Seite 24 von 27 ErsteErste ... 14 22 23 24 25 26 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 480 von 523

Thema: Exotische Flugzeuge weltweit

  1. #461
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.05.2011
    Beiträge
    395

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von FKB Beitrag anzeigen
    Danke! Das war mein Stichwort mit der Frage in die Runde:

    AF/A5 setzt auf dem Morgenumlauf SXB-LYS ab Mai ne AR1 ein. Zumindest hab ich es gesehen, dass es all meine Mai Buchungen betrifft.
    Nach dem Abgang der AR1 bei LX/SN zähle ich die jetzt mittlerweile mal frei zu den Exoten in Europa, da AR1 sonst nur noch bei Gebrüder Braathens feil geboten wird?

    Jemand ne Idee woher die AR1 für AF/A5 kommt oder eher nen Typo und es ist ne AR8 von WX?
    Bei der Avro RJ100 dürfte es sich um Cello Aviation (G-ILLR) handeln.

    https://www.ch-aviation.com/portal/n...h-domestic-ops
    FKB sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #462
    FKB
    FKB ist offline
    Erfahrenes Mitglied Avatar von FKB
    Registriert seit
    26.05.2014
    Ort
    FKB
    Beiträge
    396

    Standard

    Zitat Zitat von Avroliner Beitrag anzeigen
    Bei der Avro RJ100 dürfte es sich um Cello Aviation (G-ILLR) handeln.

    https://www.ch-aviation.com/portal/n...h-domestic-ops
    Danke! Das wird ja jetzt am Ende auf so nem Flug ne positive musikalische Überraschung fürs Log! Cello habe ich noch keins drin.

  3. #463
    Erfahrenes Mitglied Avatar von travellersolo
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    HAM
    Beiträge
    5.022

    Standard

    Zitat Zitat von FKB Beitrag anzeigen
    Nach dem Abgang der AR1 bei LX/SN zähle ich die jetzt mittlerweile mal frei zu den Exoten in Europa, da AR1 sonst nur noch bei Gebrüder Braathens feil geboten wird?
    JOTA Aviation hat noch eine G-JOTS (ex SN) flog in letzter Zeit unregelmäßig zwischen LIL und TLS bzw MRS, im Januar noch regelmäßig für Hop ab TLS unterwegs gewesen.-
    BRA sicher,
    NONA wird schwer werden, vermute nur ACMI

    und ja ist die Cello, welche derzeit ab ORY fliegt u.a. nach LYS

  4. #464
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    11.487

    Standard

    Die Fluege von Seo de Urgel nach PMI und MAD (Mo/Fr bis 1.4.) wurden nun von Twin Jet auf TSA Citation II (S5-BBG) umgestellt. Preis unveraendert 110 EUR.
    tosc sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #465
    Erfahrenes Mitglied Avatar von travellersolo
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    HAM
    Beiträge
    5.022

    Standard

    Zitat Zitat von Airsicknessbag Beitrag anzeigen
    Die Fluege von Seo de Urgel nach PMI und MAD (Mo/Fr bis 1.4.) wurden nun von Twin Jet auf TSA Citation II (S5-BBG) umgestellt. Preis unveraendert 110 EUR.
    wie sieht es nach dem 1.4. aus?

  6. #466
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    11.487

    Standard

    Skisaison vorbei. Das war von vornherein das Enddatum, unabhaengig von der Causa Twin Jet/TSA. Ob das naechstes Jahr wiederkommt? Ich weiss ja nicht - wenn man hier Viatges Regina trenca amb Twin Jet i operarà els vols d'hivern de l'aeroport de La Seu amb la companyia andorrana TSA die Buchungszahlen liest, ist man eher skeptisch. (Artikel auf Katalanisch, aber man versteht erstaunlich viel, wenn man Spanisch und/oder Franzoesisch kann.)

  7. #467
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    15.012

    Standard

    Hatten wir die CRJ Diskussion letztens hier oder im "Exoten im DACH" Thread? Jedenfalls, die aktuelle Airliner World hat die Information ganz gut versteckt, dass alle CRJ 705 der Air Canada (Express) jetzt auf normalen CRJ 900 Standard umgerüstet wurden. Wieder ein Exot weniger, nachdem auch die 440er von Delta alle umgerüstet waren (oder mittlerweile gar nicht mehr fliegen).
    Airsicknessbag sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #468
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    11.487

    Standard

    Bei den CRJ440 verdenke ich es niemandem, wenn er sie nach der Konversion als CRJ200 betrachtet. Aber der 705 mit seiner anderen Typenzulassung, CL-600-2D15 statt CL-600-2D24 (CRJ900), bleibt meines Erachtens nicht nur in meiner Nerdsicht dauerhaft ein 705.
    travellersolo sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #469
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    15.012

    Standard

    Zitat Zitat von Airsicknessbag Beitrag anzeigen
    Bei den CRJ440 verdenke ich es niemandem, wenn er sie nach der Konversion als CRJ200 betrachtet. Aber der 705 mit seiner anderen Typenzulassung, CL-600-2D15 statt CL-600-2D24 (CRJ900), bleibt meines Erachtens nicht nur in meiner Nerdsicht dauerhaft ein 705.
    Ja, durchaus ein valider Punkt. Was das Sammeln etwas schwieriger macht, sind die mittlerweile 5 normalen CR9 in der Flotte :/

  10. #470
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    11.487

    Standard

    Auch nicht schwieriger als 440er-Jagd bei Endeavor

  11. #471
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    11.487

    Standard

    APG Airlines mit Super King Air 350 ab sofort mittwochs TLS-LRT - 350 EUR oneway, 400 return, also nicht wirklich billig, aber durchaus machbar.

  12. #472
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2009
    Beiträge
    8.294

    Standard

    Ich hatte Mitte Mai das unvorstellbare Glück, dass ich an einem Tag IEV-LWO-OZH geflogen bin, an dem die AN-74TK200 auf OZH-IEV-LWO-IEV-OZH zum Einsatz gekommen ist - die Antonov hat seit Anfang April nur 3 oder 4x überhaupt den Umlauf geflogen.

    Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, wie ich gegrinst habe, als ich morgens gesehen habe, dass M9 die AN-74 nach LWO schickt

    Leider war der LWO-IEV an dem Abend mit nur "schwachen" 30/52 belegt - die etwas frühere 738 von PS auf LWO-KBP war hingegen mit 90% gebucht.

    Interessant fand ich übrigens, dass M9 doch immer mal wieder Umsteiger innerhalb der Ukraine befördert. Neben uns (2) nach OZH gab es noch 2 weitere Umsteiger nach OZH und 3 Passagiere (davon 2 Japaner ) nach ODS.

    Auch waren 2 Umsteiger auf dem Weiterflug nach OZH an Bord, die an dem Abend vom ODS-IEV aus Odessa gekommen sind.

    Der Anschlussflug IEV-OZH war an dem Abend dagegen mit 49/52 sehr voll. Wahrscheinlich einer der seltenen "richtig" vollen Flüge bei Motor Sich.
    Geändert von flyer09 (14.06.2018 um 04:54 Uhr)
    MHG und merpati sagen Danke für diesen Beitrag.
    Endlich ein neues UPDATE (Stand 09/17): Neue gebuchte Airports für das Log: TMP, GRX, BKK, CNX, SIN, DMK, DFW, STL, CVG, PNS, TLH

  13. #473
    Erfahrenes Mitglied Avatar von travellersolo
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    HAM
    Beiträge
    5.022

    Standard

    derzeit fliegt Budapest Aircraft Services (BAS) für DAT auf der Strecke Esbjerg-Stavanger mit der super exotischen EMB-120 Preislich um 170€ oneway
    https://www.flightradar24.com/data/aircraft/ha-fai
    Geändert von travellersolo (21.06.2018 um 10:19 Uhr)

  14. #474
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    11.487

    Standard

    In der Ukraine wurde fuer 2019 ein Verbot von mehr als 20 Jahre alten Flugzeugen (bisher nur) angekuendigt. Wer da also noch etwas nettes erleben moechte (*hustMotorSichhust*), sollte sich sputen.
    MHG, freddie.frobisher und travellersolo sagen Danke für diesen Beitrag.

  15. #475
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2016
    Ort
    HAM / MOW
    Beiträge
    267

    Standard

    Hab dazu noch nichts gefunden, neben Nordkorea und seltenen Sonderflügen gibt es nur noch einen zivilen Betreiber von Tu-134 und Tu-154 - wer sie also nochmal fliegen will, dem sei Alrosa empfohlen. Die Tu-134 fliegt hauptsächlich zwischen Mirny und Irkutsk und gelegentlich noch z.B. nach Krasnoyarsk, die Tu-154 ist zwischen Moskau und Polyarny unterwegs sowie ab und zu von Mirny und Polyarny nach Novosibirsk. Die Tu-134 soll meiner letzten Info nach im Frühjahr 2019 ausgeflottet werden, die Tu-154 fliegen wohl noch etwas länger.

  16. #476
    Erfahrenes Mitglied Avatar von travellersolo
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    HAM
    Beiträge
    5.022

    Standard

    Zitat Zitat von alxms Beitrag anzeigen
    Hab dazu noch nichts gefunden, neben Nordkorea und seltenen Sonderflügen gibt es nur noch einen zivilen Betreiber von Tu-134 und Tu-154 - wer sie also nochmal fliegen will, dem sei Alrosa empfohlen. Die Tu-134 fliegt hauptsächlich zwischen Mirny und Irkutsk und gelegentlich noch z.B. nach Krasnoyarsk, die Tu-154 ist zwischen Moskau und Polyarny unterwegs sowie ab und zu von Mirny und Polyarny nach Novosibirsk. Die Tu-134 soll meiner letzten Info nach im Frühjahr 2019 ausgeflottet werden, die Tu-154 fliegen wohl noch etwas länger.
    wie ist das aktuell mit Alrosa, im Winter hieß es, sie wollen die 134 bis Mai ausflotten, später war es nach dem SFP, woher hast du die Info mit 2019?

  17. #477
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2016
    Ort
    HAM / MOW
    Beiträge
    267

    Standard

    Ich weiß schon, wo ich die herhab.

    Der buchbare Flugplan bei Alrosa endet aktuell mit dem SFP am 27.10, bis dahin steht auf der Strecke die Tu-134 auf jeden Fall noch drin.

  18. #478
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2015
    Ort
    DUS
    Beiträge
    848

    Standard

    Zitat Zitat von Airsicknessbag Beitrag anzeigen
    In der Ukraine wurde fuer 2019 ein Verbot von mehr als 20 Jahre alten Flugzeugen (bisher nur) angekuendigt. Wer da also noch etwas nettes erleben moechte (*hustMotorSichhust*), sollte sich sputen.
    Ich hab in 1.5 Monaten zwei Flüge mit denen. Zur Zeit fliegen die AN-140, AN-74, die Yak 40 sowie auch eine AN26 (UR-DWA) sehr sehr viel. Sind da AN24 AOG?
    Am Ende gibt es natürlich nur coole Flugzeugtypen, mal schauen was es dann bei mir wird. Fliege IEV-LWO-IEV. In den letzten Tagen wäre es AN-140 geworden.
    Instagram
    2018
    : ANR BLL CGN CWL DCA DUS EDI FCO IEV KBP LGA LHR LIS LWO MAD MAN NUE OSL OTP SEN STN VLY YYZ ZRH
    2017: AMM AMS AUH DPS DRW DUS ETH FRA KUL LUX NCE SDV SIN TLV WAW WRO ZRH 2016: ATL BCN BLD DUS DTW FRA GCN JFK LAS LGA MSP PRG SFO VIE XNA
    2015: AYT CGN DUS DXB FRA HAM ICN PVG SZG 2014: AKL AYT BHE CHC CGN DUS DXB SYD WLG



  19. #479
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.05.2011
    Beiträge
    395

    Standard

    Letztlich kann es alles Mögliche und auch alles Unmögliche an Fliegern werden. Am Tag des Fluges weißt du es. Selbst am Vortag ist eine Prognose nicht möglich.
    Ich war letzte Woche auf MSQ-OZH OZH-BOJ beide Male An74 und ein last minute schedule change von 08:30 auf 17:00 beim Burgas Flug. Insgesamt ein tolles Erlebnis. Der Flughafen OZH ist auch eine Erfahrung, wenn sich zeitgleich 200 Passagiere im "Terminal" befinden...

  20. #480
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.11.2011
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    302

    Standard

    Zitat Zitat von handballplayer3 Beitrag anzeigen
    Ich hab in 1.5 Monaten zwei Flüge mit denen. Zur Zeit fliegen die AN-140, AN-74, die Yak 40 sowie auch eine AN26 (UR-DWA) sehr sehr viel. Sind da AN24 AOG?
    Am Ende gibt es natürlich nur coole Flugzeugtypen, mal schauen was es dann bei mir wird. Fliege IEV-LWO-IEV. In den letzten Tagen wäre es AN-140 geworden.
    AN-26 fliegt bei Motor Sich keine. Das ist die AN-140 UR-14005, die ab und an einen falschen Transpondercode sendet.

Seite 24 von 27 ErsteErste ... 14 22 23 24 25 26 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •