Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27

Thema: Neue Eco-Sitzideen: Endlich was gegen Thrombose

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von endlichpleite
    Registriert seit
    02.02.2018
    Beiträge
    555

    Standard Neue Eco-Sitzideen: Endlich was gegen Thrombose

    ANZEIGE
    Auf Instagram gefunden.





    Tirreg, InsideMUC, BKKSteffen und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2009
    Beiträge
    9.124

    Standard

    Reicht doch völlig aus, wenn dann in Zukunft jeder FR-Flug „in Basic“ nur 29,99€ kostet, kann man damit leben
    Endlich ein neues UPDATE (Stand 09/17): Neue gebuchte Airports für das Log: TMP, GRX, BKK, CNX, SIN, DMK, DFW, STL, CVG, PNS, TLH

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von endlichpleite
    Registriert seit
    02.02.2018
    Beiträge
    555

    Standard

    Jetzt müsste nur noch an der Breite geschraubt werden - damit dann endlich ne 4-4-Bestuhlung in der 737 realisiert werden kann
    Tirreg, Florida und Splic3r sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von BKKSteffen
    Registriert seit
    28.04.2016
    Ort
    TXL/BKK/FNC
    Beiträge
    1.475

    Standard

    Ich bin entsetzt!
    Skyrider - Allein der Name dieses Machwerks treibt mir den Angstschweiss auf die Stirn.
    Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen.


  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.02.2010
    Ort
    INN
    Beiträge
    2.865

    Standard

    Cool! Leichte bis mittlere Turbulenzen und die Pax scheppern mit den Schädeln zusammen. Ein tolles Konzept!

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    5.044

    Standard

    Zitat Zitat von endlichpleite Beitrag anzeigen
    Auf Instagram gefunden.
    Neue Eco-Sitzideen: ALter Hut!


    Hallo, das wurde schon vor zehn Jahren auf der The Aviation Interiors Expo-US 2010 vorgestellt!
    jetblue sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von endlichpleite
    Registriert seit
    02.02.2018
    Beiträge
    555

    Standard

    Ja, und auf Grund des großen Erfolges hat es sich gleich durchgesetzt...

    Das Foto vom dicken Ami (?) mag ich übrigens am liebsten...das beantwortet eigentlich auch gleich alle Fragen zu dem Thema

  8. #8
    Rutscher des Grauens Avatar von Tirreg
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    6.903

    Standard

    Lufthansa befindet sich schon in intensiven Verhandlungen mit SkyRider wie ich gehört habe. In den vorderen Reihen der Business Class, soll der Abstand sogar 25" betragen. Da ja - wie wir alle wissen -momentan das neue Cateringkonzept "verprobt" wird, gibt es auch kein Tischchen mehr, sondern nur noch einen Becherhalter für das Wasser/Cola. Spart auch wieder Platz und Gewicht. Der A321Neo wird dann eine Sitzplatzkapazität von 300 Sitzen haben und damit wieder adäquater Ersatz für die "Kont-Schaufel" (A300) sein.
    tyrolean, martin_, flying_squirrel und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    5.044

    Standard

    Zitat Zitat von Tirreg Beitrag anzeigen
    Lufthansa befindet sich schon in intensiven Verhandlungen mit SkyRider wie ich gehört habe. In den vorderen Reihen der Business Class, soll der Abstand sogar 25" betragen. Da ja - wie wir alle wissen -momentan das neue Cateringkonzept "verprobt" wird, gibt es auch kein Tischchen mehr, sondern nur noch einen Becherhalter für das Wasser/Cola. Spart auch wieder Platz und Gewicht. Der A321Neo wird dann eine Sitzplatzkapazität von 300 Sitzen haben und damit wieder adäquater Ersatz für die "Kont-Schaufel" (A300) sein.
    Dann flieg doch Ryan-Air

  10. #10
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2011
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2

    Standard

    Man kann ja das AOC auf die Regionen beschränken, in denen es „passende“ Pax gibt. Europa und Nordamerika sind dann mal ausgeschlossen...

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2016
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.122

    Standard

    Mal im ernst.. sowas ist nur "bequem", wenn man fast steht -- und dafuer ist in so einer typischen FR 737 unter den bins kein Platz.
    Schwimmweste als "light" in dem Kaestchen unter dem Sitz?

  12. #12
    tix
    tix ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    20.02.2011
    Beiträge
    708

    Standard

    Zitat Zitat von PAXfips Beitrag anzeigen
    Schwimmweste als "light" in dem Kaestchen unter dem Sitz?
    Schwimmwesten sind was für Anfänger und Feiglinge. „Floating Seat Cushion“ ist angesagt.

    Oder gleich die ganze Sitzreihe als individuelles Klapppaddelboot verwenden. Gibt dann halt nur welche für ein Drittel der Paxe...

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    2.253

    Standard

    Bei den nachzuweisenden 16g Crashtests werden sich die Sitze als Guillotine erweisen... Man schlägt mit dem Hals senkrecht auf eine harte Kante auf. Da werden im wahrsten Sinne des Wortes nach einem Crash Köpfe rollen!
    Zurück ans Zeichenbrett.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.04.2017
    Beiträge
    831

    Standard

    Zitat Zitat von Volume Beitrag anzeigen
    Bei den nachzuweisenden 16g Crashtests werden sich die Sitze als Guillotine erweisen... Man schlägt mit dem Hals senkrecht auf eine harte Kante auf. Da werden im wahrsten Sinne des Wortes nach einem Crash Köpfe rollen!
    Zurück ans Zeichenbrett.
    Beinhaltet der 16g Test auch, was dem Pax/dummy passiert? Ich dachte da geht es hauptsächlich darum, dass der Sitz stabil genug ist und so bleibt, wie er ist.

    Ansonsten: die narrow bodies werden ja eh schon bis zur Zulassungsgrenze bestuhlt. Insofern würde es nichts bringen, selbst wenn der Sitz ernst gemeint gewesen wäre.....

  15. #15
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    203

    Standard

    Das finde ich so geil....man nimmt den kleinsten und dünnsten Mitarbeiter, den man finden kann und der passt mit den Knien gerade so in den Sitz rein. Selbst er würde sein Klapptischchen nicht mehr aufbekommen, wenn er zwei Nachbarn hätte.

    Wie die Realität aussehen würde, sieht man sehr schon am anderen Bild mit einem etwas beleibteren und ansonsten auch "normalgroßen" Menschen.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    2.253

    Standard

    Zitat Zitat von Xray Beitrag anzeigen
    Beinhaltet der 16g Test auch, was dem Pax/dummy passiert? Ich dachte da geht es hauptsächlich darum, dass der Sitz stabil genug ist und so bleibt, wie er ist.
    Ja, HIC wird gemessen (Beschleunigung im Dummykopf bei Aufprall an Vordersitz). Deshalb haben ja viele der modernen C-Sitze Dreipunktgurt oder Gurtairbag.

    Zitat Zitat von Xray Beitrag anzeigen
    Ansonsten: die narrow bodies werden ja eh schon bis zur Zulassungsgrenze bestuhlt. Insofern würde es nichts bringen, selbst wenn der Sitz ernst gemeint gewesen wäre.....

    Schafft halt Platz für ein paar Reihen mit extra-Legroom vorne, die man dann gewinnbringend vermarkten kann... Die notwendige Drohkulisse zum Erzeugen der notwendigen Zahlungsbereitschaft ist ja vorhanden...


  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von endlichpleite
    Registriert seit
    02.02.2018
    Beiträge
    555

    Standard

    Zitat Zitat von Xray Beitrag anzeigen
    Ansonsten: die narrow bodies werden ja eh schon bis zur Zulassungsgrenze bestuhlt. Insofern würde es nichts bringen, selbst wenn der Sitz ernst gemeint gewesen wäre.....
    Das sehe ich nicht so strikt: Falls sie den Evakuierungstest mit dieser Bestuhlung bestehen würden, stünde dem Einsatz (in Asien oder als Grundschulbus ) nichts im Wege

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    13.138

    Standard

    Zitat Zitat von Mladen Beitrag anzeigen
    Das finde ich so geil....man nimmt den kleinsten und dünnsten
    Der hat gut lachen - er verirrt sich eher selten in die Holzklasse, da bleiben ihm solche "Innovationen" erspart.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.04.2016
    Beiträge
    1.059

    Standard

    Also ich sehe die Sache erstmal nicht so tragisch. Auf der Kurzstrecke bis ca. 60 Minuten hätte ich kein Problem damit, wenn eine begrenzte Anzahl derartiger Sitze zu besonders günstigen Konditionen angeboten würde. Fliegen wäre damit auch ökologischer, was sich allerdings wieder relativiert wenn mehr Leute fliegen können. Leider ist davon auszugehen, dass das Produkt recht bald zum Standardsitz werden würde, weniger Komfort bei konstanten Preisen. Und darauf habe ich echt keine Lust, nicht auf TXL-FRA und schon gar nicht auf FRA-MAD.
    Euli sagt Danke für diesen Beitrag.
    A20N, A21N, A310, A318, A319, A320, A321, A332, A333, A343, A346, A359, A388, AT75, AT76, B462, B463, B712, B733, B734, B735, B736, B737, B738, B744, B753, B763, B772, B77L, B77W, B788, B789, BCS1, BCS3, CRJ7, CRJ9, CRJX, D228, D328, DH8C, DH8D, DHC6, E135, E145, E170, E190, E195, E75L, E75S, F100, F50, F70, J328, JS31, JU52, KODI, MD11, MD82, RJ1H, RJ85, SB20, SU95

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    795

    Standard

    Zitat Zitat von endlichpleite Beitrag anzeigen
    Jetzt müsste nur noch an der Breite geschraubt werden - damit dann endlich ne 4-4-Bestuhlung in der 737 realisiert werden kann
    Klugscheiss-Modus an: zum Glück geht das nicht, da max. 2 Sitze "Distanz" zum Gang vorgeschrieben sind. Aber bring die Behörden auf keine blöden Ideen
    endlichpleite sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •