Ergebnis 1 bis 10 von 10
Übersicht der abgegebenen Danke5x Danke
  • 1 Beitrag von koeby
  • 1 Beitrag von Andie007
  • 1 Beitrag von Loungepotato
  • 2 Beitrag von weltbuerger

Thema: Welche *A Lounge ist in LHR die Beste?

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2010
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    892

    Frage Welche *A Lounge ist in LHR die Beste?

    ANZEIGE
    Hallo,

    welche *A Lounge ist in LHR die Beste?
    Ich habe auch den PP, falls alle Stricke reißen...

    Danke!!

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    660

    Standard

    T2B Silverkris fand ich hübsch und gut. MLL soll auch gut sein, ist gleich nebenan. Aber T2B ist halt schon am A... der Welt.
    Die LH Lounge fand ich aber auch ganz ok, verglichen mit den normalen C-Lounges in D.
    headpro81 sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    New York & DUS
    Beiträge
    1.407

    Standard

    LH ist gut und liegt auch bequem fuer die Flüge innerhalb Europas. Der Rest ist in T2B, was ein ordentlicher Fussmarsch ist. Aber es ist machbar.
    Die SQ Lounge ist schon nett vom Essen her. Die Zeit selbst vertroedel ich in der Regel um UA Club, der auch optisch schön geworden ist. Es gibt noch AC MLL: auch nett - aber mE nicht weltbewegend. Die 3 Lounges in T2B sind aber recht nah aneinander.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2010
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    892

    Standard

    Danke, ich fliege weiter nach MUC und habe ca. 3 Stunden Zeit - T2B werde ich wohl aufsuchen :-)

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2016
    Beiträge
    1.280

    Standard

    Zitat Zitat von headpro81 Beitrag anzeigen
    Danke, ich fliege weiter nach MUC und habe ca. 3 Stunden Zeit - T2B werde ich wohl aufsuchen :-)
    Du musst einfach einrechnen, dass der Rückweg länger dauert, weil es die Laufbänder nur in eine Richtung gibt.

    Die anderen 3 Lounges in T2B haben alle etwas für sich: MLL und SQ sind sehr nah beieinander und haben beide Vor- und Nachteile. Essen finde ich in der SQ meist enttäuschend. Am meisten Auswahl und die größte Fensterfläche hat die UA Lounge. Seit einiger Zeit steht der Champagner nicht mehr auf der Karte, es gibt ihn aber auf Nachfrage beim Barkeeper; wenn das für dich relevant ist.
    headpro81 sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2010
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    892

    Standard

    Zitat Zitat von Loungepotato Beitrag anzeigen
    Du musst einfach einrechnen, dass der Rückweg länger dauert, weil es die Laufbänder nur in eine Richtung gibt.

    Die anderen 3 Lounges in T2B haben alle etwas für sich: MLL und SQ sind sehr nah beieinander und haben beide Vor- und Nachteile. Essen finde ich in der SQ meist enttäuschend. Am meisten Auswahl und die größte Fensterfläche hat die UA Lounge. Seit einiger Zeit steht der Champagner nicht mehr auf der Karte, es gibt ihn aber auf Nachfrage beim Barkeeper; wenn das für dich relevant ist.
    Danke!

    Nein, der Champagner ist mir nicht so wichtig - jedoch ein gutes Essen! Dafür gehe ich gerne ein bisschen länger im Terminal.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2016
    Beiträge
    1.280

    Standard

    Zitat Zitat von headpro81 Beitrag anzeigen
    Danke!

    Nein, der Champagner ist mir nicht so wichtig - jedoch ein gutes Essen! Dafür gehe ich gerne ein bisschen länger im Terminal.
    Beim Essen gehen die Meinungen sicher auseinander. Die größte Auswahl hat wohl UA, aber von eher mittelmäßiger Qualität. Ich finde meistens ein leckeres Gericht bei AC, z. B. Salat und ein asiatisches Gericht mit Reis, auch weil mir dort die Qualität des Essens besser zu sein scheint als bei den beiden anderen in T2B. Andere sehen das aber anders. Ich mache das jetzt meist so: Zuerst in die AC Lounge und wenn mir das Essen zusagt, dann bleibe ich dort. Wenn nicht, dann ist der Weg zu den anderen beiden Lounges nicht weit.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ETOPS
    Registriert seit
    25.12.2013
    Ort
    airside
    Beiträge
    2.750

    Standard

    Die *A Lounges in T2 sind alle ganz ok. Mir gefällt SQ am besten, dann AC und UA. Bei LH ist der SEN-Bereich im hinteren Teil der Lounge recht ordentlich, die Business vorn fällt da etwas ab.
    Sind natürlich persönliche Präferenzen. Bei 3h würde ich auch den kurzen Spaziergang ins T2B nicht scheuen.
    mens sana in corpore sano

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.02.2018
    Beiträge
    821

    Standard

    Hier meine Bewertung der Lounges sowohl in T2A als auch T2B. Ich find den Weg zu T2B so schlimm nicht, im Gegensatz zu den Schildern denke ich max. 10 min pro einfachem Weg.

    1.) SQ

    Essensqualität so lala. Der Salat ist meist okay, die warmen Gerichte waren bei meinem letzten Besuch relativ ausdruckslos und bestanden aus ein paar loungetypischen Standardgerichten wie Hähnchen-Curry. Die Auswahl an der Bar ist eher klein. Sitzgelegenheiten mittelmäßig.

    2.) AC

    Es gibt nur eine kleine Essens- und Getränkeauswahl. Essensmäßig ist der Schwerpunkt eher auf warmen und kalten Snacks und Appetizern, mit viel junk/finger food. Qualität für eine C-Lounge okay (wie SQ halt), aber nicht der Knaller.

    Wenn man nicht gerade ne gute Stunde vor einem AC Abflug hier ist, hat man hier viel Platz. Bequeme Sessel im hinteren Teil der Lounge, die recht großzügig aufgestellt sind, so dass man etwas Privatsphäre hat. Der Vorfeldblick ist auch gut, allerdings blickt man z.Zt. teilweise auf eine Baustelle.

    3.) UA

    Mein klarer Favorit. Das Highlight ist die Bar. Die Essensauswahl ist sehr groß. Auch hier natürlich keine Sterneküche -- es ist eine C Lounge in Europa -- aber für mein Befinden besser als die Competition in T2. Dem US-Geschmack angepasst sind die Sitzgelegenheiten hier eher offen/gemeinschaftlich angelegt, so dass die Privatsphäre gering ist. Man freut sich zunächst über die USB-Ports an vielen Plätzen, muss dann aber oft feststellen, dass die Ports defekt sind.

    4.) Plaza Premium T2

    Ich war gestern erstmals hier aufgrund solider Bewertungen in den Blogs. Ich war enttäuscht. Die Essens- und Getränkeauswahl hält zwar nicht mit den Lounges in T2B mit, geht aber für eine PP-Lounge (mit Amex kommt man auch rein) in Ordnung. Allerdings musste man an der Bar Schlange stehen, wenn man einen Kaffee oder Drink wollte. Mies ist vor allem, dass die Lounge überfüllt war und die Sitzgelegenheiten alles andere als großzügig dimensioniert sind (man sitzt sehr beengt). Auch gibt es keinen Ausblick.

    5.) LH C/SEN

    Für eine Kurzstreckenlounge geht das Angebot an Zeitungen, Essen und Getränken sicher in Ordnung. Sie hält nicht mit dem Angebot von UA mit -- insbesondere nicht, was Bar und Getränke angeht --, aber es ist halt auch keine long haul-Lounge.

    Es gibt LH-typische Sessel (mit Steckdosen) und andere Sitzgelegenheiten, wie Ihr sie alle kennt. Unschön ist, dass die Lounge zu Spitzenzeiten sehr voll werden kann, sowohl im vorderen C- als auch im hinteren SEN-Bereich.
    MANAL und wernichtfragtbleibtdumm sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2016
    Beiträge
    1.280

    Standard

    Zitat Zitat von weltbuerger Beitrag anzeigen
    Es gibt LH-typische Sessel (mit Steckdosen) und andere Sitzgelegenheiten, wie Ihr sie alle kennt. Unschön ist, dass die Lounge zu Spitzenzeiten sehr voll werden kann, sowohl im vorderen C- als auch im hinteren SEN-Bereich.
    Das finde ich das Hauptproblem, warum ich auch manchmal den Weg in die anderen Lounges mache. Bei meinen letzten Abflügen Freitag nachmittags war die LH Lounge ein Zoo und auch im SEN Bereich kaum ein Platz zu finden.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •