Seite 1 von 24 1 2 3 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 470

Thema: HAM - nur gefühlt immer schlechter?

  1. #1
    Reguläres Mitglied Avatar von HansLuft
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    HAM
    Beiträge
    84

    Frage HAM - nur gefühlt immer schlechter?

    ANZEIGE
    Liebe Vielfliegergemeinde,

    ich wüsste gerne einmal, ob ich mit meinen Wahrnehmungen zum Service am Hamburg Airport alleine bin, oder ob andere diese Erfahrungen bestätigen können:

    Meiner Meinung nach ist der Service in Hamburg in den letzten Monaten auf ein nicht mehr erträgliches Niveau abgesackt...

    Dabei geht es konkret unter anderem um folgende Erfahrungen die ich machen durfte:

    Vor ca. 6 Wochen:

    - Ankunft mit Ryanair auf einer Außenposition: Wartezeit auf einen Bus: knapp 30 Minuten

    Letzte Woche:

    - Ankunft mit Air Berlin aus Mallorca: Wartezeit auf die Koffer: Knapp 2 Stunden

    Gestern früh:

    - Komplett überlastete SiKo`s
    - Passagiere wurden mal wieder von der normalen Kontrolle zum Fast Track geschickt so dass dieser auch überlastet war
    - Kein Zugang zur LH Lounge weil "der Flughafen den Fußboden vor den Lounges neu gemacht hat und dieser noch nicht betreten werden soll" . Selbst LH wusste nichts davon
    - Abflugverspätung LH001 weil "die Crew keinen Bus hat der sie zum Flieger bringen kann" (Außenposition)
    - Weitere Verzögerung weil auch die Passagierbusse nicht rechtzeitig bereitgestellt werden konnten.

    Der Flughafen selbst reagiert auf Facebook Beschwerden stets mit dem gleichen Textbaustein...

    Ich finde es persönlich sehr enttäuschend was da gerade in HAM (nicht) läuft, da Hamburg aus meiner Sicht eigentlich immer ein sehr angenehmer Airport war...

    Hatte ich da nun ein paar Mal "einfach nur Pech" oder habt Ihr auch schon solche Erfahrungen gemacht?
    Wuff sagt Danke für diesen Beitrag.
    Turkish Airlines? Never Ever!

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Biohazard
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    BRE/FRA
    Beiträge
    1.981

    Standard

    Guck mal hier rein, da gibts auch schon einige Frustbeiträge.
    http://www.vielfliegertreff.de/airpo...flughafen.html
    HansLuft sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2015
    Ort
    Z´Sdugärd
    Beiträge
    3.107

    Standard

    Zitat Zitat von HansLuft Beitrag anzeigen
    - Komplett überlastete SiKo`s
    WANN war die den mal NICHT überlastet?

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    CGN
    Beiträge
    2.275

    Standard

    Die Folgen des immer weiter sich verschärfenden Sparwahns seitens der Airlines werden zukünftig noch extremer wenn das so weiter geht.
    Mag sein das die Airlines ein paar Euronen sparen auf der Abfertigungsseite - das dürfen sie dann allerdings auf der Entschädigungsseite dann wieder drauflegen bzw. müssen damit leben das ihre Flieger nur noch verspätet wieder abheben, die Passagiere, sofern sie nicht absolut schmerzfrei sind, sich noch mehr beschweren.
    Selbst schuld und kein Bedauern meinerseits.
    interessierterlaie, concordeuser und Wuff sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.604

    Standard

    Gefühlt ist da gar nixx

    Frag Leute, die oft in HAM ankommen, außer gewerbsmäßigen Lügnern, werden viele sagen, es wird immer frustrierender

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SvenHennig
    Registriert seit
    21.11.2010
    Ort
    Bergen
    Beiträge
    380

    Standard

    Zitat Zitat von Biohazard Beitrag anzeigen
    Guck mal hier rein, da gibts auch schon einige Frustbeiträge.
    http://www.vielfliegertreff.de/airpo...flughafen.html
    Bin am Mi aus PMI gekommen mit den Kids.

    Ankunft 13:30, angekündigtes Gepäck für 14 Uhr.

    gestartet 14:05, Prio Gepäck aber als letztes, also 1,5 Std. nach Abflug raus. Aber auch, weil man drei Maschinen (aus Istanbul, London BA und HG aus PMI) an einem Band abfertigt, obwohl zwei weitere still standen
    Mehr über mich und Details zu Deals im Blog * Hier war ich schon: Flugstatistik * Mehr Details auf meinem Instagram Account

  7. #7
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    246

    Standard

    Will meinen Heimatairport sicher nicht in Schutz nehmen, denn auch ich bin oft betroffen und genervt.
    Zumindest aber die User aus HAM, so sie denn Zeitung lesen oder Radio hören, müssten bemerkt haben, dass der Airport Chef Eggenschwiler fast wöchentlich zur misslichen Situation Stellung nimmt. Bemerkt haben müsste man auch, dass in Etappen das (330000 qm große) Vorfeld aufgerissen und mit neuer Drainage und neuem Vorfeld Layout versehen wird, sodass viele Gate Positionen derzeit nicht benutzt werden können. Bei mehr Außenpositionen von Fliegern dauert es eben länger, es müssen auch mehr Busse fahren, sie müssen auch Umwege fahren.
    Auch die Tatsache, dass immer mehr Flieger das Gepäck wieder einzeln und nicht in Containern verstauen, trägt nicht gerade zur schnelleren Abfertigung bei.
    Klar, der Airport ist für vernünftige Organisation verantwortlich und es hakt (zu) oft. Aber das ewige Gejammer und Vortäuschen absoluter Ahnungslosigkeit, wieso all dies zustande kommt, hilft nicht weiter und nervt eher.
    jackinthebox, oldfaithful und ACX209 sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Reguläres Mitglied Avatar von HansLuft
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    HAM
    Beiträge
    84

    Standard

    Zitat Zitat von Awas! Beitrag anzeigen
    Aber das ewige Gejammer und Vortäuschen absoluter Ahnungslosigkeit, wieso all dies zustande kommt, hilft nicht weiter und nervt eher.
    Genau diese Ahnungslosigkeit ist es ja die mich so ärgert, denn:

    - es sind durch die Baustelle nur ein paar Gates am Finger betroffen
    - die Baupläne sind seit langem bekannt und man hätte (...) entsprechend planen können
    - man könnte auch ein paar Busse sammt Fahrern für die Dauer "zuleihen"
    - auch die Tatsache, das Gepäck einzeln verladen wird ist ebenfalls nicht neu und wäre somit auch planbar gewesen
    - Kann man auch Mitarbeiter für die Gepäckabfertigung zuleihen oder einstellen (angemessene Bezahlung vorausgesetzt...)

    Da aich hier seit Monaten nichts zu bewegen scheint (ich verfolge als Hamburger natürlich auch die Nachrichten...) sollte dies aus meiner Sicht deutlich mehr und öffentlicher diskutiert werden?
    weltspion, Wuff und Andreas91 sagen Danke für diesen Beitrag.
    Turkish Airlines? Never Ever!

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Klagenfurter
    Registriert seit
    24.02.2015
    Ort
    KLU, das größte Dorf Österreichs; GRZ
    Beiträge
    396

    Standard

    Bei meinem letzten Flug nach HAM mit OS operated by AB hieß es nach der Landung, dass auf unserer Vorfeldposition zwar bereits die Busse warten, aber es noch keine Spur von der Gangway gibt. Also mussten wir knapp 10 Minuten auf die Gangway warten.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.604

    Standard

    Zitat Zitat von Awas! Beitrag anzeigen
    Will meinen Heimatairport sicher nicht in Schutz nehmen, denn auch ich bin oft betroffen und genervt.
    Zumindest aber die User aus HAM, so sie denn Zeitung lesen oder Radio hören, müssten bemerkt haben, dass der Airport Chef Eggenschwiler fast wöchentlich zur misslichen Situation Stellung nimmt.
    Vor allem nervt Herr Eggenschwiler. Selten einen so überbewerteten und überbezahlten Fatzke erlebt!! Der könnte glatt bei BER anfangen ohne aufzufallen
    Geändert von concordeuser (04.09.2017 um 13:55 Uhr)
    Julianbsen und alxms sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    4.557

    Standard

    Zitat Zitat von concordeuser Beitrag anzeigen
    ... erlebt ...
    persönlich?

    Wenn nicht, persönlich ist er noch schlimmer als im Hamburger Abendblatt.
    Julianbsen, concordeuser und Andreas91 sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ACX209
    Registriert seit
    08.09.2016
    Ort
    EDXB/HEI
    Beiträge
    843

    Standard

    Zitat Zitat von HansLuft Beitrag anzeigen
    Genau diese Ahnungslosigkeit ist es ja die mich so ärgert, denn:

    - es sind durch die Baustelle nur ein paar Gates am Finger betroffen
    - die Baupläne sind seit langem bekannt und man hätte (...) entsprechend planen können
    - man könnte auch ein paar Busse sammt Fahrern für die Dauer "zuleihen"
    - auch die Tatsache, das Gepäck einzeln verladen wird ist ebenfalls nicht neu und wäre somit auch planbar gewesen
    - Kann man auch Mitarbeiter für die Gepäckabfertigung zuleihen oder einstellen (angemessene Bezahlung vorausgesetzt...)

    Da aich hier seit Monaten nichts zu bewegen scheint (ich verfolge als Hamburger natürlich auch die Nachrichten...) sollte dies aus meiner Sicht deutlich mehr und öffentlicher diskutiert werden?
    Genau diese Punkte wurden alle schon im Gepäckchaosthreat ausreichend beleuchtet!
    Es ist leider nicht so einfach Personal zu finden!

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    540

    Standard

    Zitat Zitat von concordeuser Beitrag anzeigen
    Vor allem nervt Herr Eggenschwiler. Selten einen so überbewerteten und überbezahlzten Fatzke erlebt!! Der könnte glatt bei BER anfangen ohne aufzufallen
    ... bin mal gespannt, ob Herr E. sich im nächsten Jahr wieder traut den Fliegerball im Atlantic auszurichten, oder Zeit und Geld mehr in die Pflege des Flughafenservices investiert.

    Sein Tanzpartner S.-T. ist ja schon mal ausgetauscht worden...

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    11.698

    Standard

    Zitat Zitat von Klagenfurter Beitrag anzeigen
    Bei meinem letzten Flug nach HAM mit OS operated by AB hieß es nach der Landung, dass auf unserer Vorfeldposition zwar bereits die Busse warten, aber es noch keine Spur von der Gangway gibt. Also mussten wir knapp 10 Minuten auf die Gangway warten.
    Flieg halt mit einer Qualitaetsairline wie Ryanair, die ihre eigene Gangway mitbringt

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    CGN
    Beiträge
    2.275

    Standard

    Bringt auch nix wenn kein Personal für die Wegesicherung da ist

  16. #16
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.07.2017
    Ort
    HAM/KMI
    Beiträge
    193

    Standard

    Zitat Zitat von HansLuft Beitrag anzeigen
    ich wüsste gerne einmal, ob ich mit meinen Wahrnehmungen zum Service am Hamburg Airport alleine bin, oder ob andere diese Erfahrungen bestätigen können:
    Es wird immer schlimmer. Ich optimiere mittlerweile schon Gepäck soweit, das ich früher nicht gedacht hätte mit wie wenig man auskommt, nur um bloß keinen Koffer aufgeben zu müssen.

    Achja und Aussenposition? Ich jubel mittlerweile schon wenn es eine der neuen Positionen zum Laufen ist selbst wenn es in Strömen regnet (passiert ja manchmal ;-)) da Busse in HAM wohl mittlerweile seltener sind als Werder Brenen Fans...

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Zitat Zitat von concordeuser Beitrag anzeigen
    Vor allem nervt Herr Eggenschwiler. Selten einen so überbewerteten und überbezahlzten Fatzke erlebt!! Der könnte glatt bei BER anfangen ohne aufzufallen
    Verwunderlich ist es sowieso, wie Herr E. diesen Job bekommen konnte, wo er doch keines der in Hamburg sonst notwendigen Qualifikationen für einen Spitzenjob in einem öffentlichen Unternehmen erfüllt: Er ist weder Genosse, noch Frau, noch Grüner oder Linker.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    4.557

    Standard

    Sorry Herr Wuff,
    soviel Blödsinn habe ich noch nie gelesen.

    Er ist BANKER und daher für alles qualifiziert!

    Z.B. aktiv bei der HSH-Nordbank
    Wuff sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.604

    Standard

    Zitat Zitat von Vollzeiturlauber Beitrag anzeigen
    persönlich?

    Wenn nicht, persönlich ist er noch schlimmer als im Hamburger Abendblatt.
    nur ein wenig von einem sogenannten - event- aber er passt nahtlos zu den anderen großen "Scharlatanen" unserer Stadt
    Geändert von concordeuser (04.09.2017 um 08:03 Uhr)

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.604

    Standard

    Zitat Zitat von vielzuvielflieger Beitrag anzeigen
    ... bin mal gespannt, ob Herr E. sich im nächsten Jahr wieder traut den Fliegerball im Atlantic auszurichten, oder Zeit und Geld mehr in die Pflege des Flughafenservices investiert.

    Sein Tanzpartner S.-T. ist ja schon mal ausgetauscht worden...
    Großartiger Beitrag, er wird für mich aus einem leicht verkaterten Montagmorgen einem Vormittag voll beschwingter Heiterkeit machen.

Seite 1 von 24 1 2 3 11 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •