Ergebnis 1 bis 11 von 11
Übersicht der abgegebenen Danke8x Danke
  • 5 Beitrag von Schnitzi
  • 1 Beitrag von bernhard291
  • 1 Beitrag von skywest
  • 1 Beitrag von maex

Thema: *A (LH) nach ARN-NYC,LAX,MIA ab 236 €

  1. #1
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    26.12.2014
    Beiträge
    35

    Standard *A (LH) nach ARN-NYC,LAX,MIA ab 236 €

    ANZEIGE
    Super Preise......

    NYC 236€ (JFK & EWR), LAX 246€ oder MIA 267€

    Daten November bis Juni (ohne Dezember)

    https://goo.gl/flights/Rdkt
    https://goo.gl/flights/Q7Gi
    https://goo.gl/flights/womR

    Für ca. 50-80€ mehr kann der Rückflug auch via ZRH oder VIE geroutet werden
    MLang2, alexanderxl, Alex_B und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2011
    Ort
    NUE/MUC
    Beiträge
    394

    Standard

    Wenn man statt Light (nur Handgepäck) gleich Basic (1PC) nimmt kostet es ~80€ mehr - also die bessere Option wenn man mit Gepäck verreist.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.09.2016
    Ort
    VIE
    Beiträge
    934

    Standard

    Zitat Zitat von Schnitzi Beitrag anzeigen
    Für ca. 50-80€ mehr kann der Rückflug auch via ZRH oder VIE geroutet werden
    Und das macht man wie? Wenn ich auf der LH-Seite nach anderen Rückflügen suche finde ich nur ausgebuchte über ZRH, aber nichts mit VIE

    *edit* habs jetzt bei google flights, aber das zeigt er mir ab 350+ an

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.11.2015
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    1.865

    Standard

    Zitat Zitat von ArnoldB Beitrag anzeigen
    Und das macht man wie? Wenn ich auf der LH-Seite nach anderen Rückflügen suche finde ich nur ausgebuchte über ZRH, aber nichts mit VIE

    *edit* habs jetzt bei google flights, aber das zeigt er mir ab 350+ an
    https://www.google.ch/flights/?curr=..._ALLIANCE;eo=e

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2010
    Ort
    STR
    Beiträge
    819

    Standard

    Zitat Zitat von Alex_B Beitrag anzeigen
    Wenn man statt Light (nur Handgepäck) gleich Basic (1PC) nimmt kostet es ~80€ mehr - also die bessere Option wenn man mit Gepäck verreist.
    Dachte auf Langstrecke ist immer 1 Aufgabegepäck dabei, seit wann hat LH das geändert? Innerhalb Europa ist das ja schon ne weile so, aber auf Langstrecke jetzt auch

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2010
    Ort
    SZG
    Beiträge
    1.034

    Standard

    Zitat Zitat von rookie99 Beitrag anzeigen
    Dachte auf Langstrecke ist immer 1 Aufgabegepäck dabei, seit wann hat LH das geändert? Innerhalb Europa ist das ja schon ne weile so, aber auf Langstrecke jetzt auch
    LH hat vor wenigen Wochen ex-Skandinavien mit Light auf Langstrecke begonnen.
    http://www.vielfliegertreff.de/lufth...sa-routen.html
    Geändert von bernhard291 (21.10.2017 um 16:17 Uhr) Grund: Link hinzugefügt
    rookie99 sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    17.531

    Standard

    Zitat Zitat von bernhard291 Beitrag anzeigen
    LH hat vor wenigen Wochen ex-Skandinavien mit Light auf Langstrecke begonnen.
    http://www.vielfliegertreff.de/lufth...sa-routen.html

    aber nicht richtig kommuniziert..... Frechheit!

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.09.2014
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.336

    Standard

    Immer wieder interessant die neuen Entwicklungen.
    Während z.B. Delta selbst nicht mehr ganz hinter dem "basic economy"-Tarif steht (afaik nur auf domestic Flügen), rollt LH das jetzt auf der Langstrecke aus.

    Analog zum Tarif auf der Kurzstrecke in Europa, gibt es natürlich auch für Statusmitglieder kein Freigepäck mehr. Auch eine KK von LH befreit nicht von der Zuzahlung für Aufgabegepäck. Im Gegensatz dazu kann man in den USA wohl selbst bei diesen Billigtarifen mit der entsprechenden KK ein Gepäckstück kostenlos aufgeben.

    Die Pleite von AB und die darauffolgende Übernahme (ohne Schulden), und mit Hilfe und Unterstützung von Merkels Gurkentruppe, haben Spohr und seine Helfer schon sehr geschickt eingefädelt. Ist schon prima, wenn man jetzt auf vielen Strecken keine Konkurrenz mehr hat. Da kann man jetzt rangehen und anderen das Leben schwer machen indem man bestimmte Strecken stark subventioniert. Jetzt geht es erst mal gegen Norwegian und SAS, wobei wir ja alle wissen, dass LH auch schon länger an einer Übernahme von SAS interessiert ist.

  9. #9
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    02.02.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    128

    Standard

    Das ist doch regulärer Wettbewerb. SAS ist ab vielen deutschen Airports auch günstiger als von Skandinavien aus. Und, klar - LH muss und will sich gegen Norwegian behaupten. Warum auch nicht?
    Antiflosse sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    3.473

    Standard

    Zitat Zitat von XT600 Beitrag anzeigen
    aber nicht richtig kommuniziert..... Frechheit!
    Auf der LH-Seite aber deutlich sichtbar im Buchungsprozess. Bei OTAs gibts den Light-Tarif bisher nicht. Sehe also keine Frechheit.
    swisspilot sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.10.2014
    Beiträge
    65

    Standard

    doch, in Scandi...ist m.E. ein Test, um zu sehen, wie es angenommen wird...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •