Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 65

Thema: Loungezugang *Alliance Lounge LAX

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    258

    Standard Loungezugang *Alliance Lounge LAX

    ANZEIGE
    Hallo zusammen,

    Ich werde nicht schlau ob ich kommenden Dienstag in LAX in die*Alliance Business Lounge, oder notfalls United Club, komme.

    Gebucht ist auf 016 Ticket ZRH-VIE-LAX-KOA in Business P.

    Auf der UA Webseite blicke ich nicht richtig durch... Klar ist, dass ein reiner Domestic United First Flug keinen Zugang zu den Loungen gewährt. Bei Internationalen Verbindung allerdings schon. Wird der Flug LAX-KOA als reiner Domestic oder Teil eines Internationalen Fluges angeschaut? Ich habe United geschrieben und die eine Antwort sagt, dass klar Zugang gewährt wird zu United Club da internationaler Flug. Zugang sei bei internationalen Flügen bei departing, connecting und arrival Airport garantiert. Auf eine zweite Mail ob dies auch für die*Alliance Lounge gilt wurde gegensätzliches geschrieben, sprich nirgends Zugang...

    Laut Loungebuddy habe ich Zugang, aber Loungebuddy ist auch nicht immer korrekt.

    Ich habe bloss keine Lust stundenlang am LAX rumzulümmeln, nur weil ich nicht in die schöne *Alliance Business Lounge komme. Dann gehe ich lieber zum In & Out Burger rüber;-)

    Weiss jemand sicher ob ich mit meinem Ticket in die Lounge komme oder nicht?

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    LEJ
    Beiträge
    3.118

    Standard

    Meinst Du die im intern. Terminal? Da dürftest Du doch mit dem LAX-KOA gar nicht mehr hin kommen?
    SchauAIRte sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    258

    Standard

    Zitat Zitat von LE2012 Beitrag anzeigen
    Meinst Du die im intern. Terminal? Da dürftest Du doch mit dem LAX-KOA gar nicht mehr hin kommen?
    Genau die meine ich.

    Es gibt inzwischen einen airside Connector zwischen den LAX Terminals. Man braucht ca. 20min vom TBIT zum Terminal 7 oder 8 von UA.

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    5.249

    Standard

    Zutritt zu den UA Clubs ist gegeben:

    https://www.united.com/web/en-US/con...ge/access.aspx

    Ich würde jetzt nicht den Aufwand auf mich nehmen und in die *A Lounge zu gehen, zumal Zutritt ungewiss (ich würde auf NEIN tippen)... Security im T4 TBIT ist verdammt lange und mühsam... Dazu musst Dann ins T7/8 zu UA laufen, sind einige Meter...

    Wieso nicht direkt mit dem Shuttle vom T4 zum T7 und dann in den UA Club?

    Die Umsteigezeit von 2h23 mit Terminalwechsel ist sowieso sportlich... Vielleicht kannst Du uns erläutern, wie Du in dieser kurzen Zeit noch zum In&Out Burger gedenkst zu gehen???

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    258

    Standard

    Zitat Zitat von jetblue Beitrag anzeigen
    Zutritt zu den UA Clubs ist gegeben:

    https://www.united.com/web/en-US/con...ge/access.aspx

    Ich würde jetzt nicht den Aufwand auf mich nehmen und in die *A Lounge zu gehen, zumal Zutritt ungewiss (ich würde auf NEIN tippen)... Security im T4 TBIT ist verdammt lange und mühsam... Dazu musst Dann ins T7/8 zu UA laufen, sind einige Meter...

    Wieso nicht direkt mit dem Shuttle vom T4 zum T7 und dann in den UA Club?

    Die Umsteigezeit von 2h23 mit Terminalwechsel ist sowieso sportlich... Vielleicht kannst Du uns erläutern, wie Du in dieser kurzen Zeit noch zum In&Out Burger gedenkst zu gehen???
    Umsteigezeit ist 3h23 und nicht 2h23 (Ankunft 13:30, Weiterflug 16h53). Kommt natürlich drauf an wie schnell man durch die Einreise kommt. Habe von 15min bis 1,5h schon alles erlebt. Wenn es sich nicht zu stark zieht, sollten ca. 2h bleiben vor Boarding. Siko in T7 sollte dank Fastlane auch schnell gehen, sodass dort nicht übermässig viel Reserve geplant werden muss falls man vom In & Out zurück kommt.

  6. #6
    Gesperrt
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    5.249

    Standard

    Zitat Zitat von chrigu81 Beitrag anzeigen
    Umsteigezeit ist 3h23 und nicht 2h23 (Ankunft 13:30, Weiterflug 16h53). ... nicht übermässig viel Reserve geplant werden muss falls man vom In & Out zurück kommt.
    Mein Fehler, +1h für Dich! Aber dokumentier uns toch, wie du in dieser Zeit noch zum In&Out in Westchester willt, um pünktlich zum UA Flug nach KOA zurück sein willst... A propos, viel Spass in der UA 739, gäll
    oschkosch sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Pilotendompteur Avatar von foxyankee
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Großherzogtum
    Beiträge
    3.518

    Standard

    Wo ist das Problem?

    Wenn man mal mit 1 Stunde Einreise und Zoll rechnet ist er um 14:30 draußen und sollte so um 16:00 wieder am LAX eintreffen.
    Das sind ja dann 1,5 Stunden, damit kommt man sogar zu Fuß zum In&Out (Fußweg von ganz hinten TBIT dorthin sind 30 Minuten) wenn man nicht die Shuttles zum benachbarten Parkhaus nimmt. Also ein gemütlicher kleiner Ausflug, zurück zu United T7/8 dauert es ja dann nur 25 maximal 25 Minuten - also alles total entspannt.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    258

    Standard

    Zitat Zitat von jetblue Beitrag anzeigen
    propos, viel Spass in der UA 739, gäll
    UA739? Kenn ich nicht? Ich nehme UA1718 oder worauf willst du hinaus?

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    258

    Standard

    Zitat Zitat von foxyankee Beitrag anzeigen
    Wo ist das Problem?

    Wenn man mal mit 1 Stunde Einreise und Zoll rechnet ist er um 14:30 draußen und sollte so um 16:00 wieder am LAX eintreffen.
    Das sind ja dann 1,5 Stunden, damit kommt man sogar zu Fuß zum In&Out (Fußweg von ganz hinten TBIT dorthin sind 30 Minuten) wenn man nicht die Shuttles zum benachbarten Parkhaus nimmt. Also ein gemütlicher kleiner Ausflug, zurück zu United T7/8 dauert es ja dann nur 25 maximal 25 Minuten - also alles total entspannt.
    So in etwa habe ich mir das vorgestellt;-)

  10. #10
    Megaposter Avatar von kingair9
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Unter TABUM und bei EDLR
    Beiträge
    20.939

    Standard

    Zitat Zitat von chrigu81 Beitrag anzeigen
    Genau die meine ich.

    Es gibt inzwischen einen airside Connector zwischen den LAX Terminals. Man braucht ca. 20min vom TBIT zum Terminal 7 oder 8 von UA.
    Sorry für OT aber dieser Thread bzw. das Posting passt soooo schön zur Anordnung in meiner Suchmaske...

    image.jpg


  11. #11
    Forumskater Avatar von nhobalu
    Registriert seit
    18.10.2010
    Ort
    im Paralleluniversum
    Beiträge
    10.683

    Standard

    Früher waren's die Zigaretten, heute sind's die Burger, für die manche Menschen meilenweit laufen.
    Mondbewohner - ehemals aktiver Forist

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    258

    Standard

    Etwas Bewegung soll auch gesund sein:-D

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA/QKL
    Beiträge
    17.241

    Standard

    Zitat Zitat von chrigu81 Beitrag anzeigen
    Etwas Bewegung soll auch gesund sein:-D
    Noch gesünder ist allerdings der Verzicht auf diesen Fastfood Fraß und die dazu meistens ausgeschenkte Zuckerbrause.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    258

    Standard

    Zitat Zitat von SleepOverGreenland Beitrag anzeigen
    Noch gesünder ist allerdings der Verzicht auf diesen Fastfood Fraß und die dazu meistens ausgeschenkte Zuckerbrause.
    Sollte kein Problem darstellen, immerhin geht man ja wegen den Flugzeugen zum In & Out und nicht wegen der Burger

  15. #15
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    17

    Standard


  16. #16
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    17

    Standard

    Zitat Zitat von chrigu81 Beitrag anzeigen
    UA739? Kenn ich nicht? Ich nehme UA1718 oder worauf willst du hinaus?
    jetblue meinte wohl, daß du bei UA in einer B737-900 Platz nehmen wirst. Für mehrere Stunden.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.02.2016
    Beiträge
    473

  18. #18
    Gesperrt
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    5.249

    Standard

    Zitat Zitat von foxyankee Beitrag anzeigen
    Wenn man mal mit 1 Stunde Einreise und Zoll rechnet ist er um 14:30 draußen und sollte so um 16:00 wieder am LAX eintreffen ... wenn man nicht die Shuttles zum benachbarten Parkhaus nimmt.
    OS wird nicht am TBIT andocken, de-bording und bording findet in den remote Parkplätzen in der nähe von LGB statt (siehe Foto)... Mühsamer Bus-Transfer... Auch wenn man in 1h durch ist, heisst dass noch lange nicht, dass das Gepäck es auch ist... LAX ist im Moment ziemlich mühsam wegen massiver Kapazitätsüberlastung im TBIT...

    Der Trick mit dem Parkshuttle funktioniert schon seit längerem nicht mehr... Kontrolle Parkticket...

    Zudem sind die Staus am APT LAX nicht zu unterschätzen... Aber viel ist möglich, good luck!

    Und richtige Entscheidung mit OS nach LAX zu fliegen als direkt, Bord-Service und Freundlichkeit des Personals ist ein Genuss!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von jetblue (24.07.2017 um 21:46 Uhr)

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    258

    Standard

    Zitat Zitat von prosenator Beitrag anzeigen
    jetblue meinte wohl, daß du bei UA in einer B737-900 Platz nehmen wirst. Für mehrere Stunden.
    Stimmt mit B737-900, daran hatte ich nicht gedacht. Danke für den Hinweis:-)

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    258

    Standard

    Zitat Zitat von jetblue Beitrag anzeigen
    OS wird nicht am TBIT andocken, de-bording und bording findet in den remote Parkplätzen in der nähe von LGB statt (siehe Foto)... Mühsamer Bus-Transfer... Auch wenn man in 1h durch ist, heisst dass noch lange nicht, dass das Gepäck es auch ist... LAX ist im Moment ziemlich mühsam wegen massiver Kapazitätsüberlastung im TBIT...

    Der Trick mit dem Parkshuttle funktioniert schon seit längerem nicht mehr... Kontrolle Parkticket...

    Zudem sind die Staus am APT LAX nicht zu unterschätzen... Aber viel ist möglich, good luck!

    Und richtige Entscheidung mit OS nach LAX zu fliegen als direkt, Bord-Service und Freundlichkeit des Personals ist ein Genuss!
    Mal schauen, wird für mich dann eine Premiere mit den Aussenplätzen

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •