Seite 1 von 48 1 2 3 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 952

Thema: ZRH: Umbau SWISS Business und Senator Lounges Terminal A

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.07.2010
    Ort
    Basel
    Beiträge
    357

    Ausrufezeichen ZRH: Umbau SWISS Business und Senator Lounges Terminal A

    ANZEIGE
    Gemäss einer News-Meldung im neuen Swiss Magazin und auf swiss.com werden die Swiss Business und Senator-Lounges im Terminal A ab 27. August 2017 bis voraussichtlich April 2018 wegen der Umbauarbeiten geschlossen sein. Während dieser Zeit müssen Schengen-Passagiere durch die Passkontrolle in die Lounges in D und E.

    https://www.swiss.com/ch/de/fliegen/...a#t-page=pane2

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2009
    Beiträge
    4.618

    Standard

    Damit dürfte es in E mit dem ruhigen Leben vorbei sein. Viele werden sicher durch diesen Zwang erst auf den Geschmack kommen, die vorher nie auf die Idee gekommen wären, durch die Passkontrolle zur Lounge zu gehen.

    Wollen wir hoffen, dass es sich wenigstens lohnt und A die Massen später wieder auf sich zieht.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2011
    Ort
    EDKA/STR/ZRH
    Beiträge
    656

    Standard

    Hmm.. 8 Monate klingt dann aber doch nach einer ziemlich langen Zeit.. und ich finde es durchaus etwas ärgerlich, dass hier (entgegen der Ankündigung früher hier im Thread) wohl doch kein Ersatz geschaffen wird. Und wenn ich mir die Lounge-Auslastung in A gerade an einem späten Freitagnachmittag (neulich war es sogar am Freitagvormittag schon brechend voll) anschaue, habe ich so meine Zweifel, dass die restlichen Lounges (schon gar nicht D) die Kapzität überhaupt bereitstellen können. Ganz abgesehen davon, dass die Grenzpolizisten sich für den zusätzlichen Zulauf sicher bedanken werden.

    Andererseits besteht natürlich auch die Chance, dass vielen der Umweg zu viel ist - ok, jetzt gibt es keine Alternative mehr, aber ich war bisher selbst bei längeren Aufenthalten von mehr als anderthalb Stunden bislang zu faul, den Weg nach E zu machen. Und ich überlege ernsthaft, ob ich nicht zukünftig doch eine Stunde länger im Büro bleibe und den Zug ab Oerlikon nehme, anstatt mich vom Kollegen auf dem Heimweg mitnehmen zu lassen. Dann ließe sich die Lounge generell vermeiden, aber im Grunde fällt dann auch einer der Gründe weg, statt LX nicht mal einem Wettbewerber die Chance zu geben.
    Hoteltraum sagt Danke für diesen Beitrag.
    2018: ZRHx26, DUSx20, AMSx6, KULx6, BKKx6, FRAx5, SINx4, STRx2, MUCx2, HKGx2, HNDx1, KIXx1
    2017: ZRHx32, DUSx31, STRx9, MUCx8, FRAx4, HKGx4, DXBx4, HAMx2, AMSx2, BKKx2, LEJx2
    2016: ZRHx31, DUSx26, STRx8, MUCx8, LHRx4, VIEx4, FRAx2, DXBx2, SINx2, KULx2, LUGx2, CGNx1
    2015: DUSx35, ZRHx25, MUCx9, VIEx4, LHRx4, SKGx4, STRx3, FRAx2, HKGx2, PEKx2, ATHx2, CGNx1, AMSx1

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von worldflyer
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    3.415

    Standard

    Zitat Zitat von Petz Beitrag anzeigen
    Und weil die Empfangsdesks Stehplätze sind.
    Sitzen in A ist auch nicht mehr lange ;-)
    Geändert von worldflyer (30.06.2017 um 23:48 Uhr)

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2011
    Ort
    EDKA/STR/ZRH
    Beiträge
    656

    Standard

    Zitat Zitat von Petz Beitrag anzeigen
    ...Empfangsdesks...
    Da ist mir noch was aufgefallen - wenn ich mir die Visualisierung des neuen Lounge-Empfangs anschaue, so sind die drei "Desks" doch relativ nah am Eingang.. da frage ich mich, wie das bei den teils erheblichen Schlangen (die sogar jetzt manchmal bis raus vor den Eingang gehen) funktionieren soll.

    Dass aber anscheinend Ein- und Ausgang getrennt werden (so interpretiere ich das Geländer in der Mitte der Treppe) halte ich allerdings für eine gute Idee. Mir ist diesbezüglich schon aufgefallen, dass man als Gast, der die C-Lounge verlässt, eigentlich immer auf entgegenkommende Neuankömmlinge warten muss. Einige scheinen es wirklich nicht erwarten zu können, das erste Telefonat mit ausschließlichem Inhalt "Ich bin gerade in der Lounge" führen zu können..
    2018: ZRHx26, DUSx20, AMSx6, KULx6, BKKx6, FRAx5, SINx4, STRx2, MUCx2, HKGx2, HNDx1, KIXx1
    2017: ZRHx32, DUSx31, STRx9, MUCx8, FRAx4, HKGx4, DXBx4, HAMx2, AMSx2, BKKx2, LEJx2
    2016: ZRHx31, DUSx26, STRx8, MUCx8, LHRx4, VIEx4, FRAx2, DXBx2, SINx2, KULx2, LUGx2, CGNx1
    2015: DUSx35, ZRHx25, MUCx9, VIEx4, LHRx4, SKGx4, STRx3, FRAx2, HKGx2, PEKx2, ATHx2, CGNx1, AMSx1

  6. #6
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.02.2013
    Ort
    above and below the clouds
    Beiträge
    4.276

    Standard

    Zitat Zitat von bruce80 Beitrag anzeigen
    Und ich überlege ernsthaft, ob ich nicht zukünftig doch eine Stunde länger im Büro bleibe und den Zug ab Oerlikon nehme, anstatt mich vom Kollegen auf dem Heimweg mitnehmen zu lassen.
    Das wuerde ich sehr begruessen, denn ich werde weiterhin noch bis mindestens Herbst sehr oft in ZRH sein und habe die leere Lounge in E immer sehr genossen.

  7. #7
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    23.12.2015
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    119

    Standard

    Acht Monate? Haben wir bei uns schon die Wochenarbeitszeit auf 20 Stunden reduziert? So lange kann das doch nicht dauern?.

    Ich glaube aber nicht, dass in der Zeit viele Leute den Weg in die E-Lounge auf sich nehmen werden. Ein zusätzlicher Ansturm in der D-Lounge könnte noch sein, aber die Fahrt ins Terminal E wird wohl eher nur was für wenige (ok, für viele hier aus dem Forum) Reisende sein.
    Hoteltraum sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von worldflyer
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    3.415

    Standard

    Zitat Zitat von RogerM Beitrag anzeigen
    Acht Monate? Haben wir bei uns schon die Wochenarbeitszeit auf 20 Stunden reduziert? So lange kann das doch nicht dauern?
    Man verspricht Vorfeldblick. Zumindest in der SEN bin ich mir ziemlich sicher, dass es de bisher nicht gibt. Könnte also wohl eine größere Umbaumaßnahme werden, als ein paar neue Stühle ;-)

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SkyIsTheLimit
    Registriert seit
    10.01.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    671

    Standard

    Zitat Zitat von worldflyer Beitrag anzeigen
    Man verspricht Vorfeldblick. Zumindest in der SEN bin ich mir ziemlich sicher, dass es de bisher nicht gibt. Könnte also wohl eine größere Umbaumaßnahme werden, als ein paar neue Stühle ;-)
    Also entweder meinen Sie den Blick wie an der Raucherbar heute oder die Lounges müssten ganz woanders hin oder? Wüsste nicht wo dort sonst Vorfeldblick möglich sein sollte

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.05.2011
    Ort
    BRU
    Beiträge
    8.369

    Standard

    Zitat Zitat von Pehabal Beitrag anzeigen
    Gemäss einer News-Meldung im neuen Swiss Magazin und auf swiss.com werden die Swiss Business und Senator-Lounges im Terminal A ab 27. August 2017 bis voraussichtlich April 2018 wegen der Umbauarbeiten geschlossen sein. Während dieser Zeit müssen Schengen-Passagiere durch die Passkontrolle in die Lounges in D und E.

    https://www.swiss.com/ch/de/fliegen/...a#t-page=pane2
    Dann sollen sie aber auch bitte bei B/D die Anzahl an Grenzkontrollen erhöhen… Gerade die Kontrolle von D nach B hat mich schon fast meinen Anschluss gekostet. V.a. wenn mal wieder am EU/CH-Schalter jede Menge „Problemfälle“ aus Südosteuropa stehen…

    Bzw. ich frage mich, ob es baulich / von den Wegen her nicht möglich wäre, die D-Lounge in eine B-Lounge umzuwandeln, mit Zugang von B statt von D aus.
    Hoteltraum sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    265

    Standard

    D als B dürfte schwierig sein, auf dem Weg kommt man ja am z.B. am wohl explizit als Non-Schengen-konzipierten "Hotel" vorbei.

    Bei den Grenzkontrollen könnte man allenfalls "Nur-Lounge-Guests" Schalter einrichten oder so...

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2010
    Ort
    Dahoam
    Beiträge
    9.492

    Standard

    Wäre schön wenn man Vorfeldblick bekommen würde. Diese ganzen Dunkelkammern oder Kellerlöcher finde ich einfach grausig. Für diejenigen die sich nur den Aufenthalt schön saufen wollen oder Durchmaximieren wollen macht es sicher nichts aus, aber eine gute Lounge sollte auch eine vernünftige Aussicht bieten. Die E-Lounges sind da sogar einige Schritte weiter mit ihrer großartigen Terrasse!
    "With guns you can kill terrorists, with education you can kill terrorism", Malala Yousafzai

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.05.2011
    Ort
    BRU
    Beiträge
    8.369

    Standard

    Zitat Zitat von fortis Beitrag anzeigen
    D als B dürfte schwierig sein, auf dem Weg kommt man ja am z.B. am wohl explizit als Non-Schengen-konzipierten "Hotel" vorbei.
    .
    Zugegeben, wo/wie da die Eingänge zu diesem Transferhotel sind, weiß ich nicht.

    Nur gerade bei D/B, wo oft nur 1 Schalter Non EU und 1 Schalter EU/CH offen ist, warte ich schon auf den Thread „Flug verpasst wegen 15 Minuten Wartezeit an der Grenzkontrolle beim Rückweg aus der Lounge – muss die Airline kostenlos umbuchen“ , oder: „Anschluss trotz pünktlicher Landung verpasst, da Grenzkontrolle wegen Loungebesuchern überfüllt – steht mir die Ausgleichszahlung zu“

    Bleibt die Hoffnung, dass es Paxen mit eher knappen Anschlüssen zu umständlich ist, für einen kurzen Loungebesuch zweimal durch die Grenzkontrolle zu gehen, und Paxe mit mehr Zeit gleich nach E rüberfahren…

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2011
    Ort
    EDKA/STR/ZRH
    Beiträge
    656

    Standard

    Zitat Zitat von SkyIsTheLimit Beitrag anzeigen
    Also entweder meinen Sie den Blick wie an der Raucherbar heute oder die Lounges müssten ganz woanders hin oder? Wüsste nicht wo dort sonst Vorfeldblick möglich sein sollte
    Es ist davon auszugehen, dass die bisherige F-Lounge (die kommt ja woanders hin) zur neuen SEN-Lounge wird (bzw. selbige erweitert). Dann hätte man auch Vorfeldblick (wenngleich durch das berüchtigte Rohr eingeschränkt). Und wenn man größere Umbaumaßnahmen in Angriff nimmt, dann könnten die aktuellen Duschen/Ruheräume der F-Lounge rausgerissen werden, und man könnte die zwei Hinterzimmer der aktuellen F-Lounge der jetzigen C-Lounge zuschlagen, so dass die auch Vorfeldblick bekommt.

    Andererseits gehe ich im Moment davon aus, dass die Aufteilung der Lounges nach dem Umbau nichts mehr mit der aktuellen Situation zu tun haben wird, d.h. welche Bereiche später SEN bzw. C sein werden, ist zum momentanen Zeitpunkt für außenstehende wahrscheinlich noch gar nicht absehbar.
    2018: ZRHx26, DUSx20, AMSx6, KULx6, BKKx6, FRAx5, SINx4, STRx2, MUCx2, HKGx2, HNDx1, KIXx1
    2017: ZRHx32, DUSx31, STRx9, MUCx8, FRAx4, HKGx4, DXBx4, HAMx2, AMSx2, BKKx2, LEJx2
    2016: ZRHx31, DUSx26, STRx8, MUCx8, LHRx4, VIEx4, FRAx2, DXBx2, SINx2, KULx2, LUGx2, CGNx1
    2015: DUSx35, ZRHx25, MUCx9, VIEx4, LHRx4, SKGx4, STRx3, FRAx2, HKGx2, PEKx2, ATHx2, CGNx1, AMSx1

  15. #15
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.02.2013
    Ort
    above and below the clouds
    Beiträge
    4.276

    Standard

    Zitat Zitat von bruce80 Beitrag anzeigen
    Dann hätte man auch Vorfeldblick...
    Da haben sie mit den Lounges in E natürlich gut vorgelegt und müssten in A ganz schon ranklotzen, wenn sie eine halbwegs attraktive Alternative schaffen wollen.

  16. #16
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.01.2010
    Beiträge
    244

    Ausrufezeichen Umbau SWISS Business und Senator Lounges Terminal A in ZRH

    Soeben auf der Swiss Website gesehen:

    Lounge Center A: SWISS Business und Senator Lounges

    Umbau: 27. August 2017 bis Frühjahr 2018

    Während der Umbauphase bleiben die SWISS Business und Senator Lounges im Terminal A geschlossen. Dies erleichtert einen schnelleren Abschluss der Arbeiten. Wir freuen uns, Sie voraussichtlich im April 2018 in den neuen Lounges zu begrüssen. Bis es soweit ist, können Sie gerne eine unserer anderen Lounges (Terminal D und E)besuchen. Dort sind auch die erworbenen SWISS Choice Lounge-Zugang-Gutscheine während des Umbaus weiterhin verwendbar.
    sehammer und zolagola sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    VIE
    Beiträge
    5.443

    Standard

    "Schnellerer Abschluss" klingt bei der geplanten Zeit voll von Hohn. Im laufenden Betrieb wäre das dann wohl ein zweiter BER? War nicht erst vor nicht allzu langer Zeit dort eine längere Umbau-Beeinträchtigung?
    SkyIsTheLimit sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2011
    Beiträge
    1.937

    Standard

    Zitat Zitat von sehammer Beitrag anzeigen
    "Schnellerer Abschluss" klingt bei der geplanten Zeit voll von Hohn.
    Aehm, es sind hier Schweizer am Werk. Da wird unnötige Eile nicht gern gesehen.

    Klingt aber insgesamt nach viel Spass für das gute halbe Jahr: Der ganze Schengenverkehr (A Gates) darf jedes mal quer durch den Flughafen laufen, durch die Passkontrolle und sich in die D Lounge zwängen?

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.05.2011
    Ort
    BRU
    Beiträge
    8.369

    Standard

    Wird u.a. hier schon diskutiert

    http://www.vielfliegertreff.de/swiss...ml#post2348312

    ... wo es aber zugegeben wohl nicht jeder findet.
    mac69 sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #20
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.01.2010
    Beiträge
    244

    Standard

    Zitat Zitat von singmeister Beitrag anzeigen
    Klingt aber insgesamt nach viel Spass für das gute halbe Jahr: Der ganze Schengenverkehr (A Gates) darf jedes mal quer durch den Flughafen laufen, durch die Passkontrolle und sich in die D Lounge zwängen?
    Das wird dann aber sehr eng dort

Seite 1 von 48 1 2 3 11 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •