis 18 von 18
Übersicht der abgegebenen Danke16x Danke
  • 2 Beitrag von no_way_codeshares
  • 2 Beitrag von moddin
  • 1 Beitrag von SuperConnie
  • 1 Beitrag von Fare_IT
  • 1 Beitrag von flyglobal
  • 1 Beitrag von 190th ARW
  • 2 Beitrag von Airsicknessbag
  • 1 Beitrag von AustrianSimon
  • 3 Beitrag von Airsicknessbag
  • 1 Beitrag von SuperConnie
  • 1 Beitrag von HDH Aviation

Thema: Boeing 707 crash nahe Teheran

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von no_way_codeshares
    Registriert seit
    09.08.2010
    Ort
    CGN
    Beiträge
    9.248

    Standard Boeing 707 crash nahe Teheran

    ANZEIGE
    Die Meldungen kommen merkwürdigerweise bislang nur über Russia Today, Sputniknews, China Daily und Anadolu Agency rein, aber nahe Teheran ist wohl eine Cargo 707 mit 10 Menschen an Bord im Landeanflug in ein Wohngebiet gestürzt.
    Nachdem mein letzter Stand sei, dass ausserhalb der NATO-Radarflugzeuge nur noch im Iran mit B707 geflogen und Saha der Einsatz vor drei Jahren durch die dortigen Sicherheitsbehörden untersagt wurde, war diese Meldung jetzt etwas irritierend, aber es handelt sich wohl um eine Kyrgysische Maschine aus Bishkek, die zum Payam International (Karaj) sollte und statt dessen bei schlechtem Wetter am Fath Airport auftauchte und beim Landeanflug ausser Kontrolle geriet.
    Cockpitcrew könnte überlebt haben.
    feb und genius sagen Danke für diesen Beitrag.
    „Bloß weil ich narzisstisch bin, heißt das nicht, dass sich nicht wirklich alles dauernd nur um mich dreht.“ (Karl-Friedrich Boerne - Tatort-Filmcharacter)

  2. #2
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    78

    Standard

    Es handelt sich dabei laut Bildern um die Iran Air Force EP-CPP, alle Crew Member haben laut ersten Berichten auf Twitter überlebt. Ist mit Fat‘h der Airport Mehrabad gemeint? Der grenzt ja an den Stadtteil Fat‘h.
    no_way_codeshares und longhaulgiant sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SuperConnie
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Zellemochum
    Beiträge
    4.663

    Standard

    Lt. DLF mit Fleisch beladen und von der Bahn abgekommen.

    https://www.deutschlandfunk.de/iran-...news_id=966170

    Edit: Lt. neuer DLF-Meldung 16 Insassen, Flight hält die Maschine für einen Tanker.

    https://www.flightglobal.com/news/ar...tehran-454991/
    Geändert von SuperConnie (14.01.2019 um 09:18 Uhr)
    no_way_codeshares sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von no_way_codeshares
    Registriert seit
    09.08.2010
    Ort
    CGN
    Beiträge
    9.248

    Standard

    Zitat Zitat von moddin Beitrag anzeigen
    Ist mit Fat‘h der Airport Mehrabad gemeint? Der grenzt ja an den Stadtteil Fat‘h.
    Keine Ahnung, ich habe die Region zum Glück immer meiden können. Habe nur versucht die widersprüchlichen Meldungen zusammenzufassen.
    „Bloß weil ich narzisstisch bin, heißt das nicht, dass sich nicht wirklich alles dauernd nur um mich dreht.“ (Karl-Friedrich Boerne - Tatort-Filmcharacter)

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Fare_IT
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.902

    Standard

    Simon is "on it"

    Mutmassung: Flughaefen verwechselt...

    Crash: Saha B703 at Fath on Jan 14th 2019, landed at wrong airport


    kingair9 sagt Danke für diesen Beitrag.
    "None of us is as smart as all of us." (Ken Blanchard)

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    vor dem Trolley
    Beiträge
    10.407

    Standard

    Tatsache. 1000 Meter Landebahn statt 3000 Metern.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    3.114

    Standard

    Zitat Zitat von Fare_IT Beitrag anzeigen
    Mutmassung: Flughaefen verwechselt...
    … kann ja mal vorkommen. Für Hanseaten eine vertraute Angelegenheit: https://www.welt.de/wams_print/artic...t-Bravour.html

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.189

    Standard

    @ Wuff Trotz des traurigen Anlasses ist es doch spannend zu sehen, wie oft die alte Spantax Geschichte wieder herangezogen wird

  9. #9
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    160

    Standard

    Puh. Sind zwar mehr oder weniger genau in Linie, die beiden Bahnen, aber fast elf Kilometer auseinander. Sollte das, wenn es den Piloten schon nicht auffällt, nicht wenigstens bei der ATC irgendjemand merken?

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    4.855

    Standard

    Und weil es in Iran war, hat der Herr Trump auch gleich noch was neues zu twittern, wenn er bald aufwacht.

    Flyglobal
    Florida sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2015
    Ort
    im schönen Süden
    Beiträge
    399
    SuperConnie sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SuperConnie
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Zellemochum
    Beiträge
    4.663

    Standard

    DLF berichtet, dass die Maschine am Ende der Bahn auf eine Mauer prallte; 15 Tote.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    12.917

    Standard

    Nach dem Overrun 2005 in Mehrabad der zweite Unfall einer 707 der Niru-ye Hava'i-ye Artesh-e Jomhuri-ye Eslāmi-ye Irān "doing business as" SAHA Air.

    Damals die 5-8311/EP-SHE, jetzt die 5-8312/EP-CPP. Laut einem Kommentar beim Avherald (-> grain of salt) war "der Pilot" bei beiden Unfaellen der selbe.

    Die nun verunglueckte Maschine war zu Zeiten, als sie noch Passagier-Linie flog, die EP-SHK und duerfte einigen Foristi bekannt sein.
    no_way_codeshares und feb sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #14
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    12.01.2018
    Beiträge
    52

    Standard

    Ein Frachtflugzeug einer Halbstaatlichen Fluglinie mit einer Fleischladung und 16 Personen an bord verunglückt. Hmmm, was machen die 16 personen da an bord? den Grill vorbereiten?

  15. #15
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2016
    Beiträge
    9

    Standard

    Zitat Zitat von moddin Beitrag anzeigen
    Es handelt sich dabei laut Bildern um die Iran Air Force EP-CPP, alle Crew Member haben laut ersten Berichten auf Twitter überlebt. Ist mit Fat‘h der Airport Mehrabad gemeint? Der grenzt ja an den Stadtteil Fat‘h.
    Nein, Fath Airport ist ein kleiner rein militärischer Airport ca. 6nm östlich des eigentlichen Zielflughafen Payam International Airport Karaj. Bahnlänge offiziell 1070 Meter (wie ich inzwischen aus den AIPs Iran ableiten kann), Asphaltlänge insgesamt 1300 Meter, jeweils Mauern unmittelbar nach beiden Enden des Asphaltbandes.

    Position des Payam Airports: N35.7658 E50.8428
    Position des Fath Airports: N35.7129 E50.9374
    Position des Mehrabad Airports: N35.6823 E51.3337

    Servus, Simon
    bursche99 sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    12.917

    Standard

    Zitat Zitat von Weißkittel Beitrag anzeigen
    Ein Frachtflugzeug einer Halbstaatlichen Fluglinie
    Ich bin mir nicht sicher, dass "halbstaatlich" die richtige Bezeichnung fuer die Iranische Luftwaffe ist.
    no_way_codeshares, slowflyer und longhaulgiant sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SuperConnie
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Zellemochum
    Beiträge
    4.663

    Standard

    Wieso die Fath angeflogen haben, ist noch unklar. Ein paar weitere Infos:

    https://www.flightglobal.com/news/ar...nway-o-455093/
    no_way_codeshares sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied Avatar von HDH Aviation
    Registriert seit
    25.02.2018
    Ort
    D-AINK
    Beiträge
    368

    Standard

    Zitat Zitat von SuperConnie Beitrag anzeigen
    Wieso die Fath angeflogen haben, ist noch unklar. Ein paar weitere Infos:

    https://www.flightglobal.com/news/ar...nway-o-455093/
    AVHerald berichtet, dass der einzige Überlebende ein Interview gegeben hat. Anscheinend waren die Piloten sich ihrer Sache sehr sicher, dass sie Payam anfliegen und dort auch gelandet sind, bis vor ihnen plötzlich die Mauer aufgetaucht ist.

    Schlechte Sicht könnte dazu beigetragen haben.
    no_way_codeshares sagt Danke für diesen Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •