Ergebnis 1 bis 17 von 17
Übersicht der abgegebenen Danke15x Danke
  • 1 Beitrag von schlepper
  • 2 Beitrag von schlepper
  • 1 Beitrag von tosc
  • 1 Beitrag von johnny_who
  • 1 Beitrag von Tirreg
  • 1 Beitrag von Zocker1899
  • 1 Beitrag von johnny_who
  • 3 Beitrag von princesstravel
  • 1 Beitrag von genius
  • 3 Beitrag von princesstravel

Thema: A3/PC-Kombi: DE - BEY ab 160,- EUR return

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von schlepper
    Registriert seit
    31.08.2016
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.122

    Standard A3/PC-Kombi: DE - BEY ab 160,- EUR return

    ANZEIGE
    Beim Spielen entdeckt, vielleicht kann es jemand gebrauchen: Ins Paris des Ostens, nach Beirut geht es ab 160,- EUR, Daten im Februar gefunden, hin ab CGN mit Pegasus, zurück nach FRA mit Agaean.


    Return ab FRA ist ab 181,- EUR zu haben.
    alex09 sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von schlepper
    Registriert seit
    31.08.2016
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.122

    Standard

    Mit der A3-Aktion aus https://www.vielfliegertreff.de/econ...ozent-off.html verringert sich der Preis für den Rückflug mit A3 nochmal um 15,- EUR, der OJ CGN-BEY-FRA ist somit für 145,- EUR zu haben.





    Btw, ich hatte gedacht, dass so ein eher exotisches Ziel mehr Reaktionen hervor ruft, da Beirut bei den Reiseberichten immer gut ankommt, woran liegt's?
    johnny_who und ml15 sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    15.897

    Standard

    Es ist irgendwie billig. Die Flugzeiten sind aber auch latent Scheiße. Also mehr billig statt preiswert.
    schlepper sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.09.2014
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.391

    Standard

    Zitat Zitat von tosc Beitrag anzeigen
    Es ist irgendwie billig. Die Flugzeiten sind aber auch latent Scheiße. Also mehr billig statt preiswert.
    zwar etwas offtopic, aber ich konnt' mich nicht beherrschen

    https://praxistipps.chip.de/was-bede...erklaert_98014
    Mystery_7 sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    15.897

    Standard

    Zitat Zitat von johnny_who Beitrag anzeigen
    zwar etwas offtopic, aber ich konnt' mich nicht beherrschen

    https://praxistipps.chip.de/was-bede...erklaert_98014
    Vielen Dank für Deinen überaus wertvollen Beitrag.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.09.2014
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.391

    Standard

    Zitat Zitat von schlepper Beitrag anzeigen
    Mit der A3-Aktion aus https://www.vielfliegertreff.de/econ...ozent-off.html verringert sich der Preis für den Rückflug mit A3 nochmal um 15,- EUR, der OJ CGN-BEY-FRA ist somit für 145,- EUR zu haben.





    Btw, ich hatte gedacht, dass so ein eher exotisches Ziel mehr Reaktionen hervor ruft, da Beirut bei den Reiseberichten immer gut ankommt, woran liegt's?
    Es müssten ja eigentlich alle Städte gehen, die A3 in D anfliegt, da sowieso in ATH umgestiegen wird. Der Rückflug ab BEY ist schon extrem früh, von TLV fliegen sie auch ungefähr um die Zeit ab.

  7. #7
    zyx
    zyx ist offline
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    11.04.2019
    Beiträge
    220

    Standard

    Ich war noch nie in Beirut, liebäugle nur. Aber die Hotelpreise bewegen sich in Höhe von 200-400 USD pro Nacht (nicht für die Suite im Luxushotel, sondern für ein normales Zimmer im 5 Sterne oder gehobenen 4 Sterne Bereich).

    In Anbetracht dessen erscheint es sinnvoll, primär die Übernachtungskosten zu optimieren und sich erst in einen zweiten Schritt um die sekundären Flugkosten zu kümmern...

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von schlepper
    Registriert seit
    31.08.2016
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.122

    Standard

    Zitat Zitat von zyx Beitrag anzeigen
    Ich war noch nie in Beirut, liebäugle nur. Aber die Hotelpreise bewegen sich in Höhe von 200-400 USD pro Nacht (nicht für die Suite im Luxushotel, sondern für ein normales Zimmer im 5 Sterne oder gehobenen 4 Sterne Bereich).

    In Anbetracht dessen erscheint es sinnvoll, primär die Übernachtungskosten zu optimieren und sich erst in einen zweiten Schritt um die sekundären Flugkosten zu kümmern...
    Ich verstehe die Anmerkung irgendwie nicht, zum einen logieren nicht alle in 5 Sterne-Häusern, zum anderen scheint deine Aussage nicht zu stimmen, suche ich zu den von mir im Eingangspost genannten Beispielzeitraum 03.-06.02. Hotels, finde ich sehr gut bewertete 3-Sterne-Häuser ab 48,-EUR/Nacht und im 5 Sterne-Haus ist man mit etwa 103,- EUR dabei, das scheint mir völlig im Rahmen zu sein.


  9. #9
    zyx
    zyx ist offline
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    11.04.2019
    Beiträge
    220

    Standard

    Crowne Plaza Beirut - 5 Sterne - Fantasiesterne, lol, wenn man die Beschreibung und Bewertungen liest.

    CP hat nun man keine echten 5 Sterne Hotels (vielleicht ein oder zwei fast 5 Sterne in Asien ausgenommen.)

  10. #10
    Rutscher des Grauens Avatar von Tirreg
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    6.904

    Standard

    Radisson gibt es auch für um die 120 EUR, das Ramada ebenfalls. Hilton und Mövenpick so um die 170 EUR.

    Wenn es dann an die wirklichen top Hotels geht, dann sind das gerne 300 EUR. Aber das zählt man für ein „richtiges“ 5-Sterne-Haus überall.
    the___Riddler sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2016
    Beiträge
    258

    Standard

    Zitat Zitat von schlepper Beitrag anzeigen
    Btw, ich hatte gedacht, dass so ein eher exotisches Ziel mehr Reaktionen hervor ruft, da Beirut bei den Reiseberichten immer gut ankommt, woran liegt's?
    Ist halt schon sehr weit in voraus. Ich weiß ja nicht in wie weit bei so einem Trip die Meilen im Vordergrund stehen, für mich eher nicht. Außerdem hatte ich im Kopf das es ab AMS regelmäßig zu ähnlichen Preisen geht (trifft vlt nicht auf jeden zu, aber für mich ist die Anreise kürzer als nach FRA).

    Gerade Mal gecheckt. Im November geht's ab 139€ an einigen Daten mit Transavia von AMS nach Beirut. Auch Fr-So/Mo. Dann flieg ich doch lieber direkt und verzichte auf die paar *A Meilen.
    schlepper sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.09.2014
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.391

    Standard

    Zitat Zitat von Zocker1899 Beitrag anzeigen
    Ist halt schon sehr weit in voraus. Ich weiß ja nicht in wie weit bei so einem Trip die Meilen im Vordergrund stehen, für mich eher nicht. Außerdem hatte ich im Kopf das es ab AMS regelmäßig zu ähnlichen Preisen geht (trifft vlt nicht auf jeden zu, aber für mich ist die Anreise kürzer als nach FRA).

    Gerade Mal gecheckt. Im November geht's ab 139€ an einigen Daten mit Transavia von AMS nach Beirut. Auch Fr-So/Mo. Dann flieg ich doch lieber direkt und verzichte auf die paar *A Meilen.
    Für viele geht es ja nicht unbedingt um die paar Meilen, sondern vor allem um die 4 Segmente, die man pro Jahr braucht für die Requali bei A3. Bevor jetzt hier ein Schlaumeier kommt und sagt, dass die Requali auch ohne Segmente geht, ja, ist korrekt, aber dann müssen 24k *A-Meilen (statt 12k) bei A3 kreditiert werden.
    Zocker1899 sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.09.2014
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.391

    Standard

    Zitat Zitat von Tirreg Beitrag anzeigen
    Radisson gibt es auch für um die 120 EUR, das Ramada ebenfalls. Hilton und Mövenpick so um die 170 EUR.

    Wenn es dann an die wirklichen top Hotels geht, dann sind das gerne 300 EUR. Aber das zählt man für ein „richtiges“ 5-Sterne-Haus überall.
    Möglicherweise bietet sich ja eine Zahlung mit Punkten an, wenn Hilton, Radisson und IHG vor Ort sind.

  14. #14
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2017
    Beiträge
    23

    Standard

    Die Direkflüge von der SunExpress von DUS, STR und HAJ sind auch eine gute Alternative und kosten ab Mitte/Ende Oktober ab 87.99€.
    Beirut 2.PNGBeirut HAJ.PNGBeirut STR.PNG

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    AMS
    Beiträge
    524

    Standard

    Zitat Zitat von Zocker1899 Beitrag anzeigen
    Gerade Mal gecheckt. Im November geht's ab 139€ an einigen Daten mit Transavia von AMS nach Beirut. Auch Fr-So/Mo. Dann flieg ich doch lieber direkt und verzichte auf die paar *A Meilen.
    Aktuell hat Transavia die Strecke ab 118 Euro im Angebot für 2020, mit bis auf den Sommer recht guter Verfügbarkeit. z.b über Ostern 10. April bis zum 15/17. für 128 Euro.
    schlepper sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2017
    Beiträge
    23

    Standard

    Zitat Zitat von genius Beitrag anzeigen
    Aktuell hat Transavia die Strecke ab 118 Euro im Angebot für 2020, mit bis auf den Sommer recht guter Verfügbarkeit. z.b über Ostern 10. April bis zum 15/17. für 128 Euro.
    Es ist noch Mal billiger geworden. Über den Winter verteilt gibt es 49€ oneway Tickets:
    Beirut.PNG

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    1.105

    Standard

    Aber wir reden jetzt schon lange nicht mehr von A3, oder? Denk wär sinnvoller, einen neuen Thread zu machen, wenn es einfach um billige Flüge nach BEY geht.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •