Ergebnis 1 bis 10 von 10
Übersicht der abgegebenen Danke5x Danke
  • 1 Beitrag von jetblue
  • 1 Beitrag von Hammett
  • 1 Beitrag von Mr. Hard
  • 1 Beitrag von rorschi
  • 1 Beitrag von nerd

Thema: Economy nach SFO: LH (A380) oder LX (777)?

  1. #1
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    141

    Standard Economy nach SFO: LH (A380) oder LX (777)?

    ANZEIGE
    TLDR: Siehe Fragestellung im Titel!


    Hallo,
    ich hoffe es ist okay, dass ich hierzu ein neues Thema eröffne.

    Ich möchte im März in der Economy von STR nach SFO return fliegen. Nun gibt es zwei Möglichkeiten
    a) LX: Zubringer nach ZRH, dann mit der Boeing 777 nach SFO, entsprechend zurück
    b) LH: Zubringer nach FRA, dann A380 nach SFO, Rückweg über MUC (auch mit A380)

    Von einem billigst Economy Ticket erwarte ich natürlich nicht viel. Allerdings muss man sich ja für eins entscheiden. Vielleicht habt ihr ja eine Meinung, z.B. zu folgenden Punkten:
    1.) Chancen auf freien Nebensitz. (Wg. niedrigem Preis vermutl. niedrige Auslastung)
    2.) Hat man im A380 mehr Platz? (Je 10 Sitze pro Reihe...)
    3.) Swiss hat noch keine Premium Economy. Folglich ist (naiv gedacht) die normale Economy noch besser?

    Ich vermute in folgendem nehmen sich die beiden nicht viel: (?)
    Verpflegung, strenge bei Handgepäck, Ablauf bei Storno, Verspätung, Umbuchung etc. sowie ggf. Zahlung von Entschädigung.


    Danke für eure Hilfe

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    5.247

    Standard

    1) Glaskugel meint, dass in der dritten Dekade bei abnehmendem Mond und ausgeprägter Koreoliskraftaktivität es sein könnte... Chance 50 zu 50!
    2) Der A380 hat den breiteren Rumpf. Also dort mehr Platz in der Breite, jedoch gem. www.seatguru.com enger bestuhlt. LX 777: pitch 32'' / width 17.3''. LH 380: pitch 31'' / width 18.2''. Unterschied von jewiles klapp 2.54cm.
    3) ... 'noch besser' als was?

    LX sträubt sich gerne bei Entschädigungszahlungen gem. EU Verordnung 261/2004.
    nerd sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    141

    Standard

    Zitat Zitat von jetblue Beitrag anzeigen
    1) Glaskugel meint, dass in der dritten Dekade bei abnehmendem Mond und ausgeprägter Koreoliskraftaktivität es sein könnte... Chance 50 zu 50!
    [...]
    Danke. Das mit dem freien Nebensitz war eher dahin gedacht, wie zuvorkommend die wohl sind, wenn man z.B. vor dem Boarding nett fragt, ob es noch einen Sitzplatz mit freiem Nachbarn gibt. Danke für den sehr guten Hinweis mit den Entschädigungszahlungen. Bei 3.) war der Gedanke, dass eine Airline mit PE vlt. dann entsprechend den Service in der normalen Economy reduziert.

    Nachtrag: Einer der LH A380 Flüge wäre wohl durchgeführt von United.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Hammett
    Registriert seit
    06.02.2010
    Ort
    CGN
    Beiträge
    502

    Standard

    Ich glaube im A380 hast du gerade im Upperdeck mehr Platz und auch nur 8 Sitze pro Reihe mit Staufach auf der Fensterseite.

    Swiss 77W kenne ich nicht, jedoch die United 77W war in der vorletzten Economy Reihe (2er Sitz) auch sehr angenehm.

    edit: Sieht bei Swiss hinten genauso aus wie bei United. Da würde ich einfach das günstigste nehmen, außer du möchtest mal A380 fliegen
    Geändert von Hammett (29.02.2020 um 18:45 Uhr)
    nerd sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Spaßbremse Avatar von Mr. Hard
    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    9.245

    Standard

    United hat m.W. kein A380.
    Ich konnte in der LX777 deutlich schlechter sitzen, als auf anderen Langstreckenflügen mit LH. Habe aber zur eco im A380 der LH keine Erfahrung.
    nerd sagt Danke für diesen Beitrag.
    Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. John Ruskin (1819-1900)
    2020: CGN MUC MXP ARN LIN FRA VCE FCO ATH DUS LHR LGW MAD AMS
    2021: SOF VIE ZRH LAX KOA HNL MAJ KWA KSA PNI TKK GUM ORD

  6. #6
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    141

    Standard

    Zitat Zitat von Mr. Hard Beitrag anzeigen
    United hat m.W. kein A380.
    [...]
    Mein Fehler, ist auf dem Hinweg tatsächlich eine 777 mit United.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von rorschi
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    ZRH / MUC / VIE
    Beiträge
    8.628

    Standard

    Ich empfehle, bei Seatguru die Kundenkommentare von wirklich damit geflogenen Kunden über die LX777 zu lesen:

    https://www.seatguru.com/airlines/Sw..._777-300ER.php

    Wenn ich dort lese, glaube ich, ohne es zu wissen, dass sich das "Premium" bei der heutigen LX auf den Preis und die "Swißness" beschränkt.
    nerd sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2011
    Ort
    BSL
    Beiträge
    2.302

    Standard

    A380 ist allein schon wegen der Geräuschkulisse vorzuziehen.

  9. #9
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    141

    Standard

    Habe mich jetzt für LH entschieden, auf dem Hinweg über Fra, dann mit United (777) und auf dem Rückweg mit LH (A380) über Muc. Danke für den Input hier.
    rorschi sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    1.220

    Standard

    LX 777 in Y würde ich unter allen Umständen meiden. Laut (Lüftung; im ganzen Flieger) und eng.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •