Ergebnis 1 bis 6 von 6
Übersicht der abgegebenen Danke2x Danke
  • 2 Beitrag von alinakl

Thema: Aufenthalt Aruba mit FLug KL767

  1. #1
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    30.09.2017
    Beiträge
    81

    Frage Aufenthalt Aruba mit FLug KL767

    ANZEIGE
    Durch die guten Dreamdeals neulich geht am Freitag nach Bonaire.
    Jetzt hab ich gesehen das wir auf Aruba zwschenlanden müssen 75Minuten.

    KLM sagt j: Aufenthalt in Aruba (Königin Beatrix Airport) - 01 Stunden 15 Minuten


    Kann mir jemand von euch sagen wie das abläuft?
    Bleibt man da im Flieger sitzen oder muss man raus? wenn raus was dann? Gibts da ne Lounge? hat man mit Biz Ticket Zugangen?

  2. #2
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    13.05.2015
    Ort
    HAM
    Beiträge
    131

    Standard

    ... das ist quasi ein 'Direkt-Turnaround' AMS - AUA - BON - AMS.

    In AUA angekommen steigen Gäste dort aus, wer nach BON will bleibt im Flieger sitzen. Es steigen dann auch Gäste zu, die zurück nach AMS wollen. Typischerweise kommt auch kurz ne Putzcrew durch die Reihen. In BON steigt ihr dann aus und Gäste die nach AMS wollen ein (die AUA Zusteiger bleiben entsprechend auch wieder im Flieger).

    Gruß

    Carsten

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    1.778

    Standard

    Zitat Zitat von CarstenWL Beitrag anzeigen
    ... das ist quasi ein 'Direkt-Turnaround' AMS - AUA - BON - AMS.

    In AUA angekommen steigen Gäste dort aus, wer nach BON will bleibt im Flieger sitzen. Es steigen dann auch Gäste zu, die zurück nach AMS wollen. Typischerweise kommt auch kurz ne Putzcrew durch die Reihen. In BON steigt ihr dann aus und Gäste die nach AMS wollen ein (die AUA Zusteiger bleiben entsprechend auch wieder im Flieger).

    Gruß

    Carsten
    Carsten das war vielleicht mal der Fall der aktuelle Ablauf ist etwas anders:

    Wir sind zwar etwas verfrüht in AUA gelandet aber ich glaube nicht dass sich desshalb alles geändert hat.

    Es ist wie folgt abgelaufen:
    In AUA sind alle Gäste ausgestiegen, wir Reisende die zum Flamingo Airport weiter geflogen sind mussten ihr Handgepäck an Bord lassen.
    Drausen gab es einen Posten der die Transferleute aussortiert hat, wir bekamen eine Transferkarte in die Hand gedrückt und weiter geschickt.

    Weiter vorne gab es einen weiteren Posten dieser hat die Transferleute,logischer weise, anstatt zur Immigration weiter in den Gang geschickt.
    Im weiteren Verlauf gab es, eine für mich unverständliche, erneute SiKo die allerdings auch sehr schnell erledigt war (es gab ja kein Handgepäck welches den Prozess aufgehalten hätte).

    Nach der SiKo sind wir zwischen dem Zugang zu den US Preclearance Bereich und den normalen Gates raus gekommen.
    In der Nähe befindet sich die Lounge der Zugang dort war völlig problemlos, allerdings hat die Lounge nur ein begrenztes Angebot aber für etwas zu trinken und ein belegtes Brötchen hat es gereicht.

    Dann erfolgt das ganz normale Boarding und ein 25Minuten dauernder Flug zum Flammingo Intl, dort gibt es noch den Flamingo in den Pass gedruckt und nach wenigen Minuten kommen die Koffer und Sekunden später ist man durch den Zoll und drausen.

    Dass in BON allerdings nur die Reisende mit dortigem Endziel aussteigen ist zutreffend.
    CarstenWL und aschumann sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    13.05.2015
    Ort
    HAM
    Beiträge
    131

    Standard

    Carsten das war vielleicht mal der Fall der aktuelle Ablauf ist etwas anders:
    Kann ohne weiteres angehen, meine Erfahrung(en) liegen um die 2 Jahre zurück, danke für das Update.

    Gruß

    Carsten

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    1.778

    Standard

    Mein Flug war 28.08.2018 aktueller wird es kaum gehen.

    War es nicht früher sogar so, dass im Wechsel zuerst AUA/BON angeflogen wurde und es ein System nach Wochentagen gab?

    Glaube als ich den Flug Januar/2017 gesucht hatte wurde mir die direkte Ankunft in BON angezeigt und auf dem Rückflug hätte der Stop in AUA erfolgen sollen.
    Hatte dann aber doch ein AB Ticket nach CUR vv. gebucht 890Euro für ein C TIcket waren einfach zu gut.

  6. #6
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    30.09.2017
    Beiträge
    81

    Standard

    echt jetzt? Austteigen ohne Handgepäck? und die Kamera dann später weg ist guck ich in die Röhre? das kanns ja jetzt nicht sein???

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •