Ergebnis 1 bis 4 von 4
Übersicht der abgegebenen Danke1x Danke
  • 1 Beitrag von JCsen

Thema: Anpassung der Freigepäckrichtlinie bei Reisen in unterschiedlichen Reiseklassen

  1. #1
    rcs
    rcs ist offline
    Gründungsmitglied Avatar von rcs
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    22.782

    Standard Anpassung der Freigepäckrichtlinie bei Reisen in unterschiedlichen Reiseklassen

    ANZEIGE
    British Airways hat die Freigepäckrichtlinie bei Reisen in unterschiedlichen Reiseklassen angepasst.

    In der bisherigen Freigepäckrichtlinie, die bis inklusive 17. Oktober 2017 gültig war, haben Passagiere z.B. die Club World (Business) Freigepäckgrenze auf Hin- und Rückflug erhalten, selbst wenn ein Sektor in World Traveller (Economy) gebucht war.

    Für neue ab dem 18. Oktober 2017 ausgestellte BA-Tickets entfällt diese Regelung.

    Bei gemischten Reiseklassen wird die Freigepäckmenge ab sofort jeweils individuell für jede einzelne Tarifkomponente festgelegt.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von kingair9
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Unter TABUM und bei EDLR
    Beiträge
    19.577

    Standard

    Gilt das auch für Langstrecke in C mit Kurzstrecken-Feeder in Y?

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.03.2015
    Beiträge
    1.175

    Standard

    Selbe Frage wie kingair9 für F-Tickets und Zubringer auf C (da keine F verfügbar).

  4. #4
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    13.04.2013
    Beiträge
    180

    Standard

    Zitat Zitat von kingair9 Beitrag anzeigen
    Gilt das auch für Langstrecke in C mit Kurzstrecken-Feeder in Y?
    Solange kein stopover >24h vorliegt, gilt die höhere Klasse.

    BA schreibt: "Stopovers and connecting journeys:

    If you include a stopover, for example you fly from London to Singapore in Club World and then continue at a later date from Singapore to Sydney in World Traveller, the separate baggage allowances for each cabin will apply.
    When you fly in more than one cabin on a connecting journey, the baggage allowance for the most significant sector will apply to the whole journey, which is usually the longest flight."

    https://www.britishairways.com/en-us...age-allowances
    SirToby sagt Danke für diesen Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •