Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21

Thema: *A UND ST: Westkanada (YVR; YYC, YEG + Regionalflughäfen) für ~300€ ab BRU/AMS

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von delpiero223
    Registriert seit
    30.11.2011
    Ort
    RLG
    Beiträge
    793

    Standard *A UND ST: Westkanada (YVR; YYC, YEG + Regionalflughäfen) für ~300€ ab BRU/AMS

    ANZEIGE
    Es gibt aktuell mal wieder einen netten Tarif für Flüge in den Westen Kanadas. Vancouver, Calgary oder Edmonton für ~300€ sind ja schon ganz nett, vor allem gibt es zum gleichen / ähnlichen Preis aber noch Flüge zu verschiedenen Regionalflughäfen.

    Niedrigster Preis: 285€ über die OTAs
    Abflug: BRU / AMS / MXP
    Mögliche Flughäfen: YVR, YYC, YEG und z.B.:
    • Victoria (Vancouver Island) YYJ
    • Kelowna YLW
    • Kamloops YKA
    • Red Deer YQF
    • Terrace YXT
    • Prince George YXS
    • und sicher noch viele weitere

    Reisezeiträume: 21.4. bis 22.6. 2018 & 21.8. bis 29.10. 2018. Also noch nix in der Skisaison

    Buchungsklasse: K bei A*, V bei ST

    Wer ein paar exotische Flugzeugtypen fliegen will, kann z.B. nach Lethbridge auch Beechcraft 1900 mitnehmen (ist aber bissel teurer)
    Geändert von delpiero223 (08.11.2017 um 14:13 Uhr)
    MLang2, rampant, usarage und 6 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.09.2014
    Beiträge
    48

    Standard

    Ab LUX werde ich für ein paar Euro mehr bereits ab dem 1.4. fündig. Leider immer noch zwei Tage zu spät ...

  3. #3
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2016
    Ort
    STR/FRA
    Beiträge
    98

    Standard

    hat jemand zufällig weitere Abflugorte gefunden? SXP, ZRH gehen z.B. nicht.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von rampant
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    673

    Standard

    AMS-YVR mit LH für 470€ Juli bis August - perfekt!
    Gleiche Flüge ab BRE ~1.500€ pro Nase
    delpiero223 sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von delpiero223
    Registriert seit
    30.11.2011
    Ort
    RLG
    Beiträge
    793

    Standard

    Zitat Zitat von ChrizZz Beitrag anzeigen
    hat jemand zufällig weitere Abflugorte gefunden? SXP, ZRH gehen z.B. nicht.
    VCE geht noch als Start, dürft aber auch nicht näher sein.

  6. #6
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    25.02.2014
    Beiträge
    17

    Standard

    Screenshot_2.png

    aug 2018

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tripleseven777
    Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    949

    Standard

    22 Tage Vancouver im Juni 2018, mit Air Canada Boeing B787-900 und Lufthansa Boeing B747-400, für 315 Euro (hin & zurück) - da kann man nicht meckern!
    Danke für den Deal.
    delpiero223 sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.09.2014
    Beiträge
    48

    Standard

    Laut f4f gehen noch ein paar andere Städte, darunter ZRH

    https://www.fly4free.com/flight-deal...rom-only-e286/

  9. #9
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2016
    Ort
    STR/FRA
    Beiträge
    98

    Standard

    Zitat Zitat von rockstar Beitrag anzeigen
    darunter ZRH
    Oh ist mir bei der Flugsuche gar nicht aufgefallen - Klar, nicht zu den top Preisen von Amsterdam und Brüssel, aber dafür Nonstop für 450€

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von delpiero223
    Registriert seit
    30.11.2011
    Ort
    RLG
    Beiträge
    793

    Standard

    Zitat Zitat von ChrizZz Beitrag anzeigen
    Oh ist mir bei der Flugsuche gar nicht aufgefallen - Klar, nicht zu den top Preisen von Amsterdam und Brüssel, aber dafür Nonstop für 450€
    Ist ganz witzig. Vancouver ist ab Zürich zwar deutlich teurer als z.B. von BRU, aber Kelowna kostet mit SkyTeam auch ab ZRH nur ~350€.
    Geändert von delpiero223 (08.11.2017 um 23:47 Uhr)

  11. #11
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2015
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von tripleseven777 Beitrag anzeigen
    mit Air Canada Boeing B787-900 und Lufthansa Boeing B747-400
    Bin gerade mit AC und der 787 aus NYC zurück. Die Eco im Dreamliner von AC ist nicht unbedingt zu empfehlen. Sehr eng bestuhlt, nicht nur in der Breite, auch im Sitzabstand, so zumindest mein Eindruck (habe nicht nachgemessen). Reihe 43 ist ohne Fenster, Reihe 45 ist netterweise 2-3-2 bestuhlt. Service war prima, Essen nicht so toll. Für den Tagflug ok, zurück aber ist so ziemlich alles andere besser.
    skywest und tripleseven777 sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.05.2013
    Beiträge
    55

    Standard

    Gutes Angebot mit vielen Routenmöglichkeiten.
    Bei mir wurde es Vancouver mit der 747 hin und zurück. Auf Air Canada zurück aus Calgary in der 777 mit 3-4-3 hatte ich keine Lust.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tripleseven777
    Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    949

    Standard

    Zitat Zitat von thommy Beitrag anzeigen
    Bin gerade mit AC und der 787 aus NYC zurück. Die Eco im Dreamliner von AC ist nicht unbedingt zu empfehlen. Sehr eng bestuhlt, nicht nur in der Breite, auch im Sitzabstand, so zumindest mein Eindruck (habe nicht nachgemessen). Reihe 43 ist ohne Fenster, Reihe 45 ist netterweise 2-3-2 bestuhlt. Service war prima, Essen nicht so toll. Für den Tagflug ok, zurück aber ist so ziemlich alles andere besser.
    Danke für die Infos.
    Wird für mich vermutlich mein "Dreamliner"-Erstflug und da werde ich es schon irgendwie schaffen.
    Freue mich auch schon auf die Besichtigung des Boeing-Werks in Seattle

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied Avatar von delpiero223
    Registriert seit
    30.11.2011
    Ort
    RLG
    Beiträge
    793

    Standard

    Zitat Zitat von tripleseven777 Beitrag anzeigen
    Danke für die Infos.
    Wird für mich vermutlich mein "Dreamliner"-Erstflug und da werde ich es schon irgendwie schaffen.
    Man hält es definitiv irgendwie aus. Sitzabstand empfand ich mit 1,98m insgesamt in Ordnung, Breite und Polsterung sind allerdings wirklich schwach. Dafür sehr gutes IFE, Essen auch gut.

    Zumindest in der 788 FRA-YVR (777 LHR-YYZ dito) blieben hinten jede Menge Sitze frei. Braucht man zwar minimal länger an der Immi, dafür auf 3 von 3 TATL-Flügen mit AC ne komplette Mittelreihe zum Bett umbauen können.
    Geändert von delpiero223 (09.11.2017 um 20:51 Uhr)
    tripleseven777 sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #15
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2016
    Ort
    STR/FRA
    Beiträge
    98

    Standard

    Das Angebot ist vorbei oder habt ihr gerade noch was gefunden?

    //edit: vereinzelt hab ich noch Angebote gefunden. Leider nur für mich über den 3.10. von ZRH aus nicht optimal gelegen :/
    Geändert von ChrizZz (10.11.2017 um 00:26 Uhr)

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied Avatar von rampant
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    673

    Standard

    Ab AMS seh ich nix mehr - BRU noch vereinzelt!

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tripleseven777
    Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    949

    Standard

    War das denn nun ein absichtlich buchbares Angebot oder ein Error Fare?

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied Avatar von delpiero223
    Registriert seit
    30.11.2011
    Ort
    RLG
    Beiträge
    793

    Standard

    Zitat Zitat von tripleseven777 Beitrag anzeigen
    War das denn nun ein absichtlich buchbares Angebot oder ein Error Fare?
    Gibt v.a. von der *A immer mal wieder solche kurzen Angebote zu fast allen Zielen in Nordamerika von ausgewählten Abflughäfen. Error Fare ist daher mMn so gut wie ausgeschlossen.
    tripleseven777 sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #19
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2016
    Ort
    STR/FRA
    Beiträge
    98

    Standard

    Zitat Zitat von delpiero223 Beitrag anzeigen
    Man hält es definitiv irgendwie aus. Sitzabstand empfand ich mit 1,98m insgesamt in Ordnung, Breite und Polsterung sind allerdings wirklich schwach. Dafür sehr gutes IFE, Essen auch gut.

    Zumindest in der 788 FRA-YVR (777 LHR-YYZ dito) blieben hinten jede Menge Sitze frei. Braucht man zwar minimal länger an der Immi, dafür auf 3 von 3 TATL-Flügen mit AC ne komplette Mittelreihe zum Bett umbauen können.
    Bist du schon im Etihad Dreamliner gewesen? Dort fand ich persönlich alles entspannt. Genügend Sitzabstand und die Sitze waren auch gut.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied Avatar von delpiero223
    Registriert seit
    30.11.2011
    Ort
    RLG
    Beiträge
    793

    Standard

    Zitat Zitat von ChrizZz Beitrag anzeigen
    Bist du schon im Etihad Dreamliner gewesen?
    Air Canada war mein erster Dreamliner, bisher nur Langstrecke nach Nord- und Südamerika geflogen. Sitze bei AC sind in 787 wie auch 777 recht unbequem (bei UA und LH mMn Besser) und vor allem halt sehr schmal. Vermute mal, dass Etihad das trotz ebenfalls 9er Reihen etwas besser macht, kann es aber nicht sicher sagen.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •