Ergebnis 1 bis 7 von 7
Übersicht der abgegebenen Danke2x Danke
  • 1 Beitrag von loennermo
  • 1 Beitrag von TDO

Thema: Mutter's Iphone + Ipad mit eigener Apple ID an meinem PC verwalten

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    4.855

    Standard Mutter's Iphone + Ipad mit eigener Apple ID an meinem PC verwalten

    ANZEIGE
    Hallo,
    es ist so weit. Mutter (94) hat von mir (überraschend gut) erfolgreich - das 'Smartphone Type Approval' an meinem (alten) iPhone 6 (mit neuer Batterie) erhalten.
    Damit steht die Ablösung des Senioren Einfach Telefons in ein Smartphone bevor. Ein lang gehegter Wunsch, der immer wieder verweigert wurde (zu kompliziert usw.)

    Zusätzlich gibt es zu Weihnachten das iPad (2018) als Ablösung ihres alten 8 Zoll Samsung Tablets (von 2013) - wo der Bildschirm haptische Probleme hat und max. Android 4.4 möglich ist.

    So jetzt gilt es iPhone6 und das neue iPad 'gleich' zu konfigurieren und aufzusetzen, und zwar mit einer eigenen Apple iD für sie.

    Dies will ich aber am liebsten zuhause von meinem WIN PC machen und auch von einem heimischen PC User Account.

    Frage nun (und da fehlt mir die Erfahrung):
    Wie kann ich das von meinem ITunes aus machen wo sonst regelmäßig Updates für mein iPhoneX gemacht werden. Sowas wie Familenfreigabe ist da erst mal nicht vorgesehen - sie wohnt auch einige km entfernt separat.

    Im Grunde geht es darum die Geräte in der Vorweihnachtszeit Stück für Stück zu konfigurieren und zum Einsatz vor Ort vorzubereiten- aber hier von Zuhause aus, wo ab und an auch mein iPhone X dran ist. Muss aber nicht unbedingt parallel sein. Backups sollen nicht vermischt werden.

    So wer kennt sich aus mit sowas?


    Flyglobal

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2014
    Ort
    CGN
    Beiträge
    1.584

    Standard

    Ich verwalte auch mehrere Geräte mit unterschiedlichen Apple IDs auf meinem Laptop. Die anderen Accounts sind allerdings für Minderjährige und ich weiß nicht, ob das einen Unterschied macht. Die Backups werden definitiv nicht vermischt.
    Die Medienbibliothek ist aber erstmal die selbe. Trotzdem landen auf meinem eigenen Handy nicht die Kinderhörspiele, das kann das iTunes unterscheiden.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    4.855

    Standard

    Zitat Zitat von flying_mom Beitrag anzeigen
    Ich verwalte auch mehrere Geräte mit unterschiedlichen Apple IDs auf meinem Laptop. Die anderen Accounts sind allerdings für Minderjährige und ich weiß nicht, ob das einen Unterschied macht. Die Backups werden definitiv nicht vermischt.
    Die Medienbibliothek ist aber erstmal die selbe. Trotzdem landen auf meinem eigenen Handy nicht die Kinderhörspiele, das kann das iTunes unterscheiden.
    Danke.

    Ohne , oder mit Familenfreigebe?.
    Ich hätte ja auch gedacht und einfach losgelegt, aber bevor ich was verbocke frage ich lieber.

    Mein Ziel ist ja eine ganz limitierte Zahl von Apps draufzuspielen (bzw unnötiges runterzuschmeißen) - nur soll das meine App Sammlung keinesfalls beeinflussen.


    Flyglobal

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2014
    Ort
    CGN
    Beiträge
    1.584

    Standard

    Mit Familienfreigabe. Dennoch sind komplett unterschiedliche Apps bei jedem drauf. Wichtig ist, dass jedes IPhone einen klar zugeordneten Namen hat, welchen man dann im iTunes jeweils auswählt, bevor man Einrichtung und Backup startet.
    Ich habe mir angewöhnt, die Backups übet wlan auszuschalten, weil mir schon die anderen Geräte dazwischen gefunkt haben.

  5. #5
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    01.09.2017
    Beiträge
    202

    Standard

    Wie wäre es auf dem heimischen PC einen weiteren Benutzer "Mutter" anzulegen und unter diesem Usernamen alle Einstellungen mit iTunes vorzunehmen?
    flying_mom sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    4.855

    Standard

    Zitat Zitat von loennermo Beitrag anzeigen
    Wie wäre es auf dem heimischen PC einen weiteren Benutzer "Mutter" anzulegen und unter diesem Usernamen alle Einstellungen mit iTunes vorzunehmen?
    Das habe ich inzwischen gemacht. Neben dir hat das auch mein Bruder (im Beruf IT, sonst Apple Fan) als 'sicherste' Lösung empfohlen.
    Muss halt für die Fotoalben immer die User wechseln. Aber aufgeräumt und neu gruppiert gehört die Foto Sammlung ohnehin.

    Flyglobal

  7. #7
    TDO
    TDO ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    VIE
    Beiträge
    3.101

    Standard

    Zitat Zitat von flying_mom Beitrag anzeigen
    Die Medienbibliothek ist aber erstmal die selbe. Trotzdem landen auf meinem eigenen Handy nicht die Kinderhörspiele, das kann das iTunes unterscheiden.
    iTunes mit gedrückter Shift Taste starten und du kannst ganz einfach wechseln oder neue Bibliotheken anlegen.
    flying_mom sagt Danke für diesen Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •