Seite 377 von 389 ErsteErste ... 277 327 367 375 376 377 378 379 387 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.521 bis 7.540 von 7774

Thema: Airport Berlin - Hauptstadtflughafen BER

  1. #7521
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Non Priority Plus
    Beiträge
    13.035

    Standard

    ANZEIGE
    Keine Sorge. Dafür ist kein Geld mehr da.

  2. #7522
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    14.661

    Standard

    Zitat Zitat von CGNFlyer Beitrag anzeigen
    Als Tip für Zugfahrer von und zum BER:
    Ein Ticket (Einzelticket und Tageskarte) von und nach Dabendorf ab Berlin AB ist für Bahncardbesitzer günstiger als ein Ticket nur zum BER.
    4,60 EUR - 25 % vs. 3,60 EUR. Yay, 15 Cent Was ist denn das fuer ein merkwuerdiger Tarifkniff, dass nach BER die BahnCard nicht zaehlt, nach Dabendorf aber doch?

  3. #7523
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    10.09.2017
    Beiträge
    10

    Standard

    Zitat Zitat von tosc Beitrag anzeigen
    Wesentlicher sind eben Dinge wie der jetzt schon zu geringe Platz für die Fummelbude (damit fällt die Möglichkeit weg, dass sich Paxe halbwegs bequem ihre Klamotten wieder anziehen und sonstigen Krempel sortieren können, das wird also den Durchsatz reduzieren ... von dem größeren Platzbedarf der Flüssigkeitsscanner mal ganz zu schweigen ...)
    Könnte man den Platz denn einfach vergrößern? Bei all der Kritik in die "veraltet"-Richtung muss man immer die Frage im Kopf behalten: Hätte man das von 2012 (ursprüngliche Eröffnung) bis 2020 denn besser anpassen können?

  4. #7524
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    4.871

    Standard

    Zitat Zitat von Perisai Beitrag anzeigen
    c) man durch Brandschutztüren muss um in die Lounges zu gelangen
    [...]
    Stuttgart hat da glaube welche im Gang.

  5. #7525
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2016
    Ort
    LEJ
    Beiträge
    560

    Standard

    Zitat Zitat von Airsicknessbag Beitrag anzeigen
    4,60 EUR - 25 % vs. 3,60 EUR. Yay, 15 Cent Was ist denn das fuer ein merkwuerdiger Tarifkniff, dass nach BER die BahnCard nicht zaehlt, nach Dabendorf aber doch?
    Im VBB gibt es mit Bahncard (außer Bahncard Jugend) den ermäßigten Tarif, jedoch nur außerhalb der ABC-Tarifgebiete.
    Airsicknessbag sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #7526
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    16.457

    Standard

    Zitat Zitat von microbit Beitrag anzeigen
    Könnte man den Platz denn einfach vergrößern? Bei all der Kritik in die "veraltet"-Richtung muss man immer die Frage im Kopf behalten: Hätte man das von 2012 (ursprüngliche Eröffnung) bis 2020 denn besser anpassen können?
    Was die Siko angeht, imho nicht ohne massive Eingriffe. Was das bedeutet hätte, brauchen wir denke ich nicht diskutieren Hoffen wir mal, dass man das beim T2 anders gelöst hat

  7. #7527
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Non Priority Plus
    Beiträge
    13.035

    Standard

    Man hat immerhin seitlich die Glaskästen angebaut. Ansonsten hätte man einfach die Duty-Free-Fläche verkleinern können. Aber das wäre völlig undenkbar.
    tiswas01 und 210597 sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #7528
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    3.618

    Standard

    Zitat Zitat von Airsicknessbag Beitrag anzeigen
    4,60 EUR - 25 % vs. 3,60 EUR. Yay, 15 Cent Was ist denn das fuer ein merkwuerdiger Tarifkniff, dass nach BER die BahnCard nicht zaehlt, nach Dabendorf aber doch?
    Bei der Tageskarte ist die Ersparnis erheblich mehr. Nach Dabendorf kostet es 6,80 und Berlin ABC alleine schon kostet 9,60€!

  9. #7529
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    3.618

    Standard

    Zitat Zitat von Monstertour Beitrag anzeigen
    Im VBB gibt es mit Bahncard (außer Bahncard Jugend) den ermäßigten Tarif, jedoch nur außerhalb der ABC-Tarifgebiete.
    Genau das ist der Grund, denn Dabendorf ist der erste Halt außerhalb der Tarifzonen Berlin ABC.
    Der blanke Hon sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #7530
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    08.10.2020
    Ort
    DUS
    Beiträge
    152

    Standard

    Zitat Zitat von CGNFlyer Beitrag anzeigen
    Als Tip für Zugfahrer von und zum BER:
    Ein Ticket (Einzelticket und Tageskarte) von und nach Dabendorf ab Berlin AB ist für Bahncardbesitzer günstiger als ein Ticket nur zum BER.
    Wäre schön, wenn man das in den Transport vom und zum Flughafen-Thread aufnehmen könnte

  11. #7531
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.10.2012
    Beiträge
    264

    Standard

    Centogene hat ein Corona-Testzentrum im T1 auf der Ankunftsebene eröffnet.
    Kosten: 59€ für ein Ergebnis innerhalb von 24 Stunden

    Die kostenfreien Tests für Reiserückkehrer gibt es nicht mehr, auch im T5 nicht.

  12. #7532
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Snappy
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    4.183

    Standard

    Zitat Zitat von Fabi12 Beitrag anzeigen
    Centogene hat ein Corona-Testzentrum im T1 auf der Ankunftsebene eröffnet.
    Kosten: 59€ für ein Ergebnis innerhalb von 24 Stunden

    Die kostenfreien Tests für Reiserückkehrer gibt es nicht mehr, auch im T5 nicht.
    BB5C7411-6411-47F6-81A9-D29BCD4FBF01.jpg

  13. #7533
    Erfahrenes Mitglied Avatar von TachoKilo
    Registriert seit
    21.02.2013
    Ort
    Berlin (West) - TXL
    Beiträge
    2.077

    Standard

    Zitat Zitat von globetrotter11 Beitrag anzeigen
    Zur Not gibt es überall Cola-Automaten. Stecker raus und Lagegerät rein. Fertig...
    Klar, hat ja jeder ein Dreiphasenwechselstrom-Ladegerät dabei. Ist echt witzig, jedenfalls wenn man keine Ahnung von der Realität hat.
    dtrain sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #7534
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2019
    Beiträge
    488

    Standard

    Ist eigentlich irgendwo zu finden, welche Buslinien aufs TXL-Gelände eingestellt und welche fortgeführt werden? Oder werden alle eingestellt/gekürzt? Der Bedarf, auf eine Brache und später irgendwann mal vielleicht Großbaustelle zu fahren, wird ja wohl relativ gering sein.

  15. #7535
    Reguläres Mitglied Avatar von PlusMinus
    Registriert seit
    30.03.2016
    Ort
    BER
    Beiträge
    66

    Standard

    Zitat Zitat von Leon8499 Beitrag anzeigen
    Ist eigentlich irgendwo zu finden, welche Buslinien aufs TXL-Gelände eingestellt und welche fortgeführt werden? Oder werden alle eingestellt/gekürzt? Der Bedarf, auf eine Brache und später irgendwann mal vielleicht Großbaustelle zu fahren, wird ja wohl relativ gering sein.
    Siehe

    https://www.bvg.de/images/content/un..._PLUS_1020.pdf

    Seite 11

    jotxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #7536
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.10.2012
    Beiträge
    264

    Standard

    Man kann übrigens in TXL nun kostenlos parken. Alle Parkautomaten sind bereits außer Betrieb.
    jotxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #7537
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2020
    Ort
    TXL
    Beiträge
    38

    Standard

    So, ich bin vorhin am BER am Südpier angekommen und war erfreut über die sehr breiten Laufbänder Richtung Ausgang. Einige kleine Beobachtungen:

    - Trotz der (verglichen mit TXL A) langen Gehzeit zu den Bändern war das Gepäck noch nicht da als wir Passagiere dort ankamen. Da ich nur Handgepäck hatte weiß ich nicht wie lange das dauert, aber so schnell wie in Barcelona Terminal 2 ist es schonmal nicht.
    - Beim Ausgang aus dem Sicherheitsbereich wird man als zügiger Geher von den Personenvereinzelungsanlagen ausgebremst, weil die erste Tür nur sehr gemächlich aufgeht.
    - Die Strecke zur Autobahn ist so weit, dass man mit dem Taxi schon knapp bei 10€ ist wenn man auf die A113 auffährt.
    - LDS-Taxen können zum Teil keine Kartenzahlung ("Terminal kaputt", jaja).
    - Der Carsharingbereich ist Sonntag abend sehr leer (war er in SXF aber auch meist).
    - Das Centogene-Testcenter hat leider nur bis 19 Uhr offen, da heißt es also weiter die Amazon-Tests nutzen.

    Sonst gefiel mir der Flughafen schonmal gut, zumindest beim Ankunftsbereich hat alles funktioniert.
    jotxl, Luftikus und miamitraffic sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #7538
    Reagenzglaskellner Avatar von Monty_GER
    Registriert seit
    21.11.2010
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    1.373

    Standard

    Zitat Zitat von CGNFlyer Beitrag anzeigen
    Als Tip für Zugfahrer von und zum BER:
    Ein Ticket (Einzelticket und Tageskarte) von und nach Dabendorf ab Berlin AB ist für Bahncardbesitzer günstiger als ein Ticket nur zum BER.
    Das ist ja ein Phänomen, das man häuftig beobachten kann, wenn die Regionalen Bahnverbände die BC nicht anerkennen. Wenn ich vom ländlichen Niederrhein nach Düsseldorf möchte (mit RB, Umstieg in Duisburg) ist es billiger, mit der BC einen IC (flex) zu buchen, auch wenn ich vielleicht doch mit der RB fahre, als ein RB Ticket. Finde ich völlig absurd.

  19. #7539
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2013
    Ort
    HAM / GOT
    Beiträge
    111

    Standard

    Ich hatte heute den ersten Abflug ab BER (easyJet 5841 nach Wien).

    Erste Eindrücke

    Die Anfahrt ab Charlottenburg ist ok, aber die Taktung ist nicht optimal. Hab mich für die RB14 entschieden und war dann um 7:48 da (Abflug 9:00).

    Die Abflughalle kommt mir sehr klein vor. Nur wenige check-in Schalter... Die Sicherheitskontrolle in der Mitte (leider Nummer nicht gemerkt) ist auch sehr komisch. Man läuft direkt nach dem Bordkartenscanner in die Schlange. Keine Absperrung. Kontrolle hat auch ewig gedauert obwohl nur vier Personen vor mir waren.

    Es gab zu wenige bins für die Kontrolle. Musste warten bis Leute durch die Kontrolle waren.

    Der Einkaufsbereich ist angenehm klein und nicht wirklich aufdringlich. Gut, man muss durch, aber das habe ich woanders (CPH) schon schlimmer gesehen.

    Orientierung war dann recht einfach, Abflug war ab A37 mit angegebenen 14 Minuten Laufzeit. Waren dann effektiv 8 mit mehreren ausgefallenen Fahrsteigen.

    Fahrsteige sind etwas versteckt (aber gut zu finden) und abseits aller Shops. Ganz angenehm.

    Ich habe nur einen Wartebereich mit Steckdosen gesehen. Alle anderen sind etwas anachronistisch ohne Strom. Das wird sicher lustig wenn sich die Leute um die wenigen Wandsteckdosen prügeln.

    Ansonsten alles ganz schick. Das Design ist sicher nicht topaktuell, aber nicht so veraltet wie es die Hauptstadtpresse immer verschrien hat. Kann auch die Kritik an der Beschilderung nicht verstehen, evtl liegt das aber auch daran dass ich noch gut gucken kann.

    Zeit: Vom Zug zum Gate A37 habe ich ohne Trödeln 26 Minuten gebraucht. Das meiste ging an der Sicherheitskontrolle drauf.
    Snappy, BAVARIA, Chrownshiown und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #7540
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    14.661

    Standard

    Zitat Zitat von Monty_GER Beitrag anzeigen
    Das ist ja ein Phänomen, das man häuftig beobachten kann, wenn die Regionalen Bahnverbände die BC nicht anerkennen. Wenn ich vom ländlichen Niederrhein nach Düsseldorf möchte (mit RB, Umstieg in Duisburg) ist es billiger, mit der BC einen IC (flex) zu buchen, auch wenn ich vielleicht doch mit der RB fahre, als ein RB Ticket. Finde ich völlig absurd.
    Das finde ich auch. Absurd, aergerlich und nicht nachvollziehbar. Allerdings mittlerweile auch halbwegs bekannt. Was mich hier allerdings noch sprachloser zuruecklaesst und meine verdatterte Nachfrage ausloeste: Innerhalb des VBB wird auf manchen Strecken anerkannt und auf manchen nicht. Die anderen Verbuende sind wenigstens konsistent in der Anerkennung oder Nicht-Anerkennung.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •