Seite 303 von 328 ErsteErste ... 203 253 293 301 302 303 304 305 313 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.041 bis 6.060 von 6546

Thema: Reicht meine Umsteigezeit in XXX?

  1. #6041
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.12.2010
    Ort
    DRS
    Beiträge
    773

    Standard

    ANZEIGE
    Klappt das ohne Probleme ?

    Abflug:

    Hartsfield-Jackson Int Terminal I

    22:15 Uhr



    Ankunft:

    Heathrow (London) Terminal 5

    11:25 Uhr


    Umsteigen:


    Abflug

    Heathrow (London) Terminal 5

    12:55 Uhr



    Ankunft

    Tegel (Berlin)

    15:50 Uhr

    Vielen Dank!

  2. #6042
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.03.2015
    Ort
    DUS/FRA
    Beiträge
    419

    Standard

    Auf einem Ticket - ja, aber in LHR weiß man nie, wie voll die Security-Checks sind
    http://meine.flugstatistik.de/MiddleEast

  3. #6043
    Erfahrenes Mitglied Avatar von fleckenmann
    Registriert seit
    01.05.2015
    Ort
    Rhein Main
    Beiträge
    504

    Standard

    Bei pünktlicher Ankunft auf jeden Fall

  4. #6044
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.12.2010
    Ort
    DRS
    Beiträge
    773

    Standard

    Danke fürs antworten.

    Flug ist jeweils in C, somit Fastlane an der Security, würde helfen, oder?

    Wobei es mir weniger um das zu schaffen geht, nicht das es all zu knapp ist. Da ich den Weg von Tegel nach Hause mitn Fernbus nehmen würde. Sofern es zu knapp ist, man dann zwar eh auf den nächsten gebucht wird, haut das in TXL nicht mehr hin... will aber auch nicht von vorherein einen späteren Bus nehmen um nicht sinnlos dann in TXL warten zu müssen.

    Hatte mal in LHR den Fall das trotz -meine ich- 30 Minuten bis zum Abflug am Check unten vor der Rolltreppe es keinen Einlaß mehr gab, weil ich es eh nicht geschafft hätte. Dem voran war glaube ich noch ein Transfer vom anderen Terminal.

  5. #6045
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    948

    Standard

    Zitat Zitat von AndreFo Beitrag anzeigen
    Danke fürs antworten.

    Flug ist jeweils in C, somit Fastlane an der Security, würde helfen, oder?

    Wobei es mir weniger um das zu schaffen geht, nicht das es all zu knapp ist. Da ich den Weg von Tegel nach Hause mitn Fernbus nehmen würde. Sofern es zu knapp ist, man dann zwar eh auf den nächsten gebucht wird, haut das in TXL nicht mehr hin... will aber auch nicht von vorherein einen späteren Bus nehmen um nicht sinnlos dann in TXL warten zu müssen.

    Hatte mal in LHR den Fall das trotz -meine ich- 30 Minuten bis zum Abflug am Check unten vor der Rolltreppe es keinen Einlaß mehr gab, weil ich es eh nicht geschafft hätte. Dem voran war glaube ich noch ein Transfer vom anderen Terminal.
    Bei Flixbus kannst du bis 15 Minuten vor Abfahrt über die App kostenlos stornieren. Bekommst dann einen Gutschein und anschliessend den nächsten Bus buchen.
    AndreFo sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #6046
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.12.2010
    Ort
    DRS
    Beiträge
    773

    Standard

    Zitat Zitat von andi7435 Beitrag anzeigen
    Bei Flixbus kannst du bis 15 Minuten vor Abfahrt über die App kostenlos stornieren. Bekommst dann einen Gutschein und anschliessend den nächsten Bus buchen.
    Ah, das wusste ich nicht. Kannte das nur von regiojet so. Das macht es natürlich einfacher. Sehr cool.

  7. #6047
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Biohazard
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    BRE/FRA
    Beiträge
    1.324

    Standard

    Zitat Zitat von NullSiebenElf Beitrag anzeigen
    FRA - Peking - Tokyo mit Air China.
    1:25 Std. Zeit zum Umsteigen in PEK.
    Reicht das?
    Hatte ich letztes Jahr, war extrem sportlich.

    CA932 (FRA-PEK) > 1h25m Umsteigezeit > Weiterflug mit CA167 (PEK-HND). Da wir verspätet in FRA losgekommen sind, und diese verlorene Zeit auch nicht mehr aufholen konnten (wir sind um 11:52 statt 11:25 gelandet) habe ich eine Stunde vor Ankunft gefragt ob ich mich weiter vorne hinsetzen kann (ich saß in der vorletzten Reihe). Dieser Bitte wurde nachgekommen und ich durfte mich direkt hinter die C setzen, und war damit auch einer der ersten die aus dem Flieger waren. Kurz orientiert und ab zu den Connection Flights. Ohne Halt durch die Zika Kontrolle um mich dann in die erste Schlange zu stellen. Kurz links und rechts geguckt und direkt eine CA Mitarbeiterin gefunden die ein Schild CA167 trug. Diese nette Dame hat mich dann an der Schlange vorbei an den dritten (oder vierten) Platz vor die Passkontrolle gebracht. Dann nur noch der Security Check. Brechend voll, keine CA MA in Sicht, also habe ich mich angestellt. Hat 20-30 Minuten gedauert mit allem drum und dran. Bin dann die letzten Meter noch im Laufschritt zum Gate, nur um 5 Minuten vor Boarding Ende in den Flieger zu hechten.
    http://www.vielfliegertreff.de/sonst...ml#post2327924

  8. #6048
    b23
    b23 ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    652

    Standard

    Zitat Zitat von ACX209 Beitrag anzeigen
    Ja ist doch genug Zeit!
    Und ob es ne 757 wird hängt vom Wochentag ab da wird auch noch viel YAK40 und IL18 eingesetzt, hab viel Zeit in dem Land verbringen dürfen beruflich!
    Danke für dein feedback 1h 45min klingt erstmal viel. Ich war mir nur nicht sicher wie lange die Ausreiseformalitäten dauern und wir pünktlich in der Regel der flug aus SKD ist.

  9. #6049
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ACX209
    Registriert seit
    08.09.2016
    Ort
    EDXB/HEI
    Beiträge
    706

    Standard

    Zitat Zitat von b23 Beitrag anzeigen
    Danke für dein feedback 1h 45min klingt erstmal viel. Ich war mir nur nicht sicher wie lange die Ausreiseformalitäten dauern und wir pünktlich in der Regel der flug aus SKD ist.
    Naja ich glaube das geht zwar zügig aber dich sehr gründlich bei denen, dass einzige was sein kann das die inner usbekische Verbindung nicht sonderlich pünktlich ist manchmal.

  10. #6050
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    21.07.2016
    Ort
    CGN
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo, ich fliege demnächst mit BA ex OSL über LHR. Ankunft also am T5 um 13:05.
    Weiter geht’s dann in F von T3 mit AA nach LAX um 15:15.

    Transfer von T5 zu T3 findet soweit ich weiß airside ja mit Bussen statt. Die Zeit zwischen Ankunft und Abflug ist ja mit etwas über 2h nicht ewig bemessen. Zu meinen zwei Fragen: Was denkt ihr wie viel Lounge-Zeit noch nach Abzug von Aussteigen, Transfer, Rechtzeitig zum Boarding am Gate sein übrig bleibt?

    Und Frage Nr. 2: Falls genug Zeit vorhanden ist, wozu würdet ihr eher tendieren – nach Ankunft in T5 in den CCR und dann zum Boarding rüber nach T3 oder eher direkt nach der Ankunft auf Nummer sicher gehen und schon mal zu T3 rüber und dann dort die verbleiende Zeit in die CX First Lounge? (Bin nicht sicher, ob ein AA F Ticket zum Einlass berechtigt, reise aber so oder so in Begleitung eines OW Emerald, insofern kein Problem.)

    Danke für eure Einschätzung!

  11. #6051
    Aktives Mitglied Avatar von JohnnyElLoco
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    200

    Standard

    Folgendes Routing würde ich gerne fliegen, auf getrennten Tickets:

    FRA ORD UA945 Ankunft 10:30
    ORD RAP AA2998 Abflug 13:39

    Ist das mit Immigration bis zum Boarding und evtl Terminalwechsel gut machbar?

    Kein GE vorhanden.

    Danke schon einmal!

  12. #6052
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2014
    Beiträge
    590

    Standard

    Zitat Zitat von JohnnyElLoco Beitrag anzeigen
    Ist das mit Immigration bis zum Boarding und evtl Terminalwechsel gut machbar
    Unter normalen Umständen ja, aber ohne Gepäck nehme ich an?
    JohnnyElLoco sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #6053
    Aktives Mitglied Avatar von JohnnyElLoco
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    200

    Standard

    Gepäck muss ich doch eh abholen und wieder aufgeben, oder?

  14. #6054
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ACX209
    Registriert seit
    08.09.2016
    Ort
    EDXB/HEI
    Beiträge
    706

    Standard

    Zitat Zitat von JohnnyElLoco Beitrag anzeigen
    Gepäck muss ich doch eh abholen und wieder aufgeben, oder?
    Ja! Und würde auch sagen das es reicht, denn Terminal muss gewechselt werden aber mit der airrail geht das auch flott.
    JohnnyElLoco sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #6055
    Erfahrenes Mitglied Avatar von zolagola
    Registriert seit
    02.01.2014
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.825

    Standard

    Neue Option mit Southwest gefunden, aber wie lange sind die Wege in DEN? Zwei Optionen für D/I (SWA auf DLH, getrennte Tickets, Aufgabegepäck): 2:25h oder 4:25. Tendiere zu letzterem oder gibt es Erfahrungen dass 2:25 reichen würden?

  16. #6056
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.09.2013
    Ort
    Rheinhessen / FRA
    Beiträge
    2.507

    Standard

    Und was ist bei einer Flugverspätung auf der Langstrecke? Keine Frage! = I. d. R. sollten die 2:25 reichen (leicht eng gestrickt). Aber der Weg "Easy going" und ohne Blutdruckprobleme zu erzeugen.......geht nach der Immigration gepflegt einen Kaffee trinken und nehmt die 4:25er Verbindung.

  17. #6057
    Erfahrenes Mitglied Avatar von zolagola
    Registriert seit
    02.01.2014
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.825

    Standard

    Wenn die Langstrecke verspätet ist, wäre das entspannt - das ist ja der 2.Leg. Bei International auf Domestic würde ich die 2:25 nicht buchen, bei Domestic auf International scheint sie minimal realistischer (ohne die Gegebenheiten in DEN zu kennen).

  18. #6058
    Erfahrenes Mitglied Avatar von alex42
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.357

    Standard

    Zitat Zitat von zolagola Beitrag anzeigen
    Neue Option mit Southwest gefunden, aber wie lange sind die Wege in DEN? Zwei Optionen für D/I (SWA auf DLH, getrennte Tickets, Aufgabegepäck): 2:25h oder 4:25.
    2:25 wäre mir persönlich zu sportlich - mit Bähnchen fahren (WN kommt wohl im äußersten Terminal an), Gepäck abholen, Gepäck aufgeben, Siko (die ohne TSA Pre in DEN schon mal etwas länger dauern kann). Unter normalen Umständen sollte das zwar locker reichen, mit Verspätung wird es aber eng und dann ist die Langstrecke unter Umständen weg.
    zolagola sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #6059
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2011
    Ort
    muc
    Beiträge
    1.076

    Standard

    Zitat Zitat von kingair9 Beitrag anzeigen
    Ankommend 18:17 Uhr in A, Gepäck erwarten und aufnehmen.
    Nach D (alte Info sagte noch F) rüber rennen und bis allerspätestens 19:55 Uhr Koffer neu aufgeben,
    Wenn Volaris pünktlich ist, klappt das.
    Wenn sie mehr als 30 Minuten Delay haben, klappt das eher nicht.
    Ich hake noch mal nach

    Laut Aussage eines Kollegen gibt es in MEX keine Fast Lane (?).

    Anyway, wenn man Domestic fliegt: muss man da auch durch den Zoll/Kofferkontrolle? Wär ja eher ungewöhnlich.

    Ankunft Domestic + Baggage ist im Untergeschoss. Check-In LH im Obergeschoss. Wie lange (in Mins) dauert es von Empfang der Koffer bis zum LH Check-In zu Fuß (kein rennen :-)?

  20. #6060
    Erfahrenes Mitglied Avatar von travellersolo
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    HAM
    Beiträge
    4.449

    Standard

    Moin


    wie ist denn die Minimum Connection Time in MBX Maribor, also dort wo eh kaum geflogen wird.

    Grund 30min zwischen Ankunft und Rückflug und der Herr von VLM meint es wäre eine Stunde, was ich mir nicht vorstellen kann.

    Danke

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •