Ergebnis 1 bis 7 von 7
Übersicht der abgegebenen Danke5x Danke
  • 2 Beitrag von DFW_SEN
  • 1 Beitrag von denkigroove
  • 2 Beitrag von Peter1911

Thema: Future Travel Voucher BA

  1. #1
    Aktives Mitglied Avatar von Peter1911
    Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    230

    Frage Future Travel Voucher BA

    ANZEIGE
    Hallo,

    ich musste meinen Flug stornieren weil für das jeweilige Land ein Einreiseverbot besteht.
    Man hat mir nur angeboten entweder Steuer, Gebühr etc. zurück oder den Voucher.
    Eine andere Wahl hätte ich nicht (Nicht erstattbares Ticket). Habe dann halt Notgedrungen den Voucher genommen, mir blieb erst mal nichts anderes übrig weil der Flug auch kurz bevorstand.
    Jetzt frage ich mich ob das so okay ist, auch wenn für das Reiseziel ein striktes Einreiseverbot besteht?

    Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht mit BA und Geld zurück ?

    Ich hätte doch lieber das Geld zurück. Auch wenn der Gutschein bis April 2022 gültig ist (Reise muss bis Ende April 2022 abgeschlossen sein), denke ich das auch 2021 es nicht möglich sein wird irgendwo außerhalb Europa eine große Reise zu machen bzw Ziele die mich interessieren würden.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von berlinet
    Registriert seit
    21.07.2015
    Beiträge
    3.158

    Standard

    "Striktes" Einreiseverbot, aber BA ist geflogen?
    "It takes all kinds of people to make a world."

  3. #3
    Aktives Mitglied Avatar von Peter1911
    Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    230

    Standard

    Zitat Zitat von berlinet Beitrag anzeigen
    "Striktes" Einreiseverbot, aber BA ist geflogen?
    Japan Airlines ist geflogen um genau zu sein. Ist ein BA Codeshare Flug

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DFW_SEN
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    IAH & HAM
    Beiträge
    5.673

    Standard

    Zitat Zitat von Peter1911 Beitrag anzeigen
    Japan Airlines ist geflogen um genau zu sein. Ist ein BA Codeshare Flug
    Also ein striktes Einreiseverbot fuer Dich persönlich, was Japan Airlines aber nicht daran hindert fuer andere Leute, die einreisen dürfen zu fliegen. Grundsätzlich bist immer Du als Passagier dafuer verantwortlich die Immigrationsbedingungen zu erfüllen, nicht die Airline. Der Voucher ist in dem Zusammenhang also als ein entgegenkommen zu sehen, eigentlich hättest Du nur die Option den Flug zu stornieren.
    Mr. Hard und OlliHH sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Aktives Mitglied Avatar von Peter1911
    Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    230

    Standard

    Ja, hab eigentlich gehofft das die Flüge storniert werden von JAL. Das wäre dann unkomplizierter gewesen. Aber auch da habe ich gelesen das es sehr viele Beschwerden gibt weil auch da nur Vouchers ausgestellt werden.
    So ähnlich wie bei Lufthansa?

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von denkigroove
    Registriert seit
    01.02.2010
    Ort
    SNA
    Beiträge
    3.478

    Standard

    Wenn der Flug planmäßig fliegt und man selber nicht einreisen kann ist es ein Entgegenkommen der Airline wenn sie einen Voucher über den gesamten Ticketpreis ausstellen. Zu normalen Zeiten hätte man einfach Pech gehabt falls man kein Visa hat.
    DFW_SEN sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Aktives Mitglied Avatar von Peter1911
    Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    230

    Standard

    Ok, dann kann man ja sagen das ich noch gut davon gekommen bin.
    DFW_SEN und HAM76 sagen Danke für diesen Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •