Ergebnis 1 bis 8 von 8
Übersicht der abgegebenen Danke1x Danke
  • 1 Beitrag von flugsteven

Thema: Premium Economy auch bei anderer Fluggesellschaft?

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    24.06.2018
    Beiträge
    24

    Standard Premium Economy auch bei anderer Fluggesellschaft?

    ANZEIGE
    Hallo,

    ich plane nach Fort Myers zu fliegen. Vermutlich mit Lufthansa von Frankfurt nach Chicago und dann mit United nach Fort Myers, auf dem Rückflug über Newark.

    Nun meine Frage:

    Ich könnte relatig "günstig" Premium Eco buchen. Das es für den LH Teil gilt ist ja klar, ber gilt das auch für den United Flug? Die haben ja auch so eine Art Klasse.

    Danke!

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von denkigroove
    Registriert seit
    01.02.2010
    Ort
    SNA
    Beiträge
    3.408

    Standard

    Zitat Zitat von stkl Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich plane nach Fort Myers zu fliegen. Vermutlich mit Lufthansa von Frankfurt nach Chicago und dann mit United nach Fort Myers, auf dem Rückflug über Newark.
    Nun meine Frage:
    Ich könnte relatig "günstig" Premium Eco buchen. Das es für den LH Teil gilt ist ja klar, ber gilt das auch für den United Flug? Die haben ja auch so eine Art Klasse.
    Danke!
    Das UA domestic leg ist dann trotzdem in Economy.

  3. #3
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    10.11.2019
    Beiträge
    66

    Standard

    Steht und fällt doch damit, ob es auf dem UA Flug von ORD nach RSW eine Premium Economy gibt oder nicht?

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.11.2017
    Ort
    FRA, JFK
    Beiträge
    460

    Standard

    United bietet inneramerikanisch eine Premium Economy nur transcontinental an (787-10 und eine Hand voll 777).
    Wobei ich nicht weiss, ob man bei einem LH PE Flug automatisch in der Premium Plus landen wuerde.
    Auf allen anderen Strecken gibt es nur FIrst, Economy Plus und Economy, wobei Economy Plus keine PE ist sondern nur Economy Sitze mit mehr Beinfreiheit fuer die UA extra Geld verlangt.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2013
    Ort
    SHA/MUC
    Beiträge
    2.718

    Standard

    PE auf TATL gibt Y Zubringer so einfach ist es

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.11.2017
    Ort
    FRA, JFK
    Beiträge
    460

    Standard

    Zitat Zitat von nevek Beitrag anzeigen
    PE auf TATL gibt Y Zubringer so einfach ist es
    Der innereuropaeische Zubringer ist in Y, ja.
    Habe eben mal kurz in der Matrix geschaut und LH N gefolgt von UA R gibt es und entspricht der direkten Fare.
    Verglichen habe ich FRA-EWR-LAX (LH402 und UA Flug in der 787-10 am naechsten Tag) mit dem direktflug LH450.

    Denke aber kaum, dass jemand soetwas buchen wuerde.

  7. #7
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    78

    Standard

    Zitat Zitat von stkl Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich plane nach Fort Myers zu fliegen. Vermutlich mit Lufthansa von Frankfurt nach Chicago und dann mit United nach Fort Myers, auf dem Rückflug über Newark.

    Nun meine Frage:

    Ich könnte relatig "günstig" Premium Eco buchen. Das es für den LH Teil gilt ist ja klar, ber gilt das auch für den United Flug? Die haben ja auch so eine Art Klasse.

    Danke!
    Hatten das gerade, über EWR nach MIA. Hatten allerdings über UA direkt gebucht. Waren in PE bei LH und auf dem Leg von EWR nach MIA konnten wir ohne Aufpreis Sitze in der EcoPlus von UA buchen. Könnte mir vorstellen dass das auch bei einer Buchung über LH klappt.
    michi137 sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    3.141

    Standard

    Die United EcoPlus ist allerdings wie z.B. KLM Economy Comfort nur mehr Sitzabstand, aber der selbe Sitz.
    Immerhin scheint der Fort Myers Flug nicht mit den United Express EMB 135/145 sondern mit Airbus A319 / B 737 geflogen zu werden.

    Domestic USA gibt es nur First und Eco (Main), oder auf den sehr kleinen Flugzeugen nur Eco. Und mit PE Langstreckenflug kombiniert kommst du domestic nicht in die First.

    Hast du Delta über ATL schon mal angeguckt, da ist der domestic Flug wenigstens kurz. Und angenehmer als Chicago ist Atlanta alle mal. Von den Wetterkapriolen zu dieser Jahreszeit in ORD/EWR mal ganz abgesehen. Die gute, neue PE hat Delta aber noch nicht in der ganzen Flotte, müsste man mal im Detail nachgucken.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •